Onlineprojekt Gefallenendenkmäler

Sehestedt (1813), Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein

PLZ 24814

54° 21′ 59″ N, 9° 49′ 10,62″ E


Denkmal Schlacht bei Sehestedt im Jahre 1813.

Anmerkung: Die Schlacht bei Sehestedt fand im Verlauf des Sechsten Koalitionskrieges am 10.
Dezember 1813 Sehestedt in Holstein statt. Die mit Frankreich verbündeten Dänen schlugen dabei ein
Koalitionsheer aus schwedischen, preußischen und russischen Truppen.
(de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Sehestedt)

Datum der Abschrift: 30.01.2024

Verantwortlich für diesen Beitrag: Günter Hansen
Foto © 2022 Wikimedia Clemensfranz CC BY-SA 4.0 (Foto verkleinert)