Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Heikendorf (Möltenort), Landkreis Plön, Schleswig-Holstein:

U-Boot-Ehrenmal Möltenort

U-29

Typ 27, IV. U-Bootflottille

 


Kapitänleutnant Otto Weddigen

Kommandant:

Kapitänleutnant Otto WEDDIGEN

Besatzung:

32 Tote, keine Überlebenden

Gesunken:

Am 18.03.1915 in der nördlichen Nordsee von britischem Schlachtschiffes „HMS Dreadnought“ gerammt.

Bemerkungen:

Auf Patrouille zwischen Schottland und den Orkney-Inseln stieß U 29 auf hoher See auf die ganze britische Grand Fleet. Weddigen griff das Schlachtschiff "Neptune" an, verfehlte es jedoch und merkte nicht, daß sich die "Dreadnought" von achtern näherte und zur Rammung ansetzte. U 29 wurde hochgeschleudert und versank in der Tiefe bei Position 58°20'N - 00°57'O vor Pentland-Firth. Quelle: Die deutschen und österreichischen U-Boot-Verluste in beiden Weltkriegen (Paul Kemp, 1997)

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ObLt.z.See

BARANDON

Karl / Carl

21.06.1889 Kiel

18.03.1915

ObBtmMt

BERGMANN

Fr.

Wilhelmshaven

18.03.1915

Ltnt.z.See

BRUNS

Otto

29.10.1892 Elberfeld

18.03.1915

Heizer

BRZENK

Johann

Gomnitz

18.03.1915

BtsmMt

FAUST

August

Wiesbaden

18.03.1915

Masch

FRIEDRICH

R.A.

Swinemünde

18.03.1915

Heizer

GROSSMANN

F.

Lötzdorf

18.03.1915

MaschMt

GRUNDMEIER

R.

Lippstadt, Westf.

18.03.1915

MaschIng

GURNIK

Felix

Elbing

18.03.1915

Matrose

HARCK

Hubert

Seppau

18.03.1915

Heizer

HEIDEL

Friedrich

Kiel

18.03.1915

ObMaschAnw

HENKE

H.

Kiel

18.03.1915

MaschMt

HEYNE

Arthur

Osterode

18.03.1915

MaschMt

KAGEL

Karl

Gagien i. Meckl.-Schw.

18.03.1915

ObMaschMt

KAISER

Ernst

Elberfeld

18.03.1915

MaschAnw

KRÄHE

Ernst

Tangermünde

18.03.1915

Heizer

LAUTH

Johann

Gunters-Blum

18.03.1915

Matr.d.Res

LIBORIUS

Walter

Verden

18.03.1915

MaschMt

MALZ

Peter

Cöln

18.03.1915

Heizer

MICHALSKY

Otto

Zduny

18.03.1915

ObMatrose

NABITZ

Walter

Königsberg

18.03.1915

Matrose

PAULSSEN

Hubert

Aachen

18.03.1915

MaschMt

PINNOW

Emil

Stettin

18.03.1915

Kriegs-Lotse

SCHMIDT

Karl

Hamburg

18.03.1915

ObMatr

SCHNEIDER

Wilhelm

Wünschendorf

18.03.1915

ObMaschAnw

SCHRÖDER

Wilhelm

Hamburg

18.03.1915

Maschinist

SCHULZE

Wilhelm

Berlin

18.03.1915

FTGast

SCHUMANN

E.

Magdeburg

18.03.1915

Steuermann

SIMON

Paul

Neustettin

18.03.1915

Heizer

SLIWINSKY

Johann

Braunschweig

18.03.1915

MaschAnw

WALDOW

Max

Cottbus

18.03.1915

Kptltnt

WEDDIGEN

Otto

15.09.1882 Herford

18.03.1915

Kptltnt. 25.04.1912; EK 1+2, Mil.-Ord. von Max Joseph (Bayern), Pour le Mérite, Mil.-Ord. von St. Henry, Mil. Merit Ord. (Württbg.)

Datum der Abschrift: Sept. 2004 / Ergänzungen März 2013

Beitrag von: Karin Offen, Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2013 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten