Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Würzburg (Ehrenbuch - 1. Weltkrieg), Bayern
M - Q

PLZ 97070

Quelle: Ehrenbuch der Gefallenen der Stadt Würzburg 1914-1919, Dr. Georg Meyer-Erlach, Würzburg, Selbstverlag, 1937

weitere Namen

A-C 
D-F 
G 
H-J 
K-L 
R 
S 
T-Z 

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroff.

MACHOTKA

Albert

13.01.1893 Ahornberg, Ofr.

21.08.1915 bei Rudnia, Brest Litowsk

21. bayer. Feld-Art.-Regt., 4. Bttr.

Inf.

MACK

Oskar

04.02.1896 Würzburg

15.11.1914 bei Ypern

17. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Inf.

MADER

Julius

24.04.1893 Würzburg

25.08.1914 bei Franconville

23. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Unteroff.

MAGER

Johann

16.09.1890 Mailes, Ufr.

04.11.1914 in franz. Comines

bayer. Res. Inf.-Regt. 8, 12. Kp.

gest., verw. 01.11.1914 bei Ypern

Kanonier

MAHLER

Heinrich (Karl)

27.10.1891 Würzburg

16.07.1917 i.d. Hazavant Ferme

bayer. Res. Feld-Art. Regt. 5, 4. Bttr.

gest. im Feldlaz. infolge Krankheit

Ers. Res.

MAHR

Engelbert

28.05.1887 Lichenau, Ufr.

22.08.1915 bei Balenciennes

bayer. Res. Inf.-Regt. 7, 12. Kp.

tödlich verunglückt

Vizefeldw.

MAHR

Johann

21.12.1890 Wolfsloch, Ofr.

15.04.1918 bei Nieuwekerke

3. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Gefr.

MÄHRLEIN

Joseph

05.05.1898 Würzburg

22.10.1917 bei Passchendaele

22. bayer. Inf.-Regt., 1. M.G. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Leutnant d. Res.

MÄHRLEIN

Karl

01.11.1888 Würzburg

14.09.1919 in Hausstein bei Deggendorf

gest. an Kriegsleiden

Ers. Res.

MAINBERGER

Georg (Alois)

23.07.1887 Würzburg

25.07.1918 bei Bruyeres

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 10. Kp.

Gefr.

MAINHART

Clemens

30.06.1890 Würzburg

29.01.1916 bei Ripont

7. bad. Inf.-Regt. Nr. 142, 7. Kp.

Unteroff.

MAIS

Alfred

18.11.1893 Würzburg

21.05.1918 bei Hangard, Frankreich

4. bayer. Inf.-Regt., 3. M.G. Kp.

Inf.

MANDEL

Joseph

25.04.1896 Würzburg

27.10.1916 in Rucar

27. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

gest. im Feldlaz. Nr. 1, verw. 25.10.1916 bei Dragoslavele

Unteroff.

MANGOLD

Johann (Joseph)

13.10.1897 Würzburg

16.04.1917 bei Juvincourt, Aisne

bayer. Res. Feld-Art. Regt. 11, 9. Bttr.

Leutnant d. Res.

MANGOLD

Maternus

29.04.1887 Salz b. Neustadt a.d. S.

14.05.1915 bei Ailly

5. Rhein. Inf. Regt. Nr. 65, 12. Kp.

Ldstm.

MANNS

Ernst (Siegfried Erhard)

25.11.1884 Bockemheim, Pr.

26.10.1916 bei Armentieres

23. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Sergeant

MARK

Hans (Titus)

08.12.1891 Rottenbauer

10.02.1918 in Pitesti, Rumänien

1. bayer. Schw. Reiter-Regt., 1. Esk.

gest. infolge Krankheit

Ldwm.

MARKERT

(Joseph) Alfons

31.07.1883 Waldsachsen, Ufr.

23.11.1915 auf dem Buchenkopf

bayer. Ldw.-Inf.-Regt. 12, 11. Kp.

Leutnant d. Res.

MARKERT

Hermann

06.12.1887 Gräfenberg, Ofr.

24.04.1915 bei Wytschaete

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Res.

MARKERT

Joseph

17.05.1890 Waldsachsen, Ufr.

11.07.1916 bei Loos

9. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Oberarzt d. Res.

MARKUS

Otto August

18.03.1885 Darmstadt

05.02.1915 bei Cernay en Dormais

Res. Inf.-Regt. 81, Stab

Inf.

MARR

(Peter) Nikolaus

08.06.1888 Trier

10.04.1915 in St. Mihiel

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 3. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 05.04.1915 im Aillywald

Ers. Res.

MARR

Maritz

05.07.1884 Maßbach, Ufr.

15.05.1915 bei Soyecourt

bayer. Res. Inf.-Regt. 8, 9. Kp.

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

MARSCHALL

Konrad

07.09.1890 Steinwiesen, Ofr.

15.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Inf.

MARTENS

Karl

11.07.1892 Bremerhaven

06.07.1918 in Lomme

Mil. Gef.-Kp. 21

gest. im bayer. Feldlaz. 12 infolge Krankheit

Ers. Res.

MARTIN

Georg

21.11.1892 Helmstadt, ufr.

27.01.1915 in Savonnieres

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 7. Kp.

gest. bei San.-Kp., verw. 26.01.1915 im Aillywald

Leutnant

MARTINI

Emil

25.09.1896 Würzburg

22.10.1916 bei Grevillers

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 5. Bttr.

Ers. Res.

MÄRZ

Karl (Johann)

24.05.1883 Apfelbach, Württ.

05.01.1916 bei Loos

bayer. Res. Inf.-Regt. 5, 11. Kp.

Res.

MATERN

Johann (Egid)

12.07.1891 Rimpar

20.08.1914 bei Marthil

9. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Inf.

MAUTER

Georg

22.10.1884 Würzburg

06.08.1917 in Bourguignon

22. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

gest. auf dem HVP, verw. 04.08.1917 bei Bourguignon

Inf.

MAY

Ludwig (Kaspar)

29.12.1895 Oberlauringen

07.06.1917 bei Wytschaete

23. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Gefr.

MAY

Otto (Adalbert)

12.08.1897 Würzburg

14.08.1917 am Bahnof Marsesti, Rumänien

27. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Oberleutn.

MAYER

(Franz) Luitpold

01.11.1887 Aschaffenburg

08.05.1916 im Bidelinger Weiher bei Gißelfingen

bayer. Ldw.-San.-Kp. 6

ertrunken

MAYER

Daniel Richard

25.01.1889 Würzburg

22.12.1920 in Würzburg

23. bayer. Inf.-Regt., 1. M.G.Kp.

gest. an Kriegsleiden

Fähnrich d. Res.

MAYER

Ernst (Friedrich)

15.08.1892 Würzburg

26.09.1914 bei Hermeville

8. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

verm.

Hauptmann

MAYER

Felix

09.06.1881 Neuburg a.D.

28.01.1919 in Würzburg

5. bayer. Feld-Art.-Regt.

gest. an Kriegsleiden

Kranken-wärter

MAYER

Kilian

31.08.1898 Würzburg

09.01.1915 in Zweibrücken

Res. Laz. Zweibrücken

gest. im Res.-Laz. infolge Krankheit

Res.

MAYER

Klemens

15.02.1887 Tussenhausen, Schw.

22.08.1914 am Col de Ste. Marie

bayer. Res. Inf.-Regt. 15, 3. Kp.

Inf.

MAYER

Ludwig

18.05.1898 Würzburg

04.10.1917 bei Passchendaele

bayer. Res. Inf.-Regt. 5, 3. Kp.

Inf.

MAYER

Otto (Ludwig)

08.07.1888 Rennertshofen, Schw.

07.06.1915 in franz. Comines

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

gest. im bayer. Feldlaz. 10, verw. 15.05.1915 bei Wytschaete

Rittm.

MAYR

Engelbert (Anton Joseph)

24.01.1875 Neuburg a.d. D.

30.12.1916 in Jena

Staffelstab Nr. 27 der 12. bayer. Inf.Div.

Kommandör, gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Gefr.

MAYR

Johann

02.08.1882 Seeshaupt, Oby.

01.08.1917 in Gulleghem

20. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

gest. im Lazarett, verw. 31.07.1917 bei Zandvorrde

Inf.

MEDER

Eduard

30.09.1890 Obereschenbach, Ufr.

06.09.1914 in Erlangen

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

gest., verw. 24.08.1914 bei Blainville

Leutnant d. Res.

MEDICUS

Ferdinand (Karl Ludwig)

06.08.1885 Würzburg

05.09.1914 bei Fraimbois

23. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Ldwm.

MEHLING

(Kaspar) Sebastian

19.01.1886 Himmelstadt, Ufr.

15.10.1914 in Köln

9. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

gest., verw. 29.09.1914 bei Mametz, Somme

Ers. Res.

MEHLING

Alfred (Johann)

21.12.1885 Würzburg

27.02.1917 bei Armentieres

23. bayer. Inf.-Regt., 3. Kp.

Fähnrich

MEHLING

Anton

28.02.1898 Würzburg

29.05.1918 in Berlin-Tempelhof

2. bayer. Jäg.Batl., 2. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 05.05.1918 am Kemmel

Unteroff.

MEHLING

Hugo (Kaspar)

23.01.1892 Würzburg

01.11.1914 bei Hollebeke

11. bayer. Feld-Art.-Regt., 5. Bttr.

Oekonomie Handwerker

MEHLING

Ludwig

21.12.1874 Halsbach, Ufr.

24.09.1919 in Würzburg

Kriegsbekl. Amt II. B. A.K., 2. Kp.

gest. an Kriegsleiden

Unteroff.

MEIER

Bernhard

21.01.1895 Würzburg

29.06.1918 bei Passy en Balois

bayer. Res. Inf.-Regt. 8, Minenw.-Kp.

Ldstm.

MEIER

Franz

07.07.1883 Stolberg, Sa.

07.06.1917 bei Wytschaete

9. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Unteroff.

MEISEL

Georg

10.04.1891 Würzburg

01.08.1917 bei Walawa in der Bukowina

bayer. Res. Inf.-Regt. 23, 1. Kp.

Inf.

MEISTER

Martin

09.06.1891 Neustadt, Aisch

17.04.1916 in Douai

Feldrekr. Depot der Bayer. Inf. Div., 3. Kp.

gest. im pr. Kriegslaz. B./II. A.K. infolge Krankheit

Inf.

MELBER

Franz

18.08.1891 Untersambach, Ufr.

10.12.1915 bei Hulluch

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Unteroff.

MEMMEL

Otto (Eustachius)

07.07.1894 Würzburg

15.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Kanonier

MENIG

Hugo (Ambros)

19.01.1895 Aidhausen, Ufr.

02.07.1916 bei Milsk

21. bayer. Feld-Art.-Regt., 5. Bttr.

Inf.

MENIG

Theodor (Rudolf)

26.11.1893 Würzburg

27.09.1915 bei Loos, Fosse 8

17. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Ers. Res.

MENNA

Max (Andreas Ernst)

12.01.1892 Würzburg

31.01.1915 bei Dachowo

5. Großh. Hess. Inf.-Regt. Nr. 168, 10. Kp.

Gefr.

MENNIG

Anton

05.02.1895 Würzburg

15.12.1917 in Würzburg

5. bayer. Feld-Art.-Regt., 8. Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Inf.

MENNIG

Georg (Alfons)

02.08.1890 Würzburg

08.11.1914 bei Hollebeke

17. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Ober-matrose d. Res.

MENZENDORF

Robert (Rudolf Hans)

26.09.1888 Apolda

04.11.1914 i.d. Jade

S.M.S. "York"

Ober-matrose

MERGLER

Leopold

21.12.1896 Würzburg

19.12.1917 im englischen Kanal

U-Boot "U 56"

beim Untergang "U 56"

Inf.

MERK

Edgar

05.01.1895 Würzburg

11.07.1916 bei Verdun

Geb. M.G.Abtl. Nr. 209

Gefr.

MERKLEIN

Ulrich (Karl)

29.10.1883 Würzburg

21.06.1916 bei Milsk, Russland

22. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Ers. Res.

MERTHAN

Johann (Andreas)

15.02.1888 Würzburg

09.11.1914 bei Oosttaverne

2. bayer. Jäg.Batl., 4. Kp.

Gefr. d. Res.

METHNER

(Konrad) Paul (Franz)

20.08.1889 Leipzig

05.10.1914 bei Mametz

9. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Ldstm.

METZ

Albert

11.09.1882 Regensburg

28.07.1916 in Manancourt

bayer. Res. Inf.-Regt. 19, 9. Kp.

gest., verw. 28.07.1916 bei Combles

Inf.

METZGER

Adolf (Peter)

17.04.1890 Würzburg

31.01.1917 im Walde von Apremont

24. bayer. Inf.-Regt., 3. M.G. Kp.

Fahrer

METZGER

Peter

09.01.1884 Zettmannsdorf, ofr.

24.08.1918 in Freiburg i. Br.

Flak-Ers. Abtg. II., 2. Bttr.

gest. infolge Krankheit

Unteroff.

MEUNZEL

Ludwig (Nikolaus)

07.08.1891 Rottendorf

30.09.1914 bei Mametz

9. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Ldstm.

MEYER

Anton

27.07.1877 Schwanfeld, Ufr.

26.01.1915 im Aillywald

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 13. Kp.

MEYER

Georg Joseph

03.01.1874 Esslingen b. Landau, Pf.

04.04.1917 bei Winzenheim

Ldw. Inf.-Regt. Nr. 99

Inf.

MEYER

Heinrich

11.05.1896 Essen

10.11.1914 bei St. Eloi

9. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Inf.

MEYER

Johann (Valentin)

31.10.1894 Würzburg

05.05.1915 bei Les Esparges

8. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Trainreiter d. Ldw.

MICHEL

Sebastian (Erhard)

18.12.1877 Gaubüttelbrunn, Ufr.

02.05.1915 in Straßburg i. E.

bayer. Res. Fuhrpark-Kolonne Nr. 11

gest. infolge Krankheit

Hauptmann

MIEG

Richard

31.10.1872 München

20.08.1914 bei Marthil

9. bayer. Inf.-Regt., M.G.-Kp.

Kp.-Chef, Dahlheim

Gefr.

MITNACHT

Gustav

21.11.1898

20.04.1919 in Augsburg

Immobil. Kraftw.-Kol. Nr. 5

im Kampf gegen Spartakisten

Ers. Res.

MITTENZWEI

Luitpold

23.09.1888 Würzburg

26.11.1914 in franz. Comines

2. bayer. Jäg.Batl., 3. Kp.

gest., verw. 08.11.1914 bei Oosttaverne

Masch.-Anwärter

MITTNACHT

Joseph

18.05.1896 Würzburg

01.05.1917 a.d. Westküste Groß-britanniens

U-Boot "U 81"

beim Untergang "U 81"

Gefr.

MOHNINGER

Emil

20.11.1880 Kleinrinderfeld

09.10.1916 in Bamberg

bayer. 4. Pionier-Batl., 3. Kp.

gest. infolge Krankheit

Serg.-

MOHR

(Georg) Friedrich

06.06.1889 Schweinfurt

13.06.1918 bei Thiaucourt

bayer. Flieger-Abtg. 46

Flugzeugführer im Luftkampf

Sergeant

MOHR

Hermann

07.04.1877 Röttingen

28.07.1921 in Würzburg

Res. Fuß-Art.-Regt. 1, 4. Battr.

gest. an Kriegsleiden

Res.

MÖHRING

Johann

04.03.1890 Altdorf

05.10.1914 in Combles

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

gest., verw. 05.10.1914 bei Mametz, Somme

Unteroff.

MOHRMANN

Alfons (Georg)

03.02.1896 Würzburg

02.05.1918 bei Loker

9. bayer. Inf.-Regt., M.G.-Kp.

Inf.

MOHRMANN

Karl

21.02.1894 Würzburg

24.07.1915 in franz. Comines

9. bayer. Inf.-Regt., 3. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 22.07.1915 bei Ypern

Vizewm. u. Off.-Asp.

MOLITOR

Georg

14.07.1896 Schraudenbach, Ufr.

04.07.1918 östl. Montron, Aisne

bayer. Res. Inf.-Regt. 20, 1. Bttr.

Unteroff. d. Ldw.

MOLITOR

Georg

22.07.1882 Oberpleichfeld

08.12.1916 bei Armentieres

18. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Inf.

MOLITOR

Oskar (Michael)

19.01.1893 Würzburg

06.05.1915 in Bieville

8. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

gest. im Feldlaz., verw. 05.05.1915 bei Les Esparges

Inf.

MOLLER

Johann

20.12.1899 Würzburg

22.08.1918 in Barastre

9. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

gest. im Feldlaz. 344, verw. 21.08.1918 bei Achiet le Grand

Inf.

MÖLTER

Otto

28.10.1895 Würzburg

25.04.1918 im Bois du Chena

bayer. Ers. Inf.-Regt. 5, 10. Kp.

Fähnrich

MOOSMAIR

Adolf

09.06.1896 Neuburg a.d. D.

20.05.1915 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Hauptmann

MOOSMAIR

Max

01.07.1885 Neuburg a.d. D.

09.06.1917 in Roubaix

9. bayer. Inf.-Regt., Regt. Stab

gest. im Kriegslaz. 24, verw. 09.06.1917 bei Wytschaete

Inf.

MORGNER

Karl

22.05.1893 Schöneck, Sa.

22.11.1915 in Carvin

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 22.11.1915 bei Hulluch

Inf.

MOSER

Johann

13.11.1894 Würzburg

12.01.1917 bei Serre

4. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Füsilier

MOSER

Joseph

02.05.1892 Oberhaus b. Passau

03.04.1915 bei Andechy, Frankreich

Füs.Regt. v. Gersdorf (Kurh.) Nr. 80, 2. Kp.

Inf.

MÖTZNER

(Johann) Friedrich

24.09.1894 Würzburg

04.11.1914 in Houthulst

Res. Inf.-Regt. 215, 5. Kp.

gest., verw. durch Brustschuß

Oberleutn.

MÜHL

Paul (Friedrich Emil)

07.04.1889 Bayreuth

30.08.1918 bei Delfaux-Ferme, Frankreich

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 8. Bttr.

Inf.

MÜHLBAUER

Anton

04.10.1895 Arnschwang, Opf.

05.11.1914 in Mai-Cornet

bayer. Res. Inf.-Regt. 21, 11. Kp.

gest., verw. 03.11.1914 bei Wytschaete

Inf.

MÜHLRATH

Adolf

03.01.1891 Gössenheim, Ufr.

05.11.1915 in Gondecourt

bayer. Res. Inf.-Regt. 9, 5. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 10.10.1915 bei La Bassee

Unteroff.

MÜLLER

(Albert) William

20.08.1892 Chemnitz i. S.

02.10.1914 Quiery la Motte

bayer. Res. Feld-Art. Regt. 5, 2. Bttr.

Unteroff. d. Res.

MÜLLER

(Franz) Karl

28.08.1885 Gerchsheim, Baden

23.12.1914 im Aillywald

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 10. Kp.

Inf.

MÜLLER

(Friedrich Georg) Anton

15.04.1895 Würzburg

03.09.1916 im Chapitre-Wald

4. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Pionier

MÜLLER

(Karl) Johann

15.12.1882 Würzburg

04.10.1918 bei Rousselaere, Belgien

bayer. Res. Pionier Batl. Nr. 15

Unteroff.

MÜLLER

Anton (Georg Hugo)

15.02.1890 Würzburg

26.05.1920 in Würzburg

9. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

gest. an Kriegsleiden

Inf.

MÜLLER

August

28.02.1893 Würzburg

28.12.1916 im St. Pierre Baast Wald, Somme

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 2. M.G. Kp.

Kriegsfrw.

MÜLLER

Cölestin

29.01.1896 Würzburg

29.09.1915 bei La Bassee

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Inf.

MÜLLER

Eugen (Ernst)

16.09.1892 Würzburg

04.12.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

Ldstm.

MÜLLER

Franz

30.11.1873

15.11.1918 in Berlin

gest. begraben in Würzburg

Inf.

MÜLLER

Franz

08.08.1896 Würzburg

13.10.1916 bei Frelingheim

9. bayer. Inf.-Regt., 1. M.G. Kp.

Vizefeldw.

MÜLLER

Georg

26.11.1888 Bamberg

22.03.1918 bei Essigny le Grand

24. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

U-Boot-Heizer

MÜLLER

Georg (Simon)

03.07.1898 Würzburg

22.04.1918 im englischen Kanal

U-Boot "U 55"

beim Untergang "U 55"

Unteroff.

MÜLLER

Gottfried

07.06.1890 Würzburg

07.09.1914 in Moncel

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

gest., verw. 05.09.1914 bei Moncel

Unteroff.

MÜLLER

Hans

16.01.1892 Lohr a.M.

18.10.1918 bei Claire Fontaine

9. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Jäger

MÜLLER

Johann

01.02.1879 Oberdürrbach

22.09.1916 im Vuklanpaß, Rumänien

2. bayer. Jäg.Batl., 3. Kp.

Jäger

MÜLLER

Johann

27.08.1894 Würzburg

04.08.1915 am Col di Lana

2. bayer. Jäg.Batl., 1. Kp.

Jäger

MÜLLER

Joseph

04.12.1885 Dattenberg, Nby.

25.11.1914 im Bois Brule

bayer. Res. Jäg.Batl. 2, 1. Kp.

Inf.

MÜLLER

Joseph

21.03.1894 Würzburg

27.05.1916 vor Douaumont

24. bayer. Inf.-Regt., 7. Kp.

Unteroff.

MÜLLER

Joseph (August)

29.06.1897 Salzburg, Österreich

21.09.1917 bei Jakobsstadt

4. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Inf.

MÜLLER

Karl

26.10.1892 Oberfladungen, Ufr.

26.08.1914 bei Luneville

9. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Gefr.

MÜLLER

Karl

07.06.1897 Schweinfurt

06.05.1918 bei Wulverghem

2. bayer. Jäg.Batl., 4. Kp.

Ers. Res.

MÜLLER

Karl (Anton)

23.10.1893 Würzburg

07.11.1914 bei Ypern

18. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Inf.

MÜLLER

Karl (Ludwig)

24.03.1896 Würzburg

12.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

verm.

Res.

MÜLLER

Kaspar

13.02.1882 Thüngen

07.03.1921 in Würzburg

9. bayer. Inf.-Regt.

gest. an Kriegsleiden

Vizefeldw.

MÜLLER

Leonhard (Georg)

15.07.1895 Steinach b. Rothenburg

09.12.1915 bei Hulluch

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

MÜLLER

Lorenz (Bartho.)

28.07.1881 Wasserzell, Mfr.

12.06.1918 bei Chevincourt

23. bayer. Inf.-Regt., 2. M.G. Kp.

Inf. d. Ldw. II

MÜLLER

Ludwig (Andreas)

29.03.1879 Würzburg

25.05.1916 bei Verdun

24. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Inf.

MÜLLER

Ludwig (Franz)

13.02.1894 Würzburg

29.04.1916 bei Hulluch

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Ers. Res.

MÜLLER

Martin

20.01.1888 Würzburg

06.01.1916 in Breslau

bayer. Res. Jäg.Batl. 2, Radf.Kp.

gest. im Lazarett, verw. 17.11.1915 bei Kremici, Serbien

Res.

MÜLLER

Michael

03.02.1888 Würzburg

11.09.1914 bei Moncel

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Oekonomie Handwerker

MÜLLER

Nikolaus

28.11.1880 Alenz, Pr.

11.12.1915 in Würzburg

Kriegsbekl.-Amt 2. Bayer. A.K.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Gefr.

MÜLLER

Philipp

09.05.1889 Ludwigshafen

15.04.1917 bei Juvincourt

bayer. Res. Feld-Art.-Regt. 11, 5. Bttr.

Inf.

MÜLLER

Pius

17.08.1895 Holzkirchen, Ufr.

06.03.1915 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Leutnant d. Res.

MÜLLER

Roderich

17.01.1893 München

23.11.1915 in St. Mihiel

bayer. Res. Inf.-Regt. 4, 12. Kp.

gest. im Feldlaz., verw. 22.11.1915 in La Baux Fery

Pionier

MÜLLER

Wilhelm

21.01.1895 Bamberg

29.05.1918 bei La Grand Hameau

Flieger-Abt. A. 295

Kanonier

MÜLLER

Wilhelm

21.06.1891 Harrbach

04.06.1915 Farbus

bayer. Res. Feld-Art. Regt. 5, 9. Bttr.

Res.

MULZ

Georg (Ludwig)

28.12.1889 Großgressingen, Ofr.

02.04.1917 in Würzburg

2. Ers.-M.G.-Kp. II. bayer. A.K.

gest.

Vizefeldw.

MÜNCH

Eduard

05.01.1870 Chemnitz

14.12.1918 in Würzburg

1. Ldst. Inf.Ers. Batl. Unterfranken (II. B. 15), 2. Kp.

gest. im Lazarett an infolge Krankheit

Inf. d. Ldw.

MÜNCH

Franz

16.09.1885 Würzburg

05.09.1914 bei Mandray

bayer. Res. Inf.-Regt. 15, 7. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Inf.

MÜNCH

Michael

21.07.1894 Würzburg

15.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Unteroff. u. Off.-Asp.

MUNDSCHENK

Otto (Antonius)

09.05.1894 Römhild, Sa. Meiningen

29.04.1919 in Arras

bayer. Res. Inf.-Regt. 14, 10. Kp.

gest., 16.04.1917 a.d. Aisne verwundet, in franz. Gefangensch. geraten

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

MUSER

(Johann) Wilhelm

11.07.1894 Würzburg

23.09.1916 in Etaples

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

gest. im Generalhospital Nr. 24, verw. 15.09.1916 bei Flers, in engl. Gefangensch. geraten

Res.

MÜßIG

Bernhard

28.05.1889 Würzburg

21.08.1914 in Brülingen

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

gest., verw. 20.08.1914 bei Brahain

Ers. Res.

NAGENGAST

Friedrich

27.02.1886 Bieberehren, Ufr.

16.01.1915 in Biache

bayer. Res. Inf.-Regt. 12, 11. Kp.

gest. im bayer. Feldlaz. Nr. 3, verw. 06.01.1915 bei Arras

Leutnant

NAGLER

(Friedrich) Karl

12.08.1899 Würzburg

16.06.1918 in Juvihny

11. bayer. Feld-Art.-Regt., 6. Bttr.

gest. im Feldlaz. 31, verw. 11.06.1918 bei Tartiers

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

NASTVOGEL

Ernst

25.11.1895 Elberfeld

24.01.1917 in Lommelet

bayer. Res. Inf.-Regt. 5, 8. Kp.

gest. im Feldlaz. 9 des II. B. A.K., verw. 22.01.1917 bei Messines

Gefr.

NASTVOGEL

Fritz (Rudolf)

14.08.1892 Elberfeld

30.08.1916 in Azannes

8. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

gest. im Feldlaz. 133, verw. 29.08.1916 bei Verdun

Einj. Gefr.

NEBEL

Raimund (Georg)

13.12.1892 Fischbach am Inn

05.09.1914 bei Chateau Frehaut

9. bayer. Inf.-Regt., M.G.-Kp.

Gefr. d. Ldw.

NEEB

Karl (Florian)

07.11.1882 Schwebenried, Ufr.

29.09.1914 bei Mametz

9. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Ers. Res.

NEFF

Heinrich (Christian)

23.02.1887 Pforzheim, Baden

15.11.1914 bei Oosttaverne

2. bayer. Jäg.Batl., 3. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Unteroff.

NEIDNIG

Max (Erhahrd)

20.09.1892 Würzburg

05.11.1918 bei La Bassee

Inf.-Regt. von Borcke (4. pomm. Nr. 21, 4. Kp.

Sergeant

NEISINGER

Karl (Rudolf)

28.10.1891 Würzburg

30.10.1917 in Breslau

Mobil. Bahnhofs-Kom. Nr. 465

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Unteroff. d. Res.

NEISINGER

Oskar (Kilian)

14.11.1889 Würzburg

16.12.1917 in Würzburg

9. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Pionier

NESCHLE

Erich

09.08.1885 Berlin

23.09.1916 bei Radingham

bayer. Res. Pionier Kp., Nr. 15

Gefr.

NEUBERT

Anton

09.01.1877 Würzburg

08.10.1918 bei Villers Dutreaux

Anhalt. Inf.-Regt. Nr. 93, 5. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Unteroff.

NEUBERT

August

01.05.1892 Würzburg

01.12.1914 bei Oosttaverne

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Leutnant d. Res.

NEUBERT

Hans (Gottlieb)

26.11.1888 Bamberg

21.08.1918 bei La Tour Ferme

24. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

NEUBERT

Martin

08.01.1893 Dipach, Ufr.

30.10.1918 in Würzburg

12. bayer. Inf.-Regt., 1. Ers.Batl. 6. Kp.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Gefr. d. Res.

NEUSTÄDTZER

Friedrich

11.10.1888 Neumarkt, Opf.

28.09.1914 bei Lassigny

15. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Fahrer

NICKLES

Joseph (Georg)

24.08.1897 Würzburg

07.05.1918 in Brüssel

bayer. Res. Feld-Art.-Regt. 9, 6. Bttr.

gest., verw. 22.04.1918 bei Merville

Unteroff. d. Ldw. II

NIEDERMEIER

Hans

24.02.1881 Birklingen, Mfr.

14.07.1917 bei Neuville

3. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Kanonier

NIEDERMEYER

Gottfried (Alexander Philipp)

19.02.1894 Würzburg

21.09.1915 bei Arry

bayer. Ldw.-Fuß-Art. Batl. 2, Park-Kp.

Inf.

NIKOLA

Johann Eugen

03.01.1897 Würzburg

18.06.1915 in franz. Comines

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

gest., verw. 18.06.1915 bei Ypern

Kanonier

NOLL

Karl

22.12.1897 Mittelbexbach, Pf.

10.02.1918 in Würzburg

2. bayer. Feld-Art.-Regt., Ers.Abtg. 4. Ers.Bttr.

gest. im Lazarett an Genickstarre

Ldwm.

NÖLL

Franz (Alois Josef)

03.04.1885 Würzburg

07.06.1917 bei Warneton

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Krankentr.

NOLLSTADT

Karl

17.08.1894 Oberrod, Pr.

09.06.1916 in Longuyon

Jäger-Regt. 3, 4. Batl. 13. Kp.

gest. im Lazarett, verw. 06.06.1916 bei Baux vor Verdun

Gefr.

NÜRNBERGER

Friedrich (Gottlieb)

23.03.1892 Würzburg

26.08.1914 bei Rehainviller

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

Füsilier

NUß

Paul

18.04.1889 Stuppach b. Mergentheim

24.10.1914 bei Le Maisnil, westl. von Lille

Füs.-Regt. Kaiser Franz Josef von Oesterreich, König v. Ungarn (4. württ.) Nr. 122

Leutnant

NUSSER

August

30.331.893 Würzburg

05.09.1914 bei Le Frehaut

9. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Hauptmann d. Res.

NÜßLEIN

Johann (Simon)

19.10.1879 Rothenburg o. T.

24.10.1916 auf Höhe 1074 nördl. Campulung, Rumänien

28. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Trainsoldat

NÜTZEL

Johann

16.12.1888 Wansdorf, Ufr.

24.12.1914 in Würzburg

2. bayer. Train-Ers.-Abtg., 3. Esk.

gest.

Inf.

OBSTFELDER

Gustav

13.07.1897 Würzburg

01.11.1918 bei St. Georges, Sedan

30. bayer. Inf.-Regt., Minenw.-Kp.

Fahrer

OECHSNER

Adam Georg

18.09.1885 Königshofen, Baden

27.08.1914 in Moncel

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

gest. im Feldlaz., verw. 26.08.1914 bei Rehainviller

Inf.

OECHSNER

Eberhard

28.07.1892 Mergentheim

19.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Segel-macher Maat

OECHSNER

Franz Valentin

03.01.1893 Würzburg

09.12.1914 bei den Falklandinseln

S.M.S. "Nürnberg"

Res.

OEHRLEIN

Karl (Julius)

29.04.1889 Würzburg

23.01.1915 in franz. Comines

17. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

gest. im Feldlaz. am 16.05.1915 krank eingeliefert, an Typhus

Res.

OEHRLEIN

Lorenz

20.04.1888 Güntersleben, ufr.

27.08.1914 bei Rossoncourt

bayer. Inf.-Leib-Regt., 12. Kp.

Inf.

OEHRLEIN

Valentin (Richard)

17.05.1894 Würzburg

15.11.1914 im Bayernwald

5. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Leutnant

OELHAFEN

Emil von

06.12.1889 München

29.08.1914 bei Ferme la Petite Bologne

11. bayer. Feld-Art.-Regt., 5. Bttr.

Pionier

OELSCHLEGEL

Johann Leonhard

27.06.1888 Burgbernheim, Ufr.

07.07.1915 im Remy

bayer. Pionier-Batl. 2, 1. Res. Kp.

gest. im pr. Ldw. Feldlaz. Nr. 4 infolge Krankheit

Fahrer

OERGEL

Wilhelm

05.03.1879 Brilon, Pr.

19.10.1918 in Raca, Serbien

2. bayer. Fuß-Art.-Regt., Mun.-Kol. 6. Bttr.

tödlich verunglückt

Unteroff. u. Off.-Asp.

OESER

Franz

07.02.1893 Würzburg

15.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Inf.

OESLEIN

Fridolin (Paulus)

02.03.1898 Randersacker

15.08.1918 in Charleville

bayer. Res. Inf.-Regt. 22, 10. Kp.

gest. im Kriegslaz., verw. 27.07.1918 bei Nery-Premech

Inf.

OESTREICHER

Ignaz

07.06.1896 Würzburg

12.08.1916 bei Maurepas, Somme

bayer. Res. Inf.-Regt. 22, 12. Kp.

OETTINGER

Wilhelm

11.07.1897 Würzburg

20.05.1922 in München

gest. an Kriegsleiden

Jäger

OHLY

Heinrich

15.09.1896 Würzburg

08.08.1916 bei Fort Baux

2. bayer. Jäg.Batl., 3. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Hauptmann

OPPEL

Georg

23.06.1876 München

24.08.1914 am Col d´Urbeis

bayer. Res. Inf.-Regt. 14, 11. Kp.

Gefr.

OPPELT

Hans

17.10.1888 Bamberg

16.08.1916 in Witry bei Reims

8. sächs. Inf.-Regt. Prinz Johann Georg Nr. 107

Inf.

OPPMANN

(Friedrich) Gustav

27.05.1899 Würzburg

07.11.1918 im Schloß Estamarick, Mont les Aubert

19. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Gefr. d. Res.

ORT

Eduard (Georg)

26.11.1887 Würzburg

17.05.1918 in Heidelberg

15. bayer. Inf.-Regt., 3. Kp.

gest. im Ver.-Laz. infolge Krankheit

Inf.

ORT

Michael

16.04.1892 Würzburg

15.02.1917 in Rouxmenil Bouteilles

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

gest. am 26.06.1914 bei Mont sur Meurthe in franz. Gefangensch. geraten

Ldwm.

ORTLIEB

Oskar (Karl Johann)

14.02.1880 Straßburg i. E.

19.01.1916 in Kienzheim

bayer. Ldw.-Inf.-Regt. 12, 10. Kp.

gest. im Feldlaz. Nr. 2, verw. 18.01.1916 bei Schnierlach b. Rappoltsweiler

Gefr.

ORTLOFF

Oskar

13.06.1885 Würzburg

14.05.1920 in Lohr a. M.

Füs. Regt. Nr. 35

gest. an Kriegsleiden

Ers. Res.

OßWALD

Michael (Joseph)

28.09.1890 Rottenbauer

23.08.1918 bei Achiet le Petit

bayer. Res. Inf.-Regt. 5, 1. Kp.

Inf.

OßWALD

Valentin

06.07.1897 Würzburg

08.08.1917 bei Bauxaillon

22. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Funker

OSTBERG

Fritz

24.11.1899 Würzburg

21.08.1917 in München

Funker-Ers. Abtg., Rekr.-Depot

gest. im Res.-Laz. infolge Krankheit

Leutnant

OSTER

Karl (Joseph)

11.04.1896 Neustadt, Aisch

07.06.1917 bei Messines

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Inf.

OSTER

Rudolf

11.11.1898 Markt Einersheim, Ufr.

12.02.1918 bei Regnieville, Lothr.

bayer. Res. Inf.-Regt. 5, 3. Kp.

Jäger

OSTRING

Johann

17.05.1882 Münster, Ufr.

25.11.1915 bei Javor

2. bayer. Jäg.Batl., 1. Radf.-Kp.

tödlich verunglückt

Grenadier

OSWALD

Franz

01.06.1898 Würzburg

10.06.1917 bei Messines

2. Garde-Res. Regt., 9. Kp.

Unteroff.

OSWALD

Karl

20.06.1894 Würzburg

07.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 4. Kp.

Inf.

OTT

Hans (Daniel)

21.03.1898 Erlangen

25.05.1916 bei Verdun

24. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

verm.

Inf.

OTT

Hermann

03.07.1881 Würzburg

23.10.1916 am Schanzenberg, Rumänien

22. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Inf.

OTT

Johann

13.09.1896 Würzburg

01.05.1918 am Kemmel

bayer. Inf.-Leib-Regt., 9. Kp.

Leutnant

OTT

Julius

15.01.1889 Weißenhorn

05.09.1914 bei Le Frehaut

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Kriegsfrw.

OTTO

Paul

13.02.1895 Zwickau, Sa.

14.11.1914 bei Hollebeke

17. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Fahnen-junker-Unteroff.

OTTO

Wilhelm (Franz)

08.06.1898 Augsburg

26.09.1917 bei Langemarck

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Unteroff. d. Res.

PAGE

Johann

05.02.1887 Greßthal, Ufr.

14.08.1914 bei Diesbach-Heiligblasien

bayer. Res. Inf.-Regt. 15, 10. Kp.

Ldstm.

PAGE

Kaspar

20.02.1878 Greßthal, Ufr.

17.09.1917 im Polygonwald, Belgien

bayer. Res. Inf.-Regt. 15, 3. Kp.

Unteroff. u. Off.-Asp.

PAULUS

Johann (Michael)

28.04.1882 Zollhaus bei Nürnberg

01.05.1918 bei Loker

bayer. Res. Inf.-Regt. 5, 2. Kp.

Pionier

PETER

Edmund

26.12.1891 Aschaffenburg

05.07.1916 bei Briequetterie, nw. Ville sur Tourbe

Magdeb. Pionier-Batl. Nr. 4

Leutnant d. Res.

PETER

Otto (Michael)

18.11.1895 Würzburg

30.09.1918 in Stenay

21. bayer. Minenwerfer-Batl., 4. Kp.

gest. im Feldlaz. 173 der 5. Armee, verw. 29.09.1918 bei Stenay

Inf.

PETER

Philipp (Karl)

22.02.1897 Würzburg

07.06.1917 bei Warneton

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Fahrer

PFAFF

Heinrich

16.04.1878 Oberschleichach, Ufr.

28.01.1915 in Würzburg

Mun.-Kol. n.A. Nr. 23

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Unteroff. d. Res.

PFAFFENZELLER

Hans

31.01.1885 Würzburg

16.09.1914 bei Le Ripont

pr. Res. Inf.-Regt. Nr. 28, 7. Kp.

Gefr.

PFANNES

Hans (Georg)

12.08.1896 Würzburg

27.03.1916 bei Werwick, St. Eloi

Res. Jäg.Batl. Nr. 18, 2. Kp.

Oberltn. d. Res.

PFARR

Paul

24.03.1889 Würzburg

03.03.1928 in Hindenburg, OS

9. bayer. Inf.-Regt., 2. M.G.Kp.

gest. an Kriegsleiden

Gefr. d. Ldw.

PFAUDT

Robert

03.07.1885 Würzburg

26.11.1915 bei Ban de Sapt

bayer. Brig. Ers. Batl. 7, 4. Kp.

Tambour Gefr.

PFEIFFER

Georg (Johann Leonhard)

31.10.1890 Segnitz

13.11.1914 bei Ypern

9. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Ers. Res.

PFEIFFER

Karl

12.06.1891 Klein-Auheim, Hessen

29.07.1917 bei Kortewilde westl. Tenbrielen, Belgien

bayer. Res. Inf.-Regt. 8, 1. Kp.

Gefr.

PFEIFFER

Oskar

14.08.1885 Wörth a. M

01.04.1916 bei Baux

pr. Res. Inf.-Regt. Nr. 6, 10. Kp.

Ldstm.

PFEUFFER

Anton

01.12.1877 Würzburg

25.06.1916 am Stochod, bei Kolonie Emilin

22. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Inf.

PFEUFFER

Ernst (Robert)

25.12.1894 Würzburg

21.02.1915 am Reichsackerkopf

bayer. Res. Inf.-Regt. 22, 7. Kp.

Inf.

PFEUFFER

Karl (Franz)

06.11.1894 Würzburg

01.10.1915 bei La Bassee, Fosse 8

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

Inf.

PFISTER

Ludwig (Nikolaus Martin)

04.03.1898 Würzburg

20.07.1917 in Lambersart

9. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

gest., verw. 20.07.1917 bei Armentieres

Unteroff.

PFISTER

Nikolaus

13.07.1896 Würzburg

25.05.1922 in Würzburg

2. bayer. Feld-Art.-Regt.

gest. an Kriegsleiden

Gefr.

PFISTER

Nikolaus (Georg)

22.01.1871 Werneck

15.03.1920 in Würzburg

2. bayer. Train-Ers. Abt., 1. Esk.

gest. an Kriegsleiden

Kanonier

PFISTER

Theodor (Bonifaz Joesph)

09.12.1892 Würzburg

28.08.1915 bei Messines

2. bayer. Feld-Art.-Regt., 2. Bttr.

Inf.

PFISTNER

Friedrich (Georg)

17.09.1894 Würzburg

05.05.1915 bei Les Esparges

8. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Schütze

PFLIER

Tobias

05.03.1894 Würzburg

22.03.1915 bei Grabowo

2. Schnee-schuh-Batl. 1. Kp., später Jäg.Regt. 3, 2. Batl.

Ldstm.

PFRANG

Georg (Johann)

28.08.1878 Schernau, Ufr.

28.05.1916 bei Douaumont, vor Verdun

24. bayer. Inf.-Regt., 5. Kp.

Res.

PFRIEM

Heinrich

03.12.1889 Würzburg

25.09.1914 bei Foucaucourt

3. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

verm.

Unteroff. d. Res.

PHILIPP

(Vinzenz) Anton

22.01.1890 Limbach, Ufr.

08.09.1916 bei Flers, Somme

9. bayer. Inf.-Regt., 6. Kp.

Leutnant

PILOTY

(Leo) Otto (Wolfgang Friedrich Franz)

19.08.1892 München

01.09.1918 bei Noreuil

Inf.-Regt. v. Wittlich (3. Kurh.) Nr. 83, 6. Kp.

Kp.-Führer

Leutnant

PILOTY

Bernhard

27.05.1891 Würzburg

29.10.1914 bei Cheluvelt

bayer. Res. Inf.-Regt. 16, 1. Batl.

Batl.-Adjutant

Leutnant

PILZWEGER

Alfred

17.12.1894 München

06.09.1916 bei Verdun

8. bayer. Inf.-Regt., 1. Kp.

Leutnant

PILZWEGER

Gustav

06.06.1897 Salzburghofen, Oby.

02.09.1917 bei Riga

8. bayer. Inf.-Regt., 1. M.G. Kp.

Kp.-Führer

Res.

PLATZ

(Franz) Joseph

03.04.1890 Würzburg

28.06.1916 in Libercourt

9. bayer. Inf.-Regt., 9. Kp.

gest. im Feldlaz. 12, verw. 28.06.1916 bei Hulluch

Vizefeldw. u. Off.-Asp.

PLATZ

Johann (Wendelin)

23.04.1896 Würzburg

23.07.1918 bei Brigny, Frankreich

bayer. Res. Inf.-Regt. 22, 12. Kp.

Stabsarzt d. Res.

POLY

Fritz (Julius Max)

17.02.1874 Lübben

04.11.1914 in Nesie

Inf.-Regt. Kaiser Wilhelm (2. Großh. Hess.) Nr. 116, 2. Batl.

gest. im Kriegslaz. an Typhus

Kanonier

POPP

(Johann) Georg

05.09.1889 Würzburg

02.04.1919 in Würzburg

2. bayer. Fuß-Art.-Regt., 6. Bttr.

gest. an Kriegsleiden

Unteroff. d. Res.

POPP

Andreas

15.10.1887 Ebrach, Ofr.

02.09.1914 bei Chateau Frehaut

9. bayer. Inf.-Regt., 2. Kp.

Gefr.

POPP

Eduard

12.10.1888 Iphofen

03.12.1915 in Raska

bayer. Res. Jäg.Batl. 2, Radf.Kp.

gest. im Lazarett, verw. 17.01.1915 bei Kremici

Ldstm.

POPP

Ernst (Konstantin)

19.10.1898 Würzburg

24.06.1918 bei Merris

5. bayer. Inf.-Regt., 10. Kp.

Res.

POPP

Julius

01.02.1889 Würzburg

13.10.1914 in Buxerulles

bayer. Res. Inf.-Regt. 15, 8. Kp.

gest., verw. 11.10.1914 im Bois Brule

Oekonomie Handwerker

POPP

Otto

20.04.1900 Würzburg

22.05.1918 in Würzburg

Bekleid. Instands. Amt II. B.A.K.

gest. im Lazarett, infolge Krankheit

Sergeant

PORZELT

Konrad

05.12.1890 Würzburg

10.06.1920 in Würzburg

Kriegsbekl. Amt II b. A.K., 6. Kp.

gest. an Kriegsleiden

Leutnant d. Res.

PÖSCHEL

August

03.05.1887 Aha, Mfr.

29.09.1914 im Aillywald

19. bayer. Inf.-Regt., 8. Kp.

Ldstm.

POSTNER

Ludwig

23.08.1874 Waldersdorf, Opf.

31.10.1914 in Lüttich

Ldst. Inf.Batl. Würzburg, 2. Kp.

gest. infolge Krankheit

Unteroff. u. Off.-Asp.

PREGER

Theodor

22.11.1893 Würzburg

30.07.1916 bei Guillemont, Somme

bayer. Res. Inf.-Regt. 22, 4. Kp.

Fahnen-junker Gefr.

PRELL

Friedrich (Ottmar Hugo)

02.09.1899 Dillingen a.d.D.

29.04.1918 bei Dranoeteram Kemmel

9. bayer. Inf.-Regt., 11. Kp.

Res.

PRITZL

Joseph

14.06.1888 Langenisarhofen, Nby.

06.10.1915 bei Somme-By

25. bayer. Inf.regt., 3. Kp.

verm., gerichtlich für tot erklärt

Ers. Res.

PRÖLß

Alfred (Adam)

11.08.1888 Nürnberg

07.11.1914 bei Oosttaverne

2. bayer. Jäg.Batl., 2. Kp.

verm.

PROßER

Heinrich

1895 Würzburg

31.03.1916 in Wien IV

Oesterr. Ldw. Inf.-Regt. 15

gest., Oberschenkel-verwundung Krankenhaus Wieden, eingetragen bei Ldst.-Marsch-Batl. Nr. 30. 3. Kp.

Kanonier

PRÖSTLER

Johann

05.08.1893 Veitshöchheim

03.09.1916 Driencourt, Somme

bayer. Res. Feld-Art. Regt. 5

Inf.

PUSCHBECK

Emil (Hermann)

05.12.1893 Würzburg

29.04.1916 bei Hulluch

9. bayer. Inf.-Regt., 12. Kp.

Ldwm.

QUITTEK

Albert

04.06.1883 Ratibor

06.03.1915 bei Arras

bayer. Res. Inf.-Regt. 12, 8. Kp.

Datum der Abschrift: 14.02.2013

Beitrag von: Klaus Becker
Foto © 2012 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten