Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Heikendorf (Möltenort), Kreis Plön, Schleswig-Holstein

U-Boot-Ehrenmal

UB-70
Typ UB III, Zweihüllen-Hochsee-Typ

 

Kommandant:

Kapitänleutnant Johann REMY

Besatzung:

32 Tote, keine Überlebenden

Gesunken:

Ende Mai 1918 östlich Gibraltar verschollen

Bemerkungen:

Auf der Fahrt von Deutschland/Kiel nach Cattaro verschwunden. Letzter Kontakt am 05.05.1918 östlich von Gibraltar. Quelle: http://www.uboat.net/wwi/boats/ Weitere Quellen: Verlustlisten der Marine 1914-1918 Crewlisten 1902-1918

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

FT-Maat

ANDERS

Gustav

Berlin

Mai 1918

Heizer

BERG

Gustav

Barmen

Mai 1918

Strm d.Res.

BETTGE

Leonid

St. Petersburg

Mai 1918

Matrose

BÖTTGER

Max

Naundorf, Dresden-Neustadt

Mai 1918

Heizer

EICKERMANN

August

Großenbreden, Höxter

Mai 1918

ObMaschMt

FEIL

Fritz

Hamelwörden, Kehdingen

Mai 1918

BtsmtMt

FOHRMANN

Georg

Frischenmoor, Brake

Mai 1918

OMatrose

FRÖNDT

Julius

Uetersen, Pinneberg

Mai 1918

Matrose

GLAG

Robert

Grendorf, Elbing

Mai 1918

FT-Gast

HIELSCHER

Franz

Cottbus

Mai 1918

Heizer

KASTELLAN

Albert

Wolfenbüttel

Mai 1918

MaschMt

KNABE

Fritz

Anma Neustadt, Oder

Mai 1918

MarIng

KRÄGELOH

Albert

Dahlerbrück, Westf.

Mai 1918

Heizer

KRANENDICK

Johann

Werden a.Rh.

Mai 1918

MaschMt

KRÜGER

Karl

Kiel

Mai 1918

ObBtsmMt

LANGE

Friedrich

Hartau, Chemnitz

Mai 1918

MaschMt

LANGHOFF

Adolf

Hamburg

Mai 1918

BtsmMt

MILPETZ

August

Luisenwalde, Pr. Holland

Mai 1918

Matrose

MOLKENTIN

Franz

Goldap

Mai 1918

Heizer

MÜLLER

Otto

Wustrau, Ruppin

Mai 1918

Matrose

NEUMANN

Wilhelm

Bremen

Mai 1918

MaschMt

PATZKE

Karl

Hochzeit, Danz. Nieder.

Mai 1918

Kptlnt

REMY

Johann

28.10.1887 Gera

Mai 1918

EK II, Reußisches Ehrenkreuz

Matrose

SCHMIDT

Friedrich

Apenrade

Mai 1918

MaschMt

SCHUBACH

Otto

Bergen, Lüchow

Mai 1918

Ltnt z.See

SCHULTZ

Hans-Ernst

Czarnikau, Posen

Mai 1918

MaschMt

SCHULTZ

Hermann

Bützow, Meckl.

Mai 1918

ObMatrose

SLUPINA

Kurt

Erfurt

Mai 1918

Heizer

STOCKHAUSEN

Karl

Nachrodt, Altena

Mai 1918

MaschMt

THIELE

Paul

Ballenstedt

Mai 1918

Heizer

WEISER

Jacob

Cöln-Deutz

Mai 1918

Matrose

WEISSBACH

Alfred

Thum, Annaburg

Mai 1918



Anmerkung: Der Name des Kommandanten ist auf den Tafeln in Möltenort mit “Remo” angegeben, aber in sämtlichen anderen Unterlagen (Crewlisten, Verlustlisten usw.) heißt er “Remy”.

Datum der Abschrift: Mai 2005 / Ergänzungen Jan. 2015

Beitrag von: Karin Offen, Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2015 UB 70 mit aufgestellten Ft-Masten (Intern. Subm.Doc.Center)

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten