Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Eberbach, Rhein-Neckar-Kreis, Baden Württemberg
L-Z

PLZ 69412

Quellen: Aus dem Eberbacher Geschichtsblatt:
Verzeichnis der gefallenen Soldaten EG 40, EG 41, EG 42, sowie
Die Kriegstoten der Stadt Eberbach 1939-1945 in Eberbacher Geschichtsblatt 99 und Die Kriegstoten der Stadt Eberbach 1939-1945 Nachtrag in Eberbacher Geschichtsblatt 101, Steinmetz Margareta

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

LAYER

Adam

02.05.1906

18.0.1945

vermisst

Gefreiter

LAYER

Eugen

03.07.1924

17.02.1944

vermisst

Gefreiter

LAYER

Peter August

14.09.1919

14.07.1941

Wachmann

LAYER

Wilhelm

31.08.1942

LEDERER

Karl

01.04.1906

1945 in Kgf. Lager in Ägypten

vermisst

Gefreiter

LEHMANN

Wilfried

10.04.1924

22.08.1943 am Kuban

LEHR

Friedlinde

16.07.1933

02.10.1944

Luftangriff

Olt.

LEHR

Friedrich

31.05.1912

17.10.1944 Belgrad

1. Landungs (Lehr) Flottille Kdo.

vermisst

LEHR

Jakob

23.07.1928

16 Jahre

LEHR

Lina

08.01.1905

02.10.1944

Luftangriff

Grenadier

LEIDENBERGER

Karl Friedrich

27.02.1913

07.12.1943 Tscherkassy

LEITMEIER

Ludwig

11.08.1915 Moorenweis

27.12.1942

vermisst

Obergefreiter

LENHART

Friedrich

15.11.1922

21.03.1945 Niederschlettenbach

Unteroffizier

LENZ

Emil

31.08.1916

22.08.1941

Uffz.

LENZ

Friedrich

04.09.1914

00.06.1944 Rumänien 31.12.1945

Pz. Gren.Rgt. 93, 11. Kp.

vermisst

Unteroffizier

LENZ

Heinrich

10.12.1916 Neckarwimmersbach

03.08.1941 in Flinky, Smolensk

LENZ

Oskar

LENZ

Wilhelm

14.06.1911

00.06.1944

vermisst

Gefreiter

LENZ

Wilhelm

26.10.1916

03.06.1940 Dompierre

Obergrenadier

LESSLE

Heinrich

20.11.1926

30.11.1944 Erp, Eifel

Luftangriff

Unteroffizier

LESSLE

Theodor

28.08.1916

19.06.1944 Grossetto

Obergefreiter

LEUTZ

Ferdinand Heinrich

06.02.1917

22.02.1944 Paritsche, Beresina

Unteroffizier

LEUTZ

Gustav

20.11.1919

00.02.1945 Prüm, Eifel

Werfer Rgt. 53, I. Abt.

vermisst

LICHDI

Hermann

18.09.1912

20.01.1943

Soldat

LIMPERT

Albert Josef

14.11.1924

02.08.1943 Jabdnowez

LINDENMUTH

Heinrich

04.08.1915 Rockenau

17.04.1941 Mittelmeer

vermisst

Obergefreiter

LINDENMUTH

Wilhelm

08.07.1919 Rockenau

15.07.1942 im osten

Obergefreiter

LINK

Erwin

15.11.1919

27.11.1942 Skerino, Beloy

vermisst

Matrose Schütze

LINK

Ludwig

11.10.1905 Mülben

04.03.1945 in Greifenhagen

Rgt. “Schröder” m. Einheit “Schröder”

LINK

Ludwig

07.01.1926 Heidelberg

03.03.1945

LINK

Willi

LOHR

Otto

16.06.1906

29.03.1945

gestorben an Kriegsfolgen

LORENZ

Heiner

LUKAS

Heinrich Peter

20.06.1922

15.02.1945

LUTZ

Albert

10.05.1915

09.03.1945

vermisst

MAAR

Stefan

Rockenau

06.11.1944 Kreis Teltow

MACKAMUL

Friedrich

28.03.1909

05.10.1943

vermisst

Soldat

MACKAMUL

Friedrich

08.03.1914

05.12.1943 Tscherkassy

MACKAMUL

Heinrich

16.04.1919

07.08.1941

Feldwebel

MACKAMUL

Hermann Ludwig

10.02.1916

07.08.1941 in Bakatschewo

Soldat

MACKAMUL

Karl

03.01.1912

08.03.1945 in Ungarn

MAIER

Emil

03.07.1915

30.06.1944

vermisst

Soldat

MATOUSEK

Gottfried

01.12.1912 Znaim

07.11.1944 Epinal in US-Hospital

gestorben

Rottwachtmeister SS

MAURER

Erwin

12.12.1919

16.08.1942 Kolpino

Obergefreiter

MAURER

Gottlieb

07.06.1902 Friedrichsdorf

29.10.1944 in Praschnitz

Unfall

MAURER

Heinrich

MAURER

Karl

Uffz.

MAYER

Karl

16.04.1914

23.08.1944 00.06.1944 Minsk

Sicherungs u. Radfahr Rgt. 2, 6. Kp.

vermisst

MECHLER

Alois

11.09.1908

1945 in Kgf. Lager POW Camp 268

vermisst

Oberleutnant

MEHRLEIN

Karl

27.08.1918

05.07.1944 in Italien

vermisst

Obergefreiter

MEISL

Rudi

02.02.1919 Frankfurt a.M.

25./26.03.1944

vermisst

Uffz.

MENGES

Ernst

06.09.1908

06.04.1945 Visoko

Landesschützen Btl. 935

vermisst

Ogfr.

MENGES

Ottokar

28.04.1921

00.02.1945 Ungarn

Gren. Brig. 92, Rgts. Stab u. Stabs Kp.

vermisst

MENGES

Peter

05.10.1900

1944

vermisst

Leutnant

MENZEL

Ernst

30.09.1916 Baden Baden

06.04.19141

MEUSEL

Helmut

14.09.1921

00.12.1942

vermisst

Unteroffizier

MICHAELI

Friedrich Heinrich

15.02.1923

23.06.1944 im Osten

MICHEL

Georg

30.04.1906

1945 in Kgf. Lager El Alamein IV

vermisst

Unteroffizier

MICHEL

Gustav

1917

24.02.1945

vermisst

MOCH

Robert

25.12.1922

02.12.1944

Gefreiter

MOHR

Friedrich Ferdinand

14.02.1908

17.05.1944 im Osten

Obergefreiter

MORAY

Johann (Hans)

20.01.1906 Mainz

28.05.1944 Bevaloo

Feldwebel

MUCHENBERGER

Günter

01.05.1921 Lörrach

13.07.1942 in Res. Laz. Orel

gestorben

MÜLLER

Alfred

30.03.1917

01.03.1945

vermisst

Feldwebel

MÜLLER

Emil

23.11.1895

17.09.1940 in Res. Laz. Pappenheim

gestorben

Obergefreiter

MÜLLER

Ernst Ludwig

15.01.1918 Saarbrücken

17.03.1943 Rshew - Kursk

OT-Mann

MÜLLER

Martin

20.01.1891

16.11.1942

Ogfr.

MÜLLER

Otto Ferdinand

15.10.1903

28.06.1944 Witebsk

Flaktransport Bttr. 26/XII

vermisst

Wachtmeister

MÜLLER

Rudolf

03.08.1914

11.05.1944

vermisst

MÜNCH

Ernst Friedrich Wilhelm

01.05.1912

01.03.1945

Fw.

MÜNCH

Eugen

16.04.1911

24.01.1944 Tscherkassy

Feldgend. Tr. 389

vermisst

MÜNCH

F.

21.04.1918

13.07.1943

MÜNCH

Georg

09.02.1912

26.04.1945 in Res. Laz. Kulmbach

gestorben

MÜNCH

Georg

10.09.1905

27.04.1945

MÜNCH

Gustav

23.01.1945

MÜNCH

Hans

04.03.1925

09.11.1943

vermisst

MÜNCH

Heinrich

27.02.1921

29.10.1942

vermisst

MÜNCH

Heinrich Karl

12.11.1922

12.06.1946 in Frankreich

MÜNCH

Josef

13.09.1905

1945 in russ. Kgf. Lager 7410/2

vermisst

MÜNCH

Karl

21.09.1926

MÜNCH

Karl Felix

08.01.1915

06.05.1944

vermisst

MÜNCH

Oskar

11.04.1910 Rockenau

15.08.1944 in Frankreich

gestorben

Obergefreiter

MÜNCH

Oskar

06.07.1905 Neckarwimmersbach

14.05.1943 im Osten

Obergefreiter

MÜNCH

Otto

10.09.1905 Reisenbach

27.04.1945 Halbe

MÜNCH

Valentin

04.01.1913

1945 in russ. Kgf. Lager 7 393/5

vermisst

Gefreiter

MÜNCH

Wilhelm Philipp

04.07.1912 Neckarwimmersbach

03.06.1942 im Osten

MÜNCH

Willi

11.07.1924

vermisst

Gefreiter

MÜNCH

Willi Jakob

09.01.1921 Neckarwimmersbach

18.11.1941 in Premenky (Kremenski)

Oberleutnant

MÜSSIG

Georg

21.08.1891

03.09.1939 Insel Baltrum

abgestürzt

Unteroffizier

MUTH

Ferdinand August

16.02.1919 Waldhof, Käfertal

07.08.1941 in Beschischtschew

NAHM

Karl

21.07.1922

00.05.1943

vermisst

NEBEL

Martin

Heimatvertriebener

Obergefreiter

NEUER

Karl

06.04.1921

14.07.1943 Orel

Unteroffizier

NEUER

Kurt

19.10.1920

12.05.1942 in Charkow

Ogfr.

NEUER

Walter

18.11.1924

10.01.1945 Kielce

Pz. Pi. Btl. 16, 3. Kp.

vermisst

Ogfr.

NEUER

Wilhelm

03.10.1917

12.01.1943 Stalingrad

Art.Rgt. 53, 6. Bttr.

vermisst

Gefreiter

NEUNER

Anton

31.12.1911

28.05.1942 Swinikowo

NEUNER

Wilhelm

21.12.1909

29.03.1947

gestorben an Kriegsfolgen

Pol. Wm.

NEUREITHER

Adam

22.11.1908

17.07.1944 Grodno

Pol. Rgt. 22, I. Btl.

vermisst

Obergefreiter

NEUREUTHER

Alfred

00.10.1942 Ostfront

21 Jahre

Gefreiter

NEUREUTHER

Emil Karl

16.04.1919

22.06.1940 in Samer, Boulogne

Obergefreiter

NEUREUTHER

Friedrich Rudolf

15.03.1922

10.12.1944 in Obergleich, Düren

NOHE

August

21.10.1902

1945 in Kgf. POW Camp No. 79

vermisst

Friedrich

NOLLERT

Friedrich

07.06.1907 Neckarsteinach

10.12.1943 in Laz. Biala Podlaska

gestorben

SS Unterscharführer

NOLTE

Wilhelm

20.08.1903 Herford

16.08.1944 Jasiennica

Ogren.

NÖTSCHER

Heinrich

19.10.1912

09.10.1944 Narew

Gren.Rgt. 7, 10. Kp.

vermisst

Reiter, Sold.

OCH

Karl

14.06.1925

07.03.1944 Uman

Aufkl. Abt. 34

vermisst

Gefreiter

OCH

Karl

06.06.1897

17.01.1940 in Res. Laz. Heidelberg

gestorben

Soldat

OEß

Emil

30.09.1919 Oberhausen Düsseldorf

08.06.1942 vor Sewastopol

Oschirrm.

OESS

Heinrich

25.04.1915

09.05.1945 1944 Sowjetunion

Geb. Pi. Btl. 94 Stab

vermisst

Oberfeldwebel

OEß

Heinrich Jakob

18.10.1911

16.08.1943 Mirnoje

Obergefreiter

OLBERT

Theodor Karl

27.12.1809

16.09.1943 im Osten

OLBERT

Willi

ORIWAL

Heinz

19.02.1914

12.09.1941

Unteroffizier

OSTERTAG

Ernst

10.09.1918 Ellrich, Südharz

00.01.1942 vor Moskau

gestorben auf Transport zum Verbandsplatz

Obergefreiter

OSTERTAG

Herbert

18.05.1922

19.12.1942 in Stalingrad

Obergefreiter

OSTERTAG

Karl

20.10.1920

24.02.1944 in Witebsk

gestorben

OTTSTADT

Erich

21.11.1908

1945 in Kgf. Lager 205 Baccarat

vermisst

Gefreiter

PARET

Rudolf

06.05.1910 Fahrenbach

00.06.1944 im Osten

vermisst

Obergefreiter

PETERS

Karl Heinrich

01.08.1915

01.04.19942 Roshnewo nw Wjasma

Obergefreiter

PFAUS

Karl

06.05.1915 Neunkirchen

24.05.1943 Borowoje

Unteroffizier

PFEIFER

Richard

18.12.1915

15.11.1941 auf HVP Wyssokinitschi

gestorben

PHILIPP

Otto

26.04.1945

Marine Uffz.

POLLOK

Max Heinrich

22.06.1915

24.05.1941 Oslo

gestorben

Gefreiter

POLLOK

Wilhelm

11.08.1919

19.08.1941 Jelnja

Gefreiter

POLZSCHUSTER

Walter

25.08.1919

22.10.1941 Halbinsel Krim

Oberfeldwebel

PREIS

Rudolf

03.10.1913 Welschingen

14.02.1942 Michnewo im Osten

Inf.Rgt. 110, 10. Kp.

vermisst

Oberleutnant

PROCHASKA

Hans Werner

29.11.1909

01.08.1944 in Galizien

Oberschütze

RAAB

Erhard Heinrich Karl

22.03.1925

25.02.1945 St. Avold

Gefreiter

RAAB

Heinz

14.08.1924

06.02.1945 Brieg, Schlesien

RAAB

Karl

31.03.1920

Panzergrenadier

RAAB

Karl Georg

06.11.1925

07.12.1943 in Landau

verunglückt

Grenadier

RAAB

Otto Heinrich

04.05.1925

23.09.1944 in Laz. in Soest

gestorben

RACHOR

Karl

05.07.1904

13.10.1943

RACKY

Karl

RADOSTA

Leopold

12.11.1905

1945

vermisst

RAMSAUER

Friedrich

01.08.1913

1945 in Kgf. Lager

vermisst

REBSCHER

Reinhard

31.03.1926

10.10.1943

vermisst

Schütze

REICHERT

Arthur

16.02.1910 Dallau

10.01.1943

vermisst

Unteroffizier

REIMOLD

Adam

26.02.1917 Schollbrunn

25.12.1943 in Witebsk

Gefreiter

REIMOLD

Emil

18.04.1909 Schollbrunn

18.08.1942 im Osten

Ogfr.

REINHARD

Erwin

18.08.1909

09.02.1945 Breslau

Gren.Rgt. 1070, 2. Kp.

vermisst

Kriegswerk-meister

REINIG

Rudolf

28.04.1904

27.02.1942 Mariapol

gestorben

Obergefreiter

REINMUTH

Heinrich Karl

24.05.1910

27.09.1942 Kmoschinka am Don

REIS

Hans

12.05.1911

13.09.1944

vermisst

Soldat

RICHTER

Wilhelm

05.10.1908 Kailbach

26.12.1943 Raum Witebsk

Unteroffizier

RIEDINGER

Alfred

15.09.1907 Neckarwimmersbach

22.09.1943 Luga

nach Unfall

RIEDINGER

Emil

10.05.1912

1945 in Kgf. Lager 41 Amboise

vermisst

Marine Obergefreiter

RIEDINGER

Ignatz

02.06.1921 Homburg-Nd.-Rhein

07.10.1943 im Ägäischen Meer

Gefreiter

RIEDINGER

Karl Heinrich

04.06.1908

17.11.1942 im Osten

Gefreiter

RIEDINGER

Otto

08.07.1922 Rockenau

15.08.1943 Orel

RIEDINGER

Wilhelm

22.-24.04.1945

Feldwebel San. Offz. Anwärter

RIES

Horst Adolf Friedrich

27.06.1919 Mannheim

20.04.1943 in Laz. Salzburg

gestorben

RIES

Willi

Frontarbeiter

RIß

Xaver

1942 Ostfront

43 Jahre

Gefreiter

RÖDERER

Ferdinand

10.02.1913

19.06.1940 in Petersbächle

Obergefreiter

ROTTERMANN

Hermann

02.08.1917

01.01.1942 Baydary, Krim

Unteroffizier

RUDOLF

Erwin

16.10.1914 Güglingen

20.11.1941 Golowino

Gefreiter

RUG

Wilhelm

08.03.1909 Gammelsbach

12.01.1942 Hafaja Paß

Obergefreiter

RUPP

Emil

13.04.1923

17.12.1944 in Ingenbroich 15.03.1945 Eifel

RUPP

Eugen Wilhelm

15.04.1905

05.12.1945 in Kgf. Laz. Arnstadt, Thüringen

gestorben

Obergefreiter

RUPP

Friedrich

10.02.1911

22.07.1944 Chohn

Schütze

RUPP

Hermann

10.05.1923

25.07.1941 Koschnitza

RUPP

Julius Karl gen. Hermann

06.10.1901

15.06.1945

Obergefreiter

RUPP

Karl

05.10.1919

27.08.1944 vor Husi, Rumänien

Gefreiter

RUPP

Otto

02.07.1920

26.11.1942 Dur-Dur, Ardon, Osten

Obergefreiter

RUPP

Wilhelm

28.09.1901 Schollbrunn

27.11.1942 Schajtrowschtschina, Bjeloj

Gefreiter

RUPP

Wilhelm

25.03.1919 Neckarwimmersbach

03.07.1942 in Shury Bjeloj

SACK

Friedrich

03.09.1908

00.01.1945

vermisst

SALZMANN

Friedrich Wilhelm

13.04.1914 Neckarwimmersbach

17.10.1943 zw. Wulka und Korodeka

Leitungsaufseher Reichsbahn

Unteroffizier

SALZMANN

Hermann

22.03.1910

12.09.1944 Kaivala

Soldat

SALZMANN

Ottmar

19.11.1919

15.08.1941 in Kamenka Riskowskaja

Obergefreiter Uffz.

SAUER

Ferdinand

28.06.1922

04.02.1944 London

Kampf Geschwader 54, I. Gru.

vermisst nach Feindflug

Leutnant

SAUER

Heinrich Friedrich

20.08.1919

22.01.1942 Juchnow

Kampf Geschwader 26, III. Gru.

vermisst nach Feindflug

SAUER

Jakob

29.09.1915

1945 in russ. Kgf. Lager

vermisst

Unteroffizier

SAUER

Rudolf

17.04.1912 Heidelberg

21.07.1943 im Osten

Schütze

SAUTER

August

02.09.1941

Gefreiter

SAUTER

Gustav

23.09.1947

an Kriegsfolgen gestorben

SAUTER

Wendelin

26.09.1907

15.01.1945

vermisst

SCHACH

Wilhelm Otto

16.02.1911 Pleutersbach

00.03.1945 Görlitz, Schlesien

gestorben

SCHÄFER

Alfons

Ogfr.

SCHÄFER

Emil

29.08.1913

15.08.1944 00.06.1944 Witebsk

Art.Rgt. 229, II. Abt.

vermisst

SCHÄFER

Fritz

31.05.1917

18.07.1944

vermisst

Obergefreiter

SCHÄFER

Heinrich

12.06.1918 Untersensbach

18.03.1944 Kowel

Obergefreiter

SCHEIBLE

Emil

09.06.1910 Bauschlott, Pforzheim

26.06.1944 Cherburg

vermisst

SCHEIDL

Josef

13.12.1944 in Feldlaz. in Bosonc

gestorben

SCHEINOST

Alois

Oberfeldwebel

SCHERER

Erich

12.03.1917 Freiburg, Br.

30.04.1943 Seegebiet 70 km s. von Dezimomanu

Leutnant

SCHEUERMANN

Friedrich Wilhelm

27.07.1925

00.03.1945 Görlitz

16. Panzer Division

vermisst

SCHILD

Karl

19.10.1906

00.12.1945 in Kgf. Lager POW Camp 106B

vermisst

SCHILD

Ludwig

06.02.1908

13.01.1945

Baupionier

SCHILD

Wilhelm Friedrich

11.01.1903

21.01.1942 in Murawewo

Obergefreiter

SCHILLING

Ludwig

28.05.1906

06.02.1945 Gemünden, Eifel

Obergefreiter

SCHIMBERG

Anton

06.12.1918

17.01.1942 Jamskoje

Unteroffizier

SCHLICKENRIEDER

Georg

16.04.1910

24.04.1942

Selbstmord

SCHMIDT

Oskar

Marine Obergefreiter

SCHMITT

Erwin Jakob

02.02.1924

14.04.1943

U-Boot

vermisst

SCHMITT

Peter

31.03.1907

09.10.1943

Soldat

SCHMITT

Richard

01.10.1915

31.08.1943 im Osten

Schütze

SCHNEIDER

Karl

20.05.1923

22.12.1942 südl. Beloj

Gefreiter

SCHNETZ

Arthur

10.09.1908 Gaimühle

01.09.1943 in Finnland

Obergefreiter

SCHNETZ

Reinhold

05.11.1918

05.01.1943 Insel Jersey

ertrunken

SCHÖLCH

Oskar

13.06.1917

17.11.1944

SCHÖLCH

Willi

10.09.1909

1945 in russ. Kgf. Lager 7812

vermisst

Soldat

SCHÖNIG

Hermann

20.07.1922

17.09.1941 in Zwetschkiw

Uffz.

SCHORK

Leo

18.05.1909

09.01.1945 Baranow

Gren.Rgt. 698, 5. Kp.

vermisst

Gfr.

SCHRAMM

Jakob

08.01.1913

17.08.1944 Jassy

Art. (Pak) Abt. 1055

vermisst

SCHREIWEIS

Hugo

02.09.1909

13.08.1942

Gefreiter

SCHUCH

Albert

10.07.1925

18.06.1944 in Italien

vermisst

Unteroffizier

SCHÜLER

Hans

25.05.1919 Pleutersbach

08.02.1943 Rostow

Ogfr.

SCHÜLER

Philipp

26.09.1910 06.09.1910

00.11.1943 Kiew

Füs.Btl. 168, 1. Kp.

vermisst

SCHULZ

E.

18.05.1911

28.04.1945

Owm.

SCHULZ

Erwin

21.04.1916

18.06.1944 Orscha

Art.Rgt. 256, III. Abt.

vermisst

Gefreiter

SCHULZ

Jakob

12.04.1922

17.01.1945 Schlossberg

Gren. Rgt. 1 Rgts. Stab m. 13. u. 14. Kp.

vermisst

Obergefreiter

SCHULZ

Wilhelm

10.11.1911 Untersensbach

13.08.1943

vermisst

SCHUPP

Edmund

SCHUPP

Friedrich

02.12.1897

20.12.1946

gestorben an Kriegsfolgen

Oberfeldwebel

SCHUPPERT

Heinrich Robert

03.06.1912

10.09.1943 im Osten

Wachtmeister

SCHUPPERT

Philipp

26.04.1914

14.07.1941 im Osten

Feldwebel

SCHWARZ

Willi

15.01.1912 Heidelberg

17.02.1943 Buotschhkowsky, Kaukasus

SCHWINN

Kurt

27.08.1922

15.08.1944 00.06.1946 im Res. L 3 Le Havre

vermisst

SEBALD

Ernst

16.08.1911 Gersbach

17.04.1945 Nürnberg

SEEGER

Martin

28.03.1902 Diedesheim

14.12.1940 im Westen

verunglückt

Unteroffizier

SEIB

Ferdinand

09.09.1913

01.01.1944 Gybotscha

Gren.

SEIB

Hermann

01.06.1913

21.02.1944 00.01.1944 Beresina

schw. Granatwerfer Btl. 19, 1. Kp.

Schütze

SEIB

Karl

17.07.1941

Obergefreiter

SEIB

Karl Oskar

10.07.1912 Brombach

21.08.1944 Bessarabien

Gren.Rgt. Neuhammer 1, III. Btl.

vermisst

SEIB

Konrad

12.05.1910

17.05.1945 in Heidelberg

gestorben

Feldwebel

SEIB

Oskar Heinrich Jakob Karl

12.10.1915

19.04.1942 St. Wendel, Kriegs Laz.

gestorben

Gefreiter

SEIB

Wilhelm

18.01.1945

SEIBERT

Gustav

02.11.1908

1945 in russ. Kgf. Lager

vermisst

Oberleutnant

SEIBERT

Heinrich

23.11.1917

22.08.1943 im Osten

Unteroffizier

SEIBERT

Hermann Ernst

14.11.1922

27.11.1944 in Erlangen in Res. Laz.

gestorben

Pionier

SEIBERT

Josef

29.06.1919 Mülben

24.06.1944 in Frankreich

vermisst

SEIBERT

Willi

18.03.1913

28.10.1944

SENFTLEBER

Josef

28.10.1912

1945 in Kgf. Lager

vermisst

Feldwebel

SIGMUND

Adam

13.02.1916 Unterdielbach

29.03.1945 Aschaffenburg

Fw.

SILBERZAHN

Ernst

06.06.1916

23.01.1943 Stalingrad

Flak Rgt. 49, 3. Bttr.

vermisst

Obergefreiter

SILBERZAHN

Paul

02.02.1914

00.01.1943

vermisst

Gefreiter

SOHNS

Otto Emil

04.07.1920 Pleutersbach

27.06.1942 in Nordafrika

Gefreiter

SOMMER

Hermann

07.01.1904 Strümpfelbrunn

18.01.1944

Verwaltungs Kp. 707 auch Verpflegungsamt 707

vermisst

SOMMERAUER

Johann Hans

06.11.1919 Hirschhorn

03.01.1943 in Palermo

verunglückt

Gefreiter

SORGENFREY

Georg

06.01.1913

16.09.1913 in Zboiska, Lemberg

Feldwebel

STAIGER

Theo

19.05.1914 Unterwittighausen

09.12.1943 Shitomir, Ujanowka

Panzerschütze

STAUDT

Erhard

03.08.1923 Rammelsbach

31.10.1943 Sersa, Süditalien

Sold.

STECK

Oskar

27.02.1925

15.05.1944 Sowjetunion

Feldstrafgefangenen Abt. 11

vermisst

Schütze

STEINMETZ

Harro

24.09.1918 Wittenberg, Meckl.

10.04.1940 im Kattegat

vermisst

STIEFEL

Reinhold

01.12.1924

18.08.1944

Unteroffizier

STÖCKLE

Erwin

29.05.1910 Durlach

28.09.1944 Sägewold

STOLL

Josef

27.07.1945

Obergefreiter

STÖRNER

Rudolf

10.11.1921 Friedrichsdorf

030.08.1943 in Res. Laz. Heidelberg

gestorben

Gefreiter

STRANG

Gottfried Hermann

26.04.1920 Vineburg, Gotha

30.09.1944 Jugoslavien

wahrscheinl. gefallen

San. Stgfr.

STRÜMPFLER

Wilhelm Peter

06.11.1905

03.03.1945 Pillau

San.Kp. 615 auch San.Kp. 715

vermisst

STUMPF

Emil

23.03.1909

19.11.1944

Gefreiter

STUMPF

Erich Ludwig

24.06.1925

03.11.1944 Nähe Trier

Ogfr.

STUMPF

Georg

21.02.1907

29.10.1943 Kertsch

Gren.Rgt. 920, III. Btl.

vermisst

Oberschütze

STUMPF

Hans Valentin

11.07.1920

28.10.1941 in Woinka, Krim

Panzerschütze

STUMPF

Otto

16.09.1911

14.11.1943 Gurski

Pz. Aufkl. Abt. 118, 4. u. 5. Kp.

vermisst

Unteroffizier

STUMPF

Walter

13.02.1916

08.04.1943 Noworossijsk, Kubangebiet

STUMPF

Walter Julius

12.11.1908

1944

STUMPF

Wilhelm

28.08.1904

1945 in Kgf. Lager 114 Lorient

vermisst

SS Rottenführer

STÜMPFLER

Ludwig Peter

14.08.1908

06.07.19141 Salla, Finnland

Oberfeuerwerker

SWARAT

Ludwig

22.10.1913

28.04.1942 in Rostock

beim Bombenentschärfen

Gefreiter

TOMASETTI

Kurt

16.02.1919

26.06.1941 Traby Newel

Pz.Rgt. 27, II. Abt.

vermisst

Oberfeldwebel

TRUMPFHELLER

Heinrich

11.02.1915 Schlossau

28.03.1943 vor Royan, vor Bordeaux

nach Luftkampf

Stgfr.

TRUMPFHELLER

Otto

15.04.1905

22.01.1945 Kielce

Inf.Div. Nachschub Trupp 291, Kraftf. Kp.

vermisst

Feldwebel

UHRIG

Eduard

02.06.1916 Unterdielbach

09.01.1944 Meknes, Marokko in Kgf. Lazarett

gestorben

UHRIG

Fritz

26.09.1913

Stalingrad

vermisst

Leutnant

UHRIG

Hermann

12.09.1944 ostw. Bauske

UHRIG

Kurt

16.02.1908

08.04.1945

Gefreiter

UHRIG

Oskar

10.01.1919 Unterdielbach

14.07.1941 Kalarasch, Rumänien

Obergrenadier

UHRIG

Werner Friedrich

23.01.1924

22.11.1943 in Laz.im Osten

gestorben

ULSHÖFER

Helmut

11.08.1923

15.03.1945

vermisst

Pionier

VEITH

Hermann

02.04.1924

26.11.1943 in Italien

vermisst

Unteroffizier

VEITH

Karl

17.10.1909

11.01.1943 im Osten 00.01.1942 Mamonowschina

Sicherungs Btl. 960

vermisst

Obergefreiter

VEITH

Ludwig

24.09.1913

03.09.1943 Kulagino

VEITH

Martin

09.09.1916

21.12.1944 in Arawier in Laz.

gestorben

Gefreiter

VEITH

Rudolf

23.01.1919

16.08.1941 in Borsukowka

Unteroffizier

VOGT

Bernhard Friedrich

07.08.1911

05.06.1940 in Albert, Somme

gestorben

Obergefreiter

VÖLKER

Friedrich

01.06.1918 Pleutersbach

20.09.1944 in Feldlaz. Oger, Lettland

gestorben

Obergefreiter

VÖLKER

Robert

06.03.1917 Pleutersbach

29.11.1944 Hürtgenwald

Obergefreiter

VÖLKER

Wilhelm

29.10.1914 Rothenberg

01.07.1944 in Wilna in Laz.

gestorben

Soldat

WALTER

Konrad

02.04.1924

19./20.01.1945 in Dlutow

Obersoldat

WALZ

Friedrich Anton

07.11.1922

23.07.1942 in El Alamein

Obergefreiter

WALZ

Fritz Wilhelm

20.01.1919 Frankfurt a.M.

06.08.1942 Szwity

WALZ

Julius

29.10.1911

30.11.1944

WÄSCH

Fritz

05.06.1940 Licourt

Gefreiter

WÄSCH

Georg

06.01.1916

26.05.1940 in Selzaite, Belgien

Gefreiter

WÄSCH

Heinrich

06.10.1910

01.05.1941 vor Tobruk

Grenadier

WÄSCH

Karl

07.08.1922

00.12.1942

2. Lw. Feld Div. 9. Kp.

vermisst

Obergefreiter

WÄSCH

Karl

10.11.1912

29.07.1941 Lunna am Njemen

WÄSCH

Karl

17.07.1917

09.09.1941 Chibalowka

WÄSCH

Theodor Wilhelm

22.11.1883 Rockenau

12.09.1944 oberhalb Straßburg

Luftangriff auf sein Schiff

WEBER

Alfred

28.11.1913

1945 in russ. Kgf. Lager

vermisst

Gefreiter

WEBER

Ernst Heinrich

09.12.1909 Wetzlar

21.02.1942 Charkow

WEBER

Günther Karl

24.10.1925

00.03.1945

Obergefreiter

WEBER

Gustav

25.05.1912

27.08.1944 im Südosten

WEBER

Heinrich

10.02.1911

22.10.1943 im Osten

Oberschütze

WEBER

Heinrich Georg

08.01.1920

14.01.1942 Kalensk nördl. Ssuchinitschi

WEBER

Karl

22.04.1945

WEBER

Wilhelm

San. Obergefreiter

WEIHRAUCH

Bernhard

26.04.1908

26.08.1944 Leowa, Pruth

WEIHRAUCH

Franz Josef

13.07.1925

25.12.1943

vermisst

Gefreiter

WEIHRAUCH

Josef

28.04.1922

00.10.1946 Sergo Kgf. Lager

Obergefreiter

WEIS

Heinrich

18.08.1910 Friedrichsdorf

06.07.1944 Narwa

Oberfeldwebel

WEIß

Albert

17.09.1914 Bad Cannstadt

14.11.1941 vor Moskau

WEISSHAUPT

Dr. Alfred

30.09.1906

05.04.1945

WEITH

Ferdinand Robert

17.08.1911

13.02.1945

WESCH

Gustav

19.03.1919

21.06.1940

Gfr.

WESCH

Wilhelm

23.11.1909 Friedrichsdorf

28.07.1944 Barzowka

Gren.Rgt. 451, Rgts. Stab (Div.Gru. 251)

vermisst

Ogfr.

WESTENHÖFER

Julius

17.09.1903

11.01.1945 Starschowice

Kraftwagen Werkstattzug 342

vermisst

Soldat

WETTIG

Jakob Heinrich

06.04.1913 Neckarwimmersbach

13.04.1944 in Jepielnize, Storn

Grenadier

WIEDEMER

Franz Joseph

30.03.1905 Appenweier

20.03.1945 am Plattensee

Unteroffizier

WIEDENMANN

Kurt

16.10.1943 im Osten

Soldat

WIEDER

Karl

30.05.1924 Unterdielbach

09.10.1943

vermisst

WIEGEL

Fritz

04.01.1920

1945 in Gefangensch.

vermisst

WIEGEL

Hans

27.04.1907

00.08.1945 in russ. Kgf. Lager

vermisst

Gefreiter

WIEGEL

Heinrich

13.05.1913

16.08.1944

Gefreiter

WIEGEL

Hermann

07.05.1919

04.09.1942 Reschefo

SS Unterscharführer

WIEGEL

Karl

18.02.1920

27.11.1943 in Bissize

Obergefreiter

WIEGEL

Theodor

22.01.1925

18.07.1944 im Westen

WIEPRECHT

Helmut

13.12.1919

Soldat

WILD

Franz

00.03.-05.1945

Hptm.

WILHELMI

Dr. Otto

21.11.1890

00.03.1945 Berlin

Dolmetscher Lehr Abt. d. O.K.W. Berlin u. Wünsdorf

vermisst

WINNEWISSER

Otto

21.11.1922

26.10.1944

WINTER

Friedrich

24.03.1900 Stuttgart

12.09.1944 Bennal

Pionier

WINTER

Georg

03.09.1911

26.08.1943 Dudkowa im Osten

Gren.Rgt. 868, II. Btl.

vermisst

Feldwebel

WOHLFARTH

Dr. Werner Max

14.02.1914 Pleutersbach

08.08.1941 Dragursk

Gefreiter

WOLF

Friedrich Jakob

11.01.1911

11.07.1942 Stargard in Laz.

gestorben

WOLF

Georg

08.10.1911

1945 in russ. Kgf. Lager

vermisst

Unteroffizier

WOLF

Karl August

12.05.1903

11.06.1942 am Donez

Soldat

WORZEL

Hans

01.09.1922

25.05.1942 Charkow

Obergefreiter

WÜSTENHUBE

Fritz

08.08.1918

03.06.1944

Fallsch. Jäg.Rgt. 12, Rgts. Stab

vermisst

WÜSTENHUBE

Heinrich

22.09.1911

Unteroffizier

WÜSTENHUBE

Karl

14.08.1914

26.06.1944 im Osten

ZELLER

Leonhard

Gefreiter

ZIEGLER

David

17.08.1896 Ulm, Donau

17.09.1940 in Trier in Res. Laz.

gestorben

Gfr.

ZIMMERMANN

Adolf

22.03.1907

00.08.1944 Jassy 00.11.1944 Lager 7159/5 Odessa

Pi. Btl. 302, 1. Kp.

vermisst, in Gefangensch. verschollen

Obergefreiter

ZIMMERMANN

Dr. Heinrich Georg

22.08.1911

12.08.1941 Dragunsk Bljujeff

Kanonier

ZIMMERMANN

Ferdinand Otto

13.03.1924 Rockenau

29.01.1944 in Frankfurt a.M.

Luftangriff

ZIMMERMANN

Gustav

01.10.1919

zw. 02.-05.1945

Marine Obergefreiter

ZIMMERMANN

Gustav

22.10.1919

26.12.1943 auf See vor Norwegen

Gefreiter

ZIMMERMANN

Heinrich Philipp

20.01.1909 Pleutersbach

09.07.1941 Riga

Obergefreiter

ZIMMERMANN

Hermann

02.08.1923 Laudenbach

26.11.1944 im Osten

Grenadier

ZIMMERMANN

Hermann Peter

03.01.1926 Gernsheim

25.06.1944 im Osten

Obergefreiter

ZIMMERMANN

Hugo

04.07.1921 Rockenau

13.12.1944 in Feldlaz.

gestorben

ZIMMERMANN

Karl

14.12.1919

Unteroffizier

ZIMMERMANN

Otto Karl

16.07.1911 Rockenau

26.11.1944 im Westen

Pionier

ZIMMERMANN

Theodor

16.11.1919

10.02.1944 Kruschewski

Unteroffizier

ZIMMERMANN

Walter

01.09.1925 Heidelberg

31.10.1944 in Eschendorf

Flugzeugabsturz

ZIMMERMANN

Wilhelm

06.12.1914

05.10.1941 in Gadyatsch, Charkow

Ogfr.

ZORN

Alois

02.08.1904

14.08.1944 Rumänien

Bau Pi. Btl. 246

vermisst

Aus dem Eberbacher Geschichtsblatt: Verzeichnis der gefallenen Soldaten EG 40, EG 41, EG 42, sowie Steinmetz Margareta: Die Kriegstoten der Stadt Eberbach 1939-1945 in Eberbacher Geschichtsblatt 99 und Die Kriegstoten der Stadt Eberbach 1939-1945 (S. 142-177) Nachtrag in Eberbacher Geschichtsblatt 101 (S. 137-150) Opfer der Ortsteile sind enthalten. Doppelnennungen und Ausbesserungen zusammengefasst.

Zitat aus EG 101 Seite 90: Nach Eberbach wurden auch Tote gemeldet, deren Eltern oder Familien nach Eberbach gezogen waren …... Ferner lebten hier zahlreiche Evakuierte aus den Großstädten, später auch aus dem Osten…..Die Gefallenen selbst waren hier nicht gemeldet, da sie zu keinem Zeitpunkt in Eberbach gewohnt hatten, im Gegensatz zu ihren Angehörigen.. Umgekehrt sind einige Personen unter den Opfern aufgeführt, die in einer Eberbacher Firma als Fachleute oder -arbeiter dienstverpflichtet waren und von hier eingezogen wurden. Im Todesfall ging dann auch eine Meldung nach Eberbach, da die betreffenden. Personen zuletzt in Eberbach polizeilich gemeldet waren.

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten

Datum der Abschrift: 25.02.2012

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

Foto © 2012 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten