Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Buxheim (1805-1815, 1870/71), Kreis Unterallgäu, Bayern:

Gedenktafeln in der Kirche

Buxheim (1805-1815, 1870/71), Foto © 2006 Markus HahneBuxheim (1805-1815, 1870/71), Foto © 2006 Markus Hahne

Inschriften:

1805-1815:
Gedächtnistafel
Für jene Angehörigen der Pfarrei Buxheim, welche in den Jahren 1805-1815 in dem Bayrischen Heere den Tod für König und Vaterland fanden
Feldzug v.1812-1813
(7 Namen)
Feldzug v.1814
(2 Namen)
der in den Jahren 1813,1814 und 1815 freiwillig in Dienste getretenen Angehörigen der Pfarrei Buxheim
Freiwilliges Husaren Corps (1 Name)
Freiwilliges Jäger Bataillon des Illerkreises
(1 Name)

1870/71:
Gedenktafel
des im deutsch – französ. Krieges 1870-71 gebliebenen
Anton Alitreuter
von Buxheim, Soldat im Infanterie-Regiment Prinz Karl, vermisst seit der Schlacht bei Loigny oder Bajoches les Hautes am 02.Dezember 1870, im 24. Lebensjahr

Namen der Gefallenen:

1812-13:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gemeiner

MAYER

Nikolaus

+ zu Polozk

5. Linien Inf. Reg.

 

Gemeiner

HERZ

Josef

14.10.1812

5. Chevauxlegers Reg.

vermisst

Gemeiner

RHEINHARDT

Melchior

22.10.1812

2. leichtes Inf. Reg.

vermisst

Gemeiner

WEGELE

Xaver

01.01.1813

7. Linien Inf. Reg.

vermisst

Gemeiner

WIEDEMANN

Josef

 

 

vermisst

Gemeiner

ZOBEL

Ottmar

21.05.1813

3. Linien Inf. Reg.

vermisst

Gemeiner

ZOBEL

Joseph

01.10.1813

3. Linien Inf. Reg.

vermisst

1814:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Gemeiner

RUF

Joseph Anton

15.01.1814 im Spitale zu Ettenheim-Minster

1. National Bataillon

Gemeiner

RHEINHARDT

Joseph

19.04.1814 im Spitale zu Basel

11. Linien Inf. Reg.

Freiwillige:

Name

Vorname

aus

Einheit

STARKENMÜLLER

Joseph

Buxheim

Freiwilliges Husarencorps

HINTERTHANNER

Johannes

Buxheim

Freiwilliges Jäger Bataillon des Illerkreises

1870/71:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Soldat

ALIREUTER

Anton

1846, Buxheim

02.12.1870

Inf. Regt. Prinz Karl

vermisst seit der Schlacht bei Loigny oder Bajoches les Hautes

Datum der Abschrift: 03.10.2006

Beitrag von: Katharina Hahne
Foto © 2006 Markus Hahne

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten