Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Heikendorf (Möltenort), Landkreis Plön, Schleswig-Holstein:

U-Boot-Ehrenmal Möltenort

UB-104

Typ UB-III, U-Flottille Flandern II


Bieber und Bremer

Kommandant:

Oberleutnant  z. See Thomas BIEBER

Besatzung:

36 Tote, keine Überlebenden

Verbleib:

Am 19.09.1918 in der Nordsee zwischen Shetland-Inseln und Norwegen vermutlich durch Mine gesunken.

Bemerkungen:

UB 104 lief am 6.9.1918 von Zeebrügge nördlich um Schottland zum Westausgang des Kanals und ging auf dieser Feindfahrt verloren. Das letzte Lebenszeichen ist dem KTB von U 57 mit Datum vom 11.09.1918 zu entnehmen, wonach UB 104 per Funkspruch meldete, daß es den Nord-Kanal erreicht habe. Quelle: Die UB-Boote der Kaiserlichen Marine (Harald Bendert)
Weitere Quellen: Verlustlisten der Marine 1914-1918, Crewlisten 1902-1918

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

MaschMt

AHRENS

Johann

Bahrenfels

19.09.1918

BtsmMt

ARNHOLD

Kurt

Meißen

19.09.1918

Obltnt z.S.

BIEBER

Thomas Otto Chance

24.11.1890 Berlin

19.09.1918

EK II, EK I, Hamb. Hans.-Kr. Ritterkr. d. Kgl. Hausordens Hohenzollern m. Schw.

ObHeizer

BLIESE

Reinhold

Benz

19.09.1918

ObHeizer

BOCK

Heinrich

Linden

19.09.1918

Obltnt z.S., WO

BREMER

Johannes Hermann

07.11.1891 Elberfeld

19.09.1918

EK I, U-Boot-Abz.

ObMatrose

DAHLMANN

Theodor

Menden

19.09.1918

Matrose

GRINDEMANN

Johannes

Grenzdorf

19.09.1918

BtsmMt

HÄUSLER

Karl

Breslau

19.09.1918

MaschMt

HEISTERKAMP

Wilhelm

Dumpen

19.09.1918

MarIngObAsp

HENKE

Theodor

Sprottau

19.09.1918

FT-Gast

HEYDENBLUTH

Eduard

Suhl

19.09.1918

ObMatrose

JESSEN

Peter

Flensburg

19.09.1918

Heizer

JUNG

Fritz

Betheim

19.09.1918

Heizer

KLAGES

Heinrich

Hamborn

19.09.1918

Heizer

KOLBE

Albert

Böhmisch Grünthal

19.09.1918

ObMaschMt

KULOW

Alfred

Neustrelitz

19.09.1918

MaschMt

LEUTERMANN

Eugen

Göppingen

19.09.1918

MaschMt

LINDNER

Julius

Erbendorf

19.09.1918

Matrose

LOPACZ

August

Bottrop

19.09.1918

MaschMt

LUMPP

Philipp

Etlingenweier

19.09.1918

Heizer

MÜLLER

Christian

Bünde

19.09.1918

FT-ObGast

NOLDEN

Johann

Cöln-Deutz

19.09.1918

Heizer

OEHMANN

Emil

Oberlanda

19.09.1918

ObHeizer

PILLNIK

Richard

Kattowitz

19.09.1918

ObMatrose

POLLEX

Karl

Scholpin

19.09.1918

MaschMt

RADE

Franz

Lauenburg

19.09.1918

Steuermann

SCHEPERS

Hermann

Papenburg

19.09.1918

ObHeizer

SCHREIBER

Felix

Rüstringen

19.09.1918

ObMaschAnw

SIEBECK

Friedrich

Pottendorf

19.09.1918

MaschMt

SIEBOLD

Otto

Toltenau

19.09.1918

OMaschMt

SOBOTTA

Bruno

Gleiwitz

19.09.1918

ObMatrose

TREDE

Hans

Hamburg

19.09.1918

Matrose

WEDERSHOVEN

Arno

Geldern

19.09.1918

Matrose

WINTER

Heinrich

Sager

19.09.1918

ObBtsmMt d.Res.

WITT

Ernst

Hamburg

19.09.1918

 Datum der Abschrift: Mai 2005 / Ergänzungen Jan. 2015

Beitrag von: Karin Offen, Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)

Foto © Intern. Subm. Doc. Center

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten