Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Erfurt-Bindersleben (St. Lukas), Thüringen:

In der St. Lukas Kirche in der ersten Empore: schwarze Marmortafel für die Gefallenen des 1. Weltkrieges.  An der Wand lehnt eine Holzplatte mit geschnitzem Oberteil. An der rechten und linken Seite sind je 5 Porträtbilder von Soldaten zu sehen. Das Mittelteil der Holzplatte fehlt. Vermutlich standen auf ihm die Namen der Gefallenen.

Erfurt-Bindersleben (St. Lukas), Foto © 2007 Katja KürschnerErfurt-Bindersleben (St. Lukas), Foto © 2007 Katja Kürschner

Inschriften:

Holzplatte:
1914  Ehret die Gefallenen 1918

Marmortafel:
Zur Ehre unserer im Weltkriege gefallenen Kameraden
Krieger- und Landwehrverein, Bindersleben

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Garde-Schütze

JÄNSCH

Richard

20.2.1915 im Lazarett zu Rethel

gestorben infolge schwerer Verwundung

Wehrmann

WEICHOLD

Otto

31.10.1914 bei Langermarck

 

Datum der Abschrift: 30.06.2007

Beitrag von: Katja Kürschner
Foto © 2007 Katja Kürschner

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten