Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bamberg, Ehrenbuch 2. Weltkrieg, Landkreis Bamberg, Bayern
- S -

EHRENBUCH

Inschriften:

ZUM TREUEN GEDENKEN
an die 2600 Väter, Männer und Söhne der Stadt Bamberg, die im zweiten Weltkrieg 1939-1945 für das Vaterland gefallen sind.
Unser ehrenvolles Gedenken gilt auch den 242 Männern, Frauen und Kindern, die durch die Luftangriffe auf Bamberg getötet wurden, den 1642 Vermißten aus unserer Stadt, auf deren Rückkehr wir immer noch hoffen sowie jenen Mitbürgern, die der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft zum Opfer gefallen sind.

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

SAAL

Martin

25.03.1908

25.02.1948

für tot erklärt

SABINARZ

Joseph

04.02.1915

29.08.1943 Osten

SACHS

Albert

25.01.1914

03.06.1942 Osten

SACHS

Karl

14.03.1927

00.03.1946 Russland

SAILMANN

Heinrich

01.04.1910

10.11.1944 in russ. Kgf.

SALB

Josef

10.10.1921

19.11.1941 Osten

SALOMON

Erwin

19.07.1923

01.07.1941 Osten

SALOMON

Friedrich

04.09.1910

25.04.1944 in Plojei-Stiubei

SALOMON

Nikolaus

21.02.1907

01.09.1943 Osten

SALZ

Karl

08.05.1908

12.04.1944 Russland

SAMPL

Karl

06.01.1914

16.05.1944 in Bad Warmbrunn

SANDERING

Elimar

20.05.1911

12.04.1943 Osten

SAUER

Johann

02.09.1914

31.12.1945

für tot erklärt

SAUER

Pankraz

01.07.1917

31.12.1945

für tot erklärt

SAUER

Sebastian

22.05.1911

29.04.1945 in Berlin

SAUERTEIG

Eugen

18.10.1912

27.06.1941 Russland

SAUERWEIN

Artur

04.06.1912

00.01.1943 in Stalingrad

SCHAAD

Andreas

17.01.1904

23.03.1945 bei Rauschen

SCHABEL

Karl

30.09.1916

06.02.1943 Osten

SCHÄCHER

Willibald

30.01.1914

18.08.1944

für tot erklärt

SCHAD

Ernst

17.04.1903

28.02.1945 in Rheinberg

SCHAD

Friedrich

20.08.1910

09.03.1944 Osten

SCHÄDEL

Alfred

24.09.1916

10.08.1941 Osten

SCHAEFER

Hugo

14.10.1919

24.06.1941 Osten

SCHÄFER

Franz Xaver

03.10.1920

27.01.1943 Osten

Zg. Wm.

SCHÄFER

Georg

28.10.1910

00.04.1945 Guben 31.12.1945

SS Pol. Gren.Rgt. 2, II. Btl.

für tot erklärt

SCHÄFER

Johann

18.11.1909

19.08.1943 Osten

SCHÄFER

Theodor

30.04.1912

02.09.1944

für tot erklärt

SCHÄFER

Willi

29.04.1923

26.12.1945 Osten

SCHAIBLE

Joseph

01.01.1913

30.01.1943 Osten

SCHALLER

Joseph

25.01.1917

21.04.1942 Osten

SCHALLER

Karl

01.02.1920

30.09.1943 Osten

SCHAMBERGER

Werner

04.11.1926

31.12.1945

für tot erklärt

SCHARF

Friedrich

27.01.1911

23.12.1944 in Kurland

SCHARF

Joseph

04.02.1910

02.12.1941 Osten

SCHARF

Valentin

11.04.1918

31.12.1945

für tot erklärt

SCHARNAGEL

Franz

02.02.1921

12.08.1943 Osten

SCHAROLD

Josef

19.12.1908

31.12.1945

für tot erklärt

SCHATZ

Johann

27.11.1909

13.01.1942 Osten

SCHATZ

Johann

11.02.1912

05.01.1942 Osten

SCHAUER

Georg

04.10.1918

14.01.1944 Russland

SCHEIBE

Johann

11.06.1915

21.11.1944 in Semones Osten

SCHEIDEL

Georg

26.03.1897

08.09.1944 in Kroatien

SCHEIDEL

Johann

26.03.1912

05.09.1944 in Lettland

SCHEINIG

Hermann

15.01.1892

20.03.1940 in Eßlingen

SCHELLEIN

Balthasar

23.09.1904

15.12.1944 in Würzburg

SCHELLEIN

Johann

25.02.1918

26.09.1942 in Paris

SCHELLER

Johann

20.02.1896

15.05.1945 in Landsberg a. d. Warthe

SCHELLER

Karl

26.12.1916

15.11.1941 Osten

SCHEMMEL

Friedrich

30.05.1911

17.06.1940 in St. Lublin

SCHENK

Johann

11.11.1906

28.01.1943

für tot erklärt

SCHERBAUM

Matthäus

01.08.1906

26.03.1945 in Niederottersbach

SCHERBEL

Heinrich

06.03.1894

30.05.1942 in Swinemünde

SCHERDEL

Bernhard

11.08.1920

29.11.1943 Osten

SCHERDEL

Theodor

18.09.1917

04.11.1943 Osten

SCHERER

Heinrich

24.06.1910

08.04.1946 in Polen

SCHERER

Jakob

11.02.1904

10.01.1944 Osten

SCHERF

Hermann

28.05.1920

18.02.1942 Russland

SCHERNITZ

Wilhelm

03.05.1915

27.10.1943 Osten

SCHEUERMAYER

Anton

12.05.1912

23.10.1941 Osten

SCHEUMANN

Georg

29.03.1902

08.05.1945 in Neuburg

SCHEURER

Johann

01.01.1899

22.06.1945 in Bamberg

SCHEURER

Karl

17.02.1917

11.09.1944 bei Osnabrück

SCHICK

Pankraz

03.05.1921

31.12.1945

für tot erklärt

SCHIEMANN

Peter

11.08.1907

21.02.1943 Osten

SCHIENER

Johann

04.11.1915

20.03.1945 in Oberschlesien

SCHILEY

Andreas

24.04.1922

21.06.1944 bei Prenzlau

SCHILLACK

Josef

14.03.1905

12.01.1942 Osten

SCHILLER

Johann

11.09.1918

31.01.1945 in Gottartowitz

SCHILLER

Leonhard

24.04.1902

08.05.1945

für tot erklärt

SCHILLING

Johann

08.08.1910

26.07.1944 Russland

SCHILLING

Lorenz

27.02.1903

15.03.1943 in Tossno

SCHIRLING

Werner

05.09.1913

13.09.1939 in Polen

SCHIRMANN

Johann

26.05.1903

10.04.1944 in Frankreich

SCHIRMER

Friedrich

04.07.1911

07.09.1942 Osten

SCHIRMER

Gebhard

09.01.1902

31.12.1945

für tot erklärt

SCHIRMER

Johann

19.12.1902

13.06.1946 Russland

SCHIRRMACHER

Walter

29.06.1923

26.06.1944

für tot erklärt

SCHLAGMÜLLER

Joseph

19.08.1917

21.11.1945 in Ostpreußen

SCHLAPP

Johann

31.01.1916

29.07.1945 in russ. Kgf.

SCHLAUCH

Karl

06.06.1922

24.09.1942 Osten

SCHLEE

Hans

06.05.1925

17.08.1943 in Schweinfurt

SCHLEGEL

Georg

10.11.1900

04.08.1945 in Hanau

SCHLEGEL

Johann

19.06.1904

08.07.1942 Osten

SCHLEYER

Heinrich

10.12.1922

15.01.1945 in Polen

SCHLICHT

Joseph

11.07.1913

20.10.1945 in Tetschen - Bodenbach

SCHLIEFER

Georg

24.11.1915

22.10.1941 Osten

SCHLOCHOW

Joachim

05.07.1925

18.09.1944 Osten

SCHLÜTER

Heinrich

26.03.1922

22.11.1945 bei Kalisch

SCHMAUKE

Erich

01.04.1910

07.12.1942 Osten

SCHMAUS

Andreas

05.06.1921

15.05.1941 auf See

SCHMAUS

Georg

11.11.1888

10.05.1945 in Iggelheim

SCHMAUS

Johann

19.07.1923

30.11.1942 Osten

SCHMAUS

Johann

03.10.1913

13.09.1943 Osten

SCHMAUS

Johann

18.09.1917

08.02.1942 Russland

SCHMAUS

Michael

04.07.1923

04.08.1944 bei Salzwedel

SCHMAUSER

Johann

29.11.1911

31.12.1943

für tot erklärt

SCHMELZING

Adam

17.06.1922

29.12.1941 Osten

SCHMELZING

Paul

05.02.1913

22.04.1945 am Oderkanal

SCHMID

Heinrich

24.03.1911

31.12.1945

für tot erklärt

SCHMID

Maximilian

06.08.1914

26.06.1945 Russland

SCHMID

Otto

01.11.1921

29.08.1943 Osten

SCHMIDT

Bernhard

05.12.1906

31.12.1945

für tot erklärt

SCHMIDT

Friedrich

02.06.1904

31.01.1944

für tot erklärt

SCHMIDT

Georg

28.08.1905

31.12.1945

für tot erklärt

SCHMIDT

Heinrich

23.10.1913

27.03.1945 in Singhofen

SCHMIDT

Johann

17.09.1912

21.12.1941

für tot erklärt

SCHMIDT

Johann

12.07.1907

30.10.1944 in Lettland

SCHMIDT

Jürgen

13.08.1905

16.02.1943 Osten

SCHMIDT

Karl

10.11.1911

31.12.1945

für tot erklärt

SCHMIDT

Karl

11.01.1923

01.04.1945 bei Berga

SCHMIDT

Leo

23.01.1906

06.06.1944

für tot erklärt

SCHMIDT

Paulus

06.03.1910

10.02.1942 Osten

SCHMIDT

Philipp

02.06.1906

31.07.1944

für tot erklärt

SCHMIDT

Richard

15.05.1919

9.03.1945 in Greifenhagen

SCHMIDT

Walter

27.12.1921

06.11.1944 in Lochtenburg

SCHMIDTLEIN

Josef

04.08.1906

31.12.1943

für tot erklärt

SCHMIDTLEIN

Konrad

06.08.1907

31.12.1945

für tot erklärt

SCHMIEDEL

Friedrich

21.08.1924

14.02.1944 Osten

SCHMITT

Adam

13.05.1912

00.12.1945- 00.01.1946 Osten

SCHMITT

Artur

31.05.1909

25.02.1945 am H.V.Pl.

SCHMITT

Balthasar

22.01.1910

03.07.1944

für tot erklärt

SCHMITT

Erich

30.06.1923

22.01.1942 in Krassni

SCHMITT

Franz

17.06.1910

06.10.1941 Russland

SCHMITT

Friedrich

18.07.1919

10.07.1944 unbekannt

SCHMITT

Georg

22.09.1916

27.05.1940 in St. Pol

SCHMITT

Georg

18.06.1910

25.02.1945 in Bamberg

SCHMITT

Georg

15.06.1912

10.10.1945 in Novi Vrbas

SCHMITT

Georg

30.08.1918

04.04.1944 bei Busk

SCHMITT

Hans Joachim

18.12.1924

15.03.1945 in Stettin

SCHMITT

Johannes Dr.

20.12.1905

13.04.1945 in Bamberg

SCHMITT

Josef

27.02.1915

19.05.1940 in Frankreich

SCHMITT

Joseph

13.02.1903

30.05.1942 in Paris

SCHMITT

Joseph

13.11.1922

23.08.1943 Osten

SCHMITT

Karl

07.06.1917

11.11.1939 bei karlsruhe

SCHMITT

Ludwig

29.01.1913

12.12.1941im Osten

SCHMITT

Michael

24.08.1908

22.07.1944

für tot erklärt

SCHMITT

Michael

16.04.1927

00.04.-00.05.1945

SCHMITT

Richard

19.09.1917

20.-21.01.1945 in Oberschlesien

SCHMITT

Sebastian

15.05.1910

06.06.1943 Osten

SCHMITTLUTZ

Andreas

30.11.1919

29.04.1942

SCHMITTLUTZ

Friedrich

04.11.1926

31.12.1945 Feldlazarett Bolchow

für tot erklärt

SCHMITTNER

Wilhelm

31.10.1912

25.02.1942 im Omi

SCHMUCK

Andreas

24.03.1913

24.10.1942 im Ost

SCHMUCK

Johann

16.05.1925

23.11.1944 in. Holland

SCHNAPP

Georg

24.05.1923

01.01.1945 in Gerkerath

SCHNAUFFER

Gustav

12.12.1910

12.01.1943 Osten

SCHNEIDER

Friedrich

28.02.1902

31.12.1945

für tot erklärt

SCHNEIDER

Fritz

06.06.1919

03.05. 1445 in Berlin

SCHNEIDER

Georg

02.04.1911

31.12.1943

für tot erklärt

SCHNEIDER

Georg

23.12.1909

23.03.1942 Osten

SCHNEIDER

Gerhard

01.08.1907

21.08.1944 Osten

SCHNEIDER

Hans

22.02.1920

15.07.1942 Osten

SCHNEIDER

Hans Joachim

31.07.1912

25.07.1943 Osten

SCHNEIDER

Heinrich

18.10.1910

09.05.1944

für tot erklärt

SCHNEIDER

Johann

30.10.1919

31.12.1945

für tot erklärt

SCHNEIDER

Johann

14.08.1901

27.09.1944

für tot erklärt

SCHNEIDER

Johann

06.08.1915

06.11.1941 Osten

SCHNEIDER

Johann

17.05.1907

06.05.1944 in Frankreich

SCHNEIDER

Karl

27.03.1913

30.04.1945

für tot erklärt

SCHNEIDER

Karl

09.04.1908

17.01.1945 bei Straßburg

SS Mann

SCHNEIDER

Karl Heinz

04.05.1927

00.03.1945 St. Corona 06.04.1945 in Niederösterreich

SS Pi. Pi. Btl. 1, 2. – 4. Kp. u. Brück. Kol.

vermisst

SCHNEIDER

Konrad

03.03.1924

31.12.1945

für tot erklärt

SCHNEIDER

Konrad

12.07.1910

21.12.1944 in Werl

SCHNEIDER

Konrad

24.11.1912

21.01.1944 in Italien

SCHNEIDER

Konrad

13.01.1921

06.10.1943 bei Orscha

SCHNEIDER

Kurt

17.09.1926

22.02.1945 in Westfalen

SCHNEIDER

Leonhard

23.01.1918

31.12.1945

für tot erklärt

SCHNEIDER

Lorenz

24.11.1921

31.01.1945

für tot erklärt

SCHNEIDER

Ludwig

16.12.1911

18.03.1944 Russland

SCHNEIDER

Luitpold

12.03.1911

12.03.1943 Russland

SCHNEIDER

Martin

08.05.1915

14.10.1944 in Italine

SCHNEIDER

Martin

08.09.1918

08.01.1944 Osten

SCHNEIDER

Ottilie

09.10.1924

22.03.1943 in Essen

SCHNEIDER

Otto

31.07.1920

03.12.1941 Osten

SCHNEIDER

Paulus

09.03.1909

17.07.1942 Osten

SCHNEIDER

Robert

02.05.1916

31.01.1943

für tot erklärt

SCHNEIDER

Walter

30.05.1926

31.12.1945

für tot erklärt

SCHNEIDER

Walter

23.02.1911

26./27.04.1945 in Berlin

SCHNEIDER

Walter

08.04.1916

15.05.1942 bei Gembloux

SCHNEIDER

Wilhelm

20.04.1913

19.09.1944 Westen

SCHNEIDMADL

Adolf

01.10.1921

11.08.1941 Osten

SCHNEIER

Friedrich

14.01.1907

31.12.1945

für tot erklärt

SCHNIEBS

Hermann

14.03.1918

23.08.1943 Osten

SCHNITZER

Anton

17.04.1918

19.07.1943 Osten

SCHOBER

Albert

20.03.1916

27.09.1939 in Polen

SCHOBER

Heinrich

14.09.1921

12.05.1940 Westen

SCHOBER

Wilhelm

07.02.1915

06.08.1942 Osten

SCHÖBERLEIN

Albert

04.03.1917

24.07.1941 in Bachany

SCHOFER

Joseph

16.07.1925

09.12.1947 in England

SCHOLLMEIER

Egon

01.08.1920

30.06.1941 Russland

SCHÖNSTEIN

Wilhelm

12.06.1922

10.01.1944 Osten

SCHÖPF

Otto

21.05.1925

01.08.1944 in Frankreich

SCHOPPEL

Ernst

25.05.1902

28.06.1946 in Jugoslawien

SCHÖPPNER

Andreas

25.01.1899

04.07.1944 Osten

SCHÖPPNER

Elans

21.11.1919

04.09.1939 in Polen

SCHÖPS

Emil

18.05.1916

26.12.1943 Osten

SCHORN

Joseph

04.04.1906

20.10.1943 Osten

SCHÖRNER

Michael

24.11.1923

18.09.1944 in Lettland

SCHOTT

Heinrich

25.09.1902

24.04.1945 in Italien

SCHOTT

Siegmund

06.01.1921

15.10.1943 Osten

SCHRAML

Bernhard

03.05.1915

31.12.1945

für tot erklärt

SCHRAMM

Adam

25.09.1900

11.04.1943 Osten

SCHRAMM

Johann

11.02.1921

16.06.1941 auf Usedom

SCHRAUDER

Otto

08.10.1912

14.04.1945 bei Wien

SCHREIBER

Johann

22.07.1906

18.10.1943 Osten

SCHREIBER

Johann

04.08.1887

12.06.1943 in Heidelberg

SCHREINER

Karl

30.04.1919

05.04.1942 im Osten

SCHREPFER

Gustav Dr.

06.10.1913

28.08.1943 Russland

SCHREPFER

Joseph

18.07.1922

21.02.1944 Osten

SCHREPFER

Konrad

25.06.1927

31.12.1945

für tot erklärt

SCHREPFER

Konrad

26.08.1910

06.10.1942

für tot erklärt

SCHREPFER

Max

26.03.1920

31.12.1945

für tot erklärt

SCHREYER

Wilhelm

14.02.1915

07.07.1941 Osten

SCHRIEFER

Lorenz

19.10.1906

07.02.1944 Osten

SCHRÖDER

Heinrich

03.01.1916

03.09.1941 Osten

SCHRÖDER

Paul

21.05.1915

09.02.1944 Osten

SCHRÖTER

Karl

24.01.1920

13.07.1942 Osten

SCHROTT

Georg

12.11.1908

13.04.1944 in Piotrow

SCHROTT

Paulus

02.05.1920

01. 9, 1941 in Nordafrika

SCHRÜFER

Alfred

18.02.1923

31.01.2.1945

für tot erklärt

SCHRÜFER

Herbert

10.02.1923

31.10.1943

für tot erklärt

SCHRÜFER

Joseph

21.12.1910

29.12.1944 in Kroatien

SCHÜBEL

Johann

17.11.1884

24.06.1945 in Heilbronn

SCHÜBEL

Wilhelm

08.10.1919

21.03.1942 Osten

SCHUEGRAF

Rudolf

25.01.1923

0 4.08.1941 Osten

SCHUG

Christian

06.03.1920

01.04.1944 Osten

SCHUG

Friedrich

21.03.1912

07.07.1942 Osten

SCHUG

Nikolaus

28.08.1913

31.12.1945

für tot erklärt

SCHUH

Paulus

29.08.1916

23.03.1943 Osten

SCHÜHLEIN

Wilhelm

17.04.1921

31.12.1945

für tot erklärt

SCHUHMANN

Bernhard

20.08.1914

16.01.1943 in Rostow

SCHUHMANN

Johann

25.12.1921

10.08.1941 Osten

SCHÜLEIN

Konrad

25.05.1914

24.08.1943 Osten

SCHULENBURG

Wiprecht v.der

30.09.1917

6, 9.1943 Osten

SCHULER

Karl

19.10.1913

10.03.1945 in Ungarn

SCHULTHEIS

Ludwig

25.04.1925

26.01.1945 in Holland

SCHULTZ

Walter

08.11.1907

10.05.1940 in Holland

SCHUMANN

Curt

07.11.1912

11.02.1943 im

SCHUMM

Heinrich

10.10.1926

31.12.1945

für tot erklärt

SCHUMM

Jakob

28.10.1907

01.06.1945 in Franztnsz,az

SCHUMM

Johann Baptist

29.03.1912

06.09.1941 Osten

SCHUMM

Kurt

24.04.1908

27.09.1944 in Slucewiez

SCHUMM

Michael

13.08.1909

22.10.1943 Osten

SCHUMNI

Georg

01.11.1912

127.12.1941 im Oste

SCHURR

Ludwig

23.02.1908

131.12.1945

für tot erklärt

Sold.

SCHUSTER

Johann

09.06.1926

00.03.1945 Stettin 31.12.1945

SS Felders. Btl. 11

für tot erklärt

SCHUSTER

Johann

08.05.1910

31.12.1945

für tot erklärt

SCHUSTER

Karl

19.03.1925

16.10.1944 in Italien

SCHÜTZ

Adam

11.09.1907

31.12.1945

für tot erklärt

SCHÜTZ

Andreas

09.06.1923

16.08.1944 in Rumänien

vermisst

SCHÜTZ

Johann

16.08.1911

04.09.1944

für tot erklärt

SCHÜTZ

Karl

04.03.1907

10.01.1945 in Belgien

SS Ostuf.

SCHÜTZ

Lorenz

18.12.1908

00.08.1943 in Rußland

SS Pz. Gren.Rgt. 5 „Thule“ 14, Kp.

vermisst

SS Uscha.

SCHWAB

Gustav

31.01.2019

00.10.1944 Abony 31.12.1945

SS Pz. Gren.Rgt. 8, I. Btl.

für tot erklärt

SCHWAB

Oskar

12.07.1921

01.12.1944 in Würzburg

SCHWAB

Wilhelm

02.07.1920

22.01.1943 in Nordafrika

SCHWAGER

Alfred

27.10.1904

16.10.1944 in Ungarn

SCHWANK

Georg

25.10.1919

11.02.1944 in Koznino

SCHWANZL

Karl

02.03.1922

22.05.1943 in Tunis

SCHWARZ

Heinrich

15.06.1917

21.11.1941 Osten

SCHWARZER

Kurt

01.10.1912

13.07.1941 Osten

SCHWARZIG

Alfred

21.08.1913

03.10.1941 Russland

SCHWARZMANN

Eduard

14.10.1923

15.02.1943 Osten

SCHWARZMANN

Friedrich

08.09.1914

13.04.1942 Osten

SCHWARZMANN

Maximilian

20.04.1913

00.08. - 00.09.1944 in Lettland

SCHWEDLER

Andreas

06.07.1907

19.01.1945 in Belgien

SCHWEIZER

Siegfried

03.04.1921

31.03.1945

für tot erklärt

SCHWEMMLE

Viktor

10.09.1911

03.05.1944 in Nordfrankreich

SCHWENZER

Karl

23.04.1914

05.01.1945 bei Dorog

SCHWIND

Ferdinand

31.03.1922

18.03.1942 Osten

SCHWIND

FriedriCH

12.09.1923

19.06.1943 Osten

SCYSEN

Heinz

27.10.1923

11.05.1944 bei Speja

SEBALD

Otto

14.03.1917

31.12.1950

für tot erklärt

SEEBER

Joseph

07.03.1914

11.06.1942 in Schieratz

SEELMANN

Georg

28.12.1918

31.12.1943

für tot erklärt

SEELMANN

Johann

29.07.1924

05.11.1944 in Nederwetterdik

SEELMANN

Michael

05.11.1913

12.09.1945 in Osterreich

SEEMÜLLER

Michael

09.04.1899

31.01.1940 in Bamberg

SEGER

Theodor

31.05.1919

12.09.1940 in Frankreich

SEIBOLD

Guntram

18.08.1920

15.07.1942 Osten

SEIBOLD

Josef

09.12.1912

12.09.1942 Osten

SEIBOLD

Josef

23.02.1915

11.05.1940 in Belgien

SEIDENATH

Christian

18.01.1923

04.04.1942 Osten

SEIDENATH

Wolfgang

22.12.1924

31.12.1945

für tot erklärt

SEIDENSTÜCKER

Friedrich

09.02.1914

23.12.1943 Osten

SEIDL

Max

19.07.1915

26.08.1942 Osten

SEIDLEIN

Andreas

13.06.1896

19.10.1944 in Albanien

SEIDLER

Johann

21.02.1923

17.07.1944 im Eismeer

SEIDLER

Rudolf

31.08.1925

31.12.1945

für tot erklärt

SEIFERTH

Johann

28.08.1917

13.07.1942 Osten

SEILLER

Erhard

03.07.1925

26.08.1944 Osten

SENFT

Johann

28.05.1927

15.03.1945 in Südungarn

SENGET

Ludwig

20.05.1923

20.02.1945 in Goch

SENNEFELDER

Michael

17.01.1902

28.05.1946 in Babenhausen

SERR

Walter Adam

20.09.1920

08.04.1943 in Afrika

SERR

Werner

18.01.1922

12.08.1942 Osten

SESSELMANN

Willibald

02.05.1915

17.09.1944 im Elsaß

SETTERL

Joseph

24.10.1918

07.02.1943 Osten

SEUBERT

Friedrich

10.07.1908

09.07.1945 in Sibirien

SEUBERT

Heinrich

13.10.1913

31.12.1944

für tot erklärt

SEUFERT

Karl

06.07.1910

21.12.1941 Osten

SEUFFERTH

Anton

01.11.1920

16.08.1942 Osten

SEXTL

Anton

26.07.1904

22.08.1944 in Paris

SEYFERT

Albert

27.03.1927

21.10.1944 in Bamberg

SEYFERT

Georg

08.05.1902

4- 4.1945 in Zollberg

SEYRER

Johann

06.09.1911

02.01.1943

für tot erklärt

Ogfr.

SEYSEN

Helmut

03.07.1920

00.01.1945 Radom 31.12.1945

Inf. Div. Nachr. Abt. 17, 2. Kp.

für tot erklärt

SICKMÜLLER

Christian

12.07.1901

September 1944 in Frankreich

SIEGHAN

Robert

13.11.1914

31.03.1944 in Estland

SIGRIST

Erwin

01.02.1918

09.06.1940 in Frankreich

SIGRIST

Gerold

15.06.1921

10.03.1941 in Bamberg

SIMMERLEIN

Ignaz Dr.

14.05.1907

04.12.1944 Westen

SIMMETH

Franz

17.08.1908

01.12.1944

für tot erklärt

SIMON

Andreas

16.04.1911

25.04.1945 in Darmstadt

SIMON

Franz

14.09.1907

09.04.1945 in Herborn

Hptm.

SIMON

Hans

22.09.1915

16.01.1943 Wel. Luki

Gren.Rgt. 559, I. Btl.

für tot erklärt

SITZMANN

Kurt

19.09.1924

04.03.1944 Osten

SITZMANN

Theodor

15.07.1909

25.01.1945

für tot erklärt

SIX

Helmut

16.01.1916

12.05.1940 in Belgien

SKALAK

Raimund

21.08.1919

11.07.1944 in Frankreich

SÖHNLEIN

Johann

21.05.1911

12.04.1944 in Jerichow

SÖLDNER

Friedrich

12.10.1927

bei Telschow

SÖLDNER

Michael

23.03.1899

06.10.1945 in Frankreich

SÖLLNER

Nikolaus

21.11.1923

18.02.1945 in Oberitalien

SOMMER

Heinrich

04.07.1920

24.01.1945 in Durbosch

SOMMER

Johann

26.05.1903

10.06.1944 in Frankreich

SOMMER

Theodor

14.04.1923

25.10.1944 in Ostpreußen

SOMMERSBERGER

Josef

25.11.1896

31.12.1945

für tot erklärt

SOMMERSCHUH

Harry

30.03.1914

17.04.1945

für tot erklärt

SONNEKALB

Fritz

28.03.1905

08.01.1944 Osten

SONNTAG

Friedrich

08.01.1919

25.06.1944

für tot erklärt

SOWORKA

Alfons

23.07.1909

12.10.1941 Osten

SPAHN

Wilhelm

04.11.1915

17.01.1944 Osten

SPAHN

Wilhelm

10.07.1891

11.04.1945 in Bamberg

SPANGEL

Michael

31.01.1922

20.10.1941 Osten

SPANNFELLNER

Alois

25.10.1915

08.06.1944 Westen

SPÄTH

Johann

29.11.1910

31.12.1945

für tot erklärt

SPÄTH

Otto

01.08.1919

00.061944 in Frankreich

SPEIDEL

Eugen

16.09.1917

28.08.1943 Osten

SPEYERER

Friedrich

14.12.1915

15.07.1941 Russland

SPIELBERGER

Johann

22.12.1901

10.09.1941 Osten

SPIELER

Alfons

10.03.1926

07.02.1945 in Oberschlesier

SPIES

Matthäus

26.12.1905

01.12.1943

SPITZENPFEIL

Baptist

31.08.1902

00.04.1946 in Rumänien

SPITZENPFEIL

Johann

22.03.1914

28.01.1942 Osten

SPITZER

Paul

24.12.1918

27.08.1942 in Frankreich

SPÖRL

Georg

08.09.1900

11.05.1945 in

SPÖRLEIN

Albert

04.11.1914

31.01.1943 in Tunesien

SPORRER

Bernhard

04.10.1919

26.11.1942 Osten

SPORRER

Georg

07.04.1912

2208.1944 in Rumänien

SPROTTE

Georg

10.05.1925

20.08.1944 in Frankreich

SPROTTE

Sebastian

10.04.1924

16.02.1945

STÄCK

Allbrecht

05.02.1917

11.01.1942 Osten

STADELMANN

Friedrich

04.10.1920

17.08.1942 Osten

STADLER

Johann

03.08.1912

31.12.1945

für tot erklärt

STAHL

Nikolaus

08.05.1909

24.09.1941 Russland

STAMMINGER

Sebastian

29.03.1912

09.10.1944 in Germeter

STANKMANN

Vitus

15.06.1918

16.10.1944

für tot erklärt

STARK

Ernst

13.01.1922

06.01.1942 Russland

STARK

Franz

14.01.1895

24.04.1945 bei Eichstätt

STARK

Gottfried

04.12.1919

14.11.1944 Russland

STARK

Joseph

11.12.1907

22.08.1942 bei Aschaffenburg

STARK

Ludwig

27.08.1923

12.08.1943 Osten

STAROSTE

Gerhard

11.12.1913

17.08.1942 Osten

STARZ

Alexander

04.05.1916

31.01.1943 in Stalingrad

STAUCH

Friedrich

12.07.1926

15.04.1945 in Burg an der Wupper

STAUCH

Heinrich

08.12.1922

04.12.1947 in Stalingrad

STAUDT

Michael

11.07.1906

31.12.1945

für tot erklärt

STAUFER

Wilhelm

26.01.1893

03.02.1945

für tot erklärt

STAUFFENBERG

Karl Graf von

24.02.1918

01.12.1941 Osten

STAUFFENBERG

Klaus Graf von

15.11.1907

20.07.1944 in Berlin

STECK

Georg

05.11.1922

01.12.1942 Osten

STECK

Karl

06.10.1919

22.10..1943 Osten

STEGELMANN

Herbert

22.06.1915

25.12.1942 bei Stalingrad

STEGER

Georg

06.10.1911

16.07.1944 an der Memel

STEGER

Johann

14.06.1928

Frühjahr 1947 Russland

STEGER

Joseph

05.09.1916

00.01.1945 in Polen

STEIN

Arthur

27.04.1907

31.12.1945

für tot erklärt

STEINBERGER

Wilhelm

23.08.1910

31.12.1945

für tot erklärt

STEINER

Georg

27.01.1914

31.12.1945

für tot erklärt

STEINFELDER

Adam

07.07.1921

18.03.1942 Osten

STEINFELDER

Christian

16.11.1927

31.12.1945

für tot erklärt

STEINFELDER

Franz

04.05.1920

16.04.1945

für tot erklärt

STEINFELDER

Georg

03.07.1902

07.03.1946 in Oberschlesien

STEINFELDER

Josef

22.01.1922

31.12.1945

für tot erklärt

STEINFELDER

Joseph

19.03.1927

05.04.1945 in Schlesien

STEINMETZ

Wilhelm Dr.

29.08.1902

31.07.1944 in Frankreich

STELZ

Helmut

27.12.1917

10.03.1945 in Westfalen

STEMMER

Anton

03.03.1907

22.02.1945 in Bamberg

STENGEL

Johann

07.06.1904

11.01.1944

für tot erklärt

STENGELEIN

Alfred

23.06.1920

120.05.1944 in Bessarabien

STENGELEIN

Georg

18.01.1926

01.03.1945 in Breslau

STENGELEIN

Karl

14.05.1911

31.08.1944

für tot erklärt

STERZER

Joseph

07.08.1913

120.12.1942 Osten

STERZER

Richard

04.03.1913

122.08.1941 Russland

STICH

Josef

04.03.1902

123.07.1945 in Wolmersdorf

STICH

Leonhard

30.10.1919

131.12.1945

für tot erklärt

STIEF

Erhard

02.10.1916

122.02.1944 Osten

STIEFLER

Max

12.07.1916

126.02.1942 Osten

STIEG

Karl

08.09.1909

07.07.1944 Russland

STIEGLER

Heinrich

19.06.1895

08.05.1945

für tot erklärt

STILKERICH

Kilioan

28.03.1921

131.12.1945

für tot erklärt

STINGL

Ernst

14.03.1914

117.10.1944 in Italien

STIRNER