Onlineprojekt Gefallenendenkmäler

Oldenburg (Oldb) (Gedenktafel Hengstforde), Niedersachsen

PLZ 26122

Im Oldenburger Schloss (Museum) befindet sich eine Gedenktafel Hengstforde (heute Ortsteil der Gemeinde Apen)
mit den Gefallenen und Kriegsteilnehmern des Zweiten Weltkriegs.

Inschriften:

Gedenktafel

Gefallene und Vermißte
(Fotos, Daten)

Kriegsteilnehmer
(Fotos, Daten)
Den Gefallenen und Vermißten gewidmet von den Angehörigen und den Kriegsteilnehmern der Bauernschaft
Hengstforde

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad Name Vorname Geburtsdatum & Ort Todesdatum & Ort Bemerkungen
AHLERS Heinrich 01.1946 In Gefangenschaft
BLANK Theodor 10.12.1924 01.1943
Russland
Vermisst
BLEFER Wilhelm 02.1945
Obergefreiter BORCHERS Christian 04.01.1908 Hengstforderfeld 04.1945
St.Pölten
Kriegsgräberstätte St.Pölten, Hauptfriedhof, Gruppe 3 Block 2 Reihe 11 Grab 154
Schütze BOYKEN Heinrich 28.04.1910 Hengstforde 31.08.1941
Kajbolowo
Kriegsgräberstätte Narva
BRUNS Alwin 16.02.1943
BRUNS Heinrich 12.1941 Vermisst
BRUNS Peter 01.1942 Vermisst
Unteroffizier BUß Georg 07.11.1917 Aperberg 15.09.1944
Liepkalne
Name: BUSS
Obergefreiter BUß Hermann 31.07.1913 Hengstforderfeld 13.08.1942
b. Pawlowka
Name: BUSS
BUß Werner 11.03.1944
CASPERS Friedrich 13.09.1943
Gefreiter CLAUS Heinrich 19.05.1923
Nordloh
17.08.1943
H.V.Pl. 1.Sankp. Mot. 36, Schui
CLAUS Heinz 14.08.1941
Gefreiter GERKEN Friedrich 13.11.1925 Hengstforde 24.01.1945
b. Bismarcksdorf
Vermisst; Kriegsgräberstätte Poznan-Milostowo, Block 4 Reihe 5 Grab 268-295
Obergefreiter HARBERS Hans 26.08.1921 Hengstforde 16.11.1943
Coltainville
Kriegsgräberstätte Solers, Block 1 Reihe 14 Grab 529; Vorname: Johannes
HARBERS Rudolf 20.06.1944 Vermisst
Obergefreiter HEMKEN Hermann 12.02.1917 Hengstforde 22.08.1944
29.07.1944
Scheweli
HINRICHS Erich 28.08.1946 In Gefangenschaft
HINRICHS Karl 14.08.1944 Vermisst
JENSEN Otto 05.1948
06.1948
In Gefangenschaft
Sturmmann JÜRGENS Bernhard 05.09.1910 Hengstforderfeld 28.05.1940
Avesnes
Kriegsgräberstätte Bourdon, Block 1 Reihe 3 Grab 50
KRAMER Karl 06.1944 Vermisst
MEINERS Arnold 31.05.1944
Grenadier MEINERS Hinrich 12.07.1926 Hengstforderfeld 10.11.1944
Skervelukregs
MEYER Fritz 16.02.1945
Stabsgefreiter RASTEDT Wilhelm 02.11.1914
Klauhorn
16.08.1944
Causani, Bessarabien
REIL Heinrich 14.12.1919 21.01.1943
Raum Welikije Luki
Vermisst
Gefreiter RIEKEN Gerd 26.12.1924 Hengstforde 08.01.1944
Teremez
Kriegsgräberstätte Nowgorod, Block 12 Reihe 30 Grab 1514
Gefreiter RÖBEN Georg 09.02.1920 Hengstforde 16.12.1941
Wyssotschek
ROHLS Folkert 11.03.1946 Vermisst
SCHMEERTMANN Fritz 08.1944
Oberfeldwebel SCHMEERTMANN Wilhelm 18.09.1915 10.05.1946 In Gefangenschaft; Kriegsgräberstätte La Cambe, Block 25 Grab 20;
Name: SCHMERTMANN
Obergefreiter SMIT Cornelius 05.04.1911
Weener
07.07.1942
Korotysch
Gefreiter SMIT Karl 30.09.1919 14.04.1940
10.04.1940
STAMER Georg 14.10.1944 Vermisst
TAUTE Georg 29.03.1945
VOHLKEN Ewald 04.07.1942
Gefreiter WEBER Eduard 24.12.1913
Aperberg
31.01.1942
30.01.1942
b. Spasskaja Polist
WEMPEN Fritz 25.08.1943
WEMPEN Walter 22.09.1921 28.11.1942
Raum Wjelikije Luki
Vermisst
WEMPEN Wilhelm 08.09.1901 21.11.1943
22.11.1943
Raum Losowatka
Vermisst

2. Weltkrieg (Kriegsteilnehmer)

Name Vorname Bemerkungen
ASWEGE Theodor von
BLANK Heinrich
BLANK Johann
BÖDEKER Fritz
BÖHM Walter
BORCHERS Arnold
BORCHERS Emil
BOYKEN Dietrich
BOYKEN Hans
BREMER Diedrich
BREMER Eilert
BREMER Fritz
BREMER Hinrich
BRUNS Georg
BUHR Hermann de
BUHR Wilhelm de
BUß Arnold
CASPERS Heinz
CASPERS Wilhelm
CLAUS Dieter
CLAUS Fritz
CORDING Johann
DIERS Gerhard
FAIKA Herbert
FRIES Haiko de
GERKEN Werner
GIRNUS Emil
GRÜNEFELD Bernhard
GRÜNEFELD Hermann
GRÜNEFELD Johann
HARBERS Helmut
HEIBÜLT Karl
HEMKEN Karl
HEMKEN Martin
JANKE Otto
JÜRGENS Georg
KASTE Hugo
LAMPEN Josef
LÜHRS Gerhard
MEINERS Fritz
MEINERS Heinz
MEINERS Johann
MEYER Georg jun.
MEYER Georg sen.
PLATT Heinrich
RASTEDT Hermann
REIL Christoph
RHODEN Gerhard
RIEKEN Alwin
RINGELING Johann
RÖBEN Gustav
ROHLFS Herbert
ROHLOFF Wilhelm
SCHMIDT Folkert
SCHULTE Josef
SCHUMANN August
SMIT Georg
STAAßEN Christian
STAMER Friedrich
STILLAHN Otto
TAUTE Fritz
TÖBERMANN Georg
TROCHA Josef
VAHLENKAMP August
VOHLKEN Hermann
VOSS Heinrich
WEBER Jann
WEMPEN Erich

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.

Datum der Abschrift: 02.02.2024

Verantwortlich für diesen Beitrag: Günter Hansen
Foto © 2024 Gesa Hansen