Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Heikendorf (Möltenort), Kreis Plön, Schleswig-Holstein

U-Boot-Ehrenmal Möltenort

UB-110

Typ UB III, U-Flottille Flandern II


Kommandant: Kapitänleutnant Werner Fürbringer
Besatzung: 19 Tote, 15 Überlebende
Verbleib: 19.07.1918 an der Ostküste England Höhe von Hartlepool von britischem Zerstörer und Motorbooten versenkt.
Bemerkungen: Das U-Boot wurde durch Wasserbomben nach einem Angriff schwer beschädigt und tauchte auf. Es wurde sofort durch HMS-Zerstörer Garry beschossen und in Höhe des Kommandoturmes gerammt. Die Besatzung konnte sich bis auf die beiden Funker retten. Das sinkende Boot und die im Wasser treibende Besatzung wurden von den Geleitfahrzeugen weiter beschossen. 13 Überlebenden wurden schließlich geborgen, darunter Kptlt. Fürbringer. Das Wrack wurde im 4.Oktober 1918 von der Royal Navy gehoben.
Quelle: Die UB-Boote der Kaiserlichen Marine (Harald Bendert)

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Matrose

BRENZEL

Max

Stuttgart

19.07.1918

FT-Gast

BURKHARD

Wilhelm

Auweiler, Bayern

19.07.1918

Matrose

ESKERSKI

Hermann

Blankenfelde, Berlin

19.07.1918

ObMatrose

FREISINGER

Johann

Reichenbach, Oberpfalz

19.07.1918

FT-ObAnw

IBELE

Bernhard

Grüsch, Graubinden

19.07.1918

MaschMt

INGENHAAG

Theodor

Hinderich, Mörs

19.07.1918

Heizer

ISERHARDT

Joseph

Altenessen

19.07.1918

Heizer

JESSBERGER

Franz

Marberg, Eichstedt

19.07.1918

MaschMt

NEUHÄUSSER

Kurt

Leipzig

19.07.1918

Matrose

OLLEGOTT

Bernhard

-

19.07.1918

Matrose

OSWALD

Georg

Algertshausen, Aichbach

19.07.1918

MarIng d. Res

PLOEN

Albert

Flensburg

19.07.1918

Heizer

ROOSEN

Johann

Duisburg-Beeck

19.07.1918

Matrose

ROSENBLÜH

Ferdinand

München

19.07.1918

Heizer

SAUTER

Martin

Pfeffingen, Balingen

19.07.1918

a.d. Tafel „Santer“

MaschMt d. Res

SCHMIDT

Karl

Mariaberg, Württbtg

19.07.1918

Heizer

STEIN

Heinrich

Erbenheim, Wiesbaden

19.07.1918

Matrose

STRAUSS

Walter

Bismark, Gelsenkirchen

19.07.1918

Heizer

TRÄGER

Max

Nürnberg

19.07.1918

Bildnachweis: Bibliothek für Zeitgeschichte

Datum der Abschrift: Mai 2005 / Ergänzungen November 2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen, Genealogische Gesellschaft Hamburg eV (http://gghhgenealogynet)
Foto © historisch

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten