Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verluste der k.u.k U-Boote im 1. Weltkrieg:

Quellen:
Die Deutschen und Österreichischen U-Boot-Verluste in Beiden Weltkriegen, von Paul Kemp, Urbes (1997)
und
Die Unterseeboote der K.u.K.-Marine, von Erwin F. Sieche, Podzun-Pallas (1998)

 

(weitere Boote hier)

S.M.U 30

Kommandant:

Linienschiffsleutnant Friedrich FÄHNDRICH

Besatzung:

21 - keine Überlebenden

gesunken:

31.03.1918

Bemerkungen:

 

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Bemerkungen

Fregattenleutnant

BAKAY

Julius

 

Bootsmannsmaat Torpedoinstruktor

DRZNISEK

Rudolf

 

Maschinenwärter

ECKER

Alexander

 

Linienschiffsleutnant

FÄHNDRICH

Friedrich

Kommandant

Maschinenquartiermeister

FINK

Anton

 

Torpedovormeister

GRCIMEL

Peregrin

 

Elektromaat

GRIENER

Alfred

 

Bootsmannsmaat Telegraphist

HEMMER

Adalbert

 

Elektromaat

KRAHNITZER

Urban

 

Bootsmannsmaat

LEHAR

Viktor

 

Elektromaat

MOLNAR

Franz

 

Maschinenmaat

PERAUS

Wenzel

 

Bootsmannsmaat Torpedoinstruktor

PESCHKA

Wilhelm

 

Fregattenleutnant

RICSOVARY v. HRICSOVAR

Alexander

 

Maschinenmaat

SOUCEK

Peter

 

Linienschiffsleutnant

TOTH

Stefan

 

Maschinenmaat

TRAUHSNIG

Georg

 

Torpedovormeister

ZAPPLER

Wilhelm

 

Minenvormeister

ZDARSKY

Josef

 

Maschinenbetriebsleiter

ZILLINGER

Anton

 

Matrose

ZOPPEL

Otto

 

Datum der Abschrift: Februar 2006

Beitrag von:
Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Karin Offen)

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten