Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Heikendorf (Möltenort), Landkreis Plön, Schleswig-Holstein:

U-Boot-Ehrenmal Möltenort

U-6
Typ U5 (Diesel) I. U-Boots-Halbflottille
In Dienststellung: 12.08.1910 Kiel


Kommandant:

Kapitänleutnant Reinhard Lepsius

Besatzung:

24 Mann, 5 Überlebende

Gesunken:

Am 15.09.1915 in der Nordsee durch britisches U-Boot torpediert.

Bemerkungen:

U 6 lief an der Oberfläche, wobei der in der eiskalten Luft
kondensierende dicke Qualm der Dieselmotoren weithin sichtbar war. Das britische
U-Boot E 16 sichtete die Qualmwolke und feuerte zwei Bugtorpedos ab, von denen einer
U 6 unterhalb des Turms traf und das Boot versenkte. Position 58°55'N 05°10'O im
Nordmeer vor Stavanger.
Quelle: Die deutschen und österreichischen U-Boot-Verluste in beiden Weltkriegen
(Paul Kemp, 1997)

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

FTObGst.

COURVOISIER

Karl

Berlin

15.09.1915

U 6

ObHzr.d.Res.

EMMERICH

H.

Wieda

15.09.1915

U 6

Matrose

FISCHER

Wilhelm

Leetzen

15.09.1915

U 6

Heizer

GÖDEKE

Wilhelm

Woltershausen

15.09.1915

U 6

Heizer

HAGEMANN

Bruno

Greifswald

15.09.1915

U 6

Masch.Mt.

HEIMER

Wilhelm

Glauchau

15.09.1915

U 6

ObHeizer

HEINZE

Walter

Spandau

15.09.1915

U 6

Masch.-Anw.

KATH

Gustav

Dietrichsdorf

15.09.1915

U 6

Masch.-Anw.

KURBJUWEIT

Walter

Graudenz

15.09.1915

U 6

ObMatrose

KURSCHUS

Janis

Mellneraggen

15.09.1915

U 6

ObMasch.Mt.

LASCHINSKY

Gustav

Eichgrund

15.09.1915

U 6

ObMasch.Mt.

LEMBCKE

Karl

Friedland

15.09.1915

U 6

ObLt.z.S..

LEPSIUS

Reinhold

14.10.1887 Frankfurt a.M.

15.09.1915

U 6

ObBtsm.Mt.

MARTINI

Franz

Freyburg a.d. Unstrut

15.09.1915

U 6

Matrose

MESTER

Henry

Zarpen

15.09.1915

U 6

Masch.Mt.

MILLER

Ludwig

Solln

15.09.1915

U 6

FTObGst.d.R.

MUSTERER

August

Bremen

15.09.1915

U 6

Masch.

PICHLAU

Otto

Marggrabowa

15.09.1915

U 6

Masch.Mt.

POPPE

Karl

Flensburg

15.09.1915

U 6

Obltnt.z.S-

REINICKE

Gottlieb

24.03.1889 Cöthen

15.09.1915

U 6

ObMasch.-Anw.

SACHS

Hermann

Gelsenkirchen

15.09.1915

U 6

Heizer

SOMMER

Willi

Charlottenburg

15.09.1915

U 6

ObStrmt.

VOLBERG

Robert

Berg.-Gladbach

15.09.1915

U 6

Masch.Anw.

WACHSMUTH

Max

Berlin

15.09.1915

U 6

Datum der Abschrift: Sept. 2004 / Ergänzungen März 2013

Beitrag von: Karin Offen, Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2013 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten