Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kirchheilingen, Unstrut-Hainich-Kreis, Thüringen:

Quelle: Denkmals-Listen im Buch „Beiträge zur Geschichte der Dörfer des Kreises Langensalza“, Arno Trübenbach, Lehrer in Großurleben, Thüringer Verlagsanstalt Dietmar & Söhne, Langensalza, 1941.

Bemerkungen: Der preußisch-deutsche Landkreis Langensalza bestand in der Zeit zwischen 1818 und 1945.  Am 1. Januar 1945 umfasste  der Landkreis Langensalza 3 Städte und 38 Gemeinden. Im Frühjahr 1945 wurde das Kreisgebiet zunächst durch die amerikanischen Streitkräfte besetzt.  1952 wurde der Landkreis Langensalza im Bezirk Erfurt neu gebildet.  1994 ging der Kreis zusammen mit dem Landkreis Mühlhausen im neuen Unstrut-Hainich-Kreis auf.  Einige Gemeinden fielen dabei an den Wartburgkreis.

Inschriften:

Vergiß mein Volk die treuen Toten nicht
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1870/71:

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

SCHERZBERG

Johann Theodor

30.8.1870 bei Beaumont

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ARNOLD

Paul Richard

22.8.1896

23.9.1916 bei Comble

(Somme)

BECK

Oskar

15.1.1895

10.6.1918 im Lazarett Bromberg

 

BLÄTTERMANN

Hermann

14.12.1894

15.6.1915 bei Suwalki

 

BLÄTTERMANN

Edwin

5.7.1899

21.8.1918 bei Amiens

 

BOHN

Karl

26.1.1886

7.4.1915 bei Beney

(bei Thioucourt)

BOHN

Oskar Selmar

29.4.1890

25.3.1916 bei Verdun

 

BOHN

Thilo Albin

3.5.1887

2.7.1916 bei Montmedy

 

BOHN

Berthold

14.10.1877

4.4.1918 bei St. Quentin

 

BURGHARDT

Arno

27.7.1888

25.8.1916 bei Clery

 

FRANK

Karl Lebrecht

14.1.1885

31.10.1915 bei Billy

 

FRANK

Oskar

8.11.1887

18.9.1918 bei Ronssoy

(bei Cambrai)

FREYTAG

Richard

29.12.1883

5.11.1918 bei Sudza

(Ukraine)

GIßKE

Edmund

27.4.1895

24.7.1915 in den Argonnen

 

GIßKE

Alwin

22.10.1889

25.9.1915 bei Ville sur Tourbe

 

GÖBEL

Willy

29.3.1894

24.8.1915 bei Kossedary

 

GRÄFE

Thilo

12.8.1893

30.8.1915 bei Jezierzomka

 

GUNSTHEIM

Oskar

13.5.1885

2.10.1918 in Frankreich

 

HARNISCH

Alwin Hugo

14.11.1888

19.11.1914 Lodz

 

HARNISCH

Berthold

13.12.1887

10.4.1915 bei Billy

 

HARNISCH

Oskar Paul

24.5.1892

25.11.1915 bei Bersemien

(Kurland)

HARNISCH

Gotthold Paul

13.7.1895

21.7.1918 bei St. Etienne

(Champagne)

HEINZE

Edmund Selmar

22.1.1882

28.3.1916 in Kirchheiligen

 

HEINZE

Oskar Louis

4.2.1888

27.11.1916 bei Dragaulsine

vermisst

HEINZE

Otto Alfred

10.2.1890

12.3.1917 bei Monthuis

 

HELMSCHRADT

Paul

19.1.1898

26.10.1917 in Flandern

 

HEUCK

Hilmar

5.7.1884

17.12.1915 bei Flirey Bouillon

 

HÖPFNER

Albert

5.12.1898

1.4.1918 bei La Chapelle

 

HÖPFNER

Julius

29.9.1892

5.10.1918 bei Charleville

 

JÜNGLING

Albin

22.4.1897

20.11.1917 bei Cambrai

vermisst

KAISER

Edwin

24.6.1889

29.11.1914 bei Zgierz

 

SCHACK

Alfred

13.2.1894

25.7.1918 bei Morchies

 

SCHARFENBERG

Selmar

16.3.1889

15.9.1917 bei Billy

 

SCHARR

Oskar

16.7.1885

22.9.1916 bei Oplat

(Ungarn)

SCHIERBRANDT

Kurt von

22.9.1893

28.8.1915 bei Podmubo

 

SCHMIDT

Oswald

23.2.1890

16.7.1918 im Curtoner Wald

 

SCHRÖTER

Hermann

1.12.1891

21.3.1918 bei Croust St. Mein

 

SPIEGLER

Paul

5.4.1890

26.9.1916 an der Somme

vermisst

UEBENSEE

Dankmar

1.7.1887

25.2.1915 in den Argonnen

 

WALTER

Oskar

25.1.1881

11.10.1915 bei Dun

(Argonnen)

WALTHER

Martin

30.11.1883

27.3.1916 bei St. Eloi

 

WEBER

Friedrich Edmund

21.6.1884

25.5.1915 bei Avion

 

WEBER

Karl

2.1.1889

4.2.1917 bei Miraumont-Sapignes

 

WEBER

Kurt

23.9.1897

1.8.1918 bei Corvain

 

WETZEL

Ottomar

26.11.1875

24.5.1916 bei La Marmeaux-Boeufs

 

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

GIßKE

Edmund

20.5.1940

STEGER

Heinz

21.5.1940 bei Arras

Datum der Abschrift: 22.09.2006

Beitrag von: Rainer Dörry

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten