Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Behringen-Tüngeda, Kreis Gotha, Thüringen:

Auf dem Kirchhof, Denkmal für die Gefallenen des I. Weltkrieges. Abgerundete Form gekrönt von einer Kugel.  Auf der Frontseite eine Gußeisentafel sowie ein deutsches Kreuz und eine Ehrengirlande.  Inschriften finden sich auch auf jeder angerundeten Seite.

Inschriften:

Front:
Den Gefallen zur Ehre
Die Gemeinde Tüngeda

1939-1945
Zum Gedenken der Opfer des II. Weltkrieges

Namenstafel:
Den Heldentod fürs Vaterland starben

Seite links:
Wer den Tod im Heilgen Kampfe fand ruht auch in Fremder Erde im Vaterland

Seite rechts:
Sei getreu bis in den Tod so will ich dir die Krone des Lebens geben

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

ARNSTADT

Ernst

1918

vermisst

BARTELMANN

Edmund

1915

 

BAUER

Edmund

1916

 

COTT

Otto

1915

 

HEY

Erich

1918

 

HÖTZEL

Otto

1916

 

KALLENBERG

Karl

1920

 

KLEY

Edwin

1916

 

KLEY

Kurt

1917

 

KLEY

Otto

1916

 

MATTHES

Edmund

1914

 

MEYER

Willy

1917

 

OETTERER

Alfred

1918

 

OETTERER

Karl

1916

vermisst

SCHIEGEL

Paul

1917

 

SCHMIDT

Wilhelm

1915

 

SCHRUMPF

August

1918

 

SCHRUMPF

Otto

1917

 

STAMM

Arno

1915

 

STAMM

Berthold

1915

 

TARNSTADT

August

1920

 

WAGENFÜHRER

Edwin

1918

 

WALTER

Edmund

1916

 

WECKEL

Hermann

1915

 

WINTERBERG

Albert

1916

 

Datum der Abschrift: 10.07.2007

Beitrag von: Christian Kirchner
Foto © 2007 Christian Kirchner

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten