Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Würzburg (Ehrenbuch - 1. Weltkrieg), Bayern
R

PLZ 97070

Quelle: Ehrenbuch der Gefallenen der Stadt Würzburg 1914-1919, Dr. Georg Meyer-Erlach, Würzburg, Selbstverlag, 1937

weitere Namen

A-C 
D-F 
G 
H-J 
K-L 
M-Q 
S 
T-Z 

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Vizewm. d. Res.

RAAB

Alfred (Dietrich)

31.01.1890 Lohr a.M.

03.12.1916 bei Les Ecluses

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 4. Bttr.

Leutnant

RAAB

Michael

23.02.1895 Hallstadt, Ofr.

07.06.1917 bei Warneton

9. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Wytschaete-Bogen

Inf. d. Ldw. II

RÄBEL

Georg

29.04.1882 Altdorf, Mfr.

22.06.1915 bei Leintrey

bayer. Ldw.-Inf.-Regt. 4, 12. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Musketier

RABENSTEIN

Leonhard

11.01.1894 Würzburg

29.07.1915 bei Thelus vor Arras

5. Großherz. Hess. Inf. Regt Nr. 168, 2. Kp.

Ldwm.

RABENSTEIN

Wllibald

13.08.1885 Würzburg

10.04.1916 im Walde von Malancourt

3. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Unteroff.

RABUS

Karl

01.07.1893 Würzburg

28.10.1916 in Kronstadt

27. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 25.10.1916 bei Dragoslavele

Vizefeldw. d. Res.

RADINA

Bruno

19.05.1890 Großwallstadt, Ufr.

27.06.1915 bei Wytschaete

9. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Unteroff.

RADINA

Joseph

24.03.1892 Sachsenheim, Ufr.

20.09.1914 in Germersheim

12. bayer. Feld-Art.-Regt., 5. Bttr.

gest., verw. 10.09.1914 bei Fraimbois

Jäger

RAITHEL

Johann (Georg)

19.10.1897 Würzburg

26.03.1917 in Birtiscoiu

2. Jäger-Regt., 1. Kp.

gest. im bayer. Feldlaz. 44 am 25.03.1917 krank zur Sammelstelle d. San.-Kp. 239

Kanonier

RAITZ

Georg

25.06.1881 Würzburg

06.06.1915 in Montigny bei Metz

bayer. Res. Fuß-Art.-Regt. 2, 1. Park-Kp.

gest. infolge Krankheit

Leutnant d. Res.

RAPS

Richard

27.08.1893 Osthausen

13.01.1931 in Würzburg

9. bayer. Inf.-Regt.

gest. an Kriegsleiden

Gefr.

RAUCH

Michael

19.04.1891 Holzkirchen, Ufr.

06.11.1914 in Comines

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

gest., verw. 30.10.1914 bei Ypern

Inf.

RAUCH

Peter (Ferdinand)

02.10.1896 Ingolstadt, Ufr.

29.04.1916 im Walde von Avocourt

bayer. Res. Inf.-Regt. 13, M.G.-Scharfschtz.-trupp Nr. 45

Gefr. d. Res.

RAUCH

Philipp (Friedrich)

01.06.1887 Ingolstadt, Ufr.

04.07.1918 in Beugny

bayer. lei. Mun.-Kol. Nr. 102

gest. im Feldlaz. 50, verw. 04.07.1918 bei Beugnatre

Ldstm.

RAUCH

Sebastian

23.10.1876 Würzburg

20.02.1918 bei Richicourt la Petite

bayer. Ldw.-Inf.-Regt. 4, 3. Kp.

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

RAUH

Nikolaus

03.04.1884 Gundersreuth, Ofr.

03.09.1917 am Großen Jägel

8. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Inf.

RAUM

Hans (Adam)

07.11.1892 Würzburg

01.07.1917 bei Brzezany, Galizien

sächs. Res. Inf.-Regt. Nr. 104, 4. Kp.

Gefr.

RAUMER

Karl

28.05.1897 Marktbreit

29.10.1916 in Halberstadt

11. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

gest. im Lazarett, verw. 25.07.1916 bei Lens

Vizefeldw.

RAUPP

Thomas

25.12.1883 Stuppach, Württ.

15.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 3. Batl.-Stab

Batl.-Trombaour

Musketier

RAUSCH

Georg

19.02.1893 Würzburg

15.06.1916 bei "Toter Mann"

Inf.-Regt. Prinz Karl (4. Großh. Hess.) Nr. 118, 6. Kp.

Ldwm.

RAUSCH

Hans

28.09.1881 Würzburg

22.07.1916 bei Maurepas, Somme

bayer. Res. Inf.-Regt. 19, 9. Kp.

Inf.

RAUSCH

Johann

24.11.1894 Stadtlauringen

08.03.1915 am Reichsackerkopf

bayer. Res. Inf.-Regt. 22, 6. Kp.

Matrose

RAUSCH

Joseph (Ludwig)

23.10.1897 Würzburg

01.06.1916 im Skagerrak

S.M.S. "Pommern"

beim Untergang der "Pommern"

Res.

RAUSCHKOLB

Hans (Philipp)

07.01.1890 Würzburg

09.10.1914

Inf.-Regt. Landgraf Friedrich I. von Hessen-Kassel (1. Kurh.) Nr. 81, 8. Kp.

gest. im Feldlaz. XXI A.K., verw. 07.10.1914 bei Roye

Ldstm.

RAUSCHKOLB

Viktor

08.08.1888 Würzburg

02.11.1915 a.d. Strypa

Res. Inf.-Regt. 223, 3. Kp.

Ers. Res.

REBER

Gottfried

17.02.1883 Ebenkoben

25.06.1915 im Wald von St. Remy

8. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Leutnant

REBER

Joseph

15.01.1892 München

08.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Gefr.

REBHOLZ

(Friedrich) Nikolaus

02.06.1896 Würzburg

26.12.1916 bei le Mesnil en Arronaise

bayer. Res. Feld-Art. Regt. 5, 6. Bttr.

Ers. Res.

REBHOLZ

Joseph

27.06.1891 Würzburg

19.01.1915 in Montigny bei Metz

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 15. Kp.

gest. im Lazarett am 12.01.1915 krank ins Lazarett Bigneulles

REDELBERGER

Alfred

26.07.1879 Würzburg

11.07.1918 in Würzburg

1. bayer. Fuß-Art.-Regt., Ers.Abt. 1. Gen.-Bttr.

gest. infolge Krankheit

Inf.

REDER

August

14.11.1888 Garitz, Ufr.

20.02.1915 bei Combres

8. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Pionier

REDER

Karl

06.01.1897 Würzburg

15.07.1918 südlich Beine

bayer. Res. Pionier-Kp. 9

Ldstm.

REDER

Ludwig

10.02.1899 Rippberg, Baden

06.02.1918 in Würzburg

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Ers.Batl. I. Rekr.-Depot

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Inf.

REDLBERGER

Joseph (Eustachius)

30.07.1893 Holzkirchen, Ufr.

27.09.1915 bei La Bassee

9. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

Vizefeldw. Offz. Stellv.

REGEL

(Dietrich) Karl

08.12.1890 Jena

06.04.1915 im Aillywald

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 4. Kp.

Gefr. d. Res.

REGEL

Hermann

16.04.1892 Jena

23.10.1914 im Aillywald

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 10. Kp.

Leutnant d. Res.

REHER

Albert

01.06.1894 Germersheim

03.05.1918 in Kortryk

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 4. Bttr.

gest. im Lazarett, verw. 26.04.1918 bei Loker

Ers. Res.

REHM

Friedrich

31.07.1892 Würzburg

08.09.1916 im Foureaux-Wald, Somme

bayer. Res. Inf.-Regt. 5, 8. Kp.

Gefr.

REHME

Alexander

27.11.1871 Frankfurt a.O.

24.09.1914 in Lüttich

Ldst. Inf. Batl. Würzburg (II. B. 7), 4. Kp.

gest. infolge Krankheit

Ldstm.

REICH

Andreas

22.12.1882 Repperndorf

04.07.1918 bei Merris

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Vizefeldw. Offz. Stellv.

REICHARDT

Luitpold

01.11.1890 Schweinfurt

04.09.1916 a.d. Lysoniahöhe bei Brzezany, Galizien

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 8. Kp.

Inf.

REICHELMANN

Anton

27.01.1895 Würzburg

29.04.1916 bei Hulluch

9. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Gefr.

REICHELMANN

Eugen

03.08.1889 Würzburg

03.10.1914 bei Longueval

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Inf.

REICHELMANN

Georg

25.01.1891 Würzburg

26.08.1914 bei Mortagne

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Musketier

REICHELMANN

Maximilian

22.06.1892 Würzburg

23.08.1915 in Schneidemühl

6. Thür. Inf.-Regt. Nr. 95, 7. Kp.

gest. im Res.-Laz., verw. 15.08.1915 bei Jablon-Piotrowsce

Pionier

REICHELT

(Hermann) Otto

01.06.1898 Belgen bei Torgau

07.11.1918 in Aachen

Armee-Nachrichten-Park 15

gest. an Grippe

Offz.

REICHERT

Franz Joseph

12.02.1895 Würzburg

30.05.1925 in Würzburg

Fliegerabt.

gest. an Kriegsleiden

REICHERT

Joseph

25.12.1898 Würzburg

05.03.1922 in Würzburg

22. bayer. Inf.-Regt.

gest. an Kriegsleiden

Unteroff. d. Ldw. II

REID

Julius (Rudolf Maria)

18.04.1886 Würzburg

04.10.1917 bei Passchendaele

9. Inf.-Regt., 7. Kp.

Leutnant

REIDERT

Gottlieb

28.03.1886 Würzburg

01.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

Kp.-Führer

Unteroff. d. Ldw.

REIF

Adolf (Franz)

14.08.1884 Würzburg

28.03.1918 bei Canny sur Matz

24. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

Vizefeldw.

REIHER

Johann (Baptist)

24.06.1882 Althausen, Ufr.

10.10.1915 im Walde von Apremont

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 2. Kp.

Arm.-Soldat

REIN

Adam (Georg)

01.10.1876 Klingen, Ufr.

16.05.1917 in Würzburg

bayer. Arm.-Batl. 12, 1. Kp.

gest. im Res.-Laz. Am 11.05.1917 wegen Krankeit eingeliefert

Ers. Res.

REIN

Anton

29.03.1883 Bieberehren, Ufr.

30.07.1916 in Carbin, Frankreich

17. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 28.07.1916 bei Hulluch

Inf.

REINHARD

Oskar

21.09.1892 Würzburg

08.09.1914 in Bamberg

17. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

gest., verw. 28.08.1914 bei Fraimbois

Leutnant d. Res. d. Feldart.

REINHARDT

Philipp

05.10.1896 Würzburg

19.07.1918 westlich von Neuilly-St. Front

bayer. Res. Inf.-Regt. 6, 8. Kp.

Gefr.

REINHART

Peter (Ferdinand Karl)

28.04.1893 Würzburg

30.01.1915 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Jäger

REINHOLD

Gustav

17.02.1899 Kleineibstadt

22.08.1918 bei Hattencourt

2. bayer. Jäg.Batl., 2. Kp.

Inf.

REINLEIN

Theodor (Hans)

28.12.1895 Würzburg

09.12.1915 bei Hulluch

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Jäger

REINWALD

Emil

16.06.1894 Würzburg

11.06.1916 bei Verdun

bayer. Res. Jäg.Batl. 2, 4. Kp.

Inf.

REISINGER

Johann

15.02.1895 Starnberg

25.06.1916 a.d. Transport nach Romange-Cotes

10. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Kanonier

REIß

(Ludwig) Otto

13.03.1898 Würzburg

25.06.1918 östl. von Paradies

2. ostpr. Feld-Art. Regt. Nr. 52, 8. Bttr.

Res.

REIß

Fridolin

25.04.1891 Würzburg

28.08.1914 bei Haraucourt

Inf.-Regt. Prinz Karl (4. Großh. Hess.) Nr. 118, Leib.-Kp.

Inf.

REIß

Karl

19.09.1896 Würzburg

22.06.1918 bei Dranveter

9. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Ers. Res.

REIßWEBER

Stefan

08.10.1889 Würzburg

04.07.1915 im Priesterwald bei Pont a Mousson

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 15. Kp.

Inf.

REITBERGER

Alois

02.03.1896 Unterpolling, Nby.

21.06.1917 in Tourcoing

9. bayer. Inf.-Regt., 2. M.G.Kp.

gest. im bayer. Kriegslaz. Abt. 24, verw. 05.05.1917 bei Warneton

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

REITHMAIER

Georg

21.03.1890 München

06.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 1. M.G. Kp.

Musketier

REUSCH

August

17.02.1894 Bockenhausen, b. Langenschwalbach

16.09.1918 bei Bauxailles

Res. Inf.-Regt. 253, 2. Kp.

Inf.

REUSCH

Kaspar

22.06.1890 Seifriedsburg

20.08.1914 bei Marthil

9. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Inf.

REUß

August (Joseph)

19.03.1894 Würzburg

30.10.1914 bei Houthem

9. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Ldstm.

REUß

Franz

29.09.1887 Würzburg

15.10.1918

Arm.-Batl. Nr. 108

gest. im Feldlaz. 101 infolge Krankheit

Gefr.

REUß

Georg (Franz)

28.12.1884 Würzburg

07.09.1917 bei Verdun

3. Lothr. Inf.-Regt. Nr. 135, M.G.-Kp.

Kriegsfrw.

REUß

Gustav (Luitpold)

02.06.1894 Würzburg

04.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

verm.

Vizefeldw. d. Res. u. Offz. Stellv.

REUß

Hermann

13.02.1887 Würzburg

27.09.1914 bei Mametz

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Musketier

REUß

Joseph

21.03.1891 Würzburg

11.09.1915 in Marche

Inf.-Regt. Landgraf Friedrich I. von Hessen-Kassel (1. Kurh.) Nr. 81, 12. Kp.

gest. im Feldlaz., verw. 10.09.1915 bei Andechy

Unteroff.

REUß

Leo (Joseph)

28.06.1889 Heßlar, Ufr.

26.08.1914 bei Mont sur Meurthe

9. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

Musketier

REUß

Wilhelm (Joseph)

18.05.1893 Würzburg

28.05.1915 bei Lievin

5. bad. Inf.-Regt. Nr. 113, 10. Kp.

Ers. Res.

REUßNER

(Karl) Gottfried

31.08.1891 Würzburg

08.08.1915 in Bieville

8. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

gest. im Feldlaz. 12, verw. 16.07.1915 im Bois des Chevalieres

Gefr.

REXROTH

Heinrich (Georg)

20.04.1895 Würzburg

31.03.1916 bei Mikitki, Polen

bayer. Feld-Art.-Bttr. Nr. 895

Matr.-Art.

RHEIN

Ferdinand Ludwig

29.12.1879 Würzburg

10.05.1920 in Frankfurt a. M.

gest. an Kriegsleiden

Kanonier

RICHTER

August

01.11.1882 Nieder-Thalheim, Pr.

16.04.1917 bei Juvincourt et Damary

bayer. Res. Feld-Art. Regt. 5, 6. Bttr.

Ers. Res.

RICHTER

Georg (Hans)

29.11.1890 Görlitz

07.02.1916 in Nieder Schreiberhau

Inf.-Regt. von Courbiere (2. Posen) Nr. 19, 1. Ers.Batl. Gen.-Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Waffen-meister Gehilfe

RICHTER

Johann (Joseph)

11.08.1898 Würzburg

28.03.1918 bei Canny sur Matz

24. bayer. Inf.-Regt., 3. M.G. Kp.

RICHTER

Robert

26.02.1894 Sondernau

08.01.1924 in Würzburg

Ldst. Batl. Kissingen

gest. an Kriegsleiden

Jäger d. Ldw.

RIEBER

Max

21.12.1886 Aurach, Mfr.

03.09.1918 bei Villers-Faucon

bayer. Res. Jäg.Batl. 2, 2. Kp.

Inf.

RIEGEL

Georg (Lorenz)

11.03.1883 Würzburg

04.10.1917 bei Passchendaele

bayer. Res. Inf.-Regt. 5, 3. Kp.

Inf.

RIEGEL

Ludwig (Lorenz)

24.08.1891 Würzburg

12.03.1917 bei Höhe 672 im Oitoztale

bayer. Res. Inf.-Regt. 18, 1. Kp.

Unteroff.

RIEGEL

Philipp

24.08.1894 Würzburg

24.10.1917 bei Passchendaele

22. bayer. Inf.-Regt., 3. M.G. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Vizefeldw.

RIEGER

Matthias

08.09.1874 Ingolstadt a.d. D.

05.08.1918 in Würzburg

Kriegs-Bekl. Amt II. B. A.K., Zuschn.-Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Res.

RIEGLER

August (Johann)

21.05.1887 Würzburg

24.09.1914 bei Montblainville

Inf.-Regt. König Wilhelm I. (6. Württ.) Nr. 124, 7. Kp.

verm.

Gefr.

RIENECKER

Hans (Friedrich)

22.09.1895 Würzburg

02.08.1916 in Oberhausen

5. Großherz. Hess. Inf.-Regt. Nr. 168, 7. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 11.07.1916 bei Thiepval

Inf.

RIEß

Joseph

16.04.1899 Kirchenlamitz

23.08.1918 bei Achiet le Petit

bayer. Res. Inf.-Regt. 5, 3. Kp.

Kanonier

RIEß

Max (Georg Joseph)

07.06.1888 Würzburg

10.10.1914 in Miraumont

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 1. Bttr.

gest., verw. 06.10.1914 bei Miraumont

Leutnant d. Res.

RIEßNER

Karl (Friedrich Julius)

03.03.1887 Burglengfeld

22.08.1914 in Saaralben

bayer. Res. Inf.-Regt. 10, 6. Kp.

gest., verw. 20.08.1914 bei Lautersingen

Vizefeldw. d. Res.

RINGELMANN

Adam (Adalbert)

20.05.1895 Würzburg

12.08.1916 bei Maurepas, Somme

22. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Res.

RITTER

Karl (August)

07.11.1890 Alzenau, Ufr.

10.01.1916 in Würzburg

4. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

gest. infolge Krankheit

Ldstm.

RITTMANN

Leonhard

28.04.1875 Innsweiler, Pf.

29.07.1915 in Lüttich

Ldst. Inf. Batl. Würzburg (II. B. 7), 2. Kp.

gest.

Musketier

RÖCHNER

Lorenz (Michael)

19.05.1894 Würzburg

03.10.1916 bei Rancourt

5. Großherz. Hess. Inf.-Regt. Nr. 168, 4. Kp.

Unteroff.

ROCKENMEYER

Ernst (Joseph)

03.06.1896 Würzburg

02.12.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Kanonier d. Ldw.

ROCKENMEYER

Joseph

10.07.1877 Würzburg

23.03.1915 in Metz

2. bayer. Fuß-Art.-Regt., 2. Batl. Park-Kp.

gest. Fest.-Laz. infolge Krankheit

Inf.

ROCKTÄSCHEL

Willy

20.201.894 Speyer

31.03.1915 in den Karpathen

Res. Inf.-Regt. 223, 5. Kp.

Inf.

RÖDER

(Michael) Loenhard

21.10.1898 Würzburg

21.08.1918 bei Achiet le Grand

9. bayer. Inf.-Regt., 3. Kp.

Feldwebel Offz. Stellv.

RÖHM

Lorenz

30.07.1889 Sommerach

16.10.1918 in Würzburg

Kriegs-Bekl. Amt II. B. A.K., 6. Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Inf.

RÖHNERT

Johann (Michael)

01.02.1896 Würzburg

09.08.1916 bei Maurepas, Somme

bayer. Res. Inf.-Regt. 22, 2. Kp.

Inf.

ROHRACKER

Hans

14.05.1895 Würzburg

07.04.1918 im La Potiere-Wald

18. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Inf.

ROHRBACHER

Friedrich

06.03.1898 Frankfurt a.M.

29.05.1918 in Ansbach

8. bayer. Inf.-Regt., 3. Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Ldstm.

ROHRBACHER

Karl

28.03.1874 Kirchheim, Heddenheim

02.03.1917 in Sipote, Rumänien

Ldw.-Fes. Regt. 8, 6. Kp.

gest. im Gefangenen-lager, am 30.10.1916 bei Kraszna in Gefangensch. geraten

Inf.

ROHRER

Georg (Andreas)

21.12.1895 Würzburg

26.04.1918 bei Nieuwekerke

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Inf.

ROMEIS

Ludwig

06.08.1892 Würzburg

10.11.1914 in franz. Comines

9. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

gest., verw. 09.11.1914 bei Ypern

Unteroff.

ROMEIS

Philipp (Valentin)

10.11.1898 Würzburg

01.10.1918 bei Marvaux, Champ.

5. bayer. Inf.-Regt., 2. M.G.Kp.

Pionier

RONALDER

Joseph

11.07.1889 Würzburg

28.02.1918 in Tournai

bayer. San.-Kraftw. Abt. 6

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Inf.

ROSEL

Leopold

30.11.1897 Würzburg

29.04.1918 bei Nieuwekerke

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Inf.

ROSEL

Michael

03.06.1896 Würzburg

06.02.1917 bei Precitanul, Rumänien

27. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Obergefr.

ROSENBERGER

Fritz

14.03.1895 Würzburg

29.10.1917 im Wald von Houthulst

bayer. Fuß-Art. Batl. 8, 3. Bttr.

Kriegsfrw.

ROSENBERGER

Otto

24.07.1893 Würzburg

16.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Leutnant

ROSENBERGER

Richard (Maria)

10.08.1889 Würzburg

08.12.1914 in Würzburg

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

Battr.-Führer, gest. an Wundstarr-krampf, verw. 01.11.1914 bei Hollebeke

Gefr.

ROSENTRITT

Friedrich

23.02.1891 Würzburg

13.04.1917 bei St. Gailain-Ferme, Frankr.

Inf.-Regt. 27, 9. Kp.

Gefr.

ROSS

Georg (Anton)

22.08.1890 Urspringen, Ufr.

03.11.1918 in Targoviste

bayer. Prov.- Kol. 15

gest. im Lazarett

Inf.

RÖßNER

Franz

22.03.1894 Pfarrweisbach

21.02.1915 am Reichsackerkopf

bayer. Res. Inf.-Regt. 22, 7. Kp.

Inf.

RÖßNER

Johann

28.02.1892 Theilheim, Ufr.

12.03.1915 bei Messines

9. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Musketier

ROST

Fritz

20.02.1894 Würzburg

09.03.1915 in Suby, Russland

Res. Inf.-Regt. 246, 6. Kp.

gest. im Feldlaz., verw. 08.03.1916 bei Lomsha

Inf.

ROTH

Alfred (Friedrich August)

16.04.1889 Probstzella, Thür.

15.11.1914 bei Hollebeke

17. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Kanonier

ROTH

Hans

05.03.1892 Würzburg

28.11.1914 in St. Avold

6. bayer. Feld-Art.-Regt., 5. Bttr.

gest., verw. 13.10.1914 bei Barneville

Vizewm. d. Res.

ROTH

Hermann

19.10.1896 Bad Kissingen

26.04.1917 bei Arras

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

Kanonier

ROTHENHÖFER

Alfons

26.03.1897 Würzburg

13.04.1916 in Frankfurt a. M.

bayer. Geb.-Kann.-Bttr. 10

gest. im Lazarett, verw. 06.04.1916 bei Baux

Inf.

ROTHLEIN

Fritz

23.10.1895 Mainstockheim

08.11.1914 bei Hollebeke

17. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Res.

ROTTENBERGER

Otto (Michael)

27.07.1896

20.08.1914 bei Marthil

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Gefr.

RÖTTINGER

Karl

23.01.1885 Unterleichach

09.11.1917 in Kortryk

bayer. Res. Inf.-Regt. 3, 8. Kp.

gest. im bayer. Feldlaz. 33, verw. 09.11.1917 bei Cheluwe

Inf.

ROTTMANN

Michael

14.08.1878 Würzburg

02.10.1914 in Straßburg i. E.

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 8. Kp.

gest., verw. 30.09.1914 bei La Petite Fosse

Ers. Res.

RÜBECK

(Georg) Karl (Albrecht)

01.09.1887 Fuchsstadt, Ufr.

25.09.1915 bei Massiges

Füs.Regt. v. Gersdorf (Kurh.) Nr. 80, 11. Kp.

Vizewm.

RÜBICKE

Richard (Paul)

16.08.1889 Kannawurf, Pr.

18.09.1917 bei Lens, Nordfrankr.

11. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

Kriegsfrw.

RUCK

Heinrich

03.07.1896 Landshut, Nby.

08.12.1914 in Werwick

17. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Vizefeldw. d. Res., Offz. Stellv.

RUCKERT

Engelbert (Maria)

13.01.1892 Würzburg

05.10.1915 bei Mametz

9. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Gefr.

RUCKERT

Ernst (Wilhelm)

22.05.1890 Würzburg

05.10.1914 in Haslach, Baden

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 9. Kp.

gest., verw. 06.12.1914 bei Hollebeke

Fahrer

RÜCKERT

Oskar (Urban)

27.09.1898 Hetzlos, Ufr.

12.06.1918 in Popincourt

bayer. Fuß-Art. Batl. 23, 2. Bttr.

gest. H.V.Pl., verw. 10.06.1918 bei Rollot

Kanonier

RUDOLPH

Franz

03.01.1893 Würzburg

29.06.1918 in Beugny

Leichte Mun.-Kol. Nr. 104

gest. Feld-Laz. infolge Krankheit

Oberltn. d. Res.

RUEFF

Hans (Karl August)

31.08.1886 Würzburg

21.04.1918 bei Bleu bei Bailleul

11. bayer. Feld-Art.-Regt., 8. Bttr.

Pionier

RÜGAMER

Joseph

31.08.1894 Hettstadt, Ufr.

03.02.1916 bei Auchy

2. bayer. Pionier Batl., 3. Kp.

Inf.

RÜGAMER

Max (Lorenz)

07.09.1879 Würzburg

10.10.1914 im Bois Brule

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 3. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Gefr.

RÜGEMER

Adolf (Josef)

10.11.1892 Oberdürrbach

27.09.1915 bei La Bassee

9. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

Unteroff.

RÜGEMER

Andreas (Georg Adam)

23.02.1894 Windheim, Ufr.

03.10.1918 am Fliegerhang bei Monthois

9. bayer. Inf.-Regt., Minenw.-Kp.

Inf.

RÜGEMER

Leo

13.07.1896 Windheim, Ufr.

29.04.1916 bei Avocourt

bayer. Res. Inf.-Regt. 13, M.G.-Scharfschtz.-Trupp Nr. 45

Ers. Res.

RUHL

Leonhard (Friedrich)

03.03.1888 Würzburg

14.11.1914 bei Oosttaverne

2. bayer. Jäg.Batl., 4. Kp.

Fahrer

RÜHL

Heinrich (Karl)

30.11.1899 Würzburg

26.07.1918 in Branges

19. bayer. Feld-Art.-Regt., 9. Bttr.

auf dem H.V.P. tot eingeliefert, verw. 26.07.1918 bei Rugny

Fähnrich

RÜHLING

Max

17.02.1895 Zweibrücken

08.11.1914 am Eickhof bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Kanonier

RULAND

August (Joseph)

30.04.1892 Prosselsheim, Ufr.

31.08.1914 bei Herimenil

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 1. Bttr.

Inf.

RULAND

Theodor (Hans)

29.05.1887 Würzburg

06.03.1915 in Peronne

bayer. Inf.-Leib-Regt.

gest. im Lazarett am 19.02.1915 krank ins Feldlaz. Combles

Gefr.

RUMMEL

(Andreas) Gottlieb

02.09.1883 Sonderhofen

23.06.1915 bei Leintrey

bayer. Ldw.-Inf.-Regt. 4, 10. Kp.

Pionier

RUMPEL

Franz (Joseph)

06.03.1899 Würzburg

15.07.1918 bei Jonquery

bayer. Minenwfr.-Batl. 9, 3. Kp.

Vizefeldw. d. Res.

RUPP

Pius

16.03.1894 Wachbach, Württ.

29.11.1916 in Cagnicourt

4. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

gest. im Res.-Feldlaz. Nr. 63

Unteroff.

RUPPERT

Heinrich Christian

08.09.1892 Altenstadt, Hessen

05.09.1914 bei Herimenil

9. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

U-Boot Masch.-Anwärter

RUPPRECHT

Franz

12.04.1897 Würzburg

07.07.1916 in der Nordsee

"U 77"

beim Untergang "U 77"

Unteroff. d. Res.

RUPPRECHT

Peter

12.05.1890 Würzburg

28.02.1916 im Wald von Ronvaux-Haudiomont

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 8. Kp.

Inf.

RÜSER

Johann (Ludwig)

18.04.1893 Würzburg

16.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Inf.

RUST

Rudolf

18.04.1897 Würzburg

25.11.1914 in franz. Comines

9. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

gest., verw. 20.11.1914 bei Ypern

Helfer

RÜTH

Otto (Georg)

20.09.1901 Würzburg

25.11.1918 in Aachen

Fest.-Laz. I Antwerpen

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Krankentr.-Unteroff.

RÜTH

Rudolf

21.04.1889 Aschfeld, Ufr.

06.06.1917 bei Warneton

9. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Inf.

RÜTHLEIN

Anton

10.05.1891 Würzburg

27.05.1916 bei Thiaumont

24. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Fuß Artillerist

RUTSCHKEWITZ

Max

26.09.1899 Würzburg

17.11.1930 in Würzburg

gest. an Kriegsleiden

Leutnant d. Res.

RÜTTGER

Hans (Adolf)

03.09.1886 Würzburg

09.09.1916 bei Martinpuich, Somme

23. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Inf.

RÜTTINGER

Franz

02.07.1886 Würzburg

04.08.1919 in Valenciennes

17. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

gest. in englischer Gefangensch.

Datum der Abschrift: 14.02.2013

Beitrag von: Klaus Becker
Foto © 2012 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten