Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste Infanterie-Regiment 170 / ab 15. Oktober 1942 Grenadier-Regiment 170, Offiziere und Regimentsstab

Das Infanterieregiment 170 im Einsatz mit der 73. Infanteriedivision 1939-1945, Franz Kurowski / Alois Schlee, Flechsig-Verlag (Offiziere) Vermißtenbildlisten des DRK (Mannschaften) www.drk-suchdienst.de , Ergänzungen (kursiv) Datenbank des VdK www.volksbund.de

Namen der Gefallenen:

Offiziere / Regimentsstab I. Batl. II. Batl. III. Batl.

Offiziere

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort *

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Leutnant

BAUER

Rgt-Reiter-Zugführer

Obltnt Hauptmann

BOHNENSACK

Erich

27.03.1915 Berlin-Spandau

04.10.1943 zw. Akimowka u. Alexandrowsk

Chef Stabs-Komp.

Grab derzeit: Akimowka/ Melitopol, Ukraine

Obltnt d. Res

BÜCHL

07.05.1944

Chef 13. Komp.

Dr.

Obltnt

DENZ

Alfons

11.07.1911

04.10.1943 Akimowka / Fedorowka

Kdr III. Batl.

Im Gedenkbuch Fdh Charkow verzeichnet

Hptm d. Res

DÖSCHER

Heinz

18.09.1893 Güstrow

18.10.1941 2km sdl Kart-Kasak 3

Kdt I. Batl.

vermtl. Krgst Sewastopol unter den Unbekannten

Obltnt

FISCHER

-

-

13.08.1942

12. Komp.

Obltnt d. Res

FUCHS

-

-

14.08.1942

6. Komp.

Leutnant

GEORG

Heinz

07.07.1923 Saarbrücken

1944 Suja

I. Batl., Stab

Bankangestellter FPNr 02923 A

Major

HAGER

Heinrich Johann

07.12.1893 Stadtsteinach

27.09.1941 500m westl. Tschulga

Kdt I. Batl.

Im Gedenkbuch Fdh Sewastopol verzeichnet

Leutnant

HEMRICH

-

-

26.09.1942

6. Komp.

Oberstltnt

HOFMANN

Wilhelm Karl Michael

18.11.1909 Amberg

05.02.1945 Schwetz / Weichsel

Rgt-Kdr

Okt. 1944 – 05.02.1945

Obltnt

JÖRN

-

-

18.10.1942

12. Komp.

Leutnant

LEININGER

-

-

-

Rgt-Reiter-Zugführer

Oberstltnt

LEPEL

von

-

Okt. 1942

Rgt-Kdr

Okt. 1941-Okt. 1942

Hauptmann

PFAUTSCH

08.09.1942

Kdr III. Batl

Major Oberstltnt

SCHARNAGEL

Hermann

26.05.1914 Wishingen

08.05.1944 Raum Sewastopol

Rgt-Kdr

06.05.1944-08.05.1944, Grab derzeit: Georgiewski, Ukraine

Oberstltnt

SCHLEUSSINGER

Richard

19.12.1896 Regensburg

03.10.1941 5km nördl. Kart-Kasak

Rgt-Kdr

01.11.1939-03.10.1941

Obltnt

SCHUSTER

-

-

Okt. 1943

Chef 6. Komp.

Oberst

STRASSER

-

-

01.11.1939

Rgt-Kdr

25.08.1939-01.11.1939

Leutnant

WAGNER

Hermann

14.11.1909 Wien

09.1944 Polen

6. Komp.,

FPNr 26107 C

ObStabsarzt d. Res, Dr.

WÖRDEHOFF

Hermann

13.06.1912 Würzburg

04.10.1943 zw. Akimowka u. Aleksandrowka

Rgt-Arzt

Grab derzeit: Akimowka/ Melitopol, Ukraine

Leutnant

ZECH

Franz

16.01.1913 Markteuln

07.05.1944 12km südost Sewastopol

Batl-Adj

vermtl. Krgst Sewastopol-Gontscharnoje

Regimentsstab (Vermißte) – Feldpostnr. 07671

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort *

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

BASSMANN

Gerhard

25.07.1921 Stuttgart

05.1944 Sewastopol

Kaufmann

Schütze

BRANTIN

Willi

09.1923 Ermsleben

12.1944 Prag

Bäcker

Gefreiter

BRUNNER

Johann

29.12.1918 Aicha, Ndby

07.1944 Ukraine

Arbeiter

Gefreiter

DIETZSCH

Johannes

24.06.1911 Brockau, Vogtland

03.1945 Danzig

Obfeldw

DOCHLER

Hermann

21.08.1914 Creglingen

05.1943 Sewastopol

Schuhmacher

Schütze

DURINGER

Alois

28.07.1922 Österreich

09.1944

Obgefr

EMSLANDER

Georg

23.04.1921 Ndby

02.1945 Schwarzwasser

Landwirt

Gefreiter

EUDENBACH

Peter

16.12.1909 Düsseldorf

09.1944 Warschau

Obgefr

GILCH

Ludwig

22.01.1918 Zeitldorf, Ndby

05.1944 Sewastopol

Landw. Gehilfe

Obgefr

GLASL

Josef

15.06.1921 Großstocka

01.1945 Lodz

Landwirt

Soldat

GRABOWSKI

Willi

16.06.1921 Thymau, Ostp

10.1942

Landarbeiter

Stabsgefr

GRESS

Alfred

18.08.1915 Urspringen

03.1944 Krim

Schmied

Obgefr

HENN

Josef

14.04.1909 Oberlauda

04.1944 Krim

Schneider

Obgefr

HIETZIG

Erich

15.09.1908 Bockwitz, Sa.

04.1945 Danzig

Tischler

Grenadier

HOLZINGER

Franz

10.09.1919 Österreich

05.1944 Sewastopol

Stabsgefr

HÖRNING

Richard

08.10.1914 Retzbach

02.1945 Greifenhagen

Arbeiter

Obgefr

KERSCHBAUM

Walter

14.06.1920 Neustadt, Aisch

05.1944 Sewastopol

Jungbauer

Gefreiter

KÖHLER

Georg

23.09.1924 Kulmbach

01.1945 Warschau

Weber

Obgefr

KRAMMER

Georg

17.02.1917 Hardt, Obpf

03.1944 Sewastopol

Landwirt

Obgefr

KUGLMEIER

Franz

21.11.1909 Straubing

11.1944

Tapezierer

Obgefr

LUTZ

Isidor

04.03.1918 Belzheim

08.1943 Melitopol

Arbeiter

Unteroff

MALMEISTER

Josef

09.02.1919 Bamberg

04.1944 Sewastopol

Kaufmann

Gefreiter

MAYER

Franz

24.04.1924 Österreich

02.1945

Gefreiter

MEISIEK

Ernst August

02.03.1909 Hannover

01.1945 Warschau

Landwirt

Schütze

MOLLBERG

Walter

17.01.1914 Honnef

08.1944 Tomaczow

Dachdecker

Stabsgefr

NACHTMANN

Franz

01.10.1910 CSR

05.1944 Sewastopol

Forstarbeiter

Gefreiter

NEUMANN

Gustav

06.07.1908 Hannover

02.1945 Thorn

Kaufmann

Unteroff

NICKLAS

Max

13.03.1913 Grafenwöhr

03.1945 Gdingen

Metzger

Obzahlmstr

OBERWEILER

Wilhelm

20.09.1906 Würzburg

01.1945 Modlin

Bankbeamter

Obgefr

PAUL

Erich

10.11.1911 Bensberg

01.1945 Thorn

Schreiner

Gefreiter

ROTH

Georg

06.09.1904 Breslau

08.1944 Warschau

Büchsenmacher

Gefreiter

RUNDT

Alfred

19.04.1908 Hamburg

03.1944 Sewastopol

Kraftfahrer

Funkm.

SAATKAMP

Erich

31.12.1914 Lengerich

05.1944 Sewastopol

Kaufmann

Obgefr

SCHÄFER

Henri

15.04.1907 Sachsen

01.1945 Modlin

Lehrer

San-Feldw

SCHARLIPP

Fritz

25.04.1915 CSR

02.1945 Thorn

Berufssoldat

Soldat

SCHEFFLER

Waldemar

30.12.1909 Grossilsede, Hann.

01.1945 Thorn

Zimmermann

Obgefr

SCHROEDER

August

05.02.1908 Ansbach

04.1944 Kertsch

Angestellter

Obgefr

SELLMANN

Martin

23.02.1908 Schweinfurt

01.1945 Warschau

Schreiner

Matrose

SENZ

Kurt

30.09.1916 Ingolstadt

08.1944 Warschau

Möbeltischler

Unteroff

SIEGERTH

Heinrich

18.09.1913 CSR

01.1945 Warschau

Musiker

Obgefr

SOMMER

Josef

30.11.1913 Lendvingsen

05.1944 Sewastopol

Schneider

Stabsgefr

STANG

Afons

09.05.1913 Würzburg

05.1944 Sewastopol

Metzger

Schütze

STEINICKE

Hermann

23.02.1903 Breslau

08.1944 Miedzilsie

Mechanikermeister

Obgefr

STOEBER

Hans

23.01.1911 Würzburg

02.1944 Krim

Kaufmann

Obgefr

STÖGER

Michael

01.07.1908 Nd-Bayern

01.1945 Warschau

Binder

Obgefr

VAIA

Hermann

09.02.1915 Österreich

09.1944

Gefreiter

VOGEL

Max

22.07.1923 Würzburg

02.1945

Viehhändler

Grenadier

VOGELMANN

Heinrich

27.10.1909 Nürnberg

01.1945 Radom

Schreiner

Unteroff

VOIT

Georg

16.06.1915 CSR

1.

Obgefr

WIEMERSLAGE

Willi

20.05.1914 Schale, Westf

01.1945 Tuch. Heide

Tischler

Unteroff

ZEILNER

Albin

12.02.1920 Nürnberg

10.1943 Melitopol

Student

*= Der unter „Geburtsdatum“ angegebene Ort bezieht sich auf den Heimatort im Jahre 1939.
Vermißtenbildlisten des DRK (Mannschaften) www.drk-suchdienst.de
Ergänzungen (kursiv) Datenbank des VdK www.volksbund.de

Datum der Abschrift: 01.01.2020

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.http://gghh.genealogy.net)
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten