Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Verluste Boxeraufstand in China – Deutsches Expeditionskorps

Quelle: „Die Kämpfe des Deutschen Expeditionskorps in China….“
Von Kriegsberichterstatter E. Baron Binder-Krieglstein, 1902

Namen der Gefallenen:

Deutsches Expeditionskorps, 7. Komp.

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum

Ort

Bemerkungen

Musketier

ARNDT

Otto

03.01.1901

Gefecht bei Ho-phu

T, Schuß in die Brust

Sergeant und Fahnenträger

LANGE

Friedrich

23.04.1901

Gefecht von Ku-Chan

T, 3 Schüsse

Leutnant

DREWELLO

Max

23.04.1901

Gefecht von Ku-Chan

T, Schuß d.d. Unterleib

Musketier

BEINUHN

Wilhelm

23.04.1901

Gefecht von Ku-Chan

T

Musketier

RUDKE

Karl

23.04.1901

Gefecht von Ku-Chan

T

Musketier

BECK

Friedrich

23.04.1901

Gefecht von Ku-Chan

T

Musketier

SCHUBERT

Johann

23.04.1901

Gefecht von Ku-Chan

T

Gefreiter

KUHNS

Karl

23.04.1901

Gefecht von Ku-Chan

T

Gefreiter

SCHMIDT

Karl

23.04.1901

Gefecht von Ku-Chan

T

Deutsches Expeditionskorps, 2. Eskadron des Reiterregimentes

Bei einem Patrouillenritt unter Führung von Leutnant v. Kummer in die Mongolei kamen bei der Sprengung von aufgefundener Munition ums Leben:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum

Ort

Reiter

GLAUER

Heinrich

13.05.1901

Kalgan, Mongolei

Reiter

KRAUSE II

Gustav

13.05.1901

Kalgan, Mongolei

Reiter

GLÄVKE

Leopold

13.05.1901

Kalgan, Mongolei

Reiter

LOCHER

Karl

13.05.1901

Kalgan, Mongolei

Reiter

LORENZ

Robert

13.05.1901

Kalgan, Mongolei

Reiter

REINHARD

Ewald

13.05.1901

Kalgan, Mongolei

Reiter

RIEDEL

Reinhold

13.05.1901

Kalgan, Mongolei

Deutsches Expeditionskorps, berittene Infanterie, 3. Ostasiatisches Infanterie-Regiment

Gefecht bei Lung-tsün-kuan

Dienstgrad

Name

Heimatort

Todesdatum

Ort

Bemerkungen

Musketier

BISCHOFF

Preußen

01.03.1901

bei Lung-tsün-kuan

T, Kopfschuß

Musketier

VENT

Bayern

01.03.1901

bei Lung-tsün-kuan

T, Kopfschuß

Musketier

MUCKER

 

01.03.1901

bei Lung-tsün-kuan

T, Kopfschuß

Datum der Abschrift: März 2005

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Karin Offen)

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten