Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Liste der gebliebenen, und an Blessuren oder Krankheiten verstorbenen Mannschaft der Ao. 1793 in Englischen Sold getretenen Hannoverschen Truppen
vom Monat März 1794
Liste No. 5

Liste No. 5 aus der Königlich-Churfürstlichen Kriegs-Canzley zu Hannover

(weitere Listen hier)

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Regiment

Name

Vorname

Geb.Ort u. Amt

Todesdatum & Ort

Compagnie

Bemerkungen

Corporal

 

ABICH

Caspar

Duirungen, Schwarzberg.

12.03.1794 Brüges

Maj. Prinz v. Schwarzburg

+ im Hospital

 

Fuß-Garde

BECKEDORF

Ludwig

Selze, Blumenau

07.02.1794 Brüges

Leib-Comp.

Gest.

Sergeant

Fuß-Garde

BELSTÄDT

Caspar

Barbis, Schwarzfeld

23.02.1794

v.d. Busche

Gest.

 

6.Inf.Rgt.

BETHE

Andreas

Deierode, Friedland

21.03.1794 Courtray

v. Lösecke

Gest.

 

10.Inf.Rgt.

BIECK

Gerhard

Hannover

07.03.1794 Ostende

Obrstl. v. Hugo

Gest.

Gefr.

3.Gr.Bat.

BIERMANN

-

Eimbeck

12.03.1794

Appuhn

Gest., Soldatenkind

 

10.Inf.Rgt.

BLUME

Conrad

Eckerde, Calenberg

22.03.1794 Nieuport

Reg. Artill.

Gest. im Hospital

Tambour

11.Inf.Rgt.

BRAND

J.

Glau im Mecklenburg.

21.02.1794 St. André

Maj. Wedekind

+ in einem Krankenhaus

 

Fuß-Garde

BUCHHOLZ

J.F.

Oyle, Nienburg

08.02.1794 Brüges

Leib-Comp.

Gest.

 

Fuß-Garde

BULMAHL

Chr. Died.

Wiedensahl, Loccum

12.03.1794 Brüges

O.L. v. Hassel

Gest.

Sergeant

10.Inf.Rgt.

BÜRMANN

-

Adelepsen

09.03.1794 Ostende

Reg. Artill.

Gest.

 

1.Cav. Rgt.

BURMESTER

Ernst

Mehren, Bodenteich

29.03.1794 b. Poperingue

1. Comp.

Beim Angriff der Franzosen erschossen

 

10.Inf.Rgt.

BÜTEMEISTER

Julius

Evensen, Salzthal, Braunschweig.

23.02.1794 Brüges

Leib-Comp.

+ an der Blessur

 

5.Inf.Rgt.

DACKE

Heinrich

Hasbergen, Hoya

26.03.1794 St. Andreas

v. Freytag

+ am Fieber

 

10.Inf.Rgt.

DIERSEN

Christ.

Hüpede, Calenberg

28.02.1794 Brüges

v. Utterodt

Gest.

 

11.Inf.Rgt.

EHLERS

Claus

Harsefeld

26.02.1794 St. Andreas

Maj. Wedekind

+ an einer Krankheit

 

4.Inf.Rgt.

FRANKE

Andreas

Uslar

01.03.1794 Brüges

Behm

+ am Faulfieber

 

11.Inf.Rgt.

FRIEDRICH

Chr.

Harjehausen, Westerhof

18.03.1794 Roselaer

Bodenstab

+ an Krankheit

 

Fuß-Garde

FÜLGRABE

Wilhelm

Moltenfelde, Brackenberg

11.03.1794

v. Alten

Gest.

Corporal

Fuß-Garde

GÖTZE

Chr.

Lemgo

21.03.1794

Maj. Prinz v. Schwarzburg

Gest.

 

Leib-Garde

GRASHOF

Johann

Bonhorst, Stolzenau

27.03.1794 Ostkamp

2. Comp.

+ an der Auszehrung

Tit.O.L.

11.Inf.Rgt.

HANSTEIN

v.

Bornhagen, Eichsfeldisch

10.03.1794 Brüges

Major Ritter

Gest.

Corporal

11.Inf.Rgt.

HEEPE

Ch.

Wiershausen, Münden

09.03.1794 Rousselaer

Obr. v. Düring

Gest.

 

5.Inf.Rgt.

HIBBING

Joh.

Sindorf, Rethem

04.03.1794 Brüges

v. Düring

+ am Fieber

 

Leib-Comp.

HOLLENBERG

Fr.

Nordheim

22.03.1794 Nieuport

Leib-Comp.

+ an Krankheit

 

4.Inf.Rgt.

HOLTHAUSEN

Ch.

Reddereiz, Lüchow

24.03.1794 Brüges

v. Hartwig

+ an der Wassersucht

 

11.Inf.Rgt.

HUMBURG

Heinrich

Bothfeld, Langenhagen

09.03.1794 Roorzeele

Leib-Comp.

Gest.

 

10.Inf.Rgt.

HUPE

Heinrich

Immensen, Salzderhelden

14.03.1794 Ostende

Major Ritter

Gest.

 

1.Gr.Bat.

JÜRGENS

Jobst

Gellersen, Ertzen

17.03.1794 Brüges

v. Hugo

+ an der Blessur

 

4.Inf.Rgt.

KAHLMEYER

G.

Lichtenhagen, Reinhausen

25.02.1794 Brüges

Maj. Everding

+ am Faulfieber

 

10.Inf.Rgt.

KLINGEMANN

C.

Wülfelade, Neustadt a.Rü.

27.03.1794 Ostende

v. Pufendorf

Gest.

 

Fuß-Garde

KLOS

Jürgen

Brevörde, Polle

23.02.1794

Maj. Prinz v. Schwarzburg

Gest.

 

4.Inf.Rgt.

KNOP

Friedrich

Schreyahn, Wustrow

07.03.1794 Antwerpen

v. Kessel

+ am Faulfieber

 

10.Inf.Rgt.

KOCH

Heinrich

Kölnischfeld, Springe

30.07.1793 Mons

v. Klenke

Gest.

 

Artill.Train

KOCH

Joh. Heinr.

Schwarmstedt, Essel

23.03.1794 Damme bey Brüges

Seeger

Gest.

 

Fuß-Garde

KROHNE

Friedrich

Loccum

22.02.1794

O.L. v. Drechsel

Gest.

 

10.Inf.Rgt.

LANGE

Friedrich

Edesheim, Brunstein

07.03.1794 Brüges

v. Utterodt

Gest.

Sergeant

Fuß-Garde

MEYER

C.

Hannover

19.03.1794 Dadizeele

Maj. Prinz v. Schwarzburg

Gest.

Gefr.

4.Inf.Rgt.

MILIUS

C.

Lauenau

28.02.1794 Brüges

Maj. Everding

+ am Faulfieber

Corporal

10.Inf.Rgt.

NÜLTOP

H.

Kefershausen, Gleichenstein, Eichsfeldisch

10.03.1794 Nieuport

v. Klenke

+ im Hospital

 

Fuß-Garde

OBERHACKE

Chr.

St. Andreasberg

12.03.1794 Brüges

Maj. Prinz v. Schwarzburg

Gest.

Gefr. Cp.

11.Inf.Rgt.

OFFENAY

-

Weende, Harste

24.02.1794 St. André

Pollmann

+ im Krankenhaus

Gefr.

4.Inf.Rgt.

PETERSEN

W.

Ahlden

01.03.1794 Brüges

Oberstl. Piest

+ am hitzigen Fieber

 

10.Inf.Rgt.

POPPE

Christ.

Leimbach, Hohenstein

01.03.1794 Ostende

v. Pufendorf

Gest.

 

11.Inf.Rgt.

RAMSTORF

Fr.

Gr.Wechten, Brandenburg

26.02.1794 Brüges

v. Düring

+ am Fieber

 

10.Inf.Rgt.

REXHAUSEN

Fr.

Salzderhelden

16.02.1794 Brüges

v. Utterodt

Gest.

 

10.Inf.Rgt.

RIECHERS

Hermann

Letter, Blumenau

05.02.1794 Brüges

Oberst. v. Hugo

Gest.

Gefr.

11.Inf.Rgt.

ROSELIED (ROSETIED?)

C.

Reiffenhausen, Friedland

23.02.1794 St. André

Pollmann

+ an Krankheit

 

Fuß-Garde

SANDKUHL

Heinrich

Ehrenburg

08.03.1794 Brüges

v. Meding

Gest.

Gefr.

11.Inf.Rgt.

SCHAADEBECK

-

Kerslingerode, Garte

25.02.1794 St. André

Maj. Wedeking

+ an Krankheit

 

1.Gr.Bat.

SCHEELE

Heinrich

Stellig, Burgwedel

26.02.1794 Brüges

Maj. v.d. Osten

Gest.

 

Fuß-Garde

SCHELLER

J.H.

Oppershausen, Eicklingen

15.03.1794 Gent

Leib-Comp.

Gest.

Gefr.

10.Inf.Rgt.

SCHINKEL

A.

Sutheim, Hardenberg

26.02.1794 Brüges

Maj. Behling

Gest.

Gefr.

10.Inf.Rgt.

SCHLACKE

F.

Barnstorf, Diepholz

19.03.1794 Brüges

Maj. Ritter

+ an der gelben Sucht

 

4.Inf.Rgt.

SIECKMANN

C.

Demkerbrok, Lachem

15.03.1794 Lichterf.

Behm

+ an der gelben Sucht

 

6.Inf.Rgt.

SIEMER

Hugo

Bühren, Wildeshausen

25.03.1794 Brüges

Maj. Isenbarth

Gest.

 

3.Gr.Bat.

SOHLRIEDE

J.C.

Heiligenlohe, Ehrenburg

23.03.1794

Appuhn

Gest.

 

7.Cav.

TETAU

Hans J.

Barum, Medingen

31.03.1794 Ledeghem

4. Comp.

+ an der Schwindsucht

 

6.Inf.Rgt.

TIEPERMANN

J.

Heese, Bedenbostel

11.03.1794 Courtray

Vacante Com.

Gest.

 

Fuß-Garde

USLAR

Erh. Ad.

Bodenfelde, Nienover

06.03.1794

Maj. Prinz v. Schwarzburg

Gest.

Leutnant

11.Inf.Rgt.

VIERKE

C.Fr.

Rethen a.d. Aller

Ungewiß

Reg. Artill

a.d. Bei Hontschooten d. 8.9. erhalt. schweren Blessur i. Gefangensch.

Corporal

4.Inf.Rgt.

VINZ

E.C.

Scharzfeld, Herzberg

15.03.1794 Lichterfeld

Backmeister

+ am hitzigen Fieber

 

11.Inf.Rgt.

WARNECKE

Wilhelm

Wrestadt, Bodenteich

25.03.1794

Pollmann

Gest.

Sergeant

10.Inf.Rgt.

WEST

Jacob

Schwarzwald, Sachsgotisch

04.03.1794 Ostende

v. Puffendorf

+ im Hospital

Gefr.

11.Inf.Rgt.

WIEBRECHT

-

Weende, Harste

01.03.1794

Vac. Majors

Gest.

 

6.Inf.Rgt.

WIETER

Friedrich

Springe

21.02.1794

Maj. Isenbarth

Gest.

Ausser diesen sind noch in den Hospitälern verstorben:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum

Regiment

Compagnie

 

AME

Justus

08.02.1794

2.Gren.Bat.

Cap. Hotze

 

BIERMANN

Heinrich

14.02.1794

3.Gren.Bat.

Cap. Appuhn

 

BUSSE

Johann

13.02.1794

Leib-Garde

Cap. v. Schulte

 

HEUTKER

Heinrich

15.01.1794

2.Gren.Bat.

Cap. Schmidt

Corporal

KÖHLER

-

10.02.1794

10.Inf.Rgt.

Cap. v. Utterodt

 

KRONE

Cord

26.01.1794

4.Inf.Rgt.

Cap.v. Kessel

 

LAMBECK

Johann Peter

27.01.1794

3.Gren.Bat.

Cap. Cronhelm

 

LINDEMANN

Heinrich

03.01.1794

6.Inf.Rgt.

Cap. Prätorius

 

LINNEMANN

Wilhelm

13.02.1794

5.Cav.Rgt.

Cap. Leiners

 

MÜLLER

Friedrich

05.02.1794

5.Inf.Rgt.

Cap. Von Kronenfeld

 

PÜTTENSEN

Lüdeke

03.01.1794

11.Inf.Rgt.

Leib-Comp.

Corporal

QUEER

-

11.02.1794

4.Cav.Rgt.

Maj. Isenbarth

 

RITTERHOF

Brünnig

02.01.1794

6.Inf.Rgt.

Cap. Prätorius

 

SCHÄFFER

Ernst

13.01.1794

6.Inf.Rgt.

Cap. v. Dudden

 

SCHMUL

Friedrich

23.01.1794

6.Inf.Rgt.

Oberstl. von Priest

 

SCHULZE

Daniel

31.01.1794

2.Gren.Bat.

Cap. Hotze

Trainknecht

SÖHNHOLZ

-

20.01.1794

 

vom Hospital

 

STEIN

Friedrich

21.02.1794

10.Inf.Rgt.

Oberstl. von Hugo

 

ZIESENIS

Friedrich

18.01.1794

6.Inf.Rgt.

Cap. Prätorius

Datum der Abschrift: April 2006

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Karin Offen)
Foto © 2006 Karin Offen

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten