Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Schöffau, Kreis Weilheim-Schongau, Bayern:

Denkmal bei der Kirche und im Kirchenfriedhof

Inschriften:

„Im Weltkriege 1914-18 starben aus der Gemeinde Schöffau fürs Vaterland
(Namen)
so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen“ Gal. 6.2

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Geburtsdat.

Todesdatum, -ort

Dienstgr., Tr.Tl.

ALBRECHT

Andreas

27.02.1889

18.10.1914 St. Mihiel

RIR 15

BERTL

Roman

31.10.1887

24.03.1919 Weilheim

Uffz. LIR 2

BREY

Leonhard

15.11.1890

12.10.1915 Loretto-H.

RIR 1

BUCHNER

Anton

25.02.1890

07.04.1915 Ailly

Uffz. RIR 15

BUCHNER

Andreas

23.10.1878

04.06.1917 München

RIR 2

HEILAND

Baltasar

12.03.1878

30.08.1916 Frankreich

RIR 2

HUBER

Josef

29.02.1888

24.11.1916 Frankreich

RIR 17

MAYER

Josef

27.06.1892

24.04.1916 Frankreich

Uffz. R.FußAR 1

MAYR

Andreas

28.11.1883

14.03.1915 Frankreich

2. IR

MAYR

Johann Nep.

17.05.1894

15.03.1917 Rumänien

3. IR

MILLER

Sebastian

18.09.1896

18.08.1916 Stochod

1. SRR

MILLER

Jakob

03.02.1880

21.08.1916 Maurepas

RIR 12

MÜLLER

Johann

22.06.1885

09.04.1917 Arras

RIR 3

NAGEL *

Friedrich

28.07.1876

14.01.1915

 

OTT

Franz Xaver

06.09.1894

16.11.1914 Norvoy

IR 127

RIESEMANN

Johann

29.04.1879

14.12.1915 Arras

R.FußAR 1

SCHMID

Ludwig

27.03.1885

24.01.1916 Frankreich

U / RIR 1

SCHWALLER

Jakob

14.07.1882

16.06.1915 Pelves

16. IR

SCHWEYER

Benedikt

11.07.1891

26.04.1915 Frankreich

RIR 17

SPENERSBERGER

Tobias

05.08.1889

16.04.1915 Dompierre

15. IR

STOSS

Leonhard

30.06.1885

20.08.1914 St. Johann

RIR 12

Datum der Abschrift: 06.06.2004

U – vgl. Uffing

* ist nur auf dem neuen Denkmal erwähnt

Auszug aus „Meyers Orts- und Verkehrslexikon des Deutschen Reichs“ (1912):  SCHÖFFAU, Dorf und Landgemeinde, Bayern, Regierungsbezirk Oberbayern, Bezirksamt, Amtsgericht, Bezirkskommando Weilheim, Post, Eisenbahn 7 km Uffing, 90 Einw.  Telegraph, Fernspr., Standesamt, kath. Kirche.  Dazu Weiler Brand, Eb. 5,8 km, 11 Einw., Einöden Buch 9, Filzbauer 6, Grub 9, Weiler Guggenberg Eb. 4,8 km, 8, Harberg Eb. 3,7 km, 16, Hechenrain Eb. 4,4 km, 35, Höldern Eb. 8,6 km, 14, Kalkofen Eb. 7,6 km, 19, Einöde Kirnberg 13, Weiler Luketsried Eb. 8,8 km, 22, Einöde Matzlmoos, Weiler Saliter 14, Einöden Sallach 13, Schachmoos 7, Spindler 13, Streicher 6, Tafertshofen 3, Weiler Völlenbach Eb. 4,4 km, 29 Einw. = gesamt 337 Einw. (Zählung 1910).

Beitrag von: ewm

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten