Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Großengottern (Denkmal), Unstrut-Hainich-Kreis, Thüringen:

Das Denkmal steht am Ortseingang in Richtung Bad Langensalza in einem kleinen Park. Über eine kleine Treppe erreicht man das Denkmal, welches in der Mitte zwei Säulen mit einem Dach darstellt, in welchem die Worte „Unsern Helden 1914-1918“ stehen. Zwischen den Säulen steht eine Figur in Toga mit gesenkten Haupt sowie einem Schwert und einen Stein in den Händen. Zu beiden Seiten des Tempels stehen je drei Namensreihen der gefallenen Helden. Vor dem Tempel wurde eine Gedenktafel für den II. Weltkrieg gesetzt.

Siehe auch hier

Großengottern, Foto © 2006 Christian Kirchner, Steffi Dachrodt

Inschriften:

Unsern Helden 1914-1918

Den Heldentod fürs Vaterland gestorben:
(Namen)

Den Gefallenen des II. Weltkrieges und den Opfern der Gewaltherrschaft
Die Gemeinde Grossengottern

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

ACHLER

Gerhard

17.12.1914

 

ACHLER

Paul

05.07.1916

 

ACKERMANN

Albert

21.09.1917

an Krankheit gestorben

APEL

Hugo

09.10.1915

an Krankheit gestorben

BARCHE

Paul

23.08.1915

 

BECKER

Otto

17.09.1916

 

BECKER

Paul

26.05.1916

 

BISCHOFF

Oskar

12.09.1914

 

BISCHOFF

Reinhold

05.04.1918

 

BISCHOFF

Richard

15.07.1918

vermisst

BLANKENBURG

Richard

14.11.1918

an Krankheit gestorben

BORN

Otto

22.03.1918

 

BREITFUSS

Alwin

02.11.1918

an Krankheit gestorben

DOPLEB

Albert

11.08.1916

 

FÖRSTER

Manfred

16.08.1916

 

FRICKE

Reinhold

22.08.1918

 

GEMEIN

Martin

16.04.1917

 

GÖRLACH

Louis

22.09.1917

 

GROSSKOPF

Otto

01.12.1917

vermisst

HAGEDORN

Paul

30.09.1916

 

HÄUSSNER

Oskar

27.12.1916

 

HELBIG

Oskar

26.06.1916

vermisst

HESS

Paul

27.04.1916

 

HESSE

Arthur

29.06.1918

an Krankheit gestorben

HILL

Alwin

04.10.1916

 

HILL

Emil

04.04.1915

 

HILL

Hermann

30.10.1917

 

HÖFER

Reinhold

18.04.1918

 

KLIPPSTEIN

Alwin

12.04.1917

an Krankheit gestorben

KLIPPSTEIN

Fritz

16.02.1917

an Krankheit gestorben

KOBI

August

06.11.1914

 

KRUMBEIN

Eduard

20.09.1917

an Krankheit gestorben

KRUMBEIN

Otto

12.07.1915

 

LAUERWALD

Oskar

02.12.1914

 

MARTIN

Gustav

05.08.1915

 

MARTIN

Louis

02.12.1914

 

MICHAEL

Richard

25.08.1914

 

MUSSBACH

Richard

25.08.1915

 

POSTIEUR

Albin

18.11.1916

 

RAHARD

Paul

03.05.1915

 

RASSLOFF

Richard

10.11.1916

 

REINSS

Eduard

22.02.1919

an Krankheit gestorben

RICHTER

Otto

25.08.1914

 

SCHADEBERG

Walter

14.11.1916

 

SCHEFFEL

Alwin

13.01.1917

 

SCHILLING

Karl

09.08.1916

 

SCHMIDT

Alwin

15.04.1916

 

SCHMIDT

Karl

25.07.1915

 

SCHMIDT

Oskar

18.09.1918

 

SCHMIDT

Otto

08.09.1914

 

SCHMIDT

Richard

28.09.1915

 

SCHÖNMEYER

Paul

22.08.1915

 

SCHRÖTER

Kurt

12.10.1915

 

SEEBACH

Paul

09.10.1918

 

STEIN

Alwin

27.06.1916

vermisst

STEPHAN

Adalbert

15.07.1918

 

STEPHAN

Arthur

19.09.1914

vermisst

STOLL

Kurt

11.08.1918

 

TRABHARDT

Otto

13.10.1915

 

TRENKELBACH

Karl

04.01.1915

 

TRÖSTRUM

August

04.09.1915

 

TRÖSTRUM

Hermann

03.11.1918

 

VOIGT

Reinhold

16.09.1917

an Krankheit gestorben

VOIGT

Richard

23.09.1918

 

VOLKMANN

Paul

05.03.1915

 

WEISSENBORN

Alwin

02.09.1915

 

WENK

Felix

21.07.1915

 

WENK

Walter

05.09.1914

vermisst

WEYMAR

Otto

08.04.1919

an Krankheit gestorben

ZIMMERMANN

Albert

11.09.1918

 

Datum der Abschrift: 29.10.2006

Beitrag von: Christian Kirchner
Foto © 2006 Christian Kirchner

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten