Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Sandesneben (1870/71), Kreis Herzogtum Lauenburg, Schleswig-Holstein:

Sandstein-Obelisk mit Inschriften, gelegen auf dem Gelände der ev.-luth. St. Marien-Kirche

Sandesneben,

Inschriften:

Gewidmet denen, die Blut und Leben fürs Vaterland dahingegeben

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

aus

Todesdatum & Ort

BÖTCHER

J.H.F.

Sandesneben

1870, bei Sedan

BRUHNS

J.H.

Linau

1870, bei Hautes Bazoches

SIETZ

F.H.G.

Lüchow

1870, bei Toul

Datum der Abschrift: 21.04.2005

Beitrag von: Detlef Ziemann
Foto © 2005 Detlef Ziemann

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten