Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Willich-Schiefbahn, Kreis Viersen, Nordrhein-Westfalen:

Auf dem Friedhof an der Bruchstraße befindet sich ein Ehrenfriedhof mit einem Denkmal. Ein rechteckiger Block aus hellen Natursteinen trägt eine überlebensgroße Plastik. Das steinerne Bildwerk stellt einen liegenden, verwundeten Soldaten dar. Auf der Vorderseite des Sockels eine Inschrift, darunter ein Eisernes Kreuz. Auf der linken Seite ein Christusmonogramm, auf der rechten Seite ein Reichsadler mit ausgebreiteten Schwingen. Keine Namen. Auf dem Gräberfeld stehen 75 steinerne Grabmale in Form eines Eisernen Kreuzes.

Willich-Schiefbahn, Foto © 2006 Manfred Kels

Inschriften:

1914-1918     1939-1945
SIE KÄMPFTEN UND STARBEN FÜR UNS – WIR BETEN FÜR SIE

Namen der Gefallenen

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

BROCKER

Johann

1870

1915

DOHREN

Jakob

1884

1934

ESSEN

Oskar Jan

1895

1917

HELDEN

Wilhelm van

1892

1917

HEYER

Heinrich

1879

1918

KEXEL

Hermann

1890

1922

KÖNTGES

Josef

1881

1928

KRÜLL

Josef

1899

1918

LORENZEN

Kaspar

1887

1922

MÜHLEN

Matthias

1888

1924

PLANKERMANN

Wilhelm

1892

1919

SCHINKELS

August

1879

1914

SCHMITZ

Hubert

1883

1914

SCHÜPPER

Karl

1989

1917

WEHRES

Karl

1895

1926

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

AHRENS

August

1900

1945

AHRENS

Heinrich

1910

1940

BIRKEN

Wilhelm

1887

1945

BRESTER

Anna

1880

1945

BROUWER

Jan

1902

1945

BUNOKOW

Viktor

1923

1943

COUPERUS

Epeus

1890

1944

DOTTER

Hubert

 

1945

DUFFEK

 

 

1945

FISCHER

Friedrich

1904

1945

FISCHER

Karl

1905

1945

FRITSCHE

Kurt Wilhelm

1906

1945

HAASE

Paul Georg

1912

1945

HAUSMANN

Johann

1907

1945

HEUSER

Josef

1890

1946

HEYES

Josef

1912

1942

HILBERT

Kurt

1920

1945

HILLMANN

Burkhard

 

1945

HIPPKE

Viktor

1906

1945

HOLZAPFEL

Albert

1921

1945

HÜSGEN

Josef

1904

1945

KAULEN

Matthias

1925

1944

KÖNTGES

Hans

1915

1945

KROHN

Wolfgang

1924

1945

LANG

Robert

1924

1944

LUKIJANETZ

Nikolai

1925

1945

MAAS

Peter

1910

1945

MAAS

Walter

1906

1945

MAASSEN

Kurt

1921

1945

MARINAC

Jovann

 

1942

MERX

Hans

 

1945

MÜLBE

Otto

1923

1945

MÜLLERS

Hans

1909

1944

PHILIPPSEN

Bruno

1913

1945

PRILL

Walter

1924

1945

PRÜSSE

Werner

1902

1945

REHN

Eugen

 

1945

ROTHERMICH

Otto

1911

1945

RUST

Heinz

1924

1944

SCHLÖSSER

Anton

1921

1944

SCHLOUSSEN

Hermann

1897

1940

SCHMIDT

A.

1918

1945

SCHMITTHUYSEN

Herbert

1929

1945

SCHMITTHUYSEN

Wilhelm

1898

1945

SCHMITZ

Heinrich

1916

1944

SCHMITZ

Josef

1929

1945

SCHUMANN

Max

1888

1945

SLISCH

 

 

1945

SPAETGENS

Margarethe

1899

1945

SPICKER

Josef

1912

1948

SUEWERT

Helene

1898

1945

TOHOLT

Hubert

1895

1942

TÜRKE

Siegfried

1916

1945

VANDER

Heinrich

1919

1942

WASSER

Peter

1926

1944

Außerdem hier bestattet: 5 unbekannte Soldaten

Datum der Abschrift: 18.06.2006

Beitrag von: Manfred Kels   www.Manfred-Kels.de.tf
Foto © 2006 Manfred Kels

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten