Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Neuss (1870/71), Rhein-Kreis Neuss, Nordrhein-Westfalen:

Auf dem Hauptfriedhof an der Rheydter Strasse befindet sich im Bereich des Ehrenfriedhofs ein Denkmal für die Gefallenen des ehemaligen preußischen Landkreises Neuss. Drei Platten aus dunklem Stein, oben abgerundet, stehen nebeneinander. Sie sind im oberen Teil mit Medaillons aus hellem Stein geschmückt. Links: Kopfrelief Kaiser Wilhelm I., Mitte: Das Wappen des Landkreises, Rechts: Kopfrelief Kronprinz Friedrich Wilhelm von Preußen. Die Namen einiger Personen und Orte sind nicht mehr lesbar.

Neuss (1870/71), Foto © 2006 Manfred Kels

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

aus

 

BAAS

Wilh.

Büderich (Meerbusch-)

 

BAIER

Gerh.

Zons (Dormagen-)

 

BECKER

Wilh.

Dormagen

 

BECKERS

Math.

Dormagen

 

BIENEFELD

Joh.

Grefrath (Neuss-)

 

BISGES

Jos.

Kaarst

 

BRATH

Wilh.

Neuss

 

BROCKERS

Heinr.

Neuss

 

BURHENNE

Georg

Neuss

 

CLASEN

Jos.

Büderich (Meerbusch-)

 

DANIEL

Eng.

Dormagen

 

DERICHS

Heinr.

Grefrath (Neuss-)

 

EIGEN

Benjamin

Holzheim (Neuss-)

Ufz.

EIPMBTLER

Ad.

Heerdt (Düsseldorf-)

Sec. Lt.

FROWEIN

Wilh.

Neuss

 

HASSEL

Pet.

Holzheim (Neuss-)

 

HEINES

Pet.

Neuss

 

HERX

Heinr.

Heerdt (Düsseldorf-)

 

HOEHRE

Joh.

Heerdt (Düsseldorf-)

 

HOEVELER

Pet.

Grefrath (Neuss-)

 

HOLTKAMP

Bernh.

Neuss

 

HUMMELT

Joh.

Neuss

Sec. Lt.

IBELS

Ed.

Neuss

 

KARES

Jac.

Norf (Neuss-)

 

KARIS

Jos.

Dormagen

 

KLAPDOR

Joh.

Büderich (Meerbusch-)

 

KLEPPER

Jac.

Neuss

 

KNOPS

Jac.

Büderich (Meerbusch-)

 

KOENEN

Wilh.

Neuss

 

LANG

Jac.

Dormagen

 

LAUFS

Balth.

Neuss

 

LÜTZELER

Ul.

Rommerskirchen

 

LYRMANN

Karl

Holzheim (Neuss-)

 

MAINZ

Joh.

Neuss

 

MEISENBERG

 

Rommerskirchen

 

MEISER

Christ.

Norf (Neuss-)

 

MEUTER

Wilh.

Neuss

 

MOITZHEIM

Theod.

Norf (Neuss-)

 

MUEHLBERGER

Otto

Neuss

 

NAUEN

Hub.

Kaarst

 

NAUEN

Jos.

Kaarst

 

NEUHAUSEN

Heinr.

Kaarst

 

OLBERTZ

Heinr.

Büderich (Meerbusch-)

 

OTTEN

Carl

Neuss

 

PASCHER

Andr.

Grimlinghausen (Neuss-)

 

PFEILL

Otto

Neuss

 

PUELLEN

Jos.

Neuss

 

REPICHS

Pet.

Kaarst

 

ROSSLENBROICH

Pe.

Grimlinghausen (Neuss-)

 

SCHMITZ

Joh.

Neuss

 

SCHRILLS

Heinr.

Büttgen (Kaarst-)

Ufz.

SCHWEDLER

Alb. von

Neuss

 

SCHWEDLER

Emil von

Neuss

 

SMETZ

Joh.

Neuss

 

SPECK

Math.

Grimlinghausen (Neuss-)

 

STEFES

Jos.

Büderich (Meerbusch-)

 

STRUNCK

Christ.

Norf (Neuss-)

 

TACK

Franz

Büderich (Meerbusch-)

 

TEUSCH

Hub.

Dormagen

 

TEUTEN

Joh.

Büderich (Meerbusch-)

 

TOSOUSNE

Wilh.

Kaarst

 

UEBACH

Adam

Neuss

 

VETTER

Jac.

Neuss

 

WALBECK

Franz

Rommerskirchen

 

WEBER

 

Rommerskirchen

 

WIEFELS

Joh.

Neuss

 

ZUNS

 

Dormagen

Datum der Abschrift: 08.06.2006

Beitrag von: Manfred Kels   www.Manfred-Kels.de.tf
Foto © 2006 Manfred Kels

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten