Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Grevenbroich-Langwaden, Rhein-Kreis Neuss, Nordrhein-Westfalen:

Ehrenmal Langwaden an der Dorfstrasse. Eine aus Balken gefügte, dreifach gegliederte Hochkreuzgruppe. Das mittlere, erhöhte Kruzifix trägt einen metallenen Korpus. Davor auf einer geneigt liegenden Steinplatte eine Metalltafel mit Namen.

Grevenbroich-Langwaden, Foto © 2006 Manfred Kels

Inschriften:

„Unseren toten Soldaten“

Namen der Gefallenen:

1870/71

Name

Vorname

PLÜCK

Johann Peter

SCHIFFER

Heinrich

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatu

Bemerkungen

 

DOHLEN

Josef

 

 

 

 

HOSTER

Johann

 

 

 

 

KEUSCH

Franz

 

 

 

 

KLUS

Korelius

 

 

 

Gefreiter

LANGEN

Heinrich Hilger

18.01.1891 Langwaden

06.08.1916

Kriegsgräberstätte Grevenbroich-Wevelinghoven

 

LÜSSEM

Fritz

 

 

 

 

NOVER

Josef

 

 

 

 

PÜTZ

Heinrich

 

 

 

 

SCHUNK

Heinrich

 

 

 

 

SCHUNK

Josef

 

 

 

 

VIETEN

August

 

 

 

 

ZIMMERMANN

Karl

 

 

 

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburts- datum & Ort

Todesdatum & Ort

Weitere Bemerkungen

Grenadier

BAAS

Johann

11.10.1912 Langwaden

26.01.1943 Drosdy

Grab in Beljajewo / Welish, Russland

Oberschütze

BAAS

Josef

01.12.1915 Langwaden

03.09.1939 Debowiec

 

 

BENDER

Werner

 

 

 

Unteroffizier

DÜXMANN

Michael

01.05.1920 Langwaden

22.12.1943 Zadar, Kroatien

 

Gefreiter

DÜXMANN

Toni  (Anton)

28.07.1917 Langwaden

12.09.1941 Michajlowskaja

Grab in Iwanowka / Apostolowo, Ukraine

 

DÜXMANN

Willi

 

 

 

Rottenführer

HAMACHER

Hugo

09.05.1922 Langwaden

    .01.1944 b. Tscherkassy

vermisst / gefallen

 

HARDT

Heinrich

 

 

 

Kanonier

HÖSEN

Johann

12.12.1915 Langwaden

26.07.1941

Kriegsgräberstätte Grevenbroich-Wevelinghoven

Oberschütze

HÖSEN

Theodor

10.01.1916 Langwaden

18.05.1940 Neuville

Kriegsgräberstätte Bourdon, Frankreich

 

HEUFLER

Heinrich

 

 

 

 

JÖCKEN

Hans

 

 

 

 

KEMPER

Peter

 

 

 

 

KÖLLEN

Christian

 

 

vermisst

 

KREUELS

Winand

 

 

 

 

LINGWEILER

Hubert

 

 

 

Unteroffizier

MATTHEISEN

Peter

14.04.1915 Langwaden

14.08.1943 Charkow

 

 

SCHLIMGEN

Josef

 

 

vermisst

 

SIEBEN

Michael

 

 

vermisst

 

STRAUCH

Josef

 

 

vermisst

Grenadier

VIETEN

Johann

26.08.1909 Langwaden

06.01.1944 i. d. Kgf. in Wolsk (Wolga)

vermisst / gefallen Grab in Wolsk I, Russland

 

WIERMANNS

Albert

 

 

vermisst

 

WIERMANNS

Willi

 

 

 

 

WINTER

August

 

 

vermisst

Quelle der Ergänzungen in blauer Schrift: www.volksbund.de/graebersuche/

Datum der Abschrift: 15.10.2006

Beitrag von: Manfred Kels   www.Manfred-Kels.de.tf
Foto © 2006 Manfred Kels

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten