Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rosenbach-Herwigsdorf, Kreis Görlitz, Sachsen:

Kriegsgräber: für die Toten stehen einfache Holzkreuze in einer mit Efeu überwucherten Fläche, auf den Kreuzen stehen die Namen der Toten.

Rosenbach-Herwigsdorf, Foto © 2006 Katja Kürschner

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefr.

GRAFE

Max

23.05.1912

13.06.1942 im Osten

geliebt, beweint und unvergessen

Schütze

HENTSCHEL

Herbert

11.  .1923

09.04.1942

über dem Namen steht: Hier ruht in Frieden; unter dem Namen steht: Gewidmet von seinen lieben Pflegeeltern

 

KLEPPECK

Bruno

05.09.1890

21.04.1945  bei Mattitz

unter dem Namen steht: geliebt, beweint und unvergessen

 

LIEWALD

Oskar

02.05.1902

12.05.1944

Mein lieber Gatte und Vater

Uffz.

LINDNER

Albert

24.03.1917

08.02.1942 im Osten

unter dem Namen steht: geliebt, beweint und unvergessen

 

RICHTER

Ernst Wilhelm

29.01.1976

08.05.1945 in Obercunnersdorf

Altbauer

Obergefr.

SCHNEIDER

Herbert

11.02.1915

13.03.1942

unter dem Namen steht: geliebt, beweint und unvergessen

Feldwebel und Fluglehrer

TEMPEL

Georg

20.03.1917

23.06.1941

 

Oltn

WEINBERG

Botho

03.05.1912

08.05.1956

über dem Namen steht: Hier ruht in Frieden; unter dem Namen steht: Ein unbekannter Soldat

Datum der Abschrift: 14.08.2006

Beitrag von: Katja Kürschner
Foto © 2006 Katja Kürschner

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten