Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste Kampfgeschwader 6
G-K

Quelle: Wir flogen gen Westen: Die Chronik des Kampfgeschwaders 6 der deutschen Luftwaffe 1941-1945
Teil 1 und Teil 2, Horn Jan, 2004 und 2008

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Uffz.

GAFFKE

Hans

29.01.1944 London

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Fw.

GAIDIES

Paul

23.05.1942 unbekannt

Lehr- & Erprobungs Kdo. 17

unbekannt

Uffz.

GALLA

Karl

14.04.1943 über Chelmsford

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Oblt.

GALLI

Josef

15.09.1943 Tenterden südöstl. Dungeness

6./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Fw.

GALLMEISTER

Erich

20.06.1944 Bombenplatz Südergellersen 8 km südwestlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz beim Nachtbombenwerfen

Uffz.

GANSSAUGE

Werner

25.09.1942 Bahnlinie Moja - Schum

7./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

GÄRTIG

Willi

22.09.1942 bei Chambonreuil, 50 km südl. Angers

10./KG 6

Absturz inf. Explosion in der Luft

Lt.

GAUBE

Josef

13.06.1943 über Stoke

2./KG 6

Nachtjäger

Gfr.

GEESA

Ernst

09.04.1943 2.5 km südlich Avord

11./KG 6

Absturz auf Übungsflug

Uffz.

GEHER

Karl

23.04.1944 unbekannt

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

GEISE

Gerhard

04.10.1943 Bondouffle, 2 km nordöstlich Bretigny

11./KG 6

Absturz beim Scheinwerferflug bei Nacht

Fw.

GEISLER

Willi

12.04.1943 4,5 km östl. Beauvais

2./KG 6

Nachtjäger

Fw.

GEISSLER

Gotthard

24.03.1944 bei Crecy

3./KG 6

unfreiw. Bodenberührung

Ofw.

GEIßLER

Rudolf

22.09.1942 bei Chambonreuil, 50 km südl. Angers

10./KG 6

Absturz inf. Explosion in der Luft

Fw.

GELTERMEYER

Karl

25.07.1943 Syrakus

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

GENAUCK

Walter Max

26.04.1944 bei Bienenbüttel, 2 km südöstlich Horndorf

11./KG 6

Absturz inf. Bedienfehler bei Übungsflug

Fw.

GENERLICH

Heinz

29.02.1944 18 km NO St. Quentin

1./KG 6

Abschuss durch Jäger

Ofw.

GENTH

Wilhelm

29.05.1943 unbekannt

3./KG 6

unbekannt

Lt.

GEORGI

Andreas

08.06.1944 Bretigny

9./KG 6

Luftkampf mit Nachtjäger

Uffz.

GERLOFF

Günther

20.08.1944 unbekannt

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Gfr.

GERONO

Kasimir

27.05.1943 Bretigny

12./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Ofhr.

GESCHULL

Hans

03.09.1943 Thuin, 7, 5 km SW Charleroi Belgien

7./KG 6

Absturz

Uffz.

GETZINGER

Josef

23.04.1944 unbekannt

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

GEURTZ

Arnold

30.07.1944 St. Lo

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Fw.

GLÄSER

Lothar

10.07.1943 Conflans sur Seine

4./KG 6

Kollision mit Ju 88

Uffz.

GLASHAUER

Georg

06.07.1943 unbekannt

I./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Uffz.

GLASNER

Adolf

26.09.1943 25 km nördlich Athen

4./KG 6

Absturz

Ofw.

GLITTMANN

Herbert

13.07.1943 südl. Sizilien

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Lt.

GLITZER

Arthur

29.05.1943 unbekannt

1./KG 6

unbekannt

Uffz.

GLÜCK

Ernst

25.03.1943 6 km östl. Earlston

5./KG 6

Absturz, vermisst

Ogfr.

GÖBEL

Karl-Heinz

02.07.1943 Bretigny sur Orge

11./KG 6

Absturz inf. Bedienfehler

Fw.

GODZIK

Rudolf

26.08.1944 bei Kortenberg

1./KG 6

Zusammenstoß in der Luft

Uffz.

GOERTZ

Karl

22.11.1943 9 km nordöstl. Brüssel

9./KG 6

Absturz

Uffz.

GOETZE

Fritz

18.04.1944 Cranbrook

6./KG 6

Luftkampf

Fw.

GOLDBACH

Hans

05.09.1943 Bois-le Roi südlich Melun

11./KG 6

Absturz beim Flug zum Bombenwurfplatz inf. Motorschaden

Fw.

GOLLMANN

Wolfgang

18.04.1944 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

GORLITZKA

Oswald

09.04.1943 unbekannt

5./KG 6

unbekannt

Fw.

GÖRNER

Heinz

24.03.1943 Edinburgh

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

GÖTTE

Heinz

04.02.1944 London

3./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

GOTTWALD

Gerhard

27.07.1943 Syrakus

9./KG 6

unbekannt, vermisst

Gfr.

GRÄBNER

Hans

11.01.1944 Haslach, 20 km westlich Straßbourg

12./KG 6

Absturz inf. Bodenberührung bei Navig.-Überland Übungsflug

Uffz.

GRABOW

Wolfgang

12.03.1943 östl. Blyth

9./KG 6

Nachtjäger

Uffz.

GRAF

Hans

08.03.1944 Fl. Pl. Lüneburg

12./KG 6

Absturz beim Start zum Nachtüberlandflug

Uffz.

GRAF

Meinrad

05.09.1942 Englische Ostküste Themsemündung 30 Meilen östl. Southend

16./KG 6

Abschuss durch Jäger

Fw.

GRÄF

Ferdinand

11.11.1942 Mittelmeer

5./KG 6

Luftkampf

Gfr.

GRAFE

Gustav-Adolf

29.01.1944 London

9./KG 6

Luftkampf

Uffz.

GRALLO

Erich

10.02.1943 San Pancrazio

III./ZG 1

Motorstörung

Uffz.

GRAU

Hans

12.03.1943 7 km östl. Hoorn

2./KG 6

Absturz inf. Kraftstoffmangel

Uffz.

GREISEMANN

Frithjof

04.01.1945 Prag-Gbell

3./KG (J) 6

Absturz

Ogfr.

GRENZ

Kurt

01.01.1944 Bleville bei Paris

11./KG 6

Absturz inf. Bodenberührung bei Technikflug

Uffz.

GREVEN

Walter

13.07.1943 südl. Sizilien

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

GRIESER

Klaus

04.06.1444 Ahlhorn

7./KG 6

Absturz

Ogfr.

GRIMBERGER

Richard

15.07.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

GRISSON

Rulemann

30.10.1444 Hamburg- Fuhlsbüttel

5./KG 6

Absturz

Uffz.

GROCH

Günther

11.07.1943 Mitiletto

3./KG 6

Luftkampf, Aufschlagsbrand, FSA, vermisst

Uffz.

GROENEFELD

Artur

15.09.1943 Themse-Mündung

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

GROENKE

Helmut

30.04.1944 unbekannt

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

GROSCH

Karl

05.08.1944 unbekannt

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

GROTE

Hubert

12.03.1943 nordöstl. Cromer

3./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Lt.

GROTEFENDT

Erwin

04.04.1943 Themsemündung

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

GRUBER

Eduard

18.10.1943 Castellrosso

6./KG 6

Abschuß durch Jäger, vermisst

Ofw.

GRUBER

Simon

17.01.1943 20 km nordnordwestl. Poix

3./KG 6

Nachtjäger

Oblt.

GRUNDMANN

Erhard

19.02.1944 nordöstl. Rosendaal

9./KG 6

Absturz

Gfr.

GRÜNEIS

Franz

21.06.1943 St. Amand

5./KG 6

Absturz, Aufschlagsbrand

Fw.

GRUPE

Hermann

26.11.1943 6 km nördl. Florenville

8./KG 6

Absturz

Gfr.

GUCY

Dominik

16.10.1943 Mennecy, 16 km SO Bretigny

12./KG 6

Luftkampf mit Jägern bei Übungsflug

Oblt.

GULDE

Henning

27.04.1945 bei Prag

7./KG (J) 6

Absturz inf. Feindjägerbeschuß

Gfr.

GULICH

Karl-Heinz

20.10.1941 Oberntief bei Illesheim

Erg. Staffel/KG 6

Absturz

Gfr.

GUNDERMANN

Ludwig

24.07.1944 Fl. Pl. Lüneburg

11./KG 6

Abschuss durch Jäger

Uffz.

GÜNTHER

Ewald

02.11.1943 Mables en Grie bei Coulommiers

10./KG 6

Abschuß auf Übungsflug durch Jäger

Uffz.

GÜNTHER

Werner

24.06.1943 unbekannt

9./ZG 1

unbekannt, vermisst

Lt.

GUTMANN

Wolfgang

29.05.1943 Nangis, so Paris

11./KG 6

Absturz bei Übungsflug inf. Bedienfehler

Uffz.

HAACK

Fritz

26.09.1943 25 km nördlich Athen

4./KG 6

Absturz

Ogfr.

HAAS

Kuno

03.10.1943 Biscaya (Pl. Qu. 3677- West) 3689/14

12./KG 6

Abschuß bei Nacht über See durch Nachtjäger, vermisst

Oblt.

HABERLANDT

Ernst

10.08.1942 Seegebiet Ostküste England

Erprobungsstaffel ME 210

Absturz inf. Flakbeschuss, vermisst

Gfr.

HABERMAIER

Max

06.06.1944 Caen

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

HABICHT

Helmut

23.09.14943 Poulaines. 55 km westlich Bourges

11./KG 6

Absturz inf. Motorschaden bei Nachtübungsflug

Lt.

HAEYN

Wolfgang

15.10.1943 südöstl. Clacton On Sea

1./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

HAFTUR

Paul

15.05.1943 südwestl. Beaumont

9./KG 6

Motorschaden, Absturz

Gfr.

HAGEDORN

Fritz

07.09.1942 Buxey Sands. Essex

15./KG 6

unbekannt

Ogfr.

HAHN

Hans

10.07.1943 Conflans sur Seine

4./KG 6

Kollision mit Ju 88

Ofw.

HAHN

Herbert

26.04.1944 bei Bienenbüttel, 2 km südöstlich Horndorf

11./KG 6

Absturz inf. Bedienfehler bei Übungsflug

Lt.

HAHN

Horst

18.05.1943 über Timberscombe

1./KG 6

Nachtjäger

Obstl.

HAHN

Joachim

03.06.1942 südöstl. Le Treport

Stab/KG 6

Luftkampf Jäger

Fw.

HAHN

Karl

02.07.1943 Bretigny sur Orge

11./KG 6

Absturz inf. Bedienfehler

Fw.

HAHN

Kurt

15.05.1943 südwestl. Beaumont

9./KG 6

Motorschaden, Absturz

Ogfr.

HAIDT

Anton

13.01.1944 6 km südöstlich Jumeauville

11./KG 6

Abschuß durch Jäger beim Übungsbombenwurf

Oblt.

HAILIBRONNER

Rolf

29.02.1944 18 km NO St. Quentin

1./KG 6

Abschuß durch Jäger

Fw.

HAMBURGER

Friedrich

18.11.1942 Seegebiet vor Tobruk

8./ZG 1

Flakbeschuß, Volltreffer Schiffsflak

Uffz.

HAMMECKE

Johannes

13.07.1943 südl. Sizilien

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Fw.

HAMMERSCHMIDT

Johann

13.07.1943 50 km ostsüdöstl. Syrakus

1./KG 6

Luftkampf mit Nachtjägern, vermisst

Gfr.

HÄNDEL

Gerhard

21.06.1944 Fort Vaux

2./KG 6

Luftkampf mit Nachtjäger

Ofw.

HANDRICH

Herbert

05 04 1943 bei Gabes

8./ZG 1

unbekannt, vermisst

Lt.

HANKE

Walter

25.11.1942 westl. Medjez el Bab

7./ZG 1

Flakvolltreffer

Ogfr.

HANSEN

Friedo

23.06.1944 unbekannt

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

HANSEN

Heinrich

16.05.1943 bei Lens, 2 km so Fl.Pl. Chievres

1./KG 6

Zusammenstoß in der Luft

Gfr.

HARDER

Helmut

24.07.1944 Fl. Pl. Lüneburg

11./KG 6

Abschuss durch Jäger

Uffz.

HART

Hans

28.04.1943 Manchester

9./KG 6

Luftkampf

Fw.

HARTMAIER

Karl

15.05.1944 Bristol

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Gfr.

HARTMANN

Franz

23.04.1944 unbekannt

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

HARTMANN

Hans

11.07.1943 Mitiletto

3./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

HARTUNG

Gerhard

27.03.1944 Beer

9./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Fw.

HARTUNG

Werner

13.02.1944 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

HARZHEIM

Gregor

21.03.1944 London

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Oblt.

HASCHKE

Rudolf

22.01.1944 London

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

HAUCK

Christian

26.08.1944 bei Kortenberg

1./KG 6

Zusammenstoß in der Luft

Uffz.

HAUCK

Friedrich

23.08.1943 Raum Syrakus

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Gfr.

HAUCK

Gottfried

27.04.1943 unbekannt

1./KG 6

vermutl. Nachtjäger

Uffz.

HAUPT

Josef

02.03.1944 Bretigny

9./KG 6

Absturz beim Start

Uffz.

HAUSSER

Albert

06.11.1942 über Mittelmeer

1./KG 6

Absturz, vermisst

Gfr.

HAWEL

Johann

07.09.1943 bei Longueville

6./KG 6

Absturz inf. Nachtjägerbeschuß, vermisst

Lt.

HAWRANEK

Josef

06.07.1943 unbekannt

I./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Ogfr.

HAYN

Hermann

20.08.1944 unbekannt

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

HEBERT

Otto

27.04.1943 unbekannt

1./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Uffz.

HEDUSCHKA

Karl-Heinz

07.08.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

HEE

Alfred

21.01.1944 London

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

HEEGER

Wolfgang

22.11.1943 9 km nordöstl. Brüssel

9./KG 6

Absturz

Ogfr.

HEIDE

Walter

06.07.1943 Bizerta

2./KG 6

vermut. Nachtjäger, vermisst

Uffz.

HEIDENBLUT

Josef

15.09.1943 Tenterden südöstl. Dungeness

6./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

HEIDRICH

Hans

21.01.1944 London

5./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

HEIDRICH

Karl

08.08.1944 Pontaubault

6./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Gfr.

HEILIG

Benno

19.10.1942 östl. Harwich

6./KG 6

unbekannt

Gfr.

HEIN

Paul

11.04.1943 Poiseux, 15 km nordwestlich Nevers

11./KG 6

Absturz auf Übungsflug

Gfr.

HEINEN

Josef

20.06.1944 Teich südöstl. Lüdershausen bei Lüneburg

12./KG 6

beim dienstl. Baden ertrunken

Fw.

HEISSNER

Hans

05.08.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

HELD

Heinz

04.02.1944 Roetgen

5./KG 6

Absturz

Gfr.

HELDBERG

Heinrich

27.07.1944 Villaroche

3./KG 6

Absturz nach Jägerbeschuß

Uffz.

HELE

Hubert

02.01.1944 1 km südlich Monesi

11./KG 6

Kollision in der Luft beim Verbandsflug

Uffz.

HELFRICH

Otto

16.08.1944 Pl. Qu. 1052 -1053

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Ogfr.

HELKE

Werner

13.02.1944 London

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

HELM

Josef

27.03.1944 Beer

9./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

HENNING

Kurt

11.06.1944 Invasionsfront

I./KG 6

unbekannt, vermisst

Gfr.

HENNINGS

Oskar

30.09.1942 England

1./KG 6

Luftkampf mit Jäger, vermisst

Gfr.

HENSE

Franz

15.05.1944 Bristol

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Fw.

HENZE

Siegfried

13.02.1944 London

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

HERBST

Gerhard

11.06.1943 Fontenay

4./KG 6

Absturz

Fw.

HERFURTH

Rolf

08.11.1943 Montherly, 10 km nordwestlich Fl. PI. Bretigny

10./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Gfr.

HERMANN

Friedrich

06.07.1943 Joumeauville bei Dreux

10./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Uffz.

HERMANN

Johannes

12.07.1944 5 km nordöstl. Torques

5./KG 6

Luftkampf

Ogfr.

HERMANNS

Reiner

21.01.1944 London

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Fw.

HERMS

Karl

25.11.1941 FH. Pl. Ansbach

Erg. Staffel/KG 6

Rollschaden

Fw.

HERRMANN

Heinz

29.01.1944 London

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

HERRMANN

Siegfried

07.10.1943 nördl. Karpathos

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

HERZOG

Herbert

13.08.1943 Bazainville, 20 km östlich Dreux

12./KG 6

bei Notldg. nach Hindernisberührung bei Übungsflug

Uffz.

HESSMANN

Albert

24.02.1944 Witham

8./KG 6

Luftkampf

Uffz.

HEUCHEL

Hans

15.06.1943 Fleury en Bierre bei Melun

12./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Lt.

HEUPEL

Wilhelm

05.06.1943 Birmingham

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ofw.

HIELSCHER

Walter

15.05.1944 Bristol

2./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

HILDEBRANDT

Arnold

19.09.1943 Baugy. 30 km östlich Bourges

12./KG 6

Absturz bei Nachtübungsflug

Fw.

HILLEBRECHT

Walter

13.02.1944 London

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

HINGSTMANN

Walter

22.11.1943 9 km nordöstl. Brüssel

9./KG 6

Absturz

Ogfr.

HINKE

Gerhard

29.03.1944 Südergellersen

11./KG 6

Motorschaden

Uffz.

HINNE

Heinrich

03.10.1943 Biscaya (Pl. Qu. 3677- West) 3689/14

12./KG 6

Abschuß bei Nacht über See durch Nachtjäger, vermisst

Gfr.

HINNER

Fritz

30.10.1943 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

HINTERKOPF

Wilhelm

29.01.1944 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Lt.

HINTERTHAN

Paul

21.08.1943 Chevannes. 40 km südlich Paris

10./KG 6

Abschuß durch Jäger

Gfr.

HOBOHM

Friedrich

20.12.1943 3 km nördl. Chievres

1./KG 6

Abschuss durch Jäger

Fw.

HOFFMANN

Dietrich

23.05.1942 unbekannt

Lehr- & Erprobungs Kdo. 17

unbekannt

Ofw.

HOFFMANN

Hans

31.03.1944 bei Untersetzbach, 35 km nordöstlich Langendiebach

10./KG 6

Absturz bei Überführungsflug

Gfr.

HOFMANN

Josef

19.09.1943 bei Ris-Orangis, 25 km südlich Paris

11./KG 6

Absturz bei Navigationsübungsflug inf. Motorschaden links

Gfr.

HOFMANN

Werner

16.05.1943 bei Lens, 2 km so Fl.Pl. Chievres

1./KG 6

Zusammenstoß in der Luft

Ogfr.

HOFSTETTER

Max

13.02.1944 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

HÖFT

Kurt

21.01.1944 Bonlec

4./KG 6

Absturz beim Start

Lt.

HOHLFELD

Heinz

11.06.1943 Fontenay

4./KG 6

Absturz

Ofw.

HOHMANN

Julius

15.10.1943 Raum Ipswich

3./KG 6

Nachtjäger

Lt.

HÖHNER

Horst

23.09.14943 Poulaines. 55 km westlich Bourges

11./KG 6

Absturz inf. Motorschaden bei Nachtübungsflug

Ogfr.

HOLEWA

Georg

15.05.1943 Le Pt. Mesnil, 10 km südlich Bretigny

10./KG 6

Absturz

Ogfr.

HOLL

Karl

20.06.1944 Bombenplatz Südergellersen 8 km südwestlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz beim Nachtbombenwerfen

Gfr.

HÖLSCHER

Helmut

29.07.1944 südwestlich Lüneburg

12./KG 6

Absturz beim Nachtbombenwerfen

Uffz.

HOLST

Ernst

15.05.1944 Bristol

2./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

HOLZHEY

Otto

16.08.1944 Ärmelkanal

5./KG 6

Luftkampf mit Nachtjäger

Fw.

HOMES

Karl

13.06.1943 Frittiscombe

7./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Gfr.

HOPPMANN

Alfred

30.07.1944 St. Lo

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

HORST

Gerhard

17.07.1943 Syrakus

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Fw.

HOSSFELD

Siegfried

17.07.1943 Syrakus

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

HOSSMANN

Friedrich

11.08.1943 Raum Lentini

2./KG 6

Flaktreffer, vermisst

Ofw.

HOYER

Wilhelm

11.01.1943 Pl. Qu. 3359

7./KG 6

Absturz

Lt.

HUBER

Sepp

25.04.1945 Hostivice

9./KG (J) 6

Abschuß beim Start durch Feindjäger

Fw.

HÜBNER

Heinz

15.04.1943 über Beauvais

3./KG 6

Nachtjäger

Lt.

HÜLSS

Helmut

10.07.1943 südl. Sizilien

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

HUNDERTMARK

Karl

08.05.1943 Winfrith

3./KG 6

Absturz

Hptm.

HUNNIUS

Otto

12.05.1943 engl. Ostküste

7./KG 6

Absturz, vermisst

Gfr.

HÜTTNER

Erich

11.01.1943 Chateau Chinon bei Nevers, Westfrankreich

10./KG 6

Absturz auf Übungsflug

Gfr.

HÜTTNER

Gerhard

15.05.1944 bei Hensbridge

2./KG 6

Nachtjäger

Uffz.

ILCHMANN

Herbert

18.04.1944 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ofw.

JACH

Arnold

29.01.1944 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

JÄCKEL

Rochus

15.07.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

JACOBSEN

Johann

08.10.1443 15 km südl. Dover

7./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Gfr.

JÄGER

Erwin

08.04.1943 engl. Ostküste

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

JÄGER

Franz

26.07.1944 4 km östlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz nach Verbandsflug

Gfr.

JÄGER

Rudolf

02.01.1944 1 km südlich Monesi

11./KG 6

Kollision in der Luft beim Verbandsflug

Fw.

JAHN

Horst

26.06.1943 Marino bei Cormeilles

5./KG 6

Absturz nach Start inf. Motorstörung

Fw.

JANSEN

Horst

13.06.1943 Frittiscombe

7./KG 6

Nachtjäger

Gfr.

JANSEN

Josef

25.07.1943 Raum Syrakus

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

JANSEN

Otto

20.03.1944 bei Schwarzenbek, 50 km nördlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz beim Übungs-Navigations Überlandflug

Fw.

JANSSEN

Viktor

31.10.1944 2 km nw Creil

3./KG 6

Absturz nach Start

Uffz.

JAWORNIG

Josef

17.07.1943 Syrakus

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

JOHN

Wolfgang

08.08.1944 Chartres

3./KG 6

Bruch nach Nachtjägerbeschuß, vermisst

Lt.

JORDAN

Heinrich

17.08.1943 Bizerta

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

JOSEF

Kurt

29.07.1944 südwestlich Lüneburg

12./KG 6

Absturz beim Nachtbombenwerfen

Uffz.

JUCKEL

Arno

27.07.1944 Villaroche

3./KG 6

Absturz nach Jägerbeschuß

Uffz.

JUNG

Herbert

06.11.1942 Obersess bei Brünn

15./KG 6

unfreiwillige Bodenberührung beim Erprobungsflug bei Schlechtwetterldg. gegen einen Berg geflogen

Uffz.

JUNG

Walter

18.07.1944 Bretigny

6./KG 6

Absturz

Uffz.

JUNG

Werner

21.01.1944 Bonlec

4./KG 6

Absturz beim Start

Uffz.

JUNGBAUER

Otto

05.05.1942 Bad Zwischenahn

Erg. Staffel/KG 6

Absturz

Uffz.

JUNGE

Horst

08.11.1943 Montherly, 10 km nordwestlich Fl. PI. Bretigny

10./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Fw.

JÜNGEL

Rudolf

07.02.1945 2 km südl. Prag - Rusin

9./KG (J) 6

Absturz

Ogfr.

JUNKER

Mathias

10.07.1943 Conflans sur Seine

4./KG 6

Kollision mit Ju 88

Gfr.

JURCZIK

Heinrich

11.03.1944 8 km südöstlich Lüneburg

11./KG 6

Absturz inf. Motorschaden

Uffz.

JÜRGENS

Ernst

29.10.1942 Obergurgl

4./KG 6

Absturz, Motorschaden

Uffz.

KACHANT

Eberhard

29.04.1944 15 km südlich Portland Bill

4./KG 6

Wasserberührung, vermisst

Fw.

KACZEROWSKI

Walter

04.02.1944 London

3./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

KAHL

Ernst

23.08.1943 Foggia

9./KG 6

Absturz beim Start

Fw.

KAISER

Heinrich

15.05.1944 bei Selbourne

I./KG 6

Nachtjäger

Uffz.

KAISER

Rudolf

05 04 1943 bei Gabes

8./ZG 1

unbekannt, vermisst

Ofw.

KÄLCKE

Harry

25.07.1943 unbekannt

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Lt.

KALFF

Hubertus

08.10.1443 Themse-Mündung

8./KG 6

Nachtjäger

Uffz.

KALLINA

Karl

10.06.1943 Bretigny sur Orge

10./KG 6

Absturz bei Übungsflug inf. Bedienfehler

Fw.

KALTWASSER

Willi

08.10.1443 15 km südl. Dover

7./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Ogfr.

KALUZA

Johannes

02.01.1944 1 km südlich Monesi

11./KG 6

Kollision in der Luft beim Verbandsflug

Uffz.

KAMENZKI

Hubert

30.09.1942 15 km östl. Kerstowo

7./KG 6

Zusammenstoß in der Luft

Uffz.

KAMERAU

Walter

18.01.1943 Narolles bei Caen. Frankreich

11./KG 6

Kollision mit FW190

Uffz.

KAMRADT

Hermann

22.03.1944 Earls Colne

8./KG 6

Nachtjäger

Gfr.

KANITZ

Herbert

01.10.1943 Fl.Pl. Chievres

3./KG 6

Absturz

Uffz.

KANKERT

August

21.06.1942 Zwischenahner See

10./KG 6

Zusammenstoß in der See Luft mit Ju 88

Fw.

KAPPEL

Bruno

02.03.1944 Bretigny

9./KG 6

Absturz beim Start

Ogfr.

KARG

Heinrich

03.04.1943 engl. SO-Küste

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Lt.

KARGE

Günter

26.08.1944 bei Kortenberg

1./KG 6

Zusammenstoß in der Luft

Uffz.

KARGE

Walter

29.05.1943 unbekannt

1./KG 6

unbekannt

Gfr.

KASPAREK

Ewald

12.03.1943 7 km östl. Hoorn

2./KG 6

Absturz inf. Kraftstoffmangel

Ogfr.

KAST

Wolfgang

30.10.1444 Hamburg- Fuhlsbüttel

5./KG 6

Absturz

Uffz.

KÄUFER

Hans

29.08.1944 Chievres

2./KG 6

Abschuss durch Jäger

Uffz.

KAUFHOLD

Norbert

15.09.1943 Tenterden südöstl. Dungeness

6./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Gfr.

KAUPA

Leopold

30.09.1942 England

1./KG 6

Luftkampf mit Jäger, vermisst

Uffz.

KECK

Georg

31.03.1944 bei Untersetzbach, 35 km nordöstlich Langendiebach

10./KG 6

Absturz bei Überführungsflug

Ogfr.

KEIM

Karl

13.02.1944 Burgess Farm nahe Whitstable

5./KG 6

Luftkampf

Ogfr.

KEIM

Karl

14.10.1943 30 km östl. Insel Leros

5./KG 6

Absturz inf. Motorschaden, vermisst

Uffz.

KELLER

Günter

25.07.1944 Beaumont

4./KG 6

Luftkampf

Uffz.

KELLER

Manfred

17.08.1944 Unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Hptm.

KEMMANN

Adolf

06.07.1943 5 km östl. Miramas

9./KG 6

Absturz

Uffz.

KEPPLER

Hans

30.10.1943 30 km südsüdöstl. Rye

8./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Hptm.

KERN

Karl

03.04.1943 engl. SO-Küste

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

KERSTEN

Alfred

12.03.1943 Am Ätna

7./ZG 1

unfreiw. Bodenberührung inf. schl. Sicht

Gfr.

KERSTNER

Hipolyth

20.06.1943 bei Mesnil St. George. 5 km WSW Montdidier

15./KG 6

Abschuß durch Nachtjäger

Fw.

KERTZSCH

Rudolf

10.07.1943 südl. Sizilien

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

KESSEL

Heinz

23.08.1943 Raum Syrakus

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Ofw.

KIESEL

Ferdinand

08.05.1943 Stapleford

7./KG

Jäger

Gfr.

KIESEWETTER

Werner

28.05.1944 Torquay

2./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Lt.

KIESSELBACH

Wilhelm

13.07.1943 Sizilien

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Ogfr.

KIPPING

Gerhard

09.04.1943 unbekannt

5./KG 6

unbekannt

Gfr.

KIRSCHMANN

Rolf

30.09.1942 15 km östl. Kerstowo

7./KG 6

Zusammenstoß in der Luft

Lt.

KISCHEWSKI

Herbert

15.09.1943 Themse-Mündung

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

KISCHKA

Werner

23.08.1943 Raum Syrakus

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

KITTLAUS

Rudolf

29.01.1944 London

5./KG 6

Nachtjäger

Ogfr.

KLAGE

Friedrich

11.08.1944 Unbekannt

3./KG 6

Motorschaden

Uffz.

KLAPPUTH

Karl-Heinz

20.03.1944 7 km östlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz bei Übungs-Navigations Überlandflug

Uffz.

KLATT

Waldemar

04.04.1943 engl. Ostküste

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Fw.

KLAUSER

Albert

08.08.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

KLAWITTER

Georg

01.08.1943 Palermo

III./KG 6

Luftkampf, vermisst

Fw.

KLAWITTER

Johannes

22.09.1942 bei Chambonreuil, 50 km südl. Angers

10./KG 6

Absturz inf. Explosion in der Luft

Ogfr.

KLEEMANN

August

14.03.1943 12 km östl. Pontoise

5./KG 6

Absturz

Ogfr.

KLEIN

Helmut

19.02.1944 London

6./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

KLEIN

Karl

25.03.1943 bei Powburn

1./KG 6

unfreiwillige Bodenberührung

Ogfr.

KLEIN

Paul

18.07.1944 Bretigny

6./KG 6

Absturz

Gfr.

KLEINPETER

Ernst

09.07.1942 Fl. Pl. Bretigny

10./KG 6

Nachtjäger

Uffz.

KLEMM

Heinz

05.11.1942 10 km westl. Chania

1./KG 6

Notldg. Motorschaden, vermisst

Uffz.

KLICHE

Hans

27.06.1942 unbekannt

Lehr- & Erprobungs Kdo. 17

unbekannt, vermisst

Uffz.

KLINGENHECK

Matthäus

03.10.1943 Rott bei Honnef

3./KG 6

Absturz, Aufschlagsbrand

Fw.

KLOCKAU

Kurt

08.06.1944 unbekannt

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

KLÖCKNER

Hermann

08.01.1944 Melsbroek

8./KG 6

Kollision mit Ju 88

Ogfr.

KLOKE

Alfred

08.05.1943 Stapleford

7./KG

Jäger

Gfr.

KLOSTERBERG

Willi

20.03.1944 7 km östlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz bei Übungs-Navigations Überlandflug

Gfr.

KNAFLA

Walter

11.01.1944 Remirement. 50 km nördlich Belfort

12./KG 6

Absturz inf. Bodenberührung auf Übungs-Überlandflug

Uffz.

KNAPPMANN

Friedhelm

04.10.1943 Bondouffle, 2 km nordöstlich Bretigny

11./KG 6

Absturz beim Scheinwerferflug bei Nacht

Uffz.

KNARRE

Paul

29.05.1943 unbekannt

3./KG 6

unbekannt

Uffz.

KNITTEL

Albert

12.03.1943 nordöstl. Cromer

3./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Oblt.

KNÖDLER

Richard

21.03.1944 London

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

KOBER

Otto

11.05.1943 Pl. Qu. 13/05 Ost

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Fw.

KOBERSTEIN

Wilhelm

27.07.1944 unbekannt

5./KG 6

Luftkampf

Uffz.

KOCH

Egon

03.03.1943 über Burnham

3./KG 6

Flaktreffer

Gfr.

KOCH

Ewald

19.09.1943 bei Ris-Orangis, 25 km südlich Paris

11./KG 6

Absturz bei Navigationsübungsflug inf. Motorschaden links

Gfr.

KOCH

Gerhard

30.10.1444 Hamburg- Fuhlsbüttel

5./KG 6

Absturz

Uffz.

KOCH

Hans

17.08.1943 unbekannt (Lincoln)

15./KG 6

unbekannt, vermisst

Ogfr.

KOCH

Heinrich

15.03.1943 unbekannt

2./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Uffz.

KOCH

Jürgen

22.01.1944 London

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

KOCH

Philipp

13.06.1944 unbekannt

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Fw.

KOHL

Arno

22.01.1944 südlich Samer

6./KG 6

Absturz

Fw.

KÖHLER

Kurt

05.11.1943 30 km südl. Dungenes Rye

8./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

KÖHLER

Rudolf

29.04.1944 15 km südlich Portland Bill

4./KG 6

Wasserberührung, vermisst

Fw.

KOHLS

Wilhelm

11.12.1943 Genval

7./KG 6

Absturz

Uffz.

KOHN

Kurt

14.07.1943 Sizilien

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Lt.

KOHN

Paul

15.03.1944 Ilford

6./KG 6

Nachtjäger

Uffz.

KOLB

Karl

29.05.1943 Nangis, so Paris

11./KG 6

Absturz bei Übungsflug inf. Bedienfehler

Uffz.

KOLLMER

Ludwig

09.05.1944 4 km östlich Fl. Pl. Lüneburg

10./KG 6

Absturz bei Übungsgleitflug

Fw.

KÖLLN

Ernst

13.06.1943 Frittiscombe

7./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

KOMMICK

Alfred

30.07.1944 St. Lo

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Hptm.

KONARSKE

Otto

10.10.1943 Fl .Pl. Melsbroek

8./KG 6

Absturz

Lt.

KONIETZKO

Helmut

16.09.1943 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ofw.

KÖNIG

Rudolf

23.01.1945 1 km südöstlich Jehtary

1./KG (J) 6

Absturz

Uffz.

KONRAD

Gustav

16.02.1944 Fl. Pl. Bretigny sur Orge

12./KG 6

Abschuss durch Feindjäger bei Platz-Zielanflug

Ogfr.

KONRAD

Karl

27.04.1944 Cherbourg

8./KG 6

Absturz

Ofw.

KONSCHAK

Willi

10.08.1943 bei Cleve

15./KG 6

Überschlag bei Notldg. inf. Motorstörung

Gfr.

KÖPERNITZ

Peter

26.07.1944 4 km östlich Lüneburg

10./KG 6

Absturz nach Verbandsflug

Uffz.

KOPPNIK

Karl

31.03.1945 Kralup bei Vltavou

4./KG (J) 6

Abschuß durch Jäger

Uffz.

KORF

Hilmar

15.05.1944 bei Hensbridge

2./KG 6

Nachtjäger

Ogfr.

KÖRNER

Heinz

23.11.1942 Donnemarie en Montois

10./KG 6

Notldg. inf. Motorenschaden

Ofhr.

KOROSAK

Leopold

17.03.1945 Mnisek pod Brdy

3./ KG (J) 6

Bodenberührung

Gfr.

KORTE

Herbert

15.05.1944 Reibersdorf. 6 km östlich Zittau

11./KG 6

Absturz inf. Motorschaden auf Übungsflug

Fw.

KORTE

Paul

30.05.1943 unbekannt

15./KG 6

Abschuß durch Jäger, vermisst

Uffz.

KOSANKE

Rudolf

24.04.1943 Fl.Pl. Deelen

2./KG 6

Absturz nach Start

Uffz.

KOSANKE

Rudolf

24.03.1943 Fl. PI. Arnheim- Deelen

2./KG 6

Absturz nach Start

Stfw.

KOTHE

Ernst

13.02.1944 London

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

KOTTKAMP

Willi

21.06.1944 Fort Vaux

2./KG 6

Luftkampf mit Nachtjäger

Ogfr.

KOWALL

Hubert

15.06.1943 Fleury en Bierre bei Melun

12./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Uffz.

KOWOL

Heinrich

11.08.1944 südl. Le Havre

3./KG 6

Abschuß durch Jäger, vermisst

Uffz.

KRAH

Gerhard

19.06.1944 Ornemündung

8./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

KRAL

Peter

08.05.1943 Winfrith

3./KG 6

Absturz

Gfr.

KRAMER

Willibald

28.06.1 944 unbekannt

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Gfr.

KRÄMER

August

20.10.1941 Oberntief bei Illesheim

Erg. Staffel/KG 6

Absturz

Ogfr.

KRÄMER

Günther

05.05.1943 PL Qu. 1165/15 West

2./KG 6

Absturz, vermisst

Uffz.

KRÄMER

Hans

23.08.1944 Ahlhorn-Kastrup

7./KG 6

Absturz, vermisst

Gfr.

KRAMM

Wilhelm

04.02.1944 Roetgen

5./KG 6

Absturz

Ogfr.

KRAMMER

Alfred

26.11.1943 6 km nördl. Florenville

8./KG 6

Absturz

Uffz.

KRATSCH

Joachim

27.03.1943 südlich Worthing

4./KG 6

Luftkampf

Ogfr.

KRATZ

Reinhold

08.03.1944 Fl. Pl. Lüneburg

12./KG 6

Absturz beim Start zum Nachtüberlandflug

Lt.

KRATZER

Anton

28.04.1943 Manchester

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

KRATZER

Leo

15.07.1944 unbekannt

4./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

KRAY

Paul

29.07.1944 südwestlich Lüneburg

12./KG 6

Absturz beim Nachtbombenwerfen

Ogfr.

KRECHTING

Heinz

15.03.1943 unbekannt

2./KG 6

vermutl. Nachtjäger, vermisst

Lt.

KREPPLER

Gerhard

25.07.1943 Raum Syrakus

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Ogfr.

KRETSCHMAR

Dietram

15.10.1943 St. Nicolas of Wade

1./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

KREY

Josef

21.06.1943 St. Amand

5./KG 6

Absturz, Aufschlagsbrand

Uffz.

KRIESSBACH

Karl

18.12.1943 unbekannt

2./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

KRISSUN

Fritz

30.11.1943 60 km südöstlich Clermont-Ferrand

10./KG 6

Absturz bei Überlandflug inf. Motorschaden

Ogfr.

KRISTALL

Heinz

25.03.1943 10 km südlich Edinburgh

4./KG 6

Bodenberührung, vermisst

Uffz.

KRIZ

Karl

13.07.1943 Coulommiers

5./KG 6

Kraftstoffmangel

Ogfr.

KROLIKOWSKI

Heinz

12.07.1943 südl. Sizilien

7./KG 6

Luftkampf

Ogfr.

KRONMÜLLER

Paul

16.05.1943 bei Lens, 2 km so Fl.Pl. Chievres

1./KG 6

Zusammenstoß in der Luft

Gfr.

KRUG

Karl-Ludwig

15.06.1943 Fleury en Bierre bei Melun

12./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Uffz.

KRÜGER

Karl

08.03.1944 Fl. Pl. Lüneburg

12./KG 6

Absturz beim Start zum Nachtüberlandflug

Gfr.

KRÜGER

Wolfgang

31 05.1943 bei FI.Pl. Cormeilles

5./KG 6

Absturz, Aufschlagsbrand

Gfr.

KRUMHAAR

Gerhard

31.03.1944 bei Untersetzbach, 35 km nordöstlich Langendiebach

10./KG 6

Absturz bei Überführungsflug

Ogfr.

KRUPPA

Werner

06.06.1944 Caen

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Fw.

KRUSE

Siegfried

22.01.1944 südlich Samer

6./KG 6

Absturz

Uffz.

KÜHL

Heinz

12.04.1943 4,5 km östl. Beauvais

2./KG 6

Nachtjäger

Uffz.

KUHLE

Horst

26.02.1943 6 km nordwestl. Grove

1./KG 6

Absturz, Bedienfehler

Lt.

KUHLMANN

Bernhard

20.04.1943 Fl. Pl. Bretigny

12./KG 6

Absturz inf. Bedienfehler bei Übungsflug

Gfr.

KUHLMANN

Hans

21.09.1942 Bretigny

11./KG 6

Freitod

Uffz.

KUHLMANN

Wilhelm

26.09.1943 25 km nördlich Athen

4./KG 6

Absturz

Ogfr.

KÜHN

Werner

25.07.1944 Beaumont

4./KG 6

Luftkampf

Ogfr.

KÜHNEL

Herbert

05.07.1944 unbekannt

2./KG 6

Luftkampf

Ogfr.

KÜHNER

Hermann

11.10.1943 3 km östl. Larissa

6./KG 6

Absturz, Aufschlagsbrand

Uffz.

KULIK

Rudolf

15.05.1943 Le Pt. Mesnil, 10 km südlich Bretigny

10./KG 6

Absturz

Uffz.

KUMB

Friedrich

26.02.1943 6 km nordwestl. Grove

1./KG 6

Absturz, Bedienfehler

Ofw.

KUNIK

Alfons

11.07.1943 Sizilien

7./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

KUNZ

Johann

13.07.1943 südl. Sizilien

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Ogfr.

KUNZE

Helmut

02.12.1943 unbekannt

1./KG 6

unbekannt, vermisst

Uffz.

KUNZE

Heribert

10.07.1943 Conflans sur Seine

4./KG 6

Kollision mit Ju 88

Uffz.

KUNZE

Rudolf

17.07.1943 Syrakus

3./KG 6

unbekannt, vermisst

Gfr.

KUPIETZ

Alfred

11.03.1944 8 km südöstlich Lüneburg

11./KG 6

Absturz inf. Motorschaden

Ogfr.

KÜPPER

Kurt

12.03.1943 7 km östl. Hoorn

2./KG 6

Absturz inf. Kraftstoffmangel

Uffz.

KURSAWE

Alex

29.03.1944 Südergellersen

11./KG 6

Motorschaden

Lt.

KURTH

Reinhard

13.07.1943 südl. Sizilien

9./KG 6

Luftkampf, vermisst

Gfr.

KURZ

Adam

27.03.1944 Beer

9./KG 6

Nachtjäger, vermisst

Uffz.

KUTZ

Alfred

01.08.1943 Palermo

III./KG 6

Luftkampf, vermisst

Uffz.

KUWIK

Rudolf

20.06.1943 Fl. PI. Dreux

10./KG 6

Absturz bei Übungsflug

Datum der Abschrift: 00.00.2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten