Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Haste, Landkreis Schaumburg, Niedersachsen:

Inschriften:

Den Heldentod fürs Vaterland starben

1914 1918

1939 1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

Ref.

WÜSTENFELD

Friedr.

14.09.1914

 

Res.

HÜLSEMANN

Chhris.

01.10.1914

 

Feldw.Ltn.

HÄMMECKIG (?)

Emil

21.10.1914

 

landw.

STEPHAN

Heinr.

24.04.1915

 

Res.

GÜMMER

Otto

20.05.1915

Vermißt

Ers. Res.

OHLENDORF

Heinr.

11.07.1915

 

Musk.

BILGES

Albert

05.09.1915

 

Musk.

GÜMMER

Friedr.

23.10.1915

 

Gefr.

BREMER

Konr

17.11.1915

 

Musk.

DOHMEIER

Heinr.

18.06.1916

 

Musk.

REDEKER

Christ.

20.06.1916

 

Landst

REDEKER

Otto

17.07.1916

 

Musk.

VESCHE

Wilh.

04.09.1916

Vermißt

Musk.

VESCHE

Heinr.

23.12.1915 ?

 

Pion.

STEEGE

Heinr.

18.05.1917

Gestorben

Musk.

LÜHRßEN

Heinr.

18.05.1917

Vermißt

Uffz.

STEPHAN

Heinr.

21.03.1918

 

Uffz.

RIECHERS

Heinrich

23.03.1918

 

Musk.

WÜSTENFELD

Friedr.

21.08.1918

Vermißt

Musk.

BRUNS

Heinr.

10.10.1918

 

2. Weltkrieg:

Vorname

Name

Todesdatum

Bemerkungen

Willi

BADE

01.05.1945

Vermißt

Willi

BATTERMANN

01.10.1945

Vermißt

Paul

BAYTALLA

19.08.1942

 

Willi

BERTRAM

08.10.1944

 

Alfred

BIENER

05.10.1941

 

Richard

BIENER

23.08.1943

 

Josef

BIENER

16.07.1944

 

August

BILGES

19.11.1941

 

Heinrich

BILGES

21.04.1942

 

Otto

BLUME

14.10.1941

 

Helmut

BOKELOH

Aug-1944

Vermißt

Fritz

BREMER

18.8.1945

Vermißt

Otto

BRUNS

09.11.1942

 

Otto

DRÖSCHER

Dec-1941

Vermißt

Wilhelm

EBERDING

11.04.1944

Vermißt

Christoph

ENGELKING

15.09.1945

 

Konrad

ENGELKING

04.04.1944

Vermißt

Heinrich

ENGELKING

16.08.1944

Vermißt

Konrad

ENGELKING

28.01.1945

Vermißt

Wilhelm

ENGELKING

1945

Vermißt

Heinrich

FAHLBUSCH

12.06.1942

 

Wilhelm

FAHLBUSCH

08.04.1944

Vermißt

Hans

FRIEBEL

04.10.1940

 

Gerhard

FRIEBEL

08.06.1944

 

Kurt

GARDEROOK

Nov-1945

Vermißt

Konrad

GERLAND

06.01.1943

 

Ernst

GILLNER

08.01.1945

 

Waldemar

GILLNER

21.01.1945

 

Friedrich

GÜMMER

19.09.1942

 

Wilhelm

GÜMMER

05.03.1945

 

Konrad

GÜMMER

18.04.1943

Vermißt

Johann

HANNIG

09.11.1941

 

Paul

HANNIG

15.07.1944

 

August

HANNIG

09.09.1944

 

Karl

HANNIG

1945

Vermißt

Willi

HARTMANN

02.05.1945

 

Friedrich

HEINEMANN

31.08.1944

 

Josef

HILLEC

Apr-1945

Vermißt

Karl

HOHEISEL

23.03.1945

Vermißt

Alfons

KIRCHNER

31.12.1943

Vermißt

Willi

KOSCHIK

05.01.1943

 

Wilhelm

KOSITZKA

04.07.1943

 

Werner

KRENZ

13.12.1943

Vermißt

Heinrich

LANGHORST

17.11.1945

 

Wilhelm

LATTWESEN

09.01.1943

Vermißt

Paul

LAUSCH

13.02.1900

 

Willi

LOCKEMANN

08.04.1945

 

Reinhard

MÄCKER

22.02.1943

 

Konrad

MEYER

23.10.1944

 

Friedrich

MEYER

22.03:1945

Vermißt

Karl

MÜLLER

22.10.1942

 

Heinrich

PFINGSTEN

15.04.1944

 

Heinrich

PFINGSTEN

13.01.1945

Vermißt

Fritz

PIELLUSCH

14.07.1943

 

Wilhelm

PLOSCHKA

01.09.1941

 

Ernst

PRIEBE

29.04.1943

 

Willi

REDEKER

07.06.1944

 

Heinrich

REDEKER

31.01.1945

Vermißt

Otto

RIEBESELL

26.06.1941

Vermißt

Otto

RIECHERS

07.01.1945

 

Heinrich

RIECHERS

26.01.1945

Vermißt

Günther

RINDFLEISCH

05.02.1943

Vermißt

Kurt

RITTER

23.01.1945

 

Wilhelm

RUST

02.04.1945

 

Wilhelm

RUST

04.01.1943

Vermißt

Ferdinand

RUST

03.04.1944

Vermißt

Kurt

SCHLIPPE

10.10.1943

Vermißt

Fritz

SEEGERS

05.06.1940

 

Wilhelm

SEEGERS

02.06.1942

*1

Wilhelm

SEEGERS

26.01.1945

 

Konrad

SEEGERS

03.04.1945

Vermißt

Ernst

SOMMER

22.06.1942

 

Wilhelm

SPANDAU

22.12.1944

 

Josef

SPELDRICH

12.08.1943

 

Walter

SPRINGINSGUT

20.11.1944

 

Wilhelm

STERNA

20.08.1944

 

Albert

STOLLER

25.03.1945

 

Willi

STRAUß

03.01.1942

 

Otto

TEGTMEIER

22.05.1944

 

Walter

TROEDER

19.07.1941

 

Friedrich

VESCHE

15.01.1944

 

Willi

WARNECKE

12.03.1945

Vermißt

Martin

WIEßNER

05.01.1943

Vermißt

Manfred

WILDE

02.12.1945

 

Heinrich

WILLE

09.06.1945

 

Heinrich

WÜSTENFELD

08.02.1942

 

Hans

ZICKLER

04.03.1945

 

Anmerkungen:

*1  Das Todesdatum auf dem Kriegerdenkmal in Haste von Wilhelm Seegers am 02.06.1942 ist nicht richtig. Laut Eintrag beim Volksbund und dem mir vorliegenden Wehrpasses ist mein Onkel Wilhelm Christoph Heinrich Seegers (geb. 22.10.1921 in Haste) am 09.06.1942 vor Sewastopol gefallen.

Datum der Abschrift: 07.04.2005

Beitrag von: Reinhard Seegers - von Bargen
Foto © 2005 Reinhard Seegers - von Bargen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten