Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel








Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wendisch-Evern, Samtgemeinde Ostheide, Landkreis Lüneburg, Niedersachsen:

Ortsmitte:  In einer kleinen Anlage befindet sich auf einem quadratischen Feldsteinsockel ein Findling mit einer Kupferplatte mit Inschrift, aber ohne Namen. Die Anlage ist mit einer niedrigen Mauer umgeben.

Wendisch-Evern, Foto © 2004 Karin Offen

Inschriften:


Verweile und gedenke der Toten und Vermißten der Weltkriege 1914 – 1918 / 1939 - 1945

Datum der Abschrift: 14.11.2004

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Karin Offen)
Foto © 2004 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten