Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Heikendorf (Möltenort), Kreis Plön, Schleswig-Holstein

U-Boot-Ehrenmal Möltenort

UB-61

Typ UB III, V. Flottille

Kommandant:

Oberleutnant zur See Theodor Schultz

Besatzung:

34 Tote, keine Überlebende.

Verbleib:

Am 29.11.1917 in der Nordsee bei Insel Terschelling durch britische U-Bootmine gesunken.

Bemerkungen:

UB 61 geriet bei Position 53°20’N 04°56‘ vor Vlieland in ein britisches Minenfeld vor einem der „sicheren“ Auslaufwege durch die deutschen Minensperren in der Deutschen Bucht.
Quellen: Die deutschen und österreichischen U-Boot-Verluste in beiden Weltkriegen (Paul Kemp, 1997).

Namen der Gefallenen:

Foto

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ObMatrose

BEYER

Otto

Königsfelde

29.11.1917

Heizer

BIRKENMEIER

Alfons

Karlsdorf

29.11.1917

Heizer

BÖHLMANN

Franz

Riesdorf

29.11.1917

MaschMt

BRANDT

Wilhelm

Bremen

29.11.1917

Matrose

DAHSE

Friedrich

Osterburg

29.11.1917

MarIng

EISFELDT

Franz

Lübeck

29.11.1917

MaschMt

FRIEDRICH

Heinrich

Werne

29.11.1917

FT-Gast

GLÜHEISEN

Paul

Greiz

29.11.1917

MaschMt

GONSCHEROWSKY

Walter

Königsberg

29.11.1917

ObMaschAnw

HELD

Paul

Bilzingsleben

29.11.1917

Heizer

HELLING

Wilhelm

Essen

29.11.1917

ObBtsmMt d.Res

HELßEN

Henry

Tondern

29.11.1917

Matrose

HOFFMANN

Ludwig

Beiskirchen

29.11.1917

Matrose

HÜBSCHER

Anton

Bottrop

29.11.1917

BtsmMt

ISERBECK

Karl

Saarburg

29.11.1917

MaschMt d.Res

KLAAßEN

Heinrich

Hinte

29.11.1917

Ltnt z.S. d.Res

LINDNER

Hellmuth

Wiershausen

29.11.1917

Heizer

LORINSER

Anton

Hohentengen

29.11.1917

MaschMt

MICHELS

Max

Helgoland

29.11.1917

MaschMt

NEUNABER

Emil

Eversten

29.11.1917

FT-ObMaat

PÖTTKER

Karl

Westernkotten

29.11.1917

BtsmMt

REINEKE

Otto

Ünze

29.11.1917

II. Matr-Div.

BtsmMt

SCHLOO

Heinrich

Finkenwerder

29.11.1917

Obltn z.S.

SCHULTZ

Theodor Heinrich Ferdinand

30.09.1888 Hannover

29.11.1917

19.09.1914 Oblt z.S., UB 34, UC 55, EK I, ab Nov. 17 UB 61

Maschinist

SEELEMANN

Hermann

Hannover

29.11.1917

Matrose

SPIEK

Arthur

Groß Bubainen

29.11.1917

Matrose

SPITZLAY

Georg

Caub

29.11.1917

BtsmMt

STRATHMANN

Emil

Bremen

29.11.1917

ObMatrose

WALTER

Hermann

Langenbielau

29.11.1917

Matrose

WEIßENBERGER

Josef

Erzingen

29.11.1917

Heizer

WISSERT

Erich

Holsterhausen

29.11.1917

MaschMt

WITTENBERG

Wilhelm

Torgelow

29.11.1917

Heizer

ZEIMETZ

Wilhelm

Malmedy

29.11.1917

Heizer

ZWERSCHKE

Otto

Groß Zschocher

29.11.1917

Weitere Quellen: Verlustlisten der Kaiserlichen Marine, Chroniken der deutschen Marinebesatzung

Datum der Abschrift: Mai 2005 / Ergänzungen Febr. 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen, Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2016 historisch

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten