Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Heikendorf (Möltenort), Landkreis Plön, Schleswig-Holstein:

U-Boot-Ehrenmal Möltenort

U 402

Typ VIIC, 3. U-Flottille, Kiel & La Pallice, Frontboot

 

Kommandant:

Kapitänleutnant Siegfried, Freiherr von Forstner

Besatzung:

51 Tote, keine Überlebenden

Gesunken:

Am 13.10.1943 im Nordatlantik nordwestlich der Azoren durch US-Trägerflugzeug versenkt.

Bemerkungen:

Lt-Cdr Howard M. Avery (US-Träger „Card“) sichtete U 402 während
eines Erkundungsfluges aufgetaucht laufend, beschoß es jedoch noch
nicht, weil das Boot bei schwerer See ein zu unsicheres Ziel bot. Er
blieb in der Nähe, beharkte es mit seinen Bordwaffen und forderte
Verstärkung an. Die Flakkanoniere des U-Bootes waren so mit der
Beschießung des Flugzeuges beschäftigt, daß sie die sich nähernde
zweite Maschine nicht bemerkten, die sich im Sturzflug von achtern
näherte und eine 500 lb-Wasserbombe warf. Diese verfehlte ihr ziel,
U 402 tauchte und wurde nun durch einen Torpedo vom ersten Flugzeug
versenkt.
Quelle: Die deutschen und österreichischen U-Boot-Verluste in beiden Weltkriegen
(Paul Kemp, 1997)
Am 04.09.1943 lief U 402 von La Pallice zu seiner 8. Feindfahrt aus und
wurde im Nordatlantik bei Position 48°56N’ 29°41’W von Avenger and Wildcat
Flugzeugen versenkt.
Quelle und Ergänzungen (kursiv): http://www.ubootwaffe.net/index.html

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Weitere Bemerkungen

MaschGfr

BECKER

Willi

30.08.1923

13.10.1943

MtrOGfr

BLANK

Herbert

21.08.1922

13.10.1943

BtsMt

BOCHYNSKI

Wilhelm

06.09.1920

13.10.1943

Maat

BRIESKORN

Johann

13.07.1918

13.10.1943

Maat

COYE

Hans

03.10.1921

13.10.1943

Lt.z.S 2WO

ENGELIEN

Hans

24.11.1920

13.10.1943

MtrGfr

EPPERT

Wilhelm-Heinrich

15.04.1923

13.10.1943

MtrOGfr

FARIN

Friedrich

19.05.1922

13.10.1943

OMasch

FISCHER

Eugen

11.12.1915

13.10.1943

KKapt.

FORSTNER

Siegfried, von

19.09.1910 Hannover

13.10.1943

Kdt. U 59 11.1940-04.1941 R.K. 09.02.43. KKapt. 01.04.43

MaschOGfr

GARNATZ

Rudolf

10.08.1922

13.10.1943

Gfr

GIERSPECHT

Günter

22.01.1924

13.10.1943

OGfr

GIESS

Rolf

10.11.1920

13.10.1943

MtrGfr

GRÖNBERGER

Heinz

28.10.1924

13.10.1943

MaschGfr

HAACK

Gerhard

10.10.1921

13.10.1943

MtrGfr

HAMMER

Egon

05.10.1923

13.10.1943

OLt.ing

HARTKE

Hermann

23.10.1919

13.10.1943

MaschGfr

HERMANNS

Abram

16.09.1923

13.10.1943

BtsMt

HILGENDOLF

Georg

04.08.1920

13.10.1943

OMechMt

HOHBERGER

Willli

06.09.1915

13.10.1943

MaschOGfr

KASSUR

Heinz

07.02.1924

13.10.1943

MtrGfr

KLEBER

Martin

01.11.1924

13.10.1943

OMaschMt

KOCH

Max

10.11.1914

13.10.1943

Maat

KOLLINGER

Franz Robert

24.02.1922

13.10.1943

Gfr

KULLMANN

Franz

30.12.1924

13.10.1943

OMaschMt

LAKISCHUS

Kurt

30.03.1919

13.10.1943

OBtsMt

LEMMERSDORF

Wilhelm

13.07.1919

13.10.1943

MechMt

MAI

Walter

13.11.1920

13.10.1943

MtrOGfr

MAKURATH

Johann

23.10.1923

13.10.1943

OLt.z.S 1WO

METHLING

Wolf-Rüdiger

19.10.1918

13.10.1943

OGfr

OSTANT

Willi

13.07.1923

13.10.1943

OMasch

PRAUSE

Heinrich

21.02.1915

13.10.1943

OStrm

PROKOP

Wilhelm

09.01.1914

13.10.1943

ObMt

QUITZSCH

Walter

09.01.1922

13.10.1943

ObGfr

RAUCH

Heinrich

28.01.1923

13.10.1943

MaschOGfr

RECKLING

Helmut

21.08.1922 Stendal

13.10.1943

Gfr

SCHLEUTERMANN

Paul

20.12.1923

13.10.1943

Maat

SCHOLL

Willi

20.04.1921

13.10.1943

Lt.z.S

SCHWARTZ

Hermann

05.04.1922

13.10.1943

ObGfr

SEIFERT

Bruno

02.09.1921

13.10.1943

ObGfr

SOMMER

Günter

16.03.1924

13.10.1943

Mtr

SPINNER

Richard

02.11.1924

13.10.1943

ObMt

STORZ

Edgar

13.09.1919

13.10.1943

ObGfr

STROHBACH

Siegfried

29.05.1920

13.10.1943

ObGfr

THIELISCH

Ernst

27.09.1922

13.10.1943

ObGfr

THOM

Gerhard

23.08.1923

13.10.1943

Gfr

VOGT

Karl

29.05.1925

13.10.1943

Dr

WAGNER

Gerhard

22.02.1917

13.10.1943

ObGfr

WENTE

Kurt

31.10.1920

13.10.1943

OGfr

ZIPFEL

Andreas

22.04.1923

13.10.1943

Datum der Abschrift: September 2006

Beitrag von: Karin Offen, Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2006 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten