Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Vermißtenliste 116. Panzer-Division (Windhund-Division) Panzer-Divisions-Nachschub-Führer 66

Finale der Invasion, 2. Teil, zusammengestellt von Kurt Wendt und Heinz Günther Guderian Hinweis: Die 116. Panzer-Division wurde im März 1944 aus den Resten der 16. Panzergrenadier-Division und der 179. Reserve-Panzer-Division gebildet. Sie wurde fast vollständig an der Invasionsfront vernichtet und kämpfte bei verlustreichen Rückzugsgefechten in Frankreich und Belgien, bis sie am 12. September Aachen erreichte. Die Division wurde mit der Verteidigung der Stadt beauftragt und kämpfte dort (im Hürtgenwald) in der Ardennen-Offensive und in der Schlacht im Reichswald. Am 14. April kapitulierte ein großer Teil der Division vor den US-Truppen, weitere Teile kämpften noch bis zum 21. April 1945 im Harz.

Inschriften:

Einheitsweise geordnet auf Grund der im März 1950 stattgefundenen Vermißtenregistrierung lt. Meldung der Angehörigen an Hand der Vermißtenlisten des DRK

Namen der Gefallenen:


Stab Pz.Gren.Rgt. 156 Pz. Gren. Ersatz-Abt. 156 Felders.Btl. 66 Pz.Art.Rgt. 146 Pz.Abt. 116 Pz.A.A. 116
Pz. Nachr. Abt. 228 Pz.Pi.Btl. 675 Pz. Jäger Abt. 228 Sturmgeschütz Abt. 236 116 PD Nachschubdienste Sanitätsdienste Diverse Ungeklärte

Stab – Feldpostnummer 21094

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort #

Letzte Nachricht

Bemerkungen

k.A.

GUTHERZ

Marcel

02.07.1916 Els.-Lothr.

k.A.

Unteroff

HERMANN

Emil

23.11.1907 Anker, Ostpr.

1944 CSR

Landwirt

Gefreiter

KOLTERMANN

Hermann

19.05.1890 Mohrungen

12.1944 Polen

Arbeiter

k.A.

POTTEK

Adolf

31.08.1901 Marienfelde, Ostpr.

03.1945 Ostpreußen

Soldat

RAUHUT

Wilhelm

28.09.1905 Ostpreußen

03.1944 Sowjetunion

Hilfsförster

Obgefr

SCHMIDT

Hermann

06.07.1906 Braunschweig

11.1943 Südabschnitt

Arbeiter

1. Kl. Kraftwagen-Kol. Feldpostnummer 17133

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort #

Letzte Nachricht

Bemerkungen

Obgefr

GOFFART

Josef

30.01.1910 Konzen, Rhld

06.1943 Mius

Weber

2. Kl. Kraftwagen-Kol. Feldpostnummer 03911

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort #

Letzte Nachricht

Bemerkungen

Obgefr

KAISER

Friedrich

15.05.1908 Sommerfeld, Ostpr.

09.1944 Brody

Landwirt

Gefreiter

MÖHLMEIER

Karl

29.03.1906 Meissen, Westf.

07.1942 Kalm.-Steppe

Kaufm. Angestellter

3. Kl. Kraftwagen-Kol. Feldpostnummer 06975

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort #

Letzte Nachricht

Bemerkungen

Obgefr

AVERESCH

Karl

13.06.1910 Münster, Westf.

03.1944 Awdotjewka

Brenner

Stgefr

BRENNER

Josef

26.12.1911 Winz, Westf.

12.1944 Eifel

Kraftfahrer

Gefreiter

BÜTTNER

Erwin

17.11.1921 Lindow, Pom.

03.1944 Awdotjewka

Schmied

Soldat

FESSLMAIER

Philipp

11.04.1922 Rosenheim

11.1942 Uras. Nikolai

Schlosser

Obgefr

GABLER

Willi

1911

1945

Obgefr

HEILMANN

Wilhelm

30.07.1906 Hirschberg, N.-Schles.

03.1944 Awdotjewka

Schlosser

Obfeldw

LIEDTKE

Erich

1906

12.1944

Gefreiter

PEMPELFORT

Peter

25.01.1912 Krefeld

02.1944 Nowy-Bug

Gärtner

5. Kl. Kraftwagen-Kol. Feldpostnummer 33086

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort #

Letzte Nachricht

Bemerkungen

Gefreiter

ANDREE

Waldemar

16.04.1904 Westpreußen

03.1944 Selenoje

Jurist

Obgefr

BREITLING

Otto

11.02.1914 Württemberg

02.1943 Rostow

Kaufmann

Obgefr

WETZEL

Franz

26.04.1910 Baden

03.1944 Newa

Landwirt

6. Kl. Kraftwagen-Kol. Feldpostnummer 27216

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort #

Letzte Nachricht

Soldat

DIKOMEY

Walter

13.02.1903 Gerdauen

01.1944 Sowjetunion

7. und 10. Kl. Kraftwagen-Kol. Für Betr.-St. - Feldpostnummer 17772

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort #

Letzte Nachricht

Bemerkungen

Obgefr

BERGER

Richard

09.03.1904 Dortmund

02.1944 Alexejewskij

Schlosser

Unteroff

FISCHER

Josef

1913 München

12.1944 Nassau, Laz.

Kaufm. Angestellter

Unteroff

SCHWABE

Rudolf

1925

01.1945

Gefreiter

SEEBOLD

Friedrich

14.04.1914 Wuppertal

08.1944 Ingulez

Maurer

7. und 10. Gr. Kraftwagen-Kol. Für Betr.-St. - Feldpostnummer 17772

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort #

Letzte Nachricht

Bemerkungen

Obgefr

CAPPEL

Wilhelm

17.03.1908 Herford

03.1944 Südabschnitt

Schneider

Obgefr

DREWS

Martin

11.11.1907 Mühlhausen, Ostpr.

08.1944

Arbeiter

Soldat

PLUM

Martin

11.01.1925 Steinstraß

02.1944 Annastafjewka

Landwirt

# Der unter „Geburtsdatum“ angegebene Ort bezieht sich auf den Heimatort im Jahre 1939.
Ergänzungen: Ort, Vermißtenort und Bemerkung: Vermißtenlisten DRK (https://www.drk-suchdienst.de/de/angebote/zweiter-weltkrieg)
(kursiv) Datenbank des VdK https://www.volksbund.de/

Datum der Abschrift: Oktober 2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten