Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Buchendorf, Kreis Starnberg, Bayern:

Tafel an der Kirche St. Michael

Inschriften:

Zum Andenken an die in Weltkriegen 1914-1918 1939-1945 Gefallenen und Vermissten der Gemeinde Buchendorf

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BÄUMER

Hermann

 

19.08.1917 Feldlaz. Kortryk

 

28 Jahre

FINK

Lorenz

 

20.06.1916 Feldlaz. Verdun

 

34 Jahre

GREIL

Joseph

10.10.1895 Dachau

03.07.1916 Linewka

3.I.R.-3.K.

 

KARNER

Adam

01.02.1899

20.09.1918 Feldlaz. Halluin

25.I.R.-3.K.

 

KARNER

Bonifaz

 

12.11.1918 Reichenhall

 

21 Jahre

KLING

Bartholomäus

 

10.06.1916 Etappenlaz. Montmédy

 

24 Jahre

LOBZENZKY

Anton

 

02.02.1916 Lorettohöhe

 

24 Jahre

REISSNER

Johann

Stumpfenbach

22.01.1915 Vogesen

L.I.R.12-8.K.

32 Jahre

RUHDORFER

Joseph

 

27.11.1916 Vigneulles-Wald

 

21 Jahre

SCHMID

Andreas

 

02.07.1916 Verdun

 

19 Jahre

SCHMID

Johann

 

12.08.1916 Cléry

 

28 Jahre

SCHNEIDER

Georg

 

12.06.1916 Douaumon

 

26 Jahre

SÖKLER

Johann

 

05.01.1915 Argonnen

 

23 Jahre

WUNDERL

Adam

 

15.11.1918 Feldlaz. Marvaux

 

21 Jahre

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BOGUSCH

Heinrich

14.02.1945 Kurland

21 Jahre. Vermisst.

BRANDL

Georg

29.03.1942 Russland

29 Jahre

FINK

Simon

21.10.1943 Saporoshje

28 Jahre. Vermisst.

GIEROK

Gerhard

15.01.1945 Ostpreußen

30 Jahre. Vermisst.

HECKER

Jakob

21.01.1944 im Osten

23 Jahre

ILLEK

Hans

18.01.1945 Westfront

34 Jahre

ILLEK

Ludwig

18.01.1943 Ladogasee

28 Jahre. Vermisst

IZMAJLOW

André

??.02.1945 Esseg Jugosl.

58 Jahre. Vermisst.

KAINZ

Georg

??.12.1944 Ostfront

32 Jahre

KARNER

Franz

21.08.1941 Dachnowka

20 Jahre

KARNER

Franz

10.10.1944 Jantsche Litauen

35 Jahre. Vermisst.

LUX

Robert

03.06.1942 Juchnow vor Moskau

20 Jahre

PECHMANN

Norbert

21.01.1945 Tschenstochau

23 Jahre. Vermisst.

SCHNEIDER

Georg

22.11.1943 Bol.-Lepaticha

24 Jahre

SCHNEIDER

Hans

21.06.1944 Witebsk

32 Jahre. Vermisst.

SCHNEIDER

Simon

13.02.1943 Smolensk

30 Jahre

SELLNER

Franz

17.01.1943 Stalingrad

32 Jahre. Vermisst.

TSCHÖP

Wilfried

05.02.1942 Stabino vor Moskau

29 Jahre

(Informationen in Blau aus anderen Quellen, vergleiche z.B:
http://www.volksbund.de/mitmachaktionen/virtuelle_spurensuche/content_suche.asp

Auszug aus „Meyers Orts- und Verkehrslexikon des Deutschen Reichs“ (Leipzig und Wien, 1912): BUCHENDORF, Dorf, Bayern, Regierungsbezirk Oberbayern, Bezirksamt, Amtsgericht Starnberg, Bezirkskommando Weilheim, Post, Eisenb. 3 km Gauting; 188 Einw. [Zählung 1910], Standesamt, kath. Pfarrkirche (1939: 192 Einw.)

Nachrichtenportal für den Landkreis Starnberg: http://www.staland.de

Datum der Abschrift: 29.4.2001 (WK1), 03.5.2009 (WK2)

Beitrag von: ewm

 

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten