Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Neumünster (Kirche St. Anschar, 1848-51), Schleswig-Holstein:

Grosser Feldstein mit weisser Platte, diese oben gerundet. Krone über Schleswig-Holstein Wappen in Eichen- und Lorbeerkranz, darunter kleines EK-ähnliches Kreuz, links darunter die Jahreszahl 1848, rechts 1851

Neumünster (Kirche St. Anschar, 1848-51), Foto © 2005 www.panorama-service.net

Inschriften:

Den Soldaten der ehemaligen
Schleswig-Holsteinischen Armee

Die nachfolgenden Schriftzeichen sind so verwittert, das nicht feststellbar war, ob es sich um Namen oder Text handelt.

Von diesem Objekt können beim Autor des Beitrages hochauflösende Detailaufnahmen und/ oder, sofern vorhanden, Aufnahmen einzelner Namenssteine angefordert werden.

Datum der Abschrift: 28.4.2005

Beitrag von: Fred Watty | Genealogische Gesellschaft HH e.V.
Foto © 2005 www.panorama-service.net