Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bad Aussee (Soldatengräber + Heimatschutz), Bezirk Liezen, Steiermark, Österreich:

Im Friedhof; Soldatengräber: drei Reihen überdachte Holzkreuze mit ovaler Namensplakette, an der mittleren Reihe Namensplaketten zum Teil vorne und hinten, daneben zwei Gedenksteine; Heimatschutz: neben der Friedhofskapelle, zwei Arme aus dem Boden welche ein Kreuz halten, darunter Naturstein mit Namenstafel.

Bad Aussee (Heimatschutz), Foto © 2007 W. LeskovarBad Aussee (Soldatengräber), Foto © 2007 W. Leskovar

Inschriften:

Heimatschutz:
Unseren am 20. Juli 1934 für Österreichs Freiheit gefallenen Heimatschutz Kameraden
(Namen)
zum Gedenken

Soldatengräber:
1939     1945
Dem Gedenken der Kameraden die im Lazarett Bad Aussee verstorben und fern ihrer Heimat hier die letzte Ruhestätte fanden.
Der Kameradschaftsbund Bad Aussee

Namen der Gefallenen:

Heimatschutz:

Name

Vorname

Todesdatum

DIERMAYER

Max

20.07.1934

KNOLLMAYER

Johann

20.07.1934

PRESSL

Hermann

20.07.1934

SYEN

Franz

20.07.1934

Soldatengräber:

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

Hilfsfreiw.

ARABOFF

Josef

 

19.02.1945

 

SS-Mann

BAHR

Heinrich

14.11.1926

30.04.1945

 

SS-Soldat

BALDAS

Othmar

 

21.02.1945

 

Oberingenieur

BÄTJER

H.H. Jürgen

17.04.1877

10.06.1945

gestorben

Stabsgefr.

BEHRENDT

Reinhard

15.06.1915

26.04.1945

 

Obgefr.

BINDER

Karl

18.07.1900

31.05.1945

 

Ob.Feldw.

BITOWT

Wladimir

26.08.1891

21.04.1945

 

 

BRENNER

Eugen

12.09.1896

05.06.1945

 

 

BRÜGGE

Adam, an de

21.02.1865

10.04.1945

gestorben

Gefreiter

BUCHTENKIRCH

Karl

 

10.05.1945

 

Rttf.

ELTEN

Johannes, von

29.06.1917

30.07.1945

 

Uffz.

ESSIMANTE

Juri

23.11.1903

13.09.1945

 

Grenadier

GÄRTLING

Martin

27.01.1927

18.04.1945

 

Obgefr.

GOSAU

Heinrich

 

02.05.1945

 

Gefreiter

GUGLER

Otto

29.06.1912

08.12.1944

gestorben

Obgefr.

GÜRTLER

Ernst

14.01.1914

02.10.1945

 

 

HOFER

Hermann

 

01.08.1943

im 31. Lj., Grabstein II

 

HOFER

Rudolf

04.07.1919

27.06.1947

gestorben, Grabstein II

Rttf.

HOFFMANN

Konrad

02.06.1925

23.06.1945

 

Feldw.

HOPRICH

Gustav

29.07.1919

18.08.1945

 

 

ISAK

Stefan

 

17.05.1945

gestorben

Obgefr.

JAKOBINSKY

Erwin

02.06.1911

10.05.1945

 

 

KLEIN

Josef

05.10.1910

28.05.1945

 

 

KURZINSKY

Anna

20.07.1871

17.08.1945

geb. HASINE, gestorben

 

LIPOK

Franz

 

12.09.1945

 

Schütze

MANDL

Leonhard

 

23.01.1945

 

Wachtm.

MAQUART

Roman

 

26.05.1945

 

Kanonier

MENTZEL

Günther

24.05.1926

26.04.1945

 

Grenadier

MERMANN

Rudolf

21.12.1928

17.07.1945

 

Soldat

MESZAROS

Paul

 

07.06.1945

 

Uscha

MICHEL

Josef

09.08.1920

12.07.1945

 

Stabsgefr.

MITTENDORFER

Karl

21.10.1897

08.09.1945

 

Obgefr.

MORGENSTERN

Kurt

 

31.03.1945

 

Rttf.

MÜLLER

Rudolf

15.01.1921

15.10.1945

 

Legionär

MUSSAJEW

Mirsalassan

10.05.1913

15.09.1945

 

Grenadier

NAGY

Georg

19.08.1912

16.05.1945

 

Obgefr.

NAPRED

Ludwig

30.09.1912

12.05.1945

 

Leutnant

ORSCHEL

Lothar

19.09.1924

10.05.1945

gestorben

General

OSTENDORFF

Werner

15.08.1903

01.05.1945

Grabstein I    *)
(bei Stuhlweissenburg in Ungarn am 09.03.1945 schwer verwundet; in Bad Aussee im Lazarett gestorben)

Rttf.

OSTHEIMER

Georg

17.02.1906

31.05.1945

 

 

PECH

Ernst

04.06.1888

04.06.1945

gestorben

Rttf.

PERLINK

Berthold

12.12.1896

17.10.1945

 

Schwester

PUCHER

Geni

 

07.06.1945

begraben

Obgefr.

RABE

Gerhart

10.09.1923

09.05.1945

 

Hilfswilliger

RASPOLINI

David

09.06.1915

29.08.1945

gestorben

 

ROSENFELD

Endre

 

24.05.1945

 

Obgefr.

SCHAFRANSKY

Johann

28.03.1923

24.04.1945

 

Soldat

SCHEUERL

Georg

12.05.1921

09.04.1945

 

Uscha

SCHEUERMANN

Nikolaus

09.02.1911

30.04.1945

 

Pionier

SCHWINDL

Josef

06.06.1910

22.10.1945

 

Wachtm.

TANSKY

Wilhelm

06.12.1918

28.07.1945

 

Leutnant

ULRICHS

Artur

13.12.1923

17.07.1945

gestorben

Stabsgefr.

VERSEMANN

Heinrich

03.11.1905

09.05.1945

 

Ingenieur

WAGNER

Ernst

08.06.1892

31.07.1945

gestorben

 

WOHLGEMUTH

Georg

 

04.07.1945

 

Rttf.

ZETTL

Josef

06.01.1922

24.04.1945

 

Uscha

ZIMMERMANN

Theodor

 

03.09.1945

 

 

ZWETTL

Josef

 

1945

 

Sowie 3 unbekannte Soldaten

* Anmerkung der Redaktion: Dieser Eintrag (OSTENDORFF, Werner) wurde auf Bitte der Friedhofsverwaltung und des Landes Steiermark, durch Streichung der Hinweise auf die Truppenzugehörigkeit der genannten Person, am 12.12.2007 verändert.

Datum der Abschrift: 02.06.2007

Beitrag von: W. Leskovar
Foto © 2007 W. Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten