Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 


Lottstetten, Kreis Waldshut, Baden-Württemberg:

Neben der Kirche: Marmorsäule mit knieendem Soldaten, Inschriften an allen Seiten,
dahinter 2 freistehende Gedenktafeln
; zusätzlich Hinweise zu Soldaten von privaten Gedenksteinen

Lottstetten, Foto © 2005 W. Leskovar

Inschriften:

Zum Andenken
an unsere
1914  im Weltkrieg  1918
gefallenen und infolge
desselben verstorbenen
Helden

Gestiftet von:
Der Gemeinde, der Einwohnerschaft, dem Bürgersohn Karl Maier in Amerika und dem Kriegerverein Lottstetten

Ich hatt einen Kameraden einen bessern findst du nicht.
Er ging an meiner Seite im gleichen Schritt und Tritt.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstrang

Name

Vorname

Todesdatum

Einheit

Bemerkung

 

ANKENBRAND

Josef

4/17/1928

 

an den Kriegsfolgen gestorben

 

BINKERT

Konrad

7/17/1917

11.Res.Reg.110

 

 

BÜCHE

Gottfried

7/26/1915

3.Inf.Reg.125

 

 

BUCHTER

Hermann

9/18/1922

 

an den Kriegsfolgen gestorben

 

DANNER

Karl

7/29/1918

3.M.G.K.114

 

 

DÖRFLINGER

Emil

7/19/1916

4.Inf.Reg.69

 

 

DÖRFLINGER

Otto

7/28/1917

8.Inf.Reg.125

 

 

FISCHER

Julius

5/6/1917

 

an den Kriegsfolgen gestorben

 

FREI

Josef

7/3/1916

1.Inf.Reg.185

 

 

GÄNG

Edwin

4/28/1917

9.Inf.Reg.112

 

Off.Stv.

GENG

Hermann

4/5/1918

3.Inf.Reg.170

 

 

GRIESSER

Friedrich

11/27/1917

10.Inf.Reg.77

 

 

GRIMM

Ernst

7/7/1916

1.Inf.Reg.125

 

 

GÜNTERT

Alfons

10/6/1916

9.Inf.Reg.170

 

Sgt.

HAUSER

Eugen

1/28/1918

3.Grn.Reg.123

 

Ltn.

HELD

Ernst

7/20/1927

 

an den Kriegsfolgen gestorben

 

HILBERT

Alfred

5/16/1926

 

an den Kriegsfolgen gestorben

 

HOMLICHER

Jakob

9/28/1923

 

an den Kriegsfolgen gestorben

 

KELLER ARCH

Gottfried

5/8/1915

12.Inf.Reg.40

 

 

KELLER JG.

Josef

9/30/1915

11.Inf.Reg. 112

 

 

LANG

Emil

10/20/1914

2.Inf.Reg.114

 

Rs.Ltn.

MATHIS

Adolf

8/20/1914

5.Inf.Reg.111

 

 

MAYER

Alfred

3/2/1922

 

an den Kriegsfolgen gestorben

 

MERKT

Emil

7/16/1918

7.M.W.K.437

 

Ufz.

MERKT

Oskar

4/6/1918

9.Bat.Fld.Art.108

 

 

MOOG

Otto

6/3/1918

9.Inf.Reg.111

 

 

MÜLLER

Oskar

8/13/1916

12.Res.Reg.251

 

 

RÄDLE

August

10/21/1917

11.Ers.Reg.399

 

 

RIEGER

Emil

8/9/1914

2.Inf.Reg.109

 

 

RIEGER

Josef

5/10/1915

12.Res.Reg.40

 

 

RIEGER

Rudolf

2/5/1917

5.Inf.Reg.169

 

Sgt.

RUESS

Bernhard

3/24/1918

10.Inf.Reg.114

 

 

RUTSCHMANN

Franz

8/22/1916

2.Res.Reg.109

 

 

RUTSCHMANN

Josef

8/6/1917

10.Inf.Reg.110

 

 

SCHNELLER

Franz

3/28/1918

Pi.Bat.240

 

 

SELIGEIER

Eugen

2/16/1923

 

an den Kriegsfolgen gestorben

 

WACKER

August

1/23/1915

10.Inf.Reg.132

 

 

WASER

Johann

5/27/1919

 

an den Kriegsfolgen gestorben

 

WASER

Pius

2/22/1921

 

an den Kriegsfolgen gestorben

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Gebutsort

Todesdatum

Todesort

Bemerkung

ALBIEZ

Arthur

1919

 

1944

Frankreich

Gefallen

BAUMGARTNER

Karl

1905

Steinen

1944

Elsaß

Vermißt

BINKERT

Konrad

1924

 

1943

Rußland

Gefallen

BOMMER

Hermann

1922

Balm

1943

Rußland

Gefallen

BOMMER

Josef

1926

Balm

1945

Nürnberg

Gefallen

BUCHTER

Hans

1913

 

1944

Rußland

Vermißt

BUCHTER

Hermann

1907

 

1944

Rußland

Vermißt

BUCHTER

Michael

1925

Sitten

1944

Polen

Vermißt

DÖRFLINGER

Edmund

1917

Nack

1943

Rußland

Vermißt

DÖRFLINGER

Emil

1923

 

1944

Rußland

Vermißt

DÖRFLINGER

Karl

1912

 

1941

Rußland

Gefallen

EGGE

Albert

1925

 

1943

Rußland

Gefallen

GANTERT

Josef

1909

Balm

1944

Jugoslawien

Vermißt

GENG

Hermann

1924

Dietbg.

1944

Rußland

Vermißt

GRAMANN

Egon

1923

Nack

1945

Deutschland

Vermißt

GÜNTHER

Heinrich

1913

 

1944

Rußland

Gefallen

HÄRING

Josef

1918

 

1941

Rußland

Vermißt

HAUSER

Karl

1914

 

1943

Jugoslawien

Gefallen

HENES

Willi

1905

 

1942

Rußland

Gefallen

HOFMANN

Leo

1914

Kleinlüder

 

Rußland

Gefallen

KÜBLER

Johann

1923

Balm

1943

Rußland

Vermißt

KÜBLER

Walter

1909

Nack

1943

Rußland

Gefallen

LAUG

Albin

1914

 

1943

Fulda

Gestorben

LEININGER

Adolf

1909

Karlstadt

1942

Rußland

Gefallen

MADESPACHER

Adolf

1921

 

1945

Jugoslawien

Vermißt

MATHIS

Adolf

1914

 

1944

Ostpreussen

Gefallen

MATHIS

Ernst

1917

 

1945

Kassel

Gefallen

MATHIS

Karl

1921

 

1943

in der Atlantik

Gefallen

MAYER

Heinrich

1910

Saarbr.

1944

Italien

Gefallen

MERKT

Egon

1924

 

1943

Rußland

Gefallen

MERKT

Erwin

1912

Balm

1944

Rumänien

Vermißt

MERKT

Hans

1916

 

1942

Rußland

Gefallen

MERKT

Karl

1922

 

1943

Rußland

Gefallen

MERKT

Karl

1912

Nack

1945

Jugoslawien

Gefallen

MERKT

Walter

1918

Balm

1943

Rußland

Vermißt

MODESPACHER

Franz

1925

 

1944

Rußland

Vermißt

MOOG

Edwin

1922

 

1943

Elsaß

Gestorben

MOOG

Erich

1925

 

1944

Rußland

Gefallen

NOLD

Walter

1922

Jestetten

1943

Rußland

Vermißt

PFRENGLE

Hermann

1909

Harth

1944

Mähren

Gefallen

REHMANN

Albert

1925

 

1945

Deutschland

Gefallen

RUPPENDER

Franz

1916

Weisweil

1942

Rußland

Gefallen

SAILER

Eugen

1904

Konstanz

1944

Italien

Gefallen

SCHEUBLE

Willi

1915

 

1941

auf Kreta

Gefallen

SCHIRRMACHER

Max

1913

Königsberg

1942

Rußland

Gefallen

SCHLEGEL

Josef

1919

Balm

1943

Leipzig

Gestorben

SELIGER

Willibald

1910

Ludwigsburg

1945

Danzig

Gefallen

SIMMLER

Wilhelm

1910

Nack

1945

Rußland

Vermißt

STAMMHERR

Eugen

1910

Nack

1944

Italien

Gefallen

STARK

Erwin

1920

Nack

1942

Rußland

Gefallen

STARK

Hans

1923

Nack

1945

Tschechoslowakei

Vermißt

STARK

Kurt

1922

 

1945

Deutschland

Gefallen

STARK

Max

1920

Nack

1944

Rumänien

Vermißt

WAGNER

Paul

1916

Gönningen

1945

Donaueschingen

Gefallen

WASER

Fridolin

1911

 

1945

Jugoslawien

Vermißt

WASER

Hermann

1919

 

1942

Rußland

Vermißt

WASER

Josef

1913

 

1941

Rußland

Gefallen

WASER

Paul

1908

 

1943

Rußland

Gefallen

WÜRTHENBERGER

Emil

1909

 

1943

Rußland

Gefallen

WÜRTHENBERGER

Hans

1914

 

1941

in Innsbruck

Gestorben

Private Gedenksteine:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

BUCHTER

Michael

 

1944, Polen

vermisst

BURGEMEISTER

Emil

 

 

Brüder *)

BURGEMEISTER

Ernst

 

 

Brüder *)

DÖRFLINGER

Karl

1912

1941, Russland

 

MATHIS

Adolf

1914

1944

Brüder

MATHIS

Ernst

1917

1945

Brüder

MATHIS

Karl

1921

1945

Brüder

OFFERGELD

Carlo

1910

1942, Afrika

*)

REHMANN

Albert

1925

1945

 

Anmerkung: *) nicht am Denkmal vorhanden

Datum der Abschrift: 01.04.2005 und 26.05.2007

Beitrag von: W. Leskovar
Foto © 2005 W. Leskovar

  

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten