Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Ostbevern, Kreis Warendorf, Nordrhein-Westfalen:

St. Georg als Drachentöter darstellend stand seit 1923 an der Pfarrkirche St. Ambrosius. Auf dem künstlerisch gestalteten Sockel hatten die Angehörigen die Namen einmeißeln lassen. Später wurde das Ehrenmal aus nicht mehr nachvollziehbaren Gründen demontiert und geriet in Vergessenheit. Im Jahre 2003 hat die Messdienergruppe der katholischen Kirche St. Ambrosius, mit Unterstützung von Firmen und Vereinen, das Ehrenmal zusammen mit anderen alten Grabsteinen,  im Gedenkpark wieder aufgestellt.  Namen zum Teil nicht erfasst, da nicht mehr zu erkennen.

Ostbevern, Foto © 2005 Anonym

Inschriften:

Ostbevern seinen tapferen Söhnen
Fürs Vaterland starben

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

PASSMANN

Franz

30.4.1918

 

ERNST

Anton

28.8.1918

 

ROTTHOWE

 

 

 

ROTTHOWE

 

 

 

RIESENBECK

 

 

 

SENDKER

 

 

 

SCHNIEDER

 

 

 

SCHRÖER

 

 

 

SCHRÖER

 

 

 

STRATMANN

 

 

 

STRATMANN

 

 

 

STROTBAUM

 

 

 

STROTBAUM

 

 

 

STRICKER

 

 

 

VENNEKÖTTER

 

 

 

VENNEKÖTTER

 

 

 

VERENKOTTE

 

 

 

WELP

 

 

 

WINTERBERG

 

 

 

WÖRMANN

 

 

 

WORTMANN

Aug

 

 

WORTMANN

Bernh.

 

 

BELLMANN

 

 

vermisst

HEHRMANN

 

 

vermisst

MERSCHKA?

 

 

 

SCHARSE?

 

 

 

RECKERMANN

 

 

 

IMHOLT

August

8.7.1917

 

HÜGENROTH

Johannes

19.6.1914

 

KÖVENER

Anton

1.10.1917

 

KÖVENER

Heinrich

26.8.1917

 

KOTTMANN

Franz

1.11.1916

 

KOCK

Josef

1.1.1917

 

KOCK

August

7.3.1918

 

KOHUES

?

2.10.1918

KÖNIG

Heinrich

11.5.1918

 

KUHLMANN

Bernhard

20.4.1917

 

LEHMBROCK

August

18.9.1916

 

LEINERS

Reinhard

4.5.1917

 

KÖLLER

Josef

3.11.1914

 

ALTHOFF

?

 

 

ACHTERHOFF

Wilh.

 

 

ASCHOFF

Franz

 

 

HÖVENKÖTTER

Johann

 

 

AVERBECK

Georg

16.9.1916

 

BESSMANN

Aug.

 

 

BEUSE

Josef

 

 

BUSSMANN

Anton

29.12.1918

 

BÜCKER

Heinr.

9.10.1918

 

BÜCKER

Aug.

 

 

BERTELS

Wilh.

 

 

BITTMANN

Fritz

 

 

BOCKELMANN

Gerh.

 

 

BRINKMANN

Herm.

 

 

ZUMDIEK

Hub.

 

 

BRUSKE

Theod.

 

 

CORD (?)

Heinr.

 

 

ESCHKOTTE

Wilh.

 

 

FROND

Bernh.

22.7.1917

 

GROTHUIS HELTKAMP

H.

 

 

GRESHAKE

Heinr.

 

 

HOLLMANN

Bernh.

 

 

HÜTTEMAN - HOLLMAN

B.

 

 

HERBERMANN

Heinr

7.9.1918

 

HÖLLING

Herm.

 

 

Datum der Abschrift: 26.06.2005

Beitrag von: Anonym
Foto © 2005 Anonym

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten