Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Würzburg (Ehrenbuch - 1. Weltkrieg), Bayern
K - L

PLZ 97070

Quelle: Ehrenbuch der Gefallenen der Stadt Würzburg 1914-1919, Dr. Georg Meyer-Erlach, Würzburg, Selbstverlag, 1937

weitere Namen

A-C 
D-F 
G 
H-J 
M-Q 
R 
S 
T-Z 

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroff. d. Ldw.

KAFFER

Karl

19.01.1886 Würzburg

07.02.1915 bei Zylin südlich Sochaczew, Polen

Füs.-Regt. Kaiser Franz Josef von Oesterreich, König v. Ungarn (4. württ.) Nr. 122, 1. Kp.

Jäger

KAHN

Manfred

24.09.1892 Memmelsdorf

17.11.1915 bei Karaula, Serbien

2. bayer. Jäg.Batl., Radf.-Kp.

Pionier

KAISER

Ernst

06.12.1891 Gemünden a. M.

15.09.1916 bei Flers, Somme

2. bayer. Pionier Batl., 2. Kp.

Schütze

KAISER

Franz (August)

28.08.1891 Würzburg

20.05.1918 nordwestlich Merville

Res. Inf.-Regt. 223, 2. M.G. Kp.

Kanonier

KAMM

Ferdinand

05.11.1889 Wülfershausen

01.09.1914 in Moncel

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

gest., verw. 01.09.1914 bei Hermentil

Leutnant

KAMM

Robert

28.06.1892 Wülfershausen

16.05.1918 zw. Epehy u. Rancourt, Somme

Flieger-Abt. A. 242

Fahnen-junker

KÄMMLER

Fritz /Paul Heinrich

16.08.1894 Berlin

26.09.1914 bei Servon

hess. Inf.-Regt. Nr. 168, 6. Kp.

Unteroff.

KARG

Heinrich

27.02.1897 Erlangen

30.09.1916 bei Loos, Fosse 8

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Ldstm.

KARL

Max (Joseph)

06.11.1887 Veitshöchheim

28.09.1917 bei Zonnebeke

5. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Gefr.

KARLEIN

Vitus

10.12.1883 Würzburg

06.05.1918 bei Berciorova

Eisenbahn-Betriebs-Kp. 12

tödlich verunglückt

Oberleutn. d. Res.

KARRER

Karl

22.04.1884 Dornstadt b. Nördlingen

29.06.1916 in Würzburg

bayer. Res. Inf.-Regt. 7, 4. Kp.

gest. in Rotkreuz-Klinik am 12.12.1915 krank ins Lazarett Douai

Füsilier

KASTNER

Hermann

13.10.1894 Würzburg

19.03.1915 bei Dolski

Lehr-Inf.-Regt., 11. Kp.

Vizewm.

KÄSTNER

Georg

21.09.1883 Hemhofen, Ofr.

24.08.1918 in Le Cateau

Art.-Kommandör 5

gest. im Lazarett, verw. 11.08. 1918 bei Pressoir

Kanonier

KATZENBERGER

Georg

14.05.1897 Eckhartshausen, Ufr.

01.12.1917 bei Eyinoy

11. bayer. Feld-Art.-Regt., 9. Bttr.

Gefr.

KATZMANN

(Adolf) Bruno

03.01.1893 Würzburg

27.09.1914 bei Maricourt

17. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Assistenz-arzt d. Res.

KAUFMANN

(Friedrich Paul) Rudolf

30.05.1889 Castell, Ufr.

09.06.1916 im Bois des Chevaliers

8. bayer. Inf.-Regt., 3. Batl.

KAUFMANN

August

03.02.1888 Stadtlauringen

26.08.1915 bei Bjelsk

Res. Inf.-Regt. 229, 7. Kp.

Ers. Res.

KAUFMANN

Michael

24.12.1891 Heidingsfeld

25.08.1916 östl. von Le Forest

bayer. Res. Feld-Art. Regt. 5, 5. Bttr.

Unteroff.

KAUL

Franz

18.02.1884 Lohr a. M.

25.10.1916 bei Dragoslavele, Rumänien

27. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Res.

KAUPERT

Joseph

13.06.1891 Würzburg

20.08.1914 bei Marthil

9. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Ers. Res.

KAUPP

Joseph

11.10.1886 Dornstetten, Württ.

20.10.1918 in Taisnieres

Füs.-Regt. Kaiser Franz Josef von Oesterreich, König v. Ungarn (4. württ.) Nr. 122, 1. komp.

gest. im Feldlaz. 648, verw. 17.10.1918 bei Le Cateau durch Fliegerbombe

Unteroff.

KAYSER

karl

16.05.1896 Würzburg

15.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Matrose

KEHLMEIER

Michael Jakob

26.02.1894 Würzburg

05.08.1914 i.d. Themsemündung

Hilfs- streuminen-Dampfer "Königin Luise"

beim Untergang des Schiffes

Vizefeldw.

KEIBEL

Joseph

07.08.1892 Würzburg

09.09.1916 in Cambrai

9. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

gest. im Kriegslaz., verw. 03.09.1916 bei Flers, Somme

Kanonier d. Res.

KEIL

Friedrich (Joseph)

29.03.1891 Würzburg

18.04.1917 in Douai

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 3. Batl.

gest. im Lazarett, verw. 17.04.1917 bai Arras

Gefr. d. Res.

KEIL

Joseph

15.04.1891 Haßfurt

07.05.1915 im Aillywald

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 12. Kp.

Ers. Res.

KELLER

(Johann) Friedrich

28.11.1891 Würzburg

17.10.1916 bei Kunascoto, Galizien

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 12. Kp.

Inf.

KELLER

(Joseph) Georg

28.03.1894 Pettstadt, Ufr.

10.07.1915 in Drucourt

18. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 03.07.1915 bei Arras

Jäger

KELLER

Emil

31.05.1893 Würzburg

28.08.1915 auf dem Col di Lana

2. bayer. Jäg.Batl., 4. Kp.

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

KELLER

Fritz

20.10.1894 Gnötzheim, Ufr.

15.09.1916 im Foureauxwald a.d. Somme

18. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Unteroff. u. Off.-Asp.

KELLER

Karl

27.07.1894 Echterspfahl, Spessart

16.12.1916 bei Verdun

4. Westpr. Inf.-Regt. Nr. 140, 6. Kp.

Inf.

KELLER

Wilhelm

04.01.1897 Würzburg

21.04.1917 in Köln am Rhein

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 1. M.G. Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Unteroff. u. Off.-Asp.

KERBER

(Engelbert) Joseph

08.01.1895 Würzburg

15.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Vizefeldw.

KERBER

Karl (Joseph)

23.10.1875 Esselbach, Ufr.

29.12.1916 bei Slobozia

27. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Inf.

KERBER

Rudolf (Otto)

19.06.1898 Weilheim Oby.

25.08.1917 in Chivres

31. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

gest., verw. 12.07.1917 bei Corbany

Leutnant d. Ldw. II

KERLER

Otto

09.05.1876 Erlangen

07.03.1915 bei Sonain, Champagne

bayer. Ldw.-Inf.-Regt. 2, 11. Kp.

Schütze

KERN

(Wilhelm) Martin

20.09.1899 Würzburg

28.07.1916 bei Hertennes

M.G.-Scharfschtz.-Abt. 2, 3. Kp.

Jäger

KERN

Hans (Georg)

10.11.1896 Buchbrunn, Ufr.

08.08.1916 bei Verdun

2. bayer. Jäg.Batl., 3. Kp.

verm.

Ldstm.

KERN

Heinrich

27.03.1890 Würzburg

23.06.1916 bei Thiaumont

10. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Unteroff.

KERN

Sebastian

31.07.1893 Kitzingen

28.12.1917 in Mitau

8. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

gest., verw. 02.09.1917 am kleinen Jägel

Gefr.

KERNSTOCK

Johann

26.07.1894 Alberndorf, Ufr.

14.04.1918 bei Nieuwekerke, Flandern

bayer. Res. Inf.-Regt. 13, 5. Kp.

Oberleutn.

KERNWEIN

Otto

29.01.1888 Würzburg

13.05.1915 in Tilsit

2. bayer. Ulanen-Regt., 1. Esk.

gest., verw. 11.05.1915 bei Janopol

Ers. Res.

KEß

Konrad

19.02.1893 Rannungen

18.06.1915 bei Arras

17. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Gefr.

KEßLER

Alfred (Adolf)

06.02.1892 Langenleiten

20.08.1914 bei Marthil

9. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Inf.

KETTENRING

Otto

04.08.1896 Würzburg

09.11.1914 bei St. Eloi

9. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Inf.

KEUPP

Otto

12.04.1895 Würzburg

15.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 3. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Sergeant, Hilfshornist

KIEBURG

(Adolf) Willy

23.12.1885 Potsdam

05.10.1914 bei Mametz

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

KIENDL

Joseph

26.01.1879 Oberhinkofen, Opf.

12.07.1919 in Würzburg

gest. an Kriegsleiden

Inf.

KIESEL

(Martin) Edmund

18.09.1892 Waldbüttelbrunn

10.11.1914 in Comines

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

gest., verw. 09.11.1914 bei Oosttaverne

Unteroff.

KILIAN

Alois

17.08.1897 Würzburg

29.04.1918 bei Loker

9. bayer. Inf.-Regt., 1. M.G. Kp.

Ldwm.

KILIAN

Heinrich

08.12.1887 Würzburg

06.07.1916 westl. Bapaume

bayer. Res. Inf.-Regt. 8, 12. Kp.

Unteroff. d. Ldw.

KIMMEL

Hans

14.04.1880 Zeilitzheim

12.08.1918 in Würzburg

bayer. Pionier-Ers.-Batl., 1. Gen.-Kp.

gest. im Juliusspital

Musketier

KIRCHHAUSEN

Julius

19.04.1890 Schluchtern i. Baden

02.08.1915 am Narew

Res. Inf.-Regt. Nr. 250, 11. Kp.

KIRCHHEIMER

Sebastian

13.01.1888 Nordheim, Ufr.

02.04.1918

24. bayer. Inf.-Regt., Res. Depot

Ldstm.

KIRCHNER

(Johann) Wilhelm

06.08.1879 Würzburg

12.06.1916 bei Verdun

24. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Vizefeldw. d. Res.

KIRCHNER

Johann (Baptist)

26.12.1890 Würzburg

18.10.1918 bei Ballay

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Unteroff.

KIRSCH

Alexander

22.05.1888 Erfurt

05.09.1914 bei Luneville

9. bayer. Inf.-Regt., 3. Kp.

Fahrer

KIRSCHE

Hans (Joseph Franz)

03.08.1896 Zittau

08.12.1917 in Zoppot

Feld-Art.-Regt. Gen. Feldzeug-meister (1. Brandenb.) Nr. 3, 1. Garn.Bttr.

gest. im Lazarett

Vizewm. Offz. Stellv.

KIRSCHTEN

(Andreas) Fritz

30.12.1887 Würzburg

05.09.1914 bei La Croix

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. mobile Ers. Bttr.

Inf.

KISSEL

Ludwig

15.11.1896 Würzburg

29.04.1916 bei Hulluch

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Inf.

KISTNER

Friedrich (Andreas)

14.02.1897 Würzburg

19.02.1917 bei Armentieres

17. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Musketier

KISTNER

Georg (Michael)

08.05.1892 Würzburg

30.08.1916 bei Fleury v. Verdun

Inf. Regt. Nr. 98, 2. Kp.

KISTNER

Gottlieb

17.10.1875 Schweinfurt

02.09.1919 in Würzburg

gest. an Kriegsleiden

Inf.

KITZ

August

17.05.1895 Süching, Obpf.

25.05.1916 vor Thiaumont

24. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Vizewm. d. Res.

KITZ

Eugen

02.08.1888 Süching, Obpf.

26.04.1917 bei Fresnes les Montauban

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

Leutnant d. Res.

KLAIBER

Eugen

18.09.1895 Waldmünchen, Opf.

27.10.1917 a.d. Bahnlinie Rousselaere-Ypern

21. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

Inf.

KLEIN

(Georg) Valentin

09.12.1895 Würzburg

15.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Inf.

KLEIN

Franz (Friedrich)

26.06.1890 Würzburg

14.02.1915 in Aschaffenburg

9. bayer. Inf.-Regt., 3. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 12.01.1915 bei Ypern

Kriegsfrw.

KLEIN

Gustav (Heinrich)

18.03.1896 Würzburg

27.09.1915 bei La Bassee

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

San.-Soldat

KLEIN

Hans

04.05.1893 Kitzingen

28.11.1917 bei Nachtegaal

bayer. Res. Inf.-Regt. 22, 12. Kp.

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

KLEIN

Heinrich (Johann)

18.07.1885 Bonnland, Ufr.

19.08.1917 bei Marasesti, Rumänien

27. bayer. Inf.-Regt., 3. M.G. Kp.

verm.

Ers. Res.

KLEIN

Hermann

06.01.1891 Nürnberg

06.04.1915 im Aillywald

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 12. Kp.

Inf.

KLEIN

Oskar (Georg)

06.08.1896 Würzburg

20.11.1917 bei Clercken-Smisse, Flandern

bayer. Res. Inf.-Regt. 22, 1. Kp.

Inf.

KLEIN

Otto

14.02.1892 Würzburg

19.08.1914 westl. Marasesti, Rumänien

27. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Ldwm.

KLEIN

Peter

21.01.1885 Nassig

12.06.1918 in Montigny sur Besle

27. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

gest., verw. 02.06.1918 bei Romigny

Vizefeldw. d. Res.

KLEINSCHNITZ

Georg

03.01.1894 Würzburg

15.09.1916 bei Martinpuich, Somme

18. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Gefr.

KLEINSCHNITZ

Hermann

30.08.1895 Würzburg

29.04.1916 bei Hulluch

5. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Jäger

KLEMENZ

(Johann) Max

21.11.1896 Würzburg

04.11.1917 in Breslau

3. bayer. Jäg.Batl., 4. bayer. Batl., 15. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 28.09.1916 i.d. Karpathen

Gefr.

KLEMM

Wilhelm

06.12.1897 Dürrenzimmern

06.10.1918 Brieulles

bayer. Res. Feld-Art. Regt. 5, 2. Bttr.

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

KLEMMERT

Bruno (Oskar)

12.02.1893 Würzburg

03.07.1915 im Aillywald

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 5. Kp.

Gefr. d. Res.

KLEMMERT

Richard (Franz)

02.03.1889 Würzburg

26.08.1915 in Dschadorf

Kaiserl. Schutztruppe für Kamerun

gest. am Schwarz- wasser-fieber

Hauptmann d. Res.

KLIEBERT

Hans

23.09.1882 Würzburg

20.09.1917 im Herenthage-Wald bei Ypern

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 3. Batl.

Leutnant d. Res.

KLUG

Wilhelm (Eduard)

09.05.1892 Würzburg

20.09.1917 im Herenthage-Wald bei Ypern

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 12. Kp.

verm.

Unteroff.

KLÜHSPIES

Hans

26.02.1896 Würzburg

08.10.1917 in Isegham

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

gest., verw. 07.10.1917 bei Passchendaele

Kanonier

KLUM

Georg

28.04.1876 Würzburg

12.05.1917 in Sebancourt

bayer. Fuß-Art. Bttr. 1020

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Ers. Res.

KLÜPFEL

Alfred

24.05.1891 Würzburg

29.04.1916 im Lager Dompierre aux Bois

4. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Inf.

KNAB

Gottfried

14.06.1886 Haßfurt a. M.

04.10.1917 St. Pieter

5. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

gest., a.d. H.V.Pl., verw. 04.10.1917 bei Moorslede

Gefr. d. Res.

KNAF

Rudolf

15.08.1890 Würzburg

26.08.1914 bei Mont sur Meurthe

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Unteroff.

KNAUER

Hans

07.12.1896 Würzburg

18.10.1917 in Hammelburg

1. Ldst. Inf.Ers. Batl. Unterfranken (II. B. 16), 5. Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

KNÄULEN

Rudolf

17.04.1895 Nördlingen

29.01.1918 im Lager Lechfeld

bayer. Mil.-Fliegerschule 4

Flugzeug-führer tödlich abgestürzt

Vizefeldw. d. Ldw. II

KNAUP

Adam (Bruno)

08.02.1886 Oberschwarzach

18.07.1915 in Schirmeck

bayer. Brig.Ers. Batl. 7, 4. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 16.07.1915 bei Ban de Sapt

Krankentr.

KNEITZ

(Johann) Michael

18.12.1890 Würzburg

02.01.1920 in Würzburg

2. bayer. Train-Ers. Abt., 2. Esk.

gest. an Kriegsleiden

Inf.

KNENLEIN

(Georg) Hans (Kaspar)

30.08.1893 Unterickelsheim, Ufr.

12.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Füsilier

KNENLEIN

Konrad )Karl Georg)

10.09.1886 Unterickelsheim, Ufr.

31.12.1914 in Lens

Füs.-Regt. Fürst Karl Anton von Hohenzollern Nr. 40

gest. im Feldlaz. 10, verw. 18.12.1914 bei Souchez

Ldstm.

KNIERER

Paul

09.11.1881 Würzburg

29.09.1915 bei La Bassee

18. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Matrose

KNIEß

Georg Friedrich Otto

24.05.1896 Schweinfurt

15.08.1918 in Würzburg

II. Matrosen Division Wilhelmshaven

gest. infolge Krankheit

Ers. Res.

KNOLL

Paul (Heinrich)

28.04.1897 Würzburg

14.11.1914 bei Hollebeke

17. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Inf.

KNORZ

Georg

27.01.1897 Würzburg

16.09.1917 i.d. Madeleine Ferme

31. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

gest., verw. 15.09.1917 bei Bethincourt

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

KÖBERLEIN

Fritz

31.01.1887 Wiesbaden

06.03.1916 i.d. Hohenzollern-schanze bei Auchy

23. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Fahrer d. Res.

KOCH

(Johann) Vnzenz

11.05.1888 Ochsenfurt

29.09.1916 bei Gueudecourt

11. bayer. Feld-Art.-Regt., 1. Bttr.

Unteroff. d. Ldw.

KOCH

Egon (Alois Georg Hugo)

10.02.1883 Aschselschwang, Oby.

08.11.1914 bei Hollebeke

17. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Lokführer

KOCH

Friedrich

01.07.1874 Lindau i. B.

23.02.1917 am Tergnier am Schlacken- kanal

Eisenbahn-Betriebs-Kp. 3

tödlich verunglückt

Leutnant d. Res.

KOCH

Helmuth

24.12.1892 Marktbreit

21.03.1915 in Bieville sous les Cotes

4. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

gest. im Feldlaz.

Ldstm.

KOCH

Richard

23.01.1893 Stedtlingen, Thür.

25.01.1916 bei Fundeni, Rumänien

27. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Gefr.

KOCH

Sebastian

04.11.1882 Zellhausen, Hessen

10.07.1916 im Parroywald

bayer. Ldw.-Inf.-Regt. 4, 10. Kp.

Sergeant

KOCH

Theodor

21.02.1882 Eberbach, Baden

01.09.1918 bei Rorenil bei Cambrai

1. Elsäss. Pionier-Batl. Nr. 15, 2. Res. Kp.

Ldwm.

KOCHEM

Michael (Adalbert)

02.05.1885 Sendelbach, Ufr.

22.10.1914 bei Boinville

bayer. Res. Inf.-Regt. 15, 2. Kp.

Kanonier

KOHL

Karl Joseph

19.03.1898 Würzburg

24.10.1917 am Straßenkreuz Amerika bei Menin, Frankreich

bayer. Res. Feld-Art.-Regt. 1, 3. Batl.

Kriegsfrw.

KÖHL

Wilhelm (Kilian)

04.07.1896 Röttingen

13.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Ldwm.

KOHLBACH

(August) Ernst (Eduard)

31.05.1876 Saalfeld a. S.

30.01.1915 in Savonnieres

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 2. Kp.

gest. San.-Kp., verw. 30.01.1915 im Aillywald

Inf.

KOHLBAUER

Georg

14.03.1894 Würzburg

15.03.1915 bei Oosttaverne

23. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Kanonier

KOHLBAUER

Sigmund

29.04.1895 Würzburg

01.11.1914 bei Klein-Zillebeke

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 6. Bttr.

Ers. Res.

KOHLER

Adolf

24.04.1888 Würzburg

06.03.1917 in Dernancourt

8. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

gest., am 02.03.1917 a.d. Somme in englische Gefangensch. geraten

Inf.

KOHLER

Franz

25.08.1893 Würzburg

01.10.1915 bei La Bassee

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Unteroff. d. Ldw.

KOHLER

Hermann (August)

31.03.1887 Würzburg

02.11.1915 bei Hulluch

5. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Ers. Res.

KÖHLER

Karl (Georg)

30.05.1887 Würzburg

07.07.1916 in La Baux Fery

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 11. Kp.

Schütze

KOHLHEPP

(Franz) Valentin

07.08.1898 Würzburg

28.03.1918 bei Canny s. Matz

24. bayer. Inf.-Regt., 3. M.G. Kp.

Fahrer

KOHLHEPP

Alois (Hugo Felix)

21.05.1892 Würzburg

24.05.1915 im Walde von Emont bei Eglise-Fontaine

Res. bayer. Fuß-Art.-Regt. 2, 7. Bttr.

Inf.

KOHLHEPP

Philipp

19.01.1888 Würzburg

05.10.1914 bei Mametz

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Unteroff.

KOHLMANN

Kolonat

01.06.1889 Karlburg, Ufr,

27.08.1914 bei Sauley

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 9. Kp.

Kanonier

KOHN

Franz (Xaver Joseph)

19.03.1889 Würzburg

11.12.1917 in Würzburg

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 3. Ers. Bttr.

gest. infolge Krankheit

Soldat

KOLB

(Alfred) Hans

20.02.1895 Würzburg

07.04.1917 in Drogobyl

Dragoner Regt. 4, 3. Esk. M.G.-Zug

gest. Ldw.-Laz.

Leutnant d. Res.

KOLB

Georg Gottfried

29.11.1883 Ostheim bei Hofheim

18.04.1918 bei Bailleul

pr. Res. Inf.-Regt. 71, 1. M.G. Kp.

Ers. Res.

KÖLBL

Moritz

02.02.1882 Neustadt a.d. D., Nby.

08.10.1918 bei Monthois

4. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Gefr.

KÖMM

Georg

14.11.1893 Würzburg

26.08.1914 bei Rehainvill

9. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

verm.

Unteroff.

KÖNIG

(Georg) Hans

13.06.1898 Würzburg

11.03.1918 bei Bionville-Allarmont

1. Ldst. Inf.Batl. Augsburg (I. B. 9), 2. M.G. Kp.

Inf.

KÖNIG

Ferdinand

06.08.1891 Münnerstadt

05.05.1915 bei Grande Tranchee de Calome les Esparges

8. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Leutnant

KÖNIG

Robert

05.12.1898 Randersacker

29.04.1918 bei Loker

9. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Ers. Res.

KÖNIGL

Johann

02.04.1892 Würzburg

17.08.1915 in Comines

17. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

gest., verw. 13.08.1915 bei Wytschaete

Ldwm.

KONRAD

Adolf

19.06.1880 Krensheim, Bad.

05.11.1914 bei Markirch

bayer. Ldw.-Inf.-Regt. 12, 11. Kp.

Gefr.

KONRAD

Karl (Joseph Alois)

21.11.1891 Margetshöchheim

05.09.1914 bei Herimenil

9. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

KOOB

Anton

10.04.1889 Wülfershausen b. Königshofen

06.07.1924 in Würzburg

11. San. Kp.

gest. an Kriegsleiden

Fahnen-junker-Oberjäger

KOPP

(Friedrich) Johannes

16.09.1898 Würzburg

15.04.1918 in Amberg

2. bayer. Jäg.Batl., 4. Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Inf.

KORB

Heinrich

03.10.1889 Bischofsheim, Ufr.

22.08.1915 in Werwick

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

gest., verw. 22.08.1915 bei Ypern

Gefr.

KÖRBER

(Max) Otto

19.06.1891 Würzburg

02.07.1915 in Rembercourt

Etappen-Kraftwagen-Park der Armee-Abt. Strantz

gest. im Feldlaz.

Inf.

KÖRBER

Philipp

19.11.1891 Theilheim, Ufr.

12.04.1918 bei Villers-Bretonneux

bayer. Res. Inf.-Regt. 14, 8. Kp.

Inf.

KORDOWICH

Erhard (Pius Maria)

05.06.1886 Würzburg

17.07.1916 in Carvin

7. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

gest. im Feldlaz. Nr. 7, verw. 11.07.1916 bei Hulluch

Lokomotiv-Heizer

KÖRNER

(Johann) Joseph

16.03.1876 Heidingsfeld

20.05.1918 im Bahnhof Aulnoy

Militär-Eisenbahn-Direktion 3

durch Fliegerangriff

Musketier

KÖRNER

Valentin

08.03.1890 Würzburg

24.12.1916 bei Drogul Andreesti, Rumänien

4. Lothr. Inf.-Regt. Nr. 136, 8. Kp.

Gefr.

KÖTH

Theodor (Maria)

03.08.1897 Würzburg

05.11.1914 bei Guillemont

2. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Ldstm.

KOZEL

Rudolf

08.04.1892 Würzburg

21.03.1916 bei Buzilischki

pr. Res. Inf.-Regt. 227, 7. Kp.

Hilfshornist

KRAFT

Andreas

29.06.1894 Thüngersheim

05.10.1914 bei Mametz

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Inf.

KRAFT

Anton

11.11.1897 Würzburg

28.03.1917 bei Deulemont

5. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Ers. Res.

KRAFT

Otto

26.03.1892 Frankfurt

25.04.1915 in La Baux Fery

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 9. Kp.

Inf.

KRAFT

Willy

20.12.1888 Würzburg

25.05.1916 bei Verdun

24. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Kanonier

KRÄHMER

Hugo

18.05.1897 Augsburg

01.06.1915 bei Savonnieres

2. bayer. Feld-Art.-Regt., Ers.Abt. lei. Mun.-Kol.

Kanonier

KRAM

Gottfried (Johann)

24.07.1898 Nordheim a. M.

13.01.1920 in Würzburg

bayer. Ldw.-Feld-Art.-Regt. 6, 6. Bttr.

gest. an Kriegsleiden

Inf.

KRAMER

Georg

27.06.1896 Sickershofen

15.11.1914 bei St. Eloi

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

verm.

Res.

KRAMER

Karl (Friedrich)

12.05.1889 Sickershofen

28.04.1915 bei Messines

9. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Leutnant d. Res.

KRÄMER

Adolf Georg

11.07.1890 Würzburg

16.12.1918 in Bad Orb

1. Nass. Inf.-Regt. Nr. 87, 1. Ers.Batl. 4. Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Kanonier

KRÄMER

Otto

09.02.1895 Würzburg

01.05.1918 bei De Seul

Altmärk. Feld-Art.-Regt. Nr. 40, 8. Bttr.

Gefr.

KRAMPERT

Johann (Friedrich)

12.07.1896 Würzburg

20.04.1918 auf dem Cole de Ste. Marie

1. Ldst. Inf.Batl. Bamberg (II. B. 10), 2. M.G. Kp.

KRANZ

Heinrich Friedrich

15.03.1891 Geismar b. Göttingen

12.10.1918 bei Brainville

Feldart.Regt von Scharnhorst (1. hann.) Nr. 10

Ldstm.

KRAPF

Vitus

24.02.1891 Würzburg

23.04.1918 in Würzburg

Fliegerbau-Kp. 3

gest., krank ins Res. Laz. Speyer

Inf.

KRAPPAMNN

Oskar (Christoph)

05.06.1897 Würzburg

30.03.1918 bei Sanny sur Matz

M.G.-Ers.Abt. 4, 2. Kp.

Inf.

KRAUS

August

18.12.1895 Würzburg

29.04.1916 bei Hulluch

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Inf.

KRAUS

Johann

06.04.1887 Waldbrunn, Ufr.

14.02.1916 in Billy-Montigny

24. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

gest. im Feldlaz. 6/I. B. A.K., verw. 13.02.1916 bei La Folie

Inf.

KRAUS

Karl

24.01.1896 Würzburg

13.11.1914 bei Ypern

5. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Schütze

KRAUS

Karl (Sigmund)

08.09.1897 Würzburg

07.03.1918 bei Hexenweier, Schnierlach

bayer. Res. Kav.Schützen-Regt. 5, M.G.Kp.

tödlich verunglückt

Inf.

KRAUS

Kilian

23.11.1895 Würzburg

03.07.1916 bei Fort Thiaumont

10. bayer. Inf.-Regt., MG-Erg. Zug 814

Leutnant d. Res.

KRAUS

Max

18.06.1894 Wiesentheid

29.09.1918 bei Havrincourt

20. bayer. Feld-Art.-Regt., 3. Bttr.

Kriegsfrw.

KRAUS

Richard

02.06.1894 Würzburg

16.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Inf.

KRAUß

Heinrich

16.07.1896 Würzburg

22.03.1918 bei Urvillers

24. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

Ldstm.

KREBS

Heinrich (Georg)

29.09.1892 Darmstadt

15.07.1918 beim Marne-Übergang nordwestlich Fostoy

Inf.-Regt. 398, 2. Kp.

Kriegsfrw.

KREBS

Willy

06.11.1895 Schweinfurt

09.11.1914 bei St. Eloi

9. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Inf.

KREß

Ludwig

19.06.1897 Binsfeld, Ufr.

23.04.1917 bei Monchy le Breux, Arras

17. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Leutnant d. Res.

KREUZER

Heinrich (Georg)

11.02.1887 Lohr a. M.

27.09.1918 bei Somme-Py südl. Reims

30. bayer. Inf.-Regt., 3. M.G. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Gefr.

KRICK

Hans (Emil)

04.08.1896 Würzburg

01.02.1916 bei Grevillers

5. bayer. Feld-Art.-Regt., 1. Bttr.

Kanonier

KRÖCKEL

Albin (Edmund)

17.11.1888 Würzburg

02.02.1916 bei Savonnieres

bayer. Res. Fuß-Art.-Regt. 2, 7. Bttr.

Musketier

KROHE

(Vitus) Jakob

08.05.1891 Würzburg

22.08.1914 bei Baranzy, nordw. Longwy

9. württ. Inf.-Regt. 127, 2. Kp.

Inf.

KROLL

Max

24.08.1897 Rastatt, Baden

01.11.1918 östlich von Bouzieres

24. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Kanonier

KRONBERGER

Hartwig

08.01.1896 Erlangen

28.12.1914 bei Oosttaverne

11. bayer. Feld-Art.-Regt., 1. Bttr.

Inf.

KRONBERGER

Karl

18.08.1889 Teugn, Nby.

02.10.1918 bei Monthois

27. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Gefr.

KRONTHAL

(Otto) Karl

18.11.1896 Dettelbach

07.08.1917 bei Cuislea, Rumänien

4. bayer. Inf.-Regt., 1. M.G. Kp.

Funker

KRONTHAL

Simon

16.08.1891 Dettelbach

20.11.1918 in Malmedy

Dragoner Regt. 16

gest. im Res.-Laz.

Musketier

KROTH

Karl

27.10.1887 Westheim b. Haßfurt

18.09.1915 bei Neuve Chapelle

Inf.-Regt. Graf Bülow von Dennewitz (6. westf.) Nr. 55, 12. Kp.

Unteroff.

KRUG

Joseph

15.06.1896 Würzburg

17.08.1918 bei Achiet le Petit

5. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Unteroff.

KRUG

Nikolaus

23.05.1894 Würzburg

15.07.1918 a.d. Straße Jonquery-Cuchery im Walde von Cochette

Fuß-Art. Batl. 50, 2. Bttr.

Inf.

KRÜMPEL

Georg

04.03.1899 Würzburg

22.10.1918 in Metz

4. bayer. Inf.-Regt., 1. Ers.Batl. 1. Kp.

gest. Im Festungslaz. infolge Krankheit

Feldwebel

KRÜMPEL

Konrad

26.11.1888 Würzburg

20.08.1914 bei Mörchingen

bayer. Res. Inf.-Regt. 8, 9. Kp.

Inf.

KRÜMPEL

Nikolaus

10.07.1897 Würzburg

26.09.1917 bei Passchendaele

9. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Vizefeldw.

KRUSECK

Franz

18.04.1882 Würzburg

04.08.1918 in Waldsee, Württ.

bayer. Ldw.-Inf.-Regt. 4, 10. Kp.

gest., verw. 11.06.1918 bei Xousse

Ers. Res.

KUCHENMEISTER

Edgar

24.06.1887 Würzburg

18.10.1915 bei Hulluch

17. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

Gefr.

KÜGLE

Julius

14.02.1896 Budapest, Ungarn

03.10.1918 bei Liry, Aisne

9. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

Ldstm.

KUHN

Andreas

28.11.1894 Würzburg

25.10.1916 bei Dragoslavele, Rumänien

27. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Inf.

KUHN

Georg

06.05.1896 Würzburg

15.11.1914 bei Ypern

17. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Ldstm.

KUHN

Johann (Joseph)

30.05.1884 Walldürn, Baden

10.06.1916 bei Seuzey, Dep. Meuse

4. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Oekonomie Hand-werker

KUHN

Joseph

13.11.1877 Gießen

11.04.1918 in Würzburg

Kriegs-Bekl. Amt II. B. A.K., 4. Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Sergeant d. Ldw.

KUHN

Nikolaus (Philipp)

30.04.1883 Fahr, Ufr.

02.05.1918 in Rowno

bayer. Etapp.-Fuhrpark-Kol. 503

gest. im Kriegs-Laz. Nr. 132 am 01.04.1918 inf. infolge Krankheit ind Feldlaz. 166

Gefr.

KÜMMET

(Michael) Georg

08.02.1894 Wolkshausen, Ufr.

02.09.1917 bei Luisenstein am kleinen Jägel

8. bayer. Inf.-Regt., 3. Kp.

Ulan

KÜMMET

Otto (Karl)

22.02.1892 Würzburg

20.08.1916 bei Stare-Ezerwiszcze

1. bayer. Ulanen-Regt., MG.-Esk.

Unteroff. u. Off.-Asp.

KUNDMÜLLER

Max

30.08.1892 Taxöldern, Opf.

12.03.1915 bei Messines

9. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Ldstm.

KUNKEL

Johann

04.07.1885 Würzburg

15.06.1915 in Bigneulles

4. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

gest. Feld-Laz., verw. 13.06.1915 in Bouchot-Bois

U-Boot-Heizer

KUNKEL

Karl (Theodor)

09.11.1894 Würzburg

07.01.1918 a.d. Westküste Groß-britanniens

U-Boot "U 93"

beim Untergang "U 93"

Kanonier

KUNKEL

Max

17.03.1887 Würzburg

12.10.1916 zw. Rocquigny und Barastre

bayer. Res. Fuß-Art.-Regt. 2, 2. Batl. Stab

Fahrer

KUNZEMANN

Rudolf

16.03.1892 Maidbronn, Ufr.

15.10.1918 in Mainz

3. bayer. Fuß-Art.-Regt., Mun.-Kol. d. 4. Bttr.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Pionier

KÜRSCHNER

Adolf

07.09.1891 Aubstadt, Ufr.

24.09.1915 bei Arras

bayer. Res-Pionier-Kp. 17

Inf.

KURTZ

Johann

06.02.1894 Auerbach, Opf.

10.03.1917 bei Armentieres

17. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Res.

KURZ

(Georg) Leonhard

07.01.1891 Nordheim, Mfr.

19.01.1915 in Lille

9. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

gest. 01.01.1915 an Typhus

Ers. Res.

KURZ

(Joseph) Michael

06.01.1890 Würzburg

12.10.1914 bei Essarts les Bucquoy

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 1. Bttr.

Res.

KURZ

Adam

05.11.1889 Mainz

10.09.1914 bei Maurupt

Inf. Leib-Regt. Großherzogin (3. Großh. Hess.) Nr. 117, 7. Kp.

Leutnant d. Res.

KÜRZINGER

Richard (Joseph)

17.12.1895 Würzburg

24.11.1915 in Bavrin

bayer. Res. Inf.-Regt. 21, M.G.Kp.

gest. im Res.-Feldlaz. 10, verw. 23.11.1915 bei Armentieres

Leutnant

KÜSPERT

Andreas (Valentin)

05.03.1890 Würzburg

15.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Leutnant d. Res.

KÜTT

Heinrich (Alois)

03.09.1894 Würzburg

09.06.1918 in Phalempin

Jagdst. 23

gest. im Feldlaz. 55, verw. 07.06.1918 bei Douai

Inf.

KÜTTENBAUM

Max

17.04.1885 Würzburg

22.08.1914 bei Col de Ste. Marie

bayer. Res. Inf.-Regt. 15, 1. Kp.

Pionier

LAMM

Johann

22.08.1898 Würzburg

17.04.1917 in Labry

bayer. Fernsprech-Abt. Nr. 1

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Ers. Res.

LAMPERT

Gustav

07.06.1883 Würzburg

07.01.1916 in St. Avold

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 15. Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Helferin

LAMPERT

Maria

11.12.1862 Würzburg

09.05.1918 in Douai

bayer. Werkstätte der Bel.Art. Nr. 1

durch Fliegerbombe

Gefr.

LAMPERT

Richard

04.01.1895 Oberelsbach, Ufr.

19.07.1918 bei Motyljewka, Ukraine

1. bayer. Ulanen-Regt., 4. Esk.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Kriegsfrw.

LANDMANN

Franz

23.04.1896 Würzburg

31.10.1914 in franz. Comines

9. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

gest., verw. 30.10.1914 bei Hozthem

Unteroff. d. Res.

LANDMANN

Georg (Johann)

20.06.1891 Würzburg

23.08.1914 bei Montigny

15. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Unteroff. d. Ldw.

LANG

Adam

30.07.1884 Würzburg

01.11.1914 bei Wytschaete

bayer. Res. Inf.-Regt. 17, 6. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Unteroff. d. Res.

LANG

Johann

07, 02, 1886 Welbhausen, Mfr.

15.08.1917 im Aillywald

bayer. Res. Inf.-Regt. 15, 8. Kp.

LANG

Karl (Friedrich)

10.03.1876 Königshofen o. Tauber

19.03.1918 in Würzburg

9. bayer. Inf.-Regt.

gest.

Unteroff.

LANG

Ludwig Otto

30.08.1890 Würzburg

23.02.1915 bei Prasnysch

pr. Res. Inf.-Regt. Nr. 1, 10. Kp.

Ldstm.

LANG

Michael

19.02.1875 Treppendorf, Ofr.

16.06.1918 in Bamberg

5. bayer. Inf.-Regt., 2. Ers.Batl. 3. Kp.

gest. im Res.-Laz. infolge Krankheit

Unteroff.

LANGER

(Johann) Robert

27.10.1899 Würzburg

09.04.1919 in Würzburg

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Demopilm.-Kp.

auf dem Residenzplatz im Kampf gegen die Spartakisten

Feldwebel-Leutnant

LANGER

(Wilhelm) Philipp

29.05.1886 Eibelstadt, Ufr.

24.03.1918 bei Prosnes

25. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Ldstm.

LANGER

Alfons

23.12.1885 Sorau, Pr.

28.07.1915 in Bieville

4. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Inf.

LANGER

Ernst

25.08.1892 Würzburg

17.12.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Ldwm.

LANGHIRT

Georg (Johann)

24.09.1883 Würzburg

08.03.1915 in La Bauy Ferry

bayer. Res. Inf.-Regt. 15, 2. Kp.

San.-Sergeant

LAPP

Michael

25.01.1891 Mittelhausbergen, Els.

28.04.1917 in Douai

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 9. Bttr.

gest., verw. 28.04.1917 bei Biache

Inf.

LAUER

Otto

23.09.1897 Würzburg

15.07.1918 südlich von Somme-Py.

24. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

LAUFER

Friedrich

05.06.1893 Ottendorf, Ufr.

03.09.1916 bei Flers, Somme

5. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Inf.

LAUFER

Georg (Hugo)

28.03.1893 Würzburg

20.02.1915 bei Wytschaete

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Sergeant d. Ldw. II

LAUTENSCHLÄGER

Franz (Joseph)

31.05.1880 Gemünden a. M.

14.10.1918 in Maubeuge sous le Bois

bayer. Eisenbahn Betriebs-Kp. Nr. 2

gest. im Kriegs-Laz., verw. 05.10.1918 bei le Cateau

Unteroff. d. Res.

LAUTER

(Joseph) Kilian

09.04.1890 Schwebenried, Ufr.

04.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

Oberleutn.

LAUTER

Julius

10.01.1878 Großbirbach

26.08.1914 bei Mont sur Meurthe

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Pionier

LAUTNER

Georg

28.06.1899 Seeshaupt, Oby.

23.10.1918 bei Mechelen, Belgien

bayer. Res. Inf.-Regt. 1, Minenw.-Kp.

verm.

Gefr.

LECHNER

Alois (Jakob)

18.08.1890 Höllrich, Ufr.

03.07.1918 in Rozet St. Albin westl. Passy en Balois

bayer. Res. Inf.-Regt. 8, 3. Kp.

Sergeant

LECHNER

Andreas

17.11.1891 Görau, ofr.

27.05.1918 bei Guignicourt

bayer. Fuß-Art.-Regt., 11. Kp.

Kriegsfrw.

LECKERT

Nikolaus

20.06.1896 Mohilew, Rußland

21.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Inf.

LEHMANN

Ernst (Robert)

28.05.1897 Dresden

28.07.1917 in Würzburg

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Ers.-Batl. 2. Ers.Kp.

gest. im Res.-Laz. Haugerschule an Gelenk-rheumatismus

Pionier

LEHR

Eugen

10.03.1898 Rosenheim

25.09.1923 in Würzburg

bayer. Jagdstaffel 35

gest. an Kriegsleiden

Inf.

LEHRMANN

Michael

13.10.1898 Würzburg

04.10.1917 bei Passchendaele

bayer. Res. Inf.-Regt. 5

verm., gerichtlich für tot erklärt

Ldstm.

LEHRMEYER

Hermann (Heinrich)

07.07.1891 Würzburg

16.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Leutnant d. Res.

LEHRNBECHER

Philipp

20.10.1887 Würzburg

01.09.1914 bei Herimenil

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 1. Bttr.

Unteroff. d. Res.

LEIBL

Wilhelm

11.08.1889 Zellingen

02.09.1914 bei Hoeville

21. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Gefr.

LEIBOLD

Valentin (Eduard)

13.10.1880 Fahr, Ufr.

08.10.1918 in Stenay

bayer. Fuß-Art. Batl. 17, 1. Bttr.

gest. im bayer. Feldlaz. 46, verw. 07.10.1918 bei Doulcon

Inf.

LEICHT

(Johann) Ernst

01.10.1893 Würzburg

21.04.1918 bei Le Sart

bayer. Res. Inf.-Regt. 22, 12. Kp.

Kanonier

LEIDNER

Anton

26.11.1890 Würzburg

23.09.1916

Feldart.Regt Nr. 112, lei. Mun.-Kol., 1. Abtg.

gest. in Feldlaz. 10 des 18. A.K., verw. 22.09.1916 a.d. Somme

Ers. Res.

LEIMIG

Kaspar

08.04.1889 Gerbrunn

09.09.1916 im Fourauxwald

bayer. Res. Inf.-Regt. 5, 12. Kp.

Res.

LEIPOLD

August

08.02.1890 Würzburg

17.03.1915 in Bethel i. Westf.

9. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 020.11.1914 bei Comines

Vizefeldw. d. Res.

LEIPOLD

Michael (Anton Guido)

02.04.1895 Würzburg

15.07.1918 bei Somme-Py

12. bay.Inf.-Regt., 4. Kp.

Unteroff.

LEIS

Karl

12.12.1889 Asbach, Baden

20.08.1914 bei Marthil

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Ldwm.

LEIST

Eduard

25.12.1883 Erlabrunn, Ufr.

27.11.1914 im Bois Brule

bayer. Res. Jäg.Batl. 2, 2. Kp.

Oberleutn. u.

LEITENSTORFER

Richard (Alois Berthold)

01.10.1890 Würzburg

15.04.1918

bayer. Res. Feld-Art.-Regt. 9, 1. Bttr.

Bttr.-Führer, HVP der pr. San.-Kp. Nr. 11, verw. 14.04.1918 bei Le Sart

Leutnant

LEITENSTORFER

Rudolf Anton Hans Ritter von

17.08.1888 Würzburg

05.11.1914 in franz. Comines

11. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

gest., verw. 05.11.1914 bei Hollebeke

Gefr.

LENDER

Joseph

25.12.1897 Würzburg

01.05.1918 bei Loker, am Kemmel

9. bayer. Inf.-Regt., 2. M.G. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Oberleutn.

LEONHARD

(Franz Heinrich) Erich

21.11.1883 Heidelberg

16.05.1915

Brieftauben Abt. O

beim Flug über Jaroslaw

Gefr.

LEONHARDT

August

24.02.1891 Schwandorf, Opf.

29.04.1916 bei Hulluch

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Vizefeldw. d. Res.

LESCHHORN

Adolf (Karl)

14.07.1889 Aachen

10.09.1916 am Baux-Teich vor Verdun

29. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Oberleutn. d. Res.

LEUßER

Bernhard

13.01.1879 Würzburg

29.08.1914 bei Entre Deux Eaux, Vog.

2. bayer. Feld-Art.-Regt., Ers. Abtl. 1. mobile Ers.-Bttr.

Leutnant d. Res.

LEY

Peter (Joseph)

19.01.1883 Schlüsselfeld

15.10.1915 in Kevevara

22. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

gest. im Feldlaz. 7, verw. 06.10.1915 bei Kevevara

Inf.

LIEB

Georg

04.03.1893 Birlach, Ofr.

23.04.1915 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Pionier

LIEB

Hans

23.08.1899 Bad Kissingen

03.10.1918

24. bayer. Inf.-Regt., Minenw.-Kp.

gest. im Ver.-Laz. Zug 1/3., verw. 29.09.1918 bei Aure Champagne

Vizewm. Offz. Stellv.

LIEB

Johann

07.04.1887 Ebensfeld, Ofr.

16.04.1918 in Löwen

11. bayer. Feld-Art.-Regt., 9. Bttr.

gest. im Kriegslaz., verw. 11.04.1918 bei Laventie, Frankreich

Musketier

LIEB

Rudolf

18.05.1895 Unterleichtersbach, Ufr.

14.09.1916 in Ytres

Inf.-Regt. Prinz Karl (4. Großh. Hess.) Nr. 118, 2. Kp.

gest. im Feldlaz. 6 des 3. B. A.K., verw. 05.09.1916 a.d. Somme

Inf.

LIEBENSTEIN

Sebastian (Franz)

14.06.1893 Eckartshausen, Ufr.

11.06.1918 in Liart

27. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

gest. im Feldlaz. 74, verw. 01.06.1918 bei Romigny

Ldwm.

LIEBLER

(Philipp) Willibald

05.02.1882 Lengfurt, Ufr.

04.03.1916 in Kaiserslautern

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 10. Kp.

gest. im Res.-Laz., verw. 28.02.1916 Im Wald von Manheulles

Ldstm.

LIEBSTÜCKEL

Stephan

29.04.1899 Kleinrinderfeld

25.06.1918 bei Merris

5. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Kanonier

LIESERING

Bruno

28.11.1897 Würzburg

25.04.1917 bei Amifontaine

bayer. Fuß-Art. Batl. 8, Stab

Arzt Landstpfl.

LILL

Fritz

04.02.1888 Würzburg

21.04.1917 bei Cherisy

5. bayer. Feld-Art.-Regt., 6. Bttr.

Gefr.

LINDER

Paul

12.12.1893 Wörth, Württ.

04.09.1916 im Walde auf der Lysoniahöhe, Galizien

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 8. Kp.

Ldstm.

LINDNER

Hans

27.09.1880 Würzburg

21.09.1916 bei Embermenil

bayer. Ldw.-Inf.-Regt. 5, 4. Kp.

Inf.

LINDNER

Johannes

07.04.1900 Würzburg

09.01.1919 in Borken, Westf.

Feldrekr.-Depot d. 4. baer. Inf.-Div., 2. Kp.

gest. an Kriegsleiden

Fähnrich

LINK

Theodor Matthäus

25.01.1894 München

11.09.1914 bei Remereville

10. bayer. Feld-Art.-Regt., 6. Bttr.

Res.

LINSEISEN

Wendelin

14.09.1888 Pellhausen, Oby.

01.04.1915 in Blimy

bayer. Res. Inf.-Regt. 13, 7. Kp.

gest. HVP Res.-San.-Kp. Nr. 5, verw. 30.03.1915 bei Ecurie vor Arras

Leutnant

LINSMAYER

Karl

15.07.1891 Mülhausen, Elsaß

30.10.1914 bei Auchy, Nordfrankreich

8. bad. Inf.-Regt. Nr. 169, 12. Kp.

Batl.-Adjutant

Unteroff.

LIPPERT

Georg

13.04.1891 Damm, Ufr.

22.09.1916 in Beaumetz

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 1. Bttr.

gest. im Lazarett, verw. 21.09.1916 bei Ligny-Thiloy

Oberlok-Führer

LIPPERT

Wilhelm

02.07.1868 Thiersheim, Ofr.

09.03.1916 in Würzburg

Mil. Eisenbahn-Direktion Charlerois

gest. im Res.-Laz. infolge Krankheit

Krankentr.

LÖB

Kaspar

24.02.1883 Obervolkach

19.08.1917 in Focsani

27. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

gest. im Feldlaz. Nr. 28, verw. 09.08.1917 bei Patrasani, Rumänien

Gefr. d. Res.

LOCHNER

Anton (Ludwig)

23.08.1887 Würzburg

16.05.1915 in Peronne

15. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

gest. im Kriegslaz. des 1. B.A.K., verw. 23.04.1915 bei Dompierre

Vizefeldw.

LOCHNER

Karl (Georg)

22.09.1879 Würzburg

23.02.1917 in Würzburg

3. bayer. Inf.-Regt., Ers. Batl.

Oberleutn.

LOESER

Joseph Bernhard

10.05.1889 Röttingen

03.06.1918 nördlich von Hamel

Jagdstaffel 46

Jagdstaffel-führer, beim Luftkampf

Kanonier d. Res.

LÖFFLER

Friedrich

23.04.1891 Berg, pf.

08.06.1917 bei Houthem

12. bayer. Feld-Art.-Regt., 9. Bttr.

Inf.

LÖFFLER

Joseph (Franz)

05.01.1897 Würzburg

30.09.1915 bei La Bassee

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Leutnant d. Res.

LÖMPEL

Krl

27.11.1878 Würzburg

06.11.1915 in Carvin

9. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 05.11.1915 durch Unfall bei Bendinbrück

Unteroff.

LORENZ

Friedrich (Michael)

10.12.1888 Würzburg

21.07.1915 in Duß in Lothringen

bayer. Ldw.-Inf.-Regt. 5, 1. M.G. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 16.07.1915 im Parroy-Wald

Res.

LORENZ

Johann

16.03.1891 Kitzingen

12.06.1916 bei Verdun

24. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Ulan

LORENZ

Michael

02.12.1893 Würzburg

28.04.1915 bei Kielmy

1. bayer. Ulanen-Regt., 4. Esk.

Musketier

LORENZ

Richard

27.06.1893 Würzburg

03.10.1916 bei Sailly, Somme

Schleswig-Holstein. Inf.-Regt. Nr. 163, 10. Kp.

LORTZ

Bruno

12.08.1893 Würzburg

13.05.1919 in Hohenlimburg, Westf.

9. bayer. Inf.-Regt.

gest. an Kriegsleiden

Inf.

LÖSER

Georg

27.11.1893 Würzburg

21.07.1915 bei Münster

bayer. Res. Inf.-Regt. 22, 6. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Gefr.

LOSSEN

Alexander (Clemens Karl)

09.05.1889 Würzburg

30.09.1915 bei St. Souplet

sächs. Res. Inf.-Regt. Nr. 102, 9. Kp.

Leutnant d. Res.

LOSSEN

Clemens

13.09.1892 Würzburg

12.01.1923 in Würzburg

3. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Ers.Abt.

gest. an Kriegsleiden

Pionier

LOSTER

Franz (Johann)

22.08.1896 Würzburg

17.07.1918 in Karlsruhe

Fliegerschule 7 in Germersheim

Flugschüler, gest. durch Absturz von Germersheim nach Karlsruhe verunglückt

Ers. Res.

LOTTER

Franz

29.02.1884 Würzburg

16.08.1915 in La Baux Fery

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 14. Kp.

Inf.

LOTTERN

Otto

11.02.1889 Dingolshausen, Ufr.

02.09.1919 in Würzburg

9. bayer. Inf.-Regt.

gest. an Kriegsleiden

LÖW

Georg

13.08.1891 Würzburg

04.11.1918 bei Peronne

3. Ostpr. Feld-Art.-Regt. Nr. 79

Unteroff.

LÖW

Wilhelm

17.05.1895 Würzburg

07.09.1916 bei Martinpuich, Somme

18. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Oberleutn. d. Ldw.

LUBER

Johann (Georg)

14.07.1886 Regensburg

04.11.1918 bei Liny

bayer. Res. Inf.-Regt. 7, 3. Batl.

stellv. Batl.-Führer

Musketier

LUDWIG

(August) Eugen

01.03.1896 Würzburg

13.12.1916 bei Miraumont - Grandecourt

Inf.-Regt. Prinz Karl (4. Großh. Hess.) Nr. 118, 9. Kp.

Inf.

LUDWIG

Hans (Joseph)

29.08.1894 Würzburg

15.09.1916 bei Martinpuich, Somme

17. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Inf.

LUDY

(Johannes) Hermann

01.09.1898 Effelter, Ofr.

04.10.1917 bei Zonnebeke

9. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Ers. Res.

LUFT

Hans

31.05.1884 Wildensorg, Ofr.

09.09.1916 bei Flers, Somme

bayer. Res. Inf.-Regt. 5, 6. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Unteroff. d. Res.

LUGER

Hermann

24.03.1892 Würzburg

20.08.1914 bei Marthil

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Unteroff., Hilfshornist

LUKAS

Willy Ernst

09.10.1893 Dresden

27.10.1918 in Philippsburg

6. bad. Inf.-Regt. Kaiser Friedrich III. Nr. 114, 1. Kp.

gest. im Hilfslaz. an Grippe gestorben

Gefr.

LUSTIG

Karl

06.05.1890 Würzburg

20.08.1914 bei Saarburg

5. bad. Inf.-Regt. Nr. 113, 1. Kp.

Leutnant

LÜTTICH

Hermann

17.07.1894 München

29.04.1916 bei Hulluch

9. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Inf.

LUTZ

Georg (Christian)

25.11.1894 Würzburg

16.09.1916 bei le Transloy, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Jäger

LUTZ

Wilhelm

08.06.1896 Königshofen, Ufr.

18.10.1916 in München

2. bayer. Jäg.Batl., 1. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 23.09.1915 am Vulkanpaß, Rumänien

Kanonier

LUTZKY

Max (Markus Friedrich)

04.09.1893 Alsheim, Hessen

30.06.1915 bei Willerval vor Arras

5. bayer. Feld-Art.-Regt., leichte Mun.-Kol. II. Abtg.

Datum der Abschrift: 14.02.2013

Beitrag von: Klaus Becker
Foto © 2012 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten