Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Münchner Illustrierte Zeitung, Süddeutsche Woche:

Münchner Illustrierte Zeitung, Süddeutsche Woche; Verlag: Süddeutsche Zeitungsgesellschaft m.b.H., Ludwigstraße 26, München, 8. Jahrgang, Nr. 21, 4. Mai-Nummer 1915, 42 Kriegsnummer.  Unter der Überschrift ‚Deutscher Heldensaal 1914 / 15’ sind Namen und Bilder von Gefallenen abgedruckt.

Inschriften:

Deutscher Heldensaal 1914 / 15

Namen der Gefallenen:

 

Dienstgrad

Name

Vorname

aus

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Bat. Horn.

ACHTER

F.

München

12.01.1915

1. R.I.R.

Inh. d. Eis. Kr.

Gefr.

BECK

G.

Lenzendorf

19.09.1914

10. I.R.

 

 

BRAUN

A.

Weißenburg i. B.

08.10.1914

10. R.I.R.

 

 

EICHNER

A.

Neustadt a. A.

05.11.1914

13. R.I.R.

 

 

ERTL

E.

Altötting

01.10.1914

2. I.R.

 

 

FISCHER

J.

Pirmasens

30.09.1914

5. R.I.R.

 

Unt. Offz.

GABEL

J.

Pirmasens

28.11.1914

3. Kraftw. Kol.

Inh. d. Eis. Kr.

 

GEBHART

J. G.

Neustadt a. A.

12.01.1915

3. Res. Fuß. Art. Reg.

 

Vizefeldw.

GEIGER

M.

Ansbach

28.09.1914

4. Pion. Bat.

 

Gefr.

GRADL

F.

Altötting

12.11.1914

15. I.R.

 

U. Off.

GRUBER

L.

Altötting

09.09.1914

Br. Ers. Bat. Nr. 2

 

 

GSCHWILM

E.

Stockheim i. Schw.

20.08.1914

12. R.I.R.

 

 

HÄBERLEIN

G.

Funkenreuth

19.02.1915

23. I.R.

 

Lnt.

HÄCKS

H.

Neustadt a. A.

03.10.1914

14. I. R.

 

 

HÖß

O.

München

25.10.1914

preuß. I.R. Nr. 41

 

 

JAKOB

P.

Pirmasens

28.11.1914

22. R.I.R.

 

 

KAPPENDOBLER

M.

Gramming

14.09.1914

12. L.I.R.

 

 

KAUFER

X.

München

22.10.1914

12. I.R.

 

Gefr.

KEIL

M.

Oberlosa

01.12.1914

1. MaR.I.R.

 

Kriegsfrw.

KELLNER

F.

Pressath

18.11.1914

3. F.A.R.

 

Hauptmann

KOCH

J.

Großostheim

06.11.1914

23. I.R.

 

 

KRAMER

J.

Penzberg

01.11.1914

17. R.I.R.

 

Kriegsfrw.

KRANNER

O.

Ellingen

09.10.1917

7. I.R.

 

 

KUGLER

M.

Königstein

22.02.1915

6. R.I.R.

 

 

LANG

J.

Gersthofen

04.01.1915

2. R.I.R.

 

St.-Arzt

LAUTENSCHLAGER

K., Dr.

Ergoldsbach-Essen a. R.

14.12.1914

4. R.I.R.

 

Einj. Fr. U. Off.

MAAß

K.

Bad Dürkheim

29.09.1914

23. I.R.

Inh. d. Eis. Kr.

Kriegsfrw.

MAYERHÖFER

F.

Parsberg

12.11.1914

21.  R.I.R.

 

Kriegsfr.

MECKLENBURG

J.

München

31.10.1914

16. R.I.R. ‚List’

 

 

MEIER

G.

Burghausen

20.08.1914

16. I.R.

 

Of.-Stellv.

MICHELER

O.

Kempten

18.02.1915

20. I.R.

 

Kriegsfrw.

RUF

H.

München

30.01.1915

Inf. Leib Reg.

 

 

SAITNER

M.

Kellmünz

20.08.1914

1. R.I.R.

 

Lt. d. R.

SCHMID

F.

München

25.09.1914

16. I.R.

 

 

SCHUG

St.

Priegendorf

19.08.1914

14. R.I.R.

 

 

SCHUNK

P.

Pirmasens

02.11.1914

8. R.I.R.

 

 

SCHWARZ

J.

Pirmasens

11.11.1914

2. Pion. Bat.

 

 

SEIBERT

H.

Pirmasens

10.11.1914

8. R.I.R.

 

Einj. Fr.

SPENGLER

W.

München

29.10.1914

16. R.I.R. ‚List’

 

Gefr.

STANG

H.

Hellmitzheim

30.09.1914

19. I.R.

 

 

STEPPICH

X.

Inningen

14.01.1915

5. I.R.

 

 

STRAßER

L.

Schlottham

14.10.1914

2. R.I.R.

 

 Datum der Abschrift: August 2006

Beitrag von: Samlowsky

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten