Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Lüneburg (1870/71, Clamart-Park), Niedersachsen:

Denkmal für die Gefallenen des Krieges 1870/71 im Clamart-Park vor dem alten Johanneum:  „Auf einem viereckigen Postament mit abgestumpften Ecken erhebt sich eine Gruppe: Eine Frauengestalt in kniender Stellung, eine Mauerkrone auf dem Haupte, die Stadt Lüneburg darstellend, hält mit dem linken Arm einen sterbenden Krieger, der in ihrem Schoß ruht, und reicht ihm mit der Rechten eine Palme, Zeichen des Friedens und des Sieges“ (zeitgenössische Beschreibung).  Das Denkmal wurde am 2. Sept. 1875 in den damals neuen Anlagen eingeweiht, die nach Abtragung des Roten Walles entstanden waren.  Quelle: Kriegsgräber, Gedenkstätten und Mahnmale im LK Lüneburg, VDK, Lüneburg.

Lüneburg, Foto © 2005 Karin Offen

Inschriften:

Vorderseite:
Im Lorbeerkranz:
„Die Stadt Lüneburg ihren für dasVaterland gefallenen Söhnen“

Rückseite:
(Namen)

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Einheit

Grenadier

AHRENS

Johann Christian Wilhelm

2. Garde-Regt. zu Fuß

Füselier

ALBERS

Carl Wilhelm Gottfried

Inf.-Rgt. Nr. 76

Musketier

BÄHR

August

Inf.-Regt. Nr. 58

Portepee-Fähnrich

BARCKHAUSEN

Ernst August Adolf

Husaren-Regt. Nr. 11

Gefreiter

BARTELS

Friedrich Wilhelm

Inf.-Regt.Nr. 77

Musketier

CLASING

Johann Heinrich Christoph

Inf.-Regt.Nr. 77

Husar

DITTMERS

Georg Christian

Husaren-Regt. Nr. 11

Musketier

DITTMERS

Johann Heinrich Conrad

Inf.-Rgt. Nr. 76

Füsilier

FISCHER

Karl Adolf Theodor

Füs.-Regt. 73

Unteroffz.

HARTIG

Ludwig

Inf.-Regt. Nr. 17

Musketier

KIEN

Carl Theodor Franz

Inf.-Regt. Nr. 85

Füsilier

KIESEL

Johann Karl

Füs.-Regt. 73

Unteroffz.

KÖNIG

Julius

Inf.-Regt. Nr. 26

Musketier

MEYER

Wilhelm

Inf.-Regt.Nr. 77

Füsilier

MEYER

Johann Joachim Ludwig

Inf.-Regt.Nr. 77

Musketier

NEUER

Johann Heinrich

Inf. Regt. Nr. 77

Füsilier

NEUHAUS

Peter

2. Garde-Regt. z.F

Husar

POREPP

Louis

Husaren-Regt. Nr. 11

Husar

WILKENS

Heinrich Louis Wilhelm

Husaren-Regt. Nr. 11

Datum der Abschrift: 10.08.2005

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Karin Offen)
Foto © 2005 Karin Offen

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten