Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wilsdruff (Friedhof), Weißeritzkreis, Sachsen

PLZ 01723

Auf dem Friedhof der Autobahnkirche „Sankt Jakobi“ Wilsdruff, zwei stehende Platten, eine davor liegende Platte, unweit davon Gräber

Inschriften:

Rechts:
Den Toten zum Gedächtnis,
den Lebenden zur Mahnung

Aller Feindschaft Ende nicht erst im Tod
Achtung des Lebens aller Menschen ohne
Unterschied von Nationalität und Herkunft

Deutsche Soldaten
gefallen in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges
(Namen)
und sieben unbekannte Soldaten

Links:
(16 Namen und drei unbekannte Soldaten)
Вечная слава героям павшим в боях за свободу и независимось нашей родины героям великой отечественный войны
1941-1945

Liegend:
Zum Gedenken an unsere Opfer
des 2. Weltkrieges
1939-1945
Die Bürger der Stadt Wilsdruff

Einzelner Grabstein:
Gefallen in Wilsdruff

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Foto

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

HÄNSEL

Rudolf

08.11.1893

24.04.1945 bei Priesa

Holzkreuz mit kleinen Namensschild

MÜLLER

Roland

12.3.1929

ermordet 18.9.1946 in Moskau

Holzkreuz mit vorliegender Steintafel, auf dieser zwei kleine Messingtafeln mit der Inschrift „Zum Gedenken“ und Namen sowie Daten

NAKE

Joachim

21.11.1928

24.4.1945 Blattersleben bei Priestewitz

Volkssturm

Holzkreuz mit vorliegender Steintafel

POFANDT

Rolf

3.1.1929

24.4.1945 Blattersleben bei Priestewitz

Volkssturm

Holzkreuz mit vorliegender Steintafel

Obergefreiter

SYCKOR

Ernst Willy

11.07.1912

07.05.1945 Artilleriebeschuß

Holzkreuz mit kleiner Namenstafel Auf einem zusätzlich angebrachten Schild steht Krim1941-1942 und der Dienstgrad

WOLF

Hans Werner

30.12.1922

Res. Lazarett Schweidnitz/Schlesien 4.3.1943

Holzkreuz mit vorliegender Steintafel

Deutsche Soldaten:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

ALDEKAMP

Gerhard

11.02.1928

29.04.1945

BIESTER

Friedrich

 

07.05.1945

BIRNSTEIN

Hans

27.07.1909

08.05.1945

DRABA

Karl

23.04.1921

30.04.1945

FIEDLER

Ludwig

15.07.1908

08.05.1945

KNOPP

Paul

30.12.1895

08.05.1945

KOLLENDA

Alfons

05.08.1927

08.05.1945

PETERS

Willi

06.06.1898

19.04.1945

PIOTROWSKI

Armin

21.08.1897

07.05.1945

TRIEBLER

Rudolf

12.07.1895

07.05.1945

Russische Soldaten:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

Красноармеец

Неклюдов

Николай Иванович

1908

11.05.1945

Rotarmist
Nikolai Iwanowitsch Nekljudow

Красноармеец

Чедрюмов

Константин Иванович

1913

06.05.1945

Rotarmist
Konstantin Iwanowitsch Tschedrjumow

Красноармеец

Соловьев

Николай Иванович

 

07.05.1945

Rotarmist
Nikolai Iwanowitsch Solowjew

Младш. серж.

Володин

Алексей Петрович

1926

06.05.1945

Unteroffizier
Alexej Petrowitsch Wolodin

Красноармеец

Симyшин

Семен Кириллович

1912

08.05.1945

Rotarmist
Semen Kirillowitsch Simuschin

Сержант

Варлаков

Павел Григорьевич

1925

07.05.1945

Feldwebel
Pawel Grigorjewitsch Warlakow

Старш. лейтенант

Лесников

Игорь Иванович

1923

08.05.1945

Oberleutnant
Igor Iwanowitsch Lesnikow

Сержант

Галкин

Павел Гаврилович

1915

08.05.1945

Feldwebel
Pawel Gawrilowitsch Galkin

Красноармеец

Лелека

Иван Степанович

 

11.05.1945

Rotarmist
Iwan Stepanowitsch Leleka

Сержант

Тельманов

 

 

 

Feldwebel
Telman

Красноармеец

Степанов

 

 

 

Rotarmist
Stepanow

Красноармеец

Гладков

 

 

06.05.1945

Rotarmist
Gladkow

Старшина

Кашукий

М.

 

09.05.1945

Hauptfeldwebel
M. Kaschukij

Красноармеец

Сегонь

Ф. И.

 

09.05.1945

Rotarmist
F. I. Segon

Старш. лейтенант

Гершакович

Эфроил Афонович

 

09.05.1945

Oberleutnant
Efroil Afonowitsch Gerschakowitsch

Красноармеец

Тимошенко

Феофан Афанасьевич

1886

10.05.1945

Rotarmist
Feofan Afanasjewitsch Timoschenko

Datum der Abschrift: 06.09.2006; Ergänzung 26.08.2018

Beitrag von: Katharina Hahne; Ergänzung: Ralf Körner
Foto © 2006 Markus Hahne; Ralf Körner

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten