Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Affalterbach, Kreis Pfaffenhofen an der Ilm, Bayern:

Tafeln im Kircheneingang

Inschriften:

1. Weltkrieg:
Affalterbach seinen Söhnen

2. Weltkrieg:
Unseren Gefallenen zum Gedenken

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Heimatort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BAYERL

Andreas

Affalterbach

27.07.1917 Gheluvelt

 

BAYERL

Simon

Affalterbach

28.07.1917 Chambry

 

FELSL

Josef

Bachappen

03.10.1914 Neuville

RIR 10-6. K.

FRÖSCHL

Anton

Haimpertshofen

07.02.1916 Winzenheim

°

FRÖSCHL

Johann

Haimpertshofen

19.07.1916 Fromelles

°

KRATZER

Bartholomäus

Bachappen

24.09.1914 Lamorville

13. IR-11. K. - *Holzried

LIEDL

Engelbert

Affalterbach

21.10.1918 Ingolstadt

 

MEHRINGER

Martin

Affalterbach

21.08.1914 Kleinhöhe

Brig.E.Btl. 11-4. K. -*Ehrenberg

MEIER

Michael

Affalterbach

04.10.1914 Bois Bernard

RIR 13-12. K.

MÜNCH

Heinrich

Eckersberg

25.09.1916 Velu

 

PFAB

Johann

Bachappen

07.06.1918 Valenciennes

 

PICHLER

Michael

Eckersberg

18.09.1916 Beaulencourt

 

REIM

Johann

Haimpertshofen

16.04.1917 Ville aux Bois

°

REIM

Simon

Haimpertshofen

19.01.1915 Straßburg

° Brig.E.Btl. 11-4. K.

REISNER

Anton

Haimpertshofen

23.06.1916 Verdun

° 10.IR-12. K. *10.6.1894 (vermisst)

ROSSMEIER

Johann

Bachappen

13.05.1916 Romagne

 

SONNLEITNER

Josef

Haimpertshofen

15.07.1918 Frankreich

 

STARRINGER

Georg

Affalterbach

17.07.1918 Epone

 

WESTERMAIR

Jakob

Bachappen

20.03.1917 Prilep

 

(Zusatzbemerkungen – WK 1 – sind aus anderen Quellen entnommen)

° - auch in Haimpertshofen erwähnt!

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BREITNER

Georg

27.06.1941 Russland

 

BREITNER

Michael

03.02.1942 Russland

 

GEISENFELDER

Georg

18.03.1945 Danzig

 

LANGER

Johannes

25.02.1945 Schlesien

 

LANGER

Willibald

17.09.1942 Russland

 

LANGER

Willibald

07.06.1945 Schlesien

 

LEHMAIR

Michael

19.01.1945 Russland

 

LIEBHARDT

Josef

 

vermisst

LIEBHARDT

Ludwig

19.08.1943 Russland

 

LIEDL

Johann

 

vermisst

MEIER

Ignatz

 

vermisst

REICHENEDER

Martin

 

vermisst

SCHLEMMER

Johann

01.04.1945 Deutschland

 

SCHLEMMER

Lorenz

01.02.1942 Russland

 

SCHREIBER

Hermann

 

vermisst

SCHWARZER

Rudolf

 

vermisst

THALMEIER

Georg

 

vermisst

WEICHENRIEDER

Emmeran

 

vermisst

Auszug aus „Meyers Orts- und Verkehrslexikon des Deutschen Reichs“ (Leipzig und Wien, 1912):  AFFALTERBACH, Dorf und Landgemeinde, Bayern, Regierungsbezirk Oberbayern, Bezirksamt, Amtsgericht, Telegraph, Fernspr., Post, Eisenb. Pfaffenhofen, Bezirkskommando Ingolstadt, Eisenb.-Personenstat. 3 km Walkersbach, 110 Einw., Standesamt, kath. Pfarrkirche – Dazu Weiler BACHAPPEN, Eps. 4.7 km, 54 Einw., Einöde SIEBENEICHMÜHLE 5 Einw. [= 169 Einw. der Gemeinde / Zählung 1910]  (1939: 180 Einw.)

HAIMPERTSHOFEN, [das.] ...Post, Eisenb. 4.5 km Pfaffenhofen,...Standesamt Affalterbach, 74 Einw., kath. Kirche – Dazu Weiler ECKERSBERG, Eps. 6 km Walkersbach, 51 Einw., HEIßMANNING, E. 3.3 km, 56 Einw., Einöden PALLERTSHAUSEN 11, WEINGARTEN 14 Einw. [= 206 Einw. der Gemeinde / Zählung 1910]  (1939: 177 Einw.)  (zur Pfarrei Affalterbach die Orte Affalterbach, Bachappen, Siebeneichmühle, Haimpertshofen, Eckersberg)

Datum der Abschrift: 04.06.2006

Beitrag von: ewm

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten