Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Marienbad (Marianske Lazne) (Berliner Friedhof), Kreis Karlsbad, Tschechien:

12 Bronzetafeln mit den Namen von etwa 2000 Ziviltoten, Männer, Frauen und Kinder, deutsche Verstorbene aus den Krankenhäusern der Stadt Marienbad. Sie waren aus den Berliner Krankenhäusern nach Marienbad evakuiert und sind dort u.a. durch eine Luftmine ums Leben gekommen. Die Gedenkstätte ist durch den Volksbund und Berliner Jugendliche in Zusammenarbeit mit den tschechischen Behörden neu gestaltet worden.  S.a. http://www.volksbund.de.

Marienbad,

Namen der Gefallenen:

(Namen nicht erfasst)

Datum der Abschrift: September 2005

Beitrag von: Liselotte Böttcher
Foto © 2005 Liselotte Böttcher