Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste: 8. Lothringisches Infanterie-Regiment Nr. 159 und Freikorps Schulz:

Ehrenliste des 8. Lothringischen Infanterie-Regiment Nr. 159 und des Freikorps Schulz.
Quelle: Regimentsgeschichte Infanterie-Regiment Nr. 159
 

Verlustliste: 8. Lothringisches Infanterie-Regiment Nr. 159 und Freikorps Schulz

Namen der Gefallenen:

2. Kompanie
(weitere Listen hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Musketier

AHMANN

Hermann

20.02.1895, Dorsten, Recklinghausen

06.03.1916, Pfefferrücken

 

Unteroffizier

ANGENENDT

Johann

18.10.1890, Bocholt, Borken

29.07.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

ARTMANNSELM

Anton

24.10.1892, Sythen, Münster

22.02.1916, Haumont Wald

 

Gefreiter

AXMANN

Richard

28.01.1897, Weißstein, Waldenburg

04.12.1919, Dortmund

in Gefangenschaft am 26.08.1918 Longueval und danach infolge Krankheit nach Rückkehr aus der Gefangenschaft gestorben, Kriegsgräberstätte Dortmund Westfriedhof Deutschland Endgrablage Grab 257

Reservist

BACKS

Heinrich

12.10.1890, Haar, Osnabrück

03.10.1914, Valenciennes

verwundet am 20.09.1914 Ailles, Kriegsgräberstätte Frasnoy Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 4

Reservist

BAUM

Karl

08.08.1890, Lieser, Bernkastel

24.09.1914, Ailles

Wohnort Lieser, siehe auch hier

Musketier

BECKER

Franz

11.06.1895, Oberhausen

01.06.1916, Crépion

verwundet am 29.05.1916 Pfefferrücken, Kriegsgräberstätte Consenvoye Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 1756

Reservist

BECKMANN

August Hermann

28.08.1890, Mesum, Steinfurt

25.09.1914, Laon

verwundet am 15.09.1914 Craonne, Kriegsgräberstätte Laon "Champ de Manoeuvre" Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 953

Gefreiter

BEEL

Theodor

24.10.1885, Mülheim a. Ruhr

28.01.1915, Bruyères

verwundet am 25.01.1915 Ailles, Kriegsgräberstätte Laon " Champ de Manoeuvre" Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 295

Hornist

BEGE

Albert

25.02.1886, Beesenstedt, Mansfeld

26.06.1916, Montmédy

verwundet am 25.06.1916 Pfefferrücken

Landsturmmann

BEHMKE

Johann

04.07.1877, Freiburg a. E., Stade

29.07.1916, Pfefferrücken

 

Reservist

BEIER

Adolf

30.04.1891, Dirschelwitz, Neustadt O.S.

29.09.1914, Ailles

 

Musketier

BEIMFOHR

Heinrich

13.10.1896, Herford

29.07.1916, Pfefferrücken

 

Reservist

BERG

Jakob

25.08.1890, Benzweiler, Simmern

06.09.1914, Maubeuge

Kriegsgräberstätte Assevent Frankreich Endgrablage Grab 683

Gefreiter

BERTELS

Georg

02.03.1889, Emsdetten, Steinfurt

27.09.1914, Ailles

 

Vizefeldwebel

BINNEMANN

Willi

20.07.1888, Mansfeld

21.02.1916, Etraye

Kriegsgräberstätte Peuvillers Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 144

Gefreiter

BLANKE

Peter

03.01.1895, Hackenberg, Lennep

01.09.1918, Rancourt

 

Landsturmmann

BOCK

Karl

12.11.1890, Selbecke, Hagen i. W.

24.04.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

BÖING

Anton

25.03.1891, Bocholt, Borken

15.09.1916, Pfefferrücken

 

Leutnant

BORCKE

Kurt von

17.02.1896, Lyck

18.03.1915, Ailles

 

Wehrmann

BOSKAMP

Johann

18.10.1877, Essen

21.02.1916, Haumont Wald

 

Musketier

BRAUN

Alfons

26.03.1893, St. Peter, Freiburg i.B.

14.08.1917, Bergnicourt

verwundet am 12.08.1917 Nauroy-Beine

Musketier

BREDE

Otto

02.12.1896, Dunkelsdorf, Lübeck

13.07.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Berru Frankreich Endgrablage Block 6 Grab 654

Oberleutnant

BREYTHER

Hans

01.06.1882, Lingen

27.09.1914, Ailles

Kompanieführer

Reservist

BROCKMANN

Aloysius

26.12.1889, Altenberge, Steinfurt

21.09.1914, an seinen Wunden

verwundet am 20.09.1914 Ailles

Musketier

BROCKS

Fritz

14.03.1896, Posen

25.01.1915, Ailles

vermisst

Sergeant

BUCHAL

Josef

12.08.1882, Zinkwitz, Münsterberg

07.10.1918, St. Etienne

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Reservist

BÜSCHER

Bernhard

08.03.1891, Nienborg, Ahaus

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

BUTTENBERG

Mathias

28.07.1892, Oberhausen

02.04.1915, Ailles

 

Reservist

CHMIELEWSKI

Josef

16.02.1887, Gr. Gay, Samter

05.06.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

DANIEL

Eduard

12.04.1896, Ottolk, Neustadt O.S.

02.09.1916, Crépion

infolge Krankheit, Kriegsgräberstätte Consenvoye Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 1175

Musketier

DEIMANN

Robert

06.06.1893, Bochum

02.02.1915, Trier

verwundet am 25.01.1915 Ailles

Musketier

DÖHR

Hermann

10.02.1896, Vlotho, Herford

29.07.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

DOMMERDICK

Karl

16.11.1894, Rehstall, Rastenburg

06.04.1918, Amigny

Kriegsgräberstätte Chauny Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 200

Ersatz-Reservist

DRESER

Karl

02.01.1886, Solingen

21.03.1916, Hauptverbandsplatz

verwundet am 19.03.1916 Pfefferrücken

Gefreiter

DÜBBERS

Paul

01.06.1893, Hilden, Düsseldorf

18.07.1918, Longpont

vermisst

Ersatz-Reservist

DUBLINOWSKI

Anton

24.12.1892, Berent

06.04.1918, Amigny

Kriegsgräberstätte Chauny Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 120

Musketier

DUJARDIN

Rudolf

17.05.1893, Essen

20.09.1914, Ailles

 

Wehrmann

EHRET

Hermann

06.12.1881, Sulzbach, Weinheim

17.03.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

EICKMEYER

Emil

13.03.1896, Herford

11.07.1916, Pfefferrücken

 

Reservist

ERNST

Johannes

14.10.1890, Rothenditmold, Kassel

21.09.1914, Ailles

 

Ersatz-Reservist

EWERTH

Gustav

11.11.1887, Mariannenhof, Kolmar i. P.

26.04.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

FELTEN

Hermann

14.02.1895, Remscheid

06.03.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

FENNERS

Franz

31.01.1891, Geldern

14.09.1914, Craonne

vermisst

Reservist

FIEDLER

Johann

28.05.1890, Gelsenkirchen

27.07.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

FIGGE

Fritz

07.06.1895, Remscheid

23.02.1916, Haumont Wald

 

Unteroffizier

FIGUR

August

14.11.1892, Altkirch, Stuhm

04.06.1918, im Lager bei Vasseny

verwundet am 02.06.1918 Chaudun, Kriegsgräberstätte Soupir Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 444

Musketier

FISCHER

Heinrich

13.07.1890, Albersloh, Münster

13.09.1914, Craonne

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Musketier

FISCHER

Hermann

26.06.1891, Oberhausen

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

FLADUNG

Magnus

03.06.1894, Dirlos, Fulda

10.11.1918, Bouillon

verwundet am 07.11.1918 Sedan, Kriegsgräberstätte Langemark Belgien Endgrablage Kameradengrab

Gefreiter

FLÖRKE

Wilhelm

11.03.1896, Kirchlengern, Herford

27.05.1918, Pargny

 

Gefreiter

FREESE

Friedrich

27.01.1891, Molfsee, Bordesholm

06.04.1918, Amigny

Kriegsgräberstätte Chauny Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 139

Musketier

FREUND

Alfred

05.02.1895, Elberfeld

27.07.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

FRIEDE

Alfred

06.08.1895, Freiburg, Liegnitz

31.10.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

FRIEDRICHS

August

04.08.1894, Jerxheim, Helmstedt

05.03.1916, Pfefferrücken

 

Gefreiter

FRITZ

Leonhard

11.09.1889, Anhofen, Günzburg

17.03.1916, Pfefferrücken

 

Gefreiter

FRONING

Josef

21.12.1888, Borghorst, Steinfurt

16.09.1914, Schloß Bouconville

verwundet am 14.09.1914 Craonne

Reservist

FUHRMANN

Franz

23.03.1885, Velten, Osthavelland

14.09.1914, Craonne

 

Musketier

FUß

Bernhard

24.12.1889, Friesheim, Köln

25.01.1915, Ailles

 

Unteroffizier

GERTZ

Wilhelm

06.03.1890, Frintrop, Essen

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

GLASA

Bronislaw

26.11.1889, Wessum, Ahaus

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

GLEIS

Anton

12.12.1890, Rheine, Steinfurt

27.09.1914, Ailles

 

Landsturmmann

GÖBEL

Gustav

29.09.1876, Engelskirchen, Wipperfürth

17.04.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

GÖPEL

Max

05.12.1894, Untschen, Sa. Altenburg

14.02.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Berru Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 476

Gefreiter

GORMANN

Hugo

03.07.1889, Mülheim a. Ruhr, Broich

25.08.1918, Martinpuich

 

Wehrmann

GÖTTIG

Ewald

18.11.1888, Witten a. Ruhr

01.02.1915, Colligis

verwundet am 31.01.1915 Ailles, Kriegsgräberstätte Cerny en Laonnois Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 2180

Musketier

GOTTLOB

Wilhelm

05.10.1896, Gesecke, Lippstadt

25.10.1916, Crépion

verwundet am 24.10.1916 Pfefferrücken, Kriegsgräberstätte Consenvoye Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 1766

Gefreiter

GRIGGEL

Fritz

07.12.1889, Fischhausen

04.05.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Berru Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 557

Musketier

GRONKE

Franz

28.12.1891, Danzig

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

GROTGANN

Johann

24.03.1892, Krefeld

20.09.1914, Ailles

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Musketier

GRÜNDEL

Paul

23.05.1893, Rendsburg

18.07.1918, Longpont

vermisst

Wehrmann

HACKBEIL

Ernst

05.09.1884, Mülheim a. Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Landsturmmann

HACKLÄNDER

Edmund

20.09.1876, Barmen

03.05.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

HANNUSCH

Friedrich

11.11.1895, Bandorf, Ahrweiler

02.08.1916, Pfefferrücken

 

Wehrmann

HARLOFF

Otto

08.03.1886, Parchim i. M.

30.06.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte St. Etienne à Arnes Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 586

Vizefeldwebel

HAYN

Wilhelm

01.10.1879, Kettwig, Essen

27.05.1918, Pargny

 

Wehrmann

HEINISCH

Paul

03.03.1885, Kröschendorf, Neustadt O.S.

09.05.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Berru Frankreich Endgrablage Kameradengrab

Vizefeldwebel

HEIßIG

Hermann

04.03.1896, Krefeld

07.10.1918, St. Etienne

vermisst

Wehrmann

HEUSSEN

Heinrich

23.05.1878, Straelen, Geldern

26.08.1918, Longueval

 

Musketier

HILVERKUS

Arthur

16.02.1895, Kosma, Görlitz

24.05.1917, Nauroy-Beine

 

Musketier

HINGMANN

Dietrich

25.07.1893, Hiesfeld, Dinslaken

06.04.1918, Amigny

Kriegsgräberstätte Chauny Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 128

Musketier

HOFFENDT

Johann

07.07.1888, Düren

06.09.1914, Maubeuge

Kriegsgräberstätte Assevent Frankreich Endgrablage Grab 684

Landsturmmann

HÖFT

Heinrich

10.11.1884, Kl. Sittensen, Zeven

29.07.1916, Pfefferrücken

 

Landsturmmann

HÖHNA

Karl

13.06.1897, Spremberg

16.03.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Warmériville Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 1011

Musketier

HOOF

Arthur

03.07.1893, Castrop, Dortmund

09.05.1915, Ailles

 

Musketier

HORBACH

Wilhelm

09.08.1894, Hilbringen, Merzig

02.11.1917, Brancourt

Kriegsgräberstätte Fourdrain Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 121

Musketier

HUBERT

Josef

10.08.1895, Langfuhrt, Unterfranken

26.04.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

IHLING

Johann

09.04.1895, Bocholt, Borken

05.06.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

JAESCHKE

Otto

20.10.1896, Briesen, Thorn

13.07.1917, Nauroy-Beine

vermisst

Musketier

JÄGERSBERG

August

25.07.1891, Mülheim a. Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

JANSEN

Johann

31.01.1895, Oberhausen

25.01.1915, Ailles

 

Gefreiter

JELINSKI

Franz

29.04.1896, Zeysen, Lyck

06.04.1918, Amigny

Kriegsgräberstätte Chauny Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 125

Musketier

JOCKWER

Karl

28.12.1893, Düsseldorf

10.10.1914, Bonn

verwundet am 13.09.1914 Craonne

Unteroffizier

KAHLE

Heinrich

18.06.1891, Kurzig, Meseritz

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

KAPPENHAGEN

Wilhelm

21.05.1890, Heiden, Münster

24.09.1914, Ailles

 

Reservist

KESSEMEYER

Paul

12.09.1887, Fromhausen, Detmold

31.01.1915, Ailles

 

Musketier

KEßLER

Josef

12.03.1889, Oberhausen

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

KIESLICH

Viktor

09.04.1891, Oppeln

16.09.1914, Ailles

vermisst

Gefreiter

KLEIN

Adam

15.05.1890, Zündorf, Müllheim a. Ruhr

08.07.1918, Longpont

 

Musketier

KLEINESPEL

Bernhard

22.09.1890, Mülheim a. Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Unteroffizier

KLEINTJES

Franz

02.03.1892, Berlin

24.09.1918, Etampes

in Gefangenschaft am 02.08.1916 Pfefferrücken und infolge Krankheit gestorben

Musketier

KLEMME

Wilhem

30.06.1895, Bielefeld

06.04.1918, Amigny

 

Reservist

KLOCKENKEMPER

Gerhard

23.06.1890, Metelen, Steinfurt

20.09.1914, Ailles

vermisst

Musketier

KNAUST

Johann

25.06.1892, Meiderich, Duisburg

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

KNOST

Karl

13.06.1891, Wiemelhausen, Bochum

04.09.1914, Maubeuge

Kriegsgräberstätte Assevent Frankreich Endgrablage Grab 662

Vizefeldwebel

KOCH

Erich

31.07.1891, Berlin, Friedenau

02.08.1916, Pfefferrücken

 

Sergeant

KONIECZNY

Franz

14.10.1890, Nochowo, Schrimm

26.08.1918, Longueval

 

Musketier

KÖNIG

August

29.11.1893, Meiderich, Duisburg

30.04.1916, Pfefferrücken

 

Landsturmmann

KONTNY

Franz

17.09.1887, Grabine, Neustadt O. S.

21.05.1916, Montmédy

verwundet am 24.04.1916 Pfefferrücken, Kriegsgräberstätte Montmédy Frankreich Endgrablage Block 3

Musketier

KOPKA

Richard

15.11.1898, Katernberg, Essen

07.10.1918, St. Etienne

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Musketier

KREIGENFELD

Georg

13.05.1893, Unna, Hamm

14.09.1914, Craonne

 

Wehrmann

KRIEGER

Karl

09.09.1877, Schöllenbach, Erbach

06.05.1916, Pfefferrücken

 

Ersatz-Reservist

KROLIK

Andreas

27.10.1889, Kunowo, Samter

26.05.1917, Bergnicourt

verwundet am 25.05.1917 Nauroy-Beine, Kriegsgräberstätte Warmériville Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 683

Ersatz-Reservist

KRÜCKEBERG

Heinrich

03.03.1893, Holzen, Holzminden

04.03.1919, Le Hâvre

in Gefangenschaft am 26.08.1918 Longueval und infolge Krankheit gestorben, Kriegsgräberstätte Le Havre Frankreich Endgrablage Grab 226

Musketier

KRUMM

Ewald

28.07.1894, Solingen

28.09.1915, Ailles

 

Musketier

KRUSE

Hermann

15.07.1891, Soltau

02.04.1915, Ailles

 

Landsturmmann

KUHL

Ernst

28.05.1888, Essen

14.02.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Berru Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 464

Musketier

KÜPPERS

Wilhelm

30.09.1893, M.Gladbach

18.07.1918, Longpont

vermisst

Musketier

LACHMANN

Fritz

03.10.1894, Barmen

06.04.1918, Amigny

Kriegsgräberstätte Chauny Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 283

Landsturmmann

LEFEN

Clemens

06.12.1881, Krefeld

06.04.1918, Amigny

Kriegsgräberstätte Chauny Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 122

Fahnenjunker-Gefreiter

LEßMANN

Heinrich

02.09.1893, Köln

25.06.1917, Monistrol d'Aillier

in Gefangenschaft am 14.09.1914 Craonne

Musketier

LIMBERG

Friedrich

02.02.1897, Elberfeld

18.07.1918, Longpont

 

Reservist

LINDEBAUM

Bernhard

30.08.1887, Gronau, Ahaus

02.03.1916, Louvement

 

Musketier

LÖFFERT

Wilhelm

10.04.1892, Bochum

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

LOHMANN

Fritz

07.11.1893, Hamm i. W.

11.07.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

LOKE

August

18.04.1896, Niese, Blomberg

01.06.1918, Chaudun

 

Landsturmmann

LORSON

Nikolaus

27.03.1888, Schaffhausen, Saarlouis

01.09.1918, Rancourt

vermisst

Gefreiter

LOTZ

Wilhelm

11.05.1887, Lengers, Hersfeld

27.05.1918, Pargny

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Musketier

LUß

Christian

17.12.1895, Dernbach, Montabaur

01.05.1916, Pfefferrücken

 

Vizefeldwebel

MARX

Josef

09.05.1886, Leutesdorf, Koblenz

18.07.1918, Longpont

 

Musketier

MEIER

Heinrich

19.06.1895, Lemgo

28.06.1918, Chambry

verwundet am 27.05.1918 Pargny

Landsturmmann

MEILVES

Gustav

10.01.1892, Hagen i. W.

30.07.1916, Pfefferrücken

 

Reservist

MENDRINA

Bernhard

01.11.1889, Neubertelsdorf, Lauban

23.09.1914, Ailles

 

Musketier

MENS

Karl

12.11.1895, Haan, Velbert, Mettmann

31.10.1916, Pfefferrücken

 

Gefreiter

MIDDELHOFF

Heinrich

28.12.1891, Rheine, Münster i. W.

01.05.1916, Pfefferrücken

 

Unteroffizier

MINUTH

Ludwig

22.06.1893, Elberfeld

14.09.1914, Craonne

 

Musketier

MÖLLERS

Felix

23.08.1897, Coesfeld

18.07.1918, Longpont

 

Reservist

MÜHLBAUER

Franz

05.03.1889, München

20.09.1914, Ailles

 

Ersatz-Reservist

MÜLLER

Hubert

17.09.1886, Neuß

23.02.1916, Haumont Wald

 

Unteroffizier

MÜLLER

Karl

11.06.1888, Mülheim a. Ruhr

27.09.1914, Ployart

verwundet am 24.09.1914 Ailles

Ersatz-Reservist

MÜLLER

Kaspar

23.07.1886, Neeweiler, Weißenburg

02.06.1918, Chaudun

Kriegsgräberstätte Vauxbuin Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 246

Unteroffizier

NÖLKER

Hugo

22.04.1898, Essen

27.05.1918, Pargny

 

Reservist

OSTENDORF

Franz

14.01.1889, Epe, Ahaus

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

OVERBECK

Johann

29.09.1890, Bocholt, Borken

17.09.1914, Ailles

 

Musketier

OVERHOFF

Karl

17.07.1897, Iserlohn

31.05.1918, Berzy le Sec

 

Gefreiter

PAPENDICK

Franz

10.12.1879, Gr. Kriposen, Niederung

02.04.1917, Rethel

verwundet am 19.03.1917 Nauroy-Beine, Kriegsgräberstätte Noyers Pont Maugis Frankreich Endgrablage Block A Grab 1902

Musketier

PAULUS

Nikolaus

27.11.1890, Saarwellingen, Trier

06.09.1914, Maubeuge

Kriegsgräberstätte Assevent Frankreich Endgrablage Grab 682

Reservist

PIES

Mathias

13.01.1890, Blankenrath, Zell a. Mosel

15.09.1914, Craonne

verwundet und vermisst

Musketier

PODESFA

Ludwig

11.07.1893, Katernberg, Essen

30.09.1914, Düsseldorf

verwundet am 24.09.1914 Ailles, Kriegsgräberstätte Essen Stoppenberg "Fdh. Am Hallo" Deutschland Endgrablage Grab 2

Landsturmmann

RABE

Heinrich

24.01.1876, Eickum, Herford

31.08.1918, Rancourt

 

Musketier

RADEMACHER

Hermann

10.12.1896, Mörs, Düsseldorf

26.08.1918, Longueval

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Gefreiter

RASCH

Arnold

24.10.1888, Rheine, Münster

15.09.1914, Craonne

 

Musketier

REGELMANN

Alfred

14.05.1899, Berlin

08.10.1918, St. Etienne

vermisst

Musketier

REHFELD

Fritz

15.10.1898, Aldershof, Teltow

25.05.1917, Nauroy-Beine

 

Musketier

RICHTERS

Ludwig

18.06.1887, Aachen

25.01.1915, Ailles

vermisst

Wehrmann

RITTER

Friedrich

22.04.1882, Diesdorf, Salzwedel

20.03.1916, Pfefferrücken

Siehe auch hier

Musketier

ROEMER

Otto

08.05.1889, Hohenlimburg, Iserlohn

08.05.1915, Ailles

 

Reservist

ROGGE

Bernhard

28.01.1889, Kl. Reken, Borken

17.09.1914, Ailles

vermisst

Gefreiter

RUHOLL

Reinhard

03.11.1884, Märschendorf, Vechta

17.05.1916, Pfefferrücken

 

Unteroffizier

RYHUES

Gregor

03.05.1887, Andervenne, Lingen

13.10.1916, Crépion

verwundet am 12.10.1916 Pfefferrücken

Musketier

SASSE

Paul

09.06.1892, Ahlum, Wolfenbüttel

05.07.1915, Ailles

 

Leutnant der Reserve

SCHAELING

Karl

30.06.1885, Duisburg

15.09.1914, Craonne

 

Wehrmann

SCHALLERT

Wilhelm

03.02.1886, Duisburg

31.01.1915, Ailles

Kriegsgräberstätte Cerny en Laonnois Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 1246

Landsturmmann

SCHARPENBERG

Theodor

03.03.1885, Telgte, Münster

22.10.1918, Sierenz i. E.

infolge Krankheit, Kriegsgräberstätte Illfurt Frankreich Endgrablage Block 8 Grab 52

Leutnant

SCHEEFFER

Walter

08.03.1893, Krotoschin, Posen

05.07.1915, Ailles

Kompanieführer

Musketier

SCHELTE

Heinrich

17.01.1898, Menden, Iserlohn

18.07.1918, Longpont

 

Sergeant

SCHLAF

Friedrich

23.07.1889, Mülheim a. Ruhr, Styrum

31.08.1918, Rancourt

 

Ersatz-Reservist

SCHMIDT

Albert

20.10.1884, Hamburg

18.07.1918, Longpont

 

Ersatz-Reservist

SCHMITZ

Johann

30.11.1891, Oberhausen, Alstaden

11.07.1916, Pfefferrücken

 

Gefreiter

SCHNEIDER

Adolf

16.01.1891, Wandritsch, Steinau a. O.

26.08.1918, Longueval

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Reservist

SCHNEIDER

Andreas

20.01.1886, Emmerich, Rees

18.04.1916, Pfefferrücken

 

Reservist

SCHOOFS

Aloys

28.05.1886, Burlo, Borken

26.01.1915, Bruyères

verwundet am 25.01.1915 Ailles, Kriegsgräberstätte Laon " Champ de Manoeuvre" Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 219

Musketier

SCHULZ

Paul

30.03.1891, Stargard, Stettin

06.03.1916, Heidelberg

verwundet 21.02.1916 Haumont Wald

Wehrmann

SCHULZ

Wilhelm

09.09.1884, Oberhausen

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

SCHULZ

Wilhelm

12.08.1893, Rospitz, Marienwerder

30.05.1916, Flabas

verwundet am 29.05.1916 Pfefferrücken

Reservist

SCHÜRMANN

Anton

12.10.1890, Mesum, Steinfurt

13.09.1914, Craonne

 

Musketier

SCHUSTER

Johannes

23.04.1895, Düsseldorf

06.03.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

SEIDEL

Hugo

09.11.1899, Königsdorf, Guhrau

01.09.1918, Rancourt

vermisst

Musketier

SICKING

Anton

02.01.1890, Gr. Reken, Borken

26.09.1914, Laon

verwundet am 13.09.1914 Craonne, Kriegsgräberstätte Laon "Champ de Manoeuvre" Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 1054

Musketier

SIEPMANN

Karl

28.03.1897, Roden, Iserlohn

02.06.1918, Chaudun

 

Reservist

SIWIAK

Ladislaus

17.06.1891, Mierzewo, Witkowo

17.05.1916, Pfefferrücken

 

Feldwebel-Leutnant

SPENGLER

Wilhelm

23.06.1869, Wünschensuhl, Weimar

25.01.1915, Ailles

 

Landsturmmann

SPIETH

Johann

25.12.1880, Düsseldorf

25.05.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Warmériville Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 684

Gefreiter

SPRINGER

Alfred

11.05.1896, Lauban, Görlitz

31.08.1918, Rancourt

 

Gefreiter

STEGEMANN GEN. RÜPING

Johann

01.03.1890, Erkenschwick, Recklinghausen

25.01.1915, Ailles

 

Gefreiter

STÖLZGEN

Anton

14.09.1891, Namedy, Koblenz

02.03.1916, Louvement

 

Musketier

STRENGER

Wilhelm

13.12.1893, Steinhagen, Halle i. W.

21.02.1916, Haumont Wald

 

Reservist

STROHBECK

Hermann

24.11.1888, Hollenermoor, Friesoythe

11.06.1918, Gießen

verwundet am 07.04.1918 Niederwald von Coucy, Kriegsgräberstätte Gießen Deutschland Endgrablage Grab 78

Reservist

SWOBODA

Johann

13.02.1885, Bottrop, Recklinghausen

17.09.1914, Ailles

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Unteroffizier

TACK

Wilhelm

16.03.1893, Ratingen, Düsseldorf

25.11.1917, La Borette

verwundet am 11.11.1917 Brancourt, Kriegsgräberstätte Fourdrain Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 109

Landsturmmann

TERDUES

Heinrich

04.09.1885, Alstätte, Ahaus

06.04.1918, Amigny

Kriegsgräberstätte Chauny Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 130

Musketier

THURAU

Erich

30.01.1892, Altenessen, Essen

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

TIELKES

Hermann

07.03.1890, Dingden, Münster

25.01.1915, Ailles

 

Einjähriger Freiwilliger Unteroffizier

VIEDEBANTT

Otto

18.12.1891, Krefeld

20.09.1914, Ailles

 

Landsturmmann

VIEHBERG

Alfred

06.12.1874, Zingst, Franzburg

28.05.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Warmériville Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 1011

Musketier

VORSTHEIM

Johann

06.03.1893, Stoppenberg, Essen

14.09.1914, Craonne

 

Gefreiter

WEDROWICZ

Michael

08.09.1891, Kemblowo, Wreschen

07.10.1918, St. Etienne

Kriegsgräberstätte St. Etienne à Arnes Frankreich Endgrablage Block 9 Grab 221

Musketier

WEIßELBERG

Emil

21.01.1892, Barmen

20.03.1916, Ville devant Chaumont

verwundet am 19.03.1916 Pfefferrücken, Kriegsgräberstätte Ville devant Chaumont Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 374

Musketier

WERGIN

Walter

04.09.1898, Himmelpfort, Templin

27.08.1918, Longueval

 

Landsturmmann

WERTHMANN

Rudolf

12.12.1878, Eppenhausen, Hagen i. W.

17.04.1916, Pfefferrücken

 

Wehrmann

WIEBER

Franz

17.03.1885, Bochum

08.02.1915, Ailles

 

Leutnant

WIETZ

Oskar

08.11.1894, Lehe

28.08.1914, Maubeuge

Kriegsgräberstätte Assevent Frankreich Endgrablage Grab 709

Wehrmann

WINTERS

Anton

14.11.1884, Alstaden, Mülheim a. Ruhr

23.02.1916, Haumont Wald

 

Reservist

WITTHAUS

Wilhelm

01.10.1889, Ampen, Soest

07.10.1918, St. Etienne

Kriegsgräberstätte St. Etienne à Arnes Frankreich Endgrablage Block 9 Grab 229

Unteroffizier

WITTMANN

Fritz

30.07.1890, Kempten, Bayern

20.09.1914, Ailles

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Vizefeldwebel

WOLDT

Karl

24.10.1888, Duisburg

14.09.1914, Craonne

 

Sergeant

ZINTARA

Thomas

21.12.1881, Kaisersthal, Strelno

06.04.1918, Amigny

Kriegsgräberstätte Chauny Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 121

Musketier

ZUFALL

Christian

06.09.1898, Ochshausen, Kassel

31.05.1918, Berzy le Sec

Kriegsgräberstätte Vauxbuin Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 387

Datum der Abschrift: 01.11.2009

Beitrag von: Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V., Hirtenstraße 26, 66539 Neunkirchen-Wellesweiler, Michaela Becker/Hans Günther Sachs
Foto © 2009 Michaela Becker