Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Aichach-Edenried, Kreis Aichach-Friedberg, Bayern:

3 Tafeln in der Vituskirche

Inschriften:

1805-15:
Namens Tafel der hiesigen Pfarrangehörigen in Beziehung auf die denkwürdigen Kriegsjahre 1805-1815 Für König und Vaterland fielen|
(Name)
RIP gestellt den 9. Feb. 1834
Thaddeus Strasser von Aindling fecit

1. Weltkrieg:
Den gefallenen Helden der Gemeinde in Deutschlands schwerster Zeit 1914-1918

Namen der Gefallenen:

1805-15:

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

RIEMENSBERGER

Jakob

03.05.1814 in Ensheim

Jäger-Batl.

„J.R., gewesen beim ....gest. den....“

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BRETTENAUER

Andreas

07.10.1914 Arras

RIR 3-8.K.

Gütlerssohn

ENGELSCHALK

Michael

08.01.1918 Oberelsass

LIR 15-3.K.

Gütler

OSWALD

Peter

20.03.1916 Malancourt

3.IR-8.K.

*24.11.1895, Gütlerssohn

SCHMIDERER

Vitus

21.11.1918 Laz. München

 

Matrose/ Schneidermeister

SIGL

Donatus

03.09.1916 Somme

RIR 5-12.K.

Gütlerssohn

WIDMANN

Xaver

17.05.1917 Vitry

17.IR-1.K.

Maurer+Gütler

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & )rt

Bemerkungen

CHRISTL

Jakob

23.03.1910

00.00.1945 Russland

vermisst

DEMMELMAIER

Jakob

18.01.1922

27.06.1945 Heimat

 

GASTL

Josef

15.08.1902

20.04.1945 Italien

 

HÄUFL

Ignaz

09.05.1904

00.00.1943 Russland

vermisst

HIGL

Alois

20.01.1922

13.07.1944 Frankreich

 

HIGL

Vitus

21.02.1923

23.09.1942 Russland

 

KÜGLE

Max

25.12.1916

02.09.1944 Belgien

 

KÜGLE

Ulrich

01.07.1915

25.12.1944 Russland

 

MENZINGER

Konrad

20.08.1912

29.04.1945 bei Dachau

 

RIEMENSPERGER

Josef

01.12.1922

15.02.1945 in der Eifel

 

STEMMER

Josef

25.11.1925

18.08.1944 Litauen

 

STURM

Josef

28.03.1922

30.01.1944 Russland

 

(Bemerkungen WK 1 sind aus anderen Quellen entnommen)

Auszug aus „Meyers Orts-und Verkehrslexikon des Deutschen Reichs“ (Leipzig und Wien, 1912):  EDENRIED, Dorf, Bayern, Regierungsbezirk Oberbayern, Bezirksamt, Amtsgericht Aichach, Bezirkskommando Augsburg, Standesamt Haunswies, Post Affing, Eisenb. 6.3 km Obergriesbach; 146 Einw. [Zählung 1910], kath. Pfarrkirche.  (1939: 143 Einw.)

Datum der Abschrift: 06.04.2007

Beitrag von: ewm

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten