Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Heikendorf (Möltenort), Kreis Plön, Schleswig-Holstein

U-Boot-Ehrenmal Möltenort

UC-3

Typ UC-I, Küstenminenleger-Klasse, U-Flottille Flandern
(Kleine Einhüllenboote, Küstenverwendung, reine Minenleger, keine Torpedobewaffnung)

 

Kommandant:

Oberleutnant zur See Günter KREYSERN

Besatzung:

18

Gesunken:

Am 26.05.1916 vor belgischer Küste verschollen

Bemerkungen:

Das Bot lief am 25.05.1916 von Zeebrügge aus. Das Unternehmen stand im Zusammenhang mit der deutschen Flottenunternehmung, die später zur Skagerrak-Schlacht führte. Nachts wurde eine Sperre von 12 Minen ausgelegt. Am frühen Morgen des 26. Mai sichteten UC 1 und UC 6 das rückkehrende Boot. Gegen 11.00 Uhr nahm UC 3 bei Noord Hinder Feuerschiff mit UC 6 Signalverkehr auf. Das war das letzte Lebenszeichen. Wahrscheinlich ist es auf eine neu ausgelegte britische Minen- und Netzsperre aufgelaufen.  Quelle: Die UB-Boote der Kaiserlichen Marine (Harald Bendert)

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Matrose

BARS

John

Hamburg

26.05.1916

ObBtsmMt d.Res.

BEHRENDT

Max

Odry

26.05.1916

Masch.Mt.

BÜSENER

Fritz

Hagen, Westf.

26.05.1916

ObMaschAnw

DAMMEYER

Hermann

Uchte

26.05.1916

MaschMt

GEMKOW

Walter

Stolpmünde

26.05.1916

Heizer

HERRTRAMPF

Günther

Lauban

26.05.1916

BtsmMt

HOLST

Johann

Grünendeich

26.05.1916

Heizer

HORNAUER

Josef

Straubing

26.05.1916

Heizer

HUPPERT

Heinrich

Saarbrücken

26.05.1916

MaschMt

HÜSER

Walter

Bremecke

26.05.1916

Matrose

JOST

Karl

Groß Garde

26.05.1916

Matrose

KOPPETSCH

Emil

Kozanken

26.05.1916

Obltnt z.S.

KREYSERN

Günter

22.10.1889 Cosel, Oder

26.05.1916

Obltn.z.S. am 27.09.1913; SMS „Kronprinz“ und „König Albert“, UC 3 ab 13.05.1916

Heizer

KURSCHUS

Karl

Bajohren

26.05.1916

MarIngAsp

LÜDER

Ernst

Mannhagen

26.05.1916

Steuermann

REDMANN

Wilhelm

Preuß. Friedland

26.05.1916

ObMatrose

STÜVEN

Johann

Blankenese

26.05.1916

FT-Gast

WITTECK

August

Kattowitz

26.05.1916

Datum der Abschrift: Sept. 2004 / Ergänzungen Jan. 2015

Beitrag von: Karin Offen, Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2015 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten