Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste Kampfgeschwader 6
L-R

Quelle: Wir flogen gen Westen: Die Chronik des Kampfgeschwaders 6 der deutschen Luftwaffe 1941-1945
Teil 1 und Teil 2, Horn Jan, 2004 und 2008

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Hptm.

LADNER

Karl

20.07.1944 5 km nördl. Ornemündung

1./KG 6

Absturz nach Luftkampf, vermisst

Lt.

LAHL

Günter

22.03.1944 bei Shophuld

2./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Fw.

LANDENBERGER

Karl

22.02.1944 London

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Fw.

LANDENBERGER

Karl

10.07.1943 südl. Sizilien

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Oblt.

LANG

Felix

15.05.1943 Le Pt. Mesnil, 10 km südlich Bretigny

10./KG 6

Absturz

Ofw.

LANG

Friedrich

25.03.1943 bei Powburn

1./KG 6

unfreiwillige Bodenberührung

Uffz.

LANGE

Herbert

08.08.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

LANGE

Peter-Christian

26.04.1944 bei Bienenbüttel, 2 km südöstlich Horndorf

11./KG 6

Absturz inf. Bedienfehler bei Übungsflug

Gfr.

LANGENDORF

Wilhelm

23.07.1944 unbekannt

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Fw.

LANGER

Franz

13.08.1943 Bazainville, 20 km östlich Dreux

12./KG 6

bei Notldg. nach Hindernisberührung bei Übungsflug

Hptm.

LANGER

Siegfried

23.05.1942 unbekannt

Lehr- & Erprobungs Kdo. 17

unbekannt

Fw.

LANGERBEINS

Heinrich

06.06.1944 Invasionsraum

7./KG 6

Flaktreffer

Gfr.

LASS

Alfred

27.06.1942 unbekannt

Lehr- & Erprobungs Kdo. 17

unbekannt, vermisst

Uffz.

LÄSSIG

Karl

11.01.1944 Remirement. 50 km nördlich Belfort

12./KG 6

Absturz inf. Bodenberührung auf Übungs-Überlandflug

Gfr.

LAU

Ulrich

26.02.1943 6 km nordwestl. Grove

1./KG 6

Absturz, Bedienfehler

Uffz.

LAUBE

Hans

03.03.1943 über Burnham

3./KG 6

Flaktreffer

Ogfr.

LAUTERJUNG

Karl

08.05.1943 Winfrith

3./KG 6

Absturz

Ogfr.

LAUXTERMANN

Norbert

13.06.1944 unbekannt

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Fw.

LEBEDA

Kurt

08.05.1943 Bowers Gifford

9./KG 6

Jäger

Uffz.

LEHNHARDT

Walter

11.06.1944 unbekannt

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

LEHR

Hubert

11.01.1943 Chateau Chinon bei Nevers, Westfrankreich

10./KG 6

Absturz auf Übungsflug

Uffz.

LEIMBACH

Adam

11.08.1943 Pressigny, 12 km südlich Montargis

11./KG 6

Absturz auf Übungsflug inf. Bedienfehler

Gfr.

LEIMBACH

Theodor

23.07.1944 unbekannt

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

LEIPE

Gerhard

22.04.1944 Fl. Pl. Reinsehlen

10./KG 6

Startkollision mit Ju 88

Uffz.

LEMKE

Gerhard

05.04.1943 PI. Qu. 95/8/3, 30 km nord. westl. Gabel

9./ZG 1

unbekannt, vermisst

Gfr.

LESSIAK

Reinhold

05.06.1944 unbekannt

3./KG 6

Absturz nach Start

Ofw.

LETZEL

Alfons

30.07.1942 bei Huclgoat

I./KG 6

unfreiw. Bodenberührung

Ogfr.

LEUKAM

Ludwig

03.10.1943 Rott bei Honnef

3./KG 6

Absturz, Aufschlagsbrand

Gfr.

LEY

Rudolf

12.07.1944 5 km nordöstl. Torques

5./KG 6

Luftkampf

Uffz.

LIEBERTZ

Heinz

29.05.1943 unbekannt

3./KG 6

unbekannt

Uffz.

LIMMER

Xaver

23.07.1944 unbekannt

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

LINDEMANN

Siegfried

08.08.1944 Pontaubault

6./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Uffz.

LINDEN

Wilhelm

20.08.1944 unbekannt

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

LINDNER

Gerhard

14.03.1943 12 km östl. Pontoise

5./KG 6

Absturz

Uffz.

LINDNER

Kurt

29.01.1944 Vechta

6./KG 6

Absturz beim Start

Uffz.

LINDNER

Wolfhard

12.07.1943 Sizilien

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

LIPPE

Günther

21.01.1944 London

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Hptm.

LISSAT

Erwin

28.05.1944 Torquay

2./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Uffz.

LIZON

Franz

29.01.1944 London

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Hptm.

LOOS

Kurt

26.11.1942 sw Medjez el Bab

7./ZG 1

Luftkampf mit engl. Jägern, vermisst

Uffz.

LOQUAI

Anton

16.08.1944 Pl. Qu. 1052 -1053

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Lt.

LORCH

Hermann

27.04.1943 unbekannt

1./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Uffz.

LOSLEBEN

Josef

09.07.1942 Fl. Pl. Bretigny

10./KG 6

Nachtjäger

Gfr.

LOSSOW

Otto

24.03.1944 bei Crecy

3./KG 6

unfreiw. Bodenberührung

Uffz.

LOTZ

Valentin

21.09.1943 St. Michel sur Orge

10./KG 6

Absturz bei Abwehrübungen inf. Führungsfehler

Ogfr.

LÖW

Helmut

21.01.1944 Bonlec

4./KG 6

Absturz beim Start

Uffz.

LÜBBEN

Gerhard

18.12.1943 unbekannt

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Ofw.

LÜCK

Max

25.07.1943 Raum Syrakus

3./KG 6

unbekannt

Uffz.

LÜDEMANN

Ernst

18.12.1943 unbekannt

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Ogfr.

LUDWIG

Erwin

08.11.1943 Montherly, 10 km nordwestlich Fl. PI. Bretigny

10./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Gfr.

LUDWIG

Hugo

24.06.1943 unbekannt

9./ZG 1

unbekannt, vermisst

Uffz.

LUSCHNER

Gerhard

20.06.1943 bei Mesnil St. George. 5 km WSW Montdidier

15./KG 6

Abschuß durch Nachtjäger

Uffz.

LÜSLE

Walter

05.04 1943 Pl. Qu. 95/9/5

7./ZG 1

unbekannt, vermisst

Gfr.

LUST

Ludwig

01.10.1943 7 km nordöstl. Melsbroek

8./KG 6

Absturz

Uffz.

LÜTKE

Kurt

25.03.1944 Ilford, Essex

9./KG 6

Flaktreffer, vermisst

Uffz.

LUTTERBECK

Theodor

11.03.1944 8 km südöstlich Lüneburg

11./KG 6

Absturz inf. Motorschaden

Uffz.

LUTZ

Anton

16.02.1944 Fl. Pl. Bretigny sur Orge

12./KG 6

Abschuss durch Feindjäger bei Platz-Zielanflug

Gfr.

LÜTZ

Hubert

11.06.1944 unbekannt

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

LUX

Erich

31.10.1943 östliches Mittelmeer

4./KG 6

Flaktreffer, vermisst

Lt.

LUXEM

Friedhelm

15.05.1944 Reibersdorf. 6 km östlich Zittau

11./KG 6

Absturz inf. Motorschaden auf Übungsflug

Uffz.

MAAS

Walter

11.12.1943 Genval

7./KG 6

Absturz

Ofw.

MAASSEN

Josef

01.10.1943 Fl.Pl. Chievres

3./KG 6

Absturz

Uffz.

MACHWART

Emil

15.05.1944 Bristol

2./KG 6

Luftkampf, vermisst

Lt.

MACK

Joachim

13.02.1944 London

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Lt.

MACK

Reinhold

12.07.1943 Sizilien

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

MACKEL

Ludwig

23.02.1944 Ligny

6./KG 6

Absturz

Maj.

MADER

Johann

02.07.1944 Criquebeuf b. Evreux

II./KG 6

Jägerbeschuß

Fw.

MAGNUS

Herald

24.03.1943 Edinburgh

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

MAHLER

Ludwig

28.06.1943 Albenga, Italien

Stab/KG 6

Unfall

Uffz.

MAI

Arno

30.05.1944 Fallmouth

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

MAIER

Karl

12.04.1943 4,5 km östl. Beauvais

2./KG 6

Nachtjäger

Ogfr.

MAIER

Willi

24.05.1943 Sunderland

7./KG 6

Luftkampf

Fw.

MAJCHRZAK

Hubert

19.02.1944 London

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

MALEK

Georg

15.05.1944 Bristol

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Fw.

MALIGE

Wilhelm

25.07.1943 Syrakus

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Lt.

MALT

Fritz

06.12.1942 am Fait-Paß etwa 100 km westl. Sfax

8./ZG 1

Notldg. nach Luftkampf, vermisst

Uffz.

MANNAZOTTERA

Albert

22.04.1944 Fl. Pl. Reinsehlen

10./KG 6

beim Rollen Zusammenstoß mit startender Ju 88

Ofw.

MARCKS

Hans-Joachim

13.07.1943 südl. Sizilien

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

MARTENS

Günther

10.03.1945 Melnik

II./ KG (J) 6

Absturz

Fw.

MARTSCHEK

Herbert

20.08.1944 unbekannt

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

MARX

Franz

15.10.1943 südöstl. Clacton On Sea

1./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

MARX

Josef

21.01.1944 London

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

MATTHIES

Herbert

15.06.1942 Fl.Pl. Orleans- Bricy

10./KG 6

Absturz

Uffz.

MATTNER

Herbert

06.07.1943 unbekannt

I./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Uffz.

MATZ

Heinz

23.02.1944 Ligny

6./KG 6

Absturz

Uffz.

MAU

Walter

24.08.1944 St. Quentin

6./KG 6

Luftkampf

Lt.

MAUER

Hans-Peter

03.10.1943 Rott bei Honnef

3./KG 6

Absturz, Aufschlagsbrand

Uffz.

MAVERER

Heinrich

08.11.1943 Remaoual b. Malmedy

1./KG 6

gegen einen Berg geflogen

Uffz.

MAY

Gerhard

26.04.1944 bei Bienenbüttel, 2 km südöstlich Horndorf

11./KG 6

Absturz inf. Bedienfehler bei Übungsflug

Uffz.

MAYER

Josef

25.11.1942 westl. Tunis

5./KG 6

Flaktreffer, vermisst

Uffz.

MAYR

Siegfried

16.11.1943 3 km südl. St.

2./KG 6

Absturz inf. Kraftstoffmangel

Uffz.

MAYR

Wolfgang

16.05.1943 bei Lens, 2 km so Fl.Pl. Chievres

1./KG 6

Zusammenstoß in der Luft

Fw.

MEBES

Ruppert

19.07.1942 Villaroche bei Paris

10./KG 6

Absturz

Uffz.

MEHLHORN

Gerhard

09.04.1943 Pl. Qu. 18/7

8./ZG 1

unbekannt, vermisst

Uffz.

MEIER

Hermann

09.10.1942 bei Jonzac, nö Bordeaux

5./KG 6

Absturz, Bedienfehler

Flg.

MEIER

Karl

21.11.1942 Chartres, Rue de Chateaudun

15./KG 6

Kohlenoxydgas Vergiftung in Unterkunft

Uffz.

MEISER

Fritz

06.12.1942 am Fait-Paß etwa 100 km westl. Sfax

8./ZG 1

Notldg. nach Luftkampf, vermisst

Uffz.

MEISSNER

Richard

08.11.1943 London

7./KG 6

Absturz

Uffz.

MELZER

Kurt

23.08.1944 Ahlhorn-Kastrup

7./KG 6

Absturz, vermisst

Uffz.

MENGEL

Kurt

18.08.1943 Raum Bizerta

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Lt.

MENGER

Heini

31.08.1942 Seegebiet Ostküste bei Greath Yarmouth

Erprobungsstaffel ME 210

Absturz nach Luftkampf

Gfr.

MENZEL

10.07.1943 südl. Sizilien

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

MENZEL

Herbert

00.03.1945 Prag

III./KG (J) 6

unbekannt

Ogfr.

MENZEL

Karl-Heinz

27.03.1944 unbekannt

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

MERKEL

Heinrich

17.11.1942 bei Tunis

3./KG 6

Absturz

Gfr.

METERSKI

Hans

08.01.1944 Melsbroek

8./KG 6

Kollision mit Ju 88

Uffz.

METSCHL

Arthur

09.06.1944 St. Omer

9./KG 6

Absturz

Lt.

METZENER

Helmut

16.08.1944 Ärmelkanal

5./KG 6

Luftkampf mit Nachtjäger

Fw.

METZGER

Karl-Heinz

15.06.1943 Fleury en Bierre bei Melun

12./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Uffz.

MEUTER

Josef

17.07.1943 Syrakus

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

MEX

Waldemar

18.03.1943 bei Fl.Pl. Creil

7./KG 6

Absturz nach Start

Ogfr.

MEYER

Alfred

12.07.1944 5 km nordöstl. Torques

5./KG 6

Luftkampf

Oblt.

MEYER

Carl-Friedrich

20.03.1944 bei Schwarzenbek, 50 km nördlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz beim Übungs-Navigations Überlandflug

Uffz.

MEYER

Friedrich

13.02.1944 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

MEYER

Friedrich

11.06.1943 Fontenay

4./KG 6

Absturz

Ogfr.

MEYER

Heinz

27.07.1943 Syrakus

9./KG 6

unbekannt, vermisst

Ogfr.

MEYER

Peter

11.01.1944 Remirement. 50 km nördlich Belfort

12./KG 6

Absturz inf. Bodenberührung auf Übungs-Überlandflug

Uffz.

MEYER

Wilhelm

29.02.1944 18 km NO St. Quentin

1./KG 6

Abschuß durch Jäger

Fw.

MICHEL

Ernst

29.05.1943 Nangis, so Paris

11./KG 6

Absturz bei Übungsflug inf. Bedienfehler

Fw.

MIKSCH

Karl

11.11.1942 Mittelmeer

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Fw.

MILEDER

Franz

05.07.1944 unbekannt

2./KG 6

Luftkampf

Uffz.

MISERA

Josef

07.08.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

MITTENDORF

Walter

22.04.1944 Fl. Pl. Reinsehlen

10./KG 6

Startkollision mit Ju 88

Uffz.

MOLLENHAUSER

Helmut

19.10.1942 Lowestoft

4./KG 6

Flaktreffer

Uffz.

MÖLLER

Joachim

06.11.1942 Obersess bei Brünn

15./KG 6

unfreiwillige Bodenberührung beim Erprobungsflug bei Schlechtwetterldg. gegen einen Berg geflogen

Uffz.

MOOS

Günther

22.05.1944 unbekannt

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

MOOSBAUER

Michael

05.11.1942 10 km westl. Chania

1./KG 6

Notldg. Motorschaden, vermisst

Fw.

MORGENTHALER

Hans

18.12.1943 unbekannt

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Lt.

MORZIK

Detlev

08.05.1943 Bowers Gifford

9./KG 6

Jäger

Fw.

MOSER

Franz

05.03.1943 Fl. Pl. Bretigny

10./KG 6

Absturz nach Motorschaden

Fw.

MÖSGES

Heinrich

06.09.1942 Englische Ostküste Themsemündung 30 Meilen östl. Southend

16./KG 6

Absturz nach Luftkampf

Uffz.

MÜHLBAUER

Hugo

18.04.1944 Cranbrook

6./KG 6

Luftkampf

Ogfr.

MÜHLBERGER

Max

24.04.1943 Fl.Pl. Deelen

2./KG 6

Absturz nach Start

Ogfr.

MÜHLBERGER

Max

24.03.1943 Fl. PI. Arnheim- Deelen

2./KG 6

Absturz nach Start

Gfr.

MULEY

Franz

15.06.1942 Fl.Pl. Orleans- Bricy

10./KG 6

Absturz

Fw.

MÜLLER

Erich

18.01.1943 bei Bethersden

2./KG 6

Nachtjäger

Ogfr.

MÜLLER

Franz

20.08.1942 Seegebiet vor span. Küste

7.(Zerst)./KG 6

Absturz nach Luftkampf, vermisst

Uffz.

MÜLLER

Friedrich

13.07.1943 Sizilien

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

MÜLLER

Friedrich

22.04.1944 Fl. Pl. Reinsehlen

10./KG 6

Startkollision mit Ju 88

Oblt.

MÜLLER

Hans

07.09.1942 Buxey Sands. Essex

15./KG 6

unbekannt

Ogfr.

MÜLLER

Hans

06.11.1942 über Mittelmeer

1./KG 6

Absturz, vermisst

Uffz.

MÜLLER

Heinz

19.04.1944 Valenciennes

7./KG 6

Absturz

Lt.

MÜLLER

Herbert

06.06.1944 Caen

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Oblt.

MÜLLER

Horst

13.07.1943 50 km ostsüdöstl. Syrakus

1./KG 6

Luftkampf mit Nachtjägern, vermisst

Uffz.

MÜLLER

Karl

13.01.1944 6 km südöstlich Jumeauville

11./KG 6

Abschuß durch Jäger beim Übungsbombenwurf

Uffz.

MÜLLER

Karl-Heinz

15.10.1943 Raum Ipswich

3./KG 6

Nachtjäger

Uffz.

MÜLLER

Kurt

29.05.1943 unbekannt

3./KG 6

unbekannt

Uffz.

MÜLLER

Michael

14.10.1943 Leros

5./KG

Flaktreffer

Uffz.

MÜLLER

Robert

07.08.1944 unbekannt

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

MÜLLER

Rudolf

29.10.1944 bei Rathenow

IV./KG 6

Absturz auf Überführungsflug

Ogfr.

MÜLLER

Willi

04.02.1944 London

3./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

MÜNKER

Rolf

11.08.1944 Unbekannt

3./KG 6

Motorschaden

Uffz.

MUNZ

Eugen

25.07.1943 unbekannt

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Lt.

MUNZ

Johannes

14.04.1943 über Chelmsford

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

MÜRB

Eugen

02.03.1944 Bretigny

9./KG 6

Absturz beim Start

Uffz.

NAGELS

Heinrich

16.08.1944 Ärmelkanal

5./KG 6

Luftkampf mit Nachtjäger

Gfr.

NAURUSCHAT

Herbert

15.06.1942 Fl.Pl. Orleans- Bricy

10./KG 6

Absturz

Ogfr.

NEFF

Michael

13.06.1944 unbekannt

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

NEHMEIER

Ottmar

04.02.1944 London

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

NEIMS

Gerhard

18.03.1943 Raum Norwich

2./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Uffz.

NENTWIG

Hubert

04.01.1945 FI. Kletzan

5./KG (J) 6

H Absturz

Uffz.

NERGER

Wolfgang

16.02.1944 Fl. Pl. Bretigny sur Orge

12./KG 6

Abschuss durch Feindjäger bei Platz-Zielanflug

Gfr.

NERRE

Harry

16.09.1943 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

NETSCH

Josef

28.04.1943 Manchester

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Lt.

NEUBAUER

Gerhard

11.10.1943 3 km östl. Larissa

6./KG 6

Absturz, Aufschlagsbrand

Uffz.

NEUDEL

Kurt

07.08.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

NEUHAUSER

Johann

05.07.1944 unbekannt

2./KG 6

Luftkampf

Fw.

NEUMANN

Alfred

05.06.1943 Birmingham

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

NEUMANN

Hans

20.03.1944 bei Schwarzenbek, 50 km nördlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz beim Übungs-Navigations Überlandflug

Ogfr.

NEUMANN

Heinz

21.01.1944 London

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

NEUMANN

Helmut

21.01.1944 Dover

4./KG 6

Flaktreffer

Ofw.

NICKEL

Ewald

17.07.1943 Syrakus

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

NIEBLING

Alfred

29.05.1943 unbekannt

1./KG 6

unbekannt

Uffz.

NIED

Erich

04.04.1943 Themsemündung

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

NIEHÖRSTER

Joachim

18.12.1943 unbekannt

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Ogfr.

NIEMAND

Otto

06.07.1943 unbekannt

I./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Uffz.

NIEMEYER

Herbert

21.06.1944 Fort Vaux

2./KG 6

Luftkampf mit Nachtjäger

Lt.

NIEMEYER

Kurt

30.05.1944 Fallmouth

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Oblt.

NIERBELLER

Kurt

10.10.1943 Fl .Pl. Melsbroek

8./KG 6

Absturz

Ogfr.

NIRSCHL

Josef

05.03.1943 Fl. Pl. Bretigny

10./KG 6

Absturz nach Motorschaden

Uffz.

NISSEL

Herbert

29.01.1944 London

9./KG 6

Luftkampf

Uffz.

NITSCHE

Gustav

17.08.1943 unbekannt (Lincoln)

15./KG 6

unbekannt, vermisst

Ogfr.

NLEIFUSS

Otto

19.06.1944 Ornemündung

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

NOLDEN

Ernst

13.02.1944 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

NOLTE

Gerhard

11.06.1943 Fontenay

4./KG 6

Absturz

Uffz.

NOLTE

Heinrich

14.03.1943 12 km östl. Pontoise

5./KG 6

Absturz

Ofw.

NÖTZEL

Alfred

10.08.1943 bei Cleve

15./KG 6

Überschlag bei Notldg. inf. Motorstörung

Ogfr.

NÜRNBERG

Gerhard

15.07.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

NUTER

Helmut

11.01.1943 Pl. Qu. 3359

7./KG 6

Absturz, vermisst

Ogfr.

OBERMEIER

Franz

30.07.1944 St. Lo

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Gfr.

OHLEMEYER

Heinrich

23.06.1944 unbekannt

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Gfr.

OHLENDORF

Klaus

20.06.1944 Bombenplatz Südergellersen 8 km südwestlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz beim Nachtbombenwerfen

Uffz.

OHNACKER

Richard

26.09.1943 25 km nördlich Athen

4./KG 6

Absturz

Uffz.

OLTENJAHNN

Manfred

04.02.1944 London

1./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

OPPERMANN

Heinrich

29.01.1944 Hasselt

4./KG 6

Absturz

Uffz.

ORTLIEB

Walter

13.02.1944 Burgess Farm nahe Whitstable

5./KG 6

Luftkampf

Lt.

OSTENDORF

Bernhard

04.02.1944 London

3./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Gfr.

ÖTTING

Karl-Heinz

25.07.1944 Beaumont

4./KG 6

Luftkampf

Ogfr.

OTTO

Gerhard

06.11.1942 Obersess bei Brünn

15./KG 6

unfreiwillige Bodenberührung beim Erprobungsflug bei Schlechtwetterldg. gegen einen Berg geflogen

Fw.

OTTO

Richard

08.10.1443 Themse-Mündung

8./KG 6

Nachtjäger

Gfr.

OTTO

Walter

26.09.1943 25 km nördlich Athen

4./KG 6

Absturz

Uffz.

OTTROMKE

Franz

00.03.1945 Prag

III./KG (J) 6

unbekannt

Uffz.

OVERHOFF

Walter

01.11.1943 Raum Maiden Bradley

3./KG 6

unbekannt

Ogfr.

PAHL

Gerhard

03.09.1943 Thuin, 7, 5 km SW Charleroi Belgien

7./KG 6

Absturz

Uffz.

PAKULA

Emil

15.06.1942 Fl.Pl. Orleans- Bricy

10./KG 6

Absturz

Uffz.

PALE

Gerhard

30.04.1944 unbekannt

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

PANKRATZ

Erich

29.02.1944 18 km NO St. Quentin

1./KG 6

Abschuss durch Jäger

Uffz.

PAPIOR

Günther

19.07.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

PAPST

Bernhard

05.12.1942 Marigny südlich Romilly sur S.

11./KG 6

unfreiwillige Bodenberührung

Uffz.

PAPST

Mathias

12.05.1943 engl. Ostküste

7./KG 6

Absturz, vermisst

Uffz.

PARZER

Karl

12.03.1943 nordöstl. Cromer

3./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

PÄSSLER

Fritz

10.07.1943 Sizilien

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Gfr.

PASTOORS

Hans

07.09.1943 bei Longueville

6./KG 6

Absturz inf. Nachtjägerbeschuß, vermisst

Fw.

PASTOORS

Heinz

29.11.1942 20 km südl. Tunis

11./ZG 1

Jägerbeschuß, vermisst

Uffz.

PATZER

Karl

21.01.944 16 km ostsüdost Liege

3./KG 6

Absturz inf. Kraftstoffmangel

Uffz.

PAUKERS

Wolfgang

18.03.1943 bei Fl.Pl. Creil

7./KG 6

Absturz nach Start

Ogfr.

PAULOUSKI

Egon

06.06.1944 Caen

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Fw.

PAX

Hans

15.05.1944 bei St. Hellier

3./KG 6

Absturz

Uffz.

PEINERT

Werner

21.06.1944 Fort Vaux

2./KG 6

Luftkampf mit Nachtjäger

Uffz.

PESCHKE

Richard

20.06.1943 Fl. PI. Dreux

10./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Uffz.

PETERS

Peter

08.11.1943 Remaoual b. Malmedy

1./KG 6

gegen einen Berg geflogen

Ogfr.

PETERS

Reinhold

13.07.1943 Sizilien

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Lt.

PETRASCH

Walter

23.02.1944 Ligny

6./KG 6

Absturz

Uffz.

PETRY

Willi

23.08.1944 Ahlhorn-Kastrup

7./KG 6

Absturz, vermisst

Ogfr.

PETTER

Franz

29.06.1943 St. Palais bei Royan

5./KG 6

Absturz

Fw.

PETZALIS

Peter

12.09.1942 bei Cognac

II./KG 6

Absturz, Bedienfehler

Reg. Rat

PFEIFFER

Erich

28.06.1943 Albenga, Italien

Stab/KG 6

Unfall

Uffz.

PFERSDORFF

Friedrich

05.05.1942 Bad Zwischenahn

Erg. Staffel/KG 6

Absturz

Ofw.

PFLITZSCH

Karl

07.05.1943 bei Ringwood

2./KG 6

Absturz

Uffz.

PHILIP

Alfred

19.02.1944 London

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Fw.

PIEPENSTOCK

Helmut

20.06.1944 Woltow bei Tessin, Mecklenburg

10./KG 6

Absturz bei Nachttaktik-Übungsflug

Ogfr.

PIERING

Wilhelm

27.03.1943 südlich Worthing

4./KG 6

Luftkampf

Ogfr.

PIETROWSKI

Egon

22.10.1943 bei Insel Naxos

6./KG 6

Notldg. auf See, vermisst

Uffz.

PIETSCHMANN

Hartmut

21.07.1943 Bretigny sur Orge

10./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Uffz.

PILSHOFER

Karl

21.12.1943 3 km südöstlich Poitiers

11./KG 6

Absturz bei Nachttaktikflug

Uffz.

PILZ

Günther

29.09.1943 Champcueil, 12 km südöstlich Bretigny

11./KG 6

Absturz bei Nachtübungsflug

Gfr.

PITSCH

Werner

07.10.1943 nördl. Karpathos

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

PITSCHI

Johann

06.11.1942 über Mittelmeer

1./KG 6

Absturz, vermisst

Uffz.

PLACKE

Fred

26.07.1944 4 km östlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz nach Verbandsflug

Hptm.

PLANK

Friedrich

29.11.1942 20 km südl. Tunis

11./ZG 1

Jägerbeschuß, vermisst

Fw.

PLANL

Max

11.07.1943 Sizilien

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

PLASCHKE

Adolf

23.10.1942 Fl. Pl. Wiener Neustadt

8./ZG 1

Absturz

Uffz.

PLINKERT

Kurt

05.05.1943 PL Qu. 1165/15 West

2./KG 6

Absturz, vermisst

Uffz.

PODSSOS

Arno

08.04.1943 unbekannt

5./KG 6

unbekannt, vermisst

Fw.

POHL

Otfried

20.06.1943 bei Mesnil St. George. 5 km WSW Montdidier

15./KG 6

Abschuß durch Nachtjäger

Lt.

POLLACH

Walter

26.11.1943 6 km nördl. Florenville

8./KG 6

Absturz

Gfr.

POLSTER

Willi

21.06.1942 Zwischenahner See

10./KG 6

Zusammenstoß in der See Luft mit Ju 88

Hptm.

POLZIEN

Alfons

19.07.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

POPP

Alfred

02.12.1943 unbekannt

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

PRANG

Horst

27.03.1943 südlich Worthing

4./KG 6

Luftkampf

Gfr.

PRANGE

Günther

14.07.1943 Sizilien

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Fw.

PRIEGLER

Karl

29.02.1944 18 km NO St. Quentin

1./KG 6

Abschuss durch Jäger

Uffz.

PRIMAS

Josef

08.08.1944 unbekannt

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

PRMAS

Josef

14.10.1943 30 km östl. Insel Leros

5./KG 6

Absturz inf. Motorschaden, vermisst

Uffz.

PRODEHL

Klaus

15.03.1944 Ilford

6./KG 6

Nachtjäger

Gfr.

PROPHET

Karl-Heinz

18.01.1943 Caterham, s. London

4./KG 6

Nachtjäger

Ogfr.

PRZEKWASINSKI

Leo

26.02.1943 6 km nordwestl. Grove

1./KG 6

Absturz, Bedienfehler

Maj.

PUCHINGER

Rudolf

13.06.1944 Ornemündung

III./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

QUECK

Otto

22.10.1943 bei Insel Naxos

6./KG 6

Notldg. auf See, vermisst

Ofw.

RACHEL

Franz

26.07.1944 unbekannt

5./KG 6

Luftkampf

Uffz.

RADÜNZ

Heinz

26.09.1943 Portolage, Insel Leros

5./KG 6

Luftkampf mit Jäger, vermisst

Ogfr.

RAEFF

Rudolf

21.06.1942 Zwischenahner See

10./KG 6

Zusammenstoß in der See Luft mit Ju 88

Lt.

RECKIN

Kurt

01.11.1943 Raum Maiden Bradley

3./KG 6

unbekannt

Lt.

REDLICH

Albrecht

04.08.1943 unbekannt

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Oblt.

REDLICH

Heinz

18.11.1942 Seegebiet vor Tobruk

8./ZG 1

Flakbeschuß, Volltreffer Schiffsflak

Stfw.

REHFELDT

Walter

29.02.1944 Saboncourt, 18 km no St. Quentin

I./KG 6

Abschuß durch Jäger

Hptm.

REHFUSS

Hans

25.07.1943 unbekannt

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

REHN

Theodor

22.01.1944 Blankenberghe

6./KG 6

Kraftstoffmangel

Gfr.

REICH

Karl

21.06.1943 St. Amand

5./KG 6

Absturz, Aufschlagsbrand

Fj.Fw .

REICH

Oswald

13.02.1944 London

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ofw.

REICHEL

Adolf

05.08.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

REICHENBACH

Heinz

08.08.1944 unbekannt

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

REICHERT

Wolfgang

26.07.1944 4 km östlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz nach Verbandsflug

Ogfr.

REICHOLD

Heinz

22.04.1944 Fl. Pl. Reinsehlen

10./KG 6

beim Rollen Zusammenstoß mit startender Ju 88

Fw.

REIMER

Hans

11.01.1944 Haslach, 20 km westlich Straßbourg

12./KG 6

Absturz inf. Bodenberührung bei Navig.-Überland Übungsflug

Uffz.

REIMERS

Günther

08.03.1945 FI.PI. Prag  Tiefenbach

2./KG (J) 6

Zusammenstoß in der Luft

Uffz.

REINECK

Max

27.06.1942 unbekannt

Lehr- & Erprobungs Kdo. 17

unbekannt, vermisst

Ogfr.

REIS

Horst

01.07.1943 Orleans

15./KG 6

Notlg. nach Motorausfall

Fw.

REISS

Hans-Jürgen

24.03.1943 Firth of Forth

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

REMER

Wilhelm

15.03.1943 unbekannt

2./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Uffz.

RESCHKE

Heinz

29.06.1943 St. Palais bei Royan

5./KG 6

Absturz

Uffz.

RESSLER

Helmut

19.07.1944 Granguas

6./KG 6

Luftkampf mit Nachtjäger

Lt.

REUTER

Josef

15.05.1943 Le Pt. Mesnil, 10 km südlich Bretigny

10./KG 6

Absturz

Fw.

REUVERS

Ernst

05.11.1943 30 km südl. Dungenes Rye

8./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Ogfr.

RICHTER

Gerhard

17.11.1942 bei Tunis

3./KG 6

Absturz

Uffz.

RICHTER

Hans

16.05.1943 bei Lens, 2 km so Fl.Pl. Chievres

1./KG 6

Zusammenstoß in der Luft

Ogfr.

RICHTER

Karl

26.07.1944 unbekannt

5./KG 6

Luftkampf

Fw.

RICHTER

Kurt

11.01.1943 Pl. Qu. 3359

7./KG 6

Absturz, vermisst

Uffz.

RIEHL

Karl

02.07.1943 Bretigny sur Orge

11./KG 6

Absturz inf. Bedienfehler

Ogfr.

RIES

Heinz

20.06.1944 Bombenplatz Südergellersen 8 km südwestlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz beim Nachtbombenwerfen

Fw.

RIESS

Franz

05.08.1944 unbekannt

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ofhr.

RIESS

Gerhard

21.06.1944 Fort Vaux

2./KG 6

Luftkampf mit Nachtjäger

Gfr.

RITSCHER

Siegfried

01.01.1944 Bleville bei Paris

11./KG 6

Absturz inf. Bodenberührung bei Technikflug

Uffz.

RODERT

Siegfried

22.07.1942 17 km südwestlich Merignac

Zerstörer-Kdo. KG 6

Zusammenstoß FW 200 C-4 der 9./KG 40 bei Luftkampfübung

Gfr.

RODEWALD

Walter

20.06.1943 Fl. PI. Dreux

10./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Flg.

RODEY

Günter

19.07.1944 Granguas

6./KG 6

Luftkampf mit Nachtjäger, vermisst

Oblt.

ROGGE

Paul

25.03.1943 6 km östl. Earlston

5./KG 6

Absturz, vermisst

Ogfr.

ROHNER

Karl

30.11.1943 60 km südöstlich Clermont-Ferrand

10./KG 6

Absturz bei Überlandflug inf. Motorschaden

Ogfr.

ROLEFF

Paul

08.08.1944 Pontaubault

1./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Uffz.

ROLLER

Heinz

03.06.1942 südöstl. Le Treport

Stab/KG 6

Luftkampf Jäger

Uffz.

RONGE

Kurt

11.05.1943 Pl. Qu. 13/05 Ost

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

ROOS

Rudolf

21.01.1944 London

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

RÖSCH

Josef

21.09.1943 St. Michel sur Orge

10./KG 6

Absturz bei Abwehrübungen inf. Führungsfehler

Ogfr.

ROSE

Georg

15.09.1943 Themse-Mündung

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

ROSE

Heinrich

30.11.1943 60 km südöstlich Clermont-Ferrand

10./KG 6

Absturz bei Überlandflug inf. Motorschaden

Uffz.

ROSENBERG

Werner

28.05.1944 Torquay

2./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Ofw.

ROSENTHAL

Friedrich

21.06.1942 Zwischenahner See

10./KG 6

Zusammenstoß in der See Luft mit Ju 88

Uffz.

RÖSLER

Karl

16.08.1944 Pl. Qu. 1052 -1053

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Maj.

ROTH

Gerhard

09.11.1942 unbekannt Bougie

II./KG 6

vermutlich Luftkampf, vermisst

Uffz.

ROTH

Otto

19.09.1943 Baugy. 30 km östlich Bourges

12./KG 6

Absturz bei Nachtübungsflug

Fw.

ROTH

Richard

27.03.1944 Bristol

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

ROTHALER

Karl

18.02.1945 Brandis an der Elbe

2./KG (J) 6

unbekannt

Ogfr.

RUDEL

Joachim

02.11.1943 Mables en Grie bei Coulommiers

10./KG 6

Abschuß auf Übungsflug durch Jäger

Flg.

RUDERHAUSEN

Heinz

04.06.1444 Ahlhorn

7./KG 6

Absturz

Uffz.

RUHLAND

Balthasar

21.07.1943 Bretigny sur Orge

10./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Lt.

RUHLAND

Egon

13.02.1944 Burgess Farm nahe Whitstable

5./KG 6

Luftkampf

Lt.

RUHLAND

Egon

14.10.1943 30 km östl. Insel Leros

5./KG 6

Absturz inf. Motorschaden, vermisst

Oblt.

RUNGE

Adolf

20.08.1942 Seegebiet vor span. Küste

7.(Zerst)./KG 6

Absturz nach Luftkampf

Ogfr.

RUNGE

Erich

13.02.1944 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

RUSCHITZKA

Florian

09.10.1942 bei Jonzac, nö Bordeaux

5./KG 6

Absturz, Bedienfehler

Gfr.

RUTHS

Gottfried

05.09.1943 Bois-le Roi südlich Melun

11./KG 6

Absturz beim Flug zum Bombenwurfplatz inf. Motorschaden

Ofw.

RUTTMANN

Erwin

11.01.1943 Pl. Qu. 3359

7./KG 6

Absturz

Ofw.

RYBACKI

Hans

13.07.1943 Sizilien

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Datum der Abschrift: 00.00.2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten