Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bublitz (poln. Bobolice), Kreis Köslin, Westpommern
R-Z

Quelle: Bublitz in Pommern, Chronik 1000-1947. Geschichte - Quellen – Statistiken, Horst Wendt, 2004

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

NOIGT

Karl

24.11.1900

22.08.1945 Kgf.-Lazarett

gestorben

RAASCH

Alfred

13.05.1898

00.03.1945

vermisst

Oberfeldwebel

RAASCH

Fritz

21.03.1903

00.06.1947 Kgf.Lg. Georgenburg b. Insterburg

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cernjachovsk

RAASCH

Hartmut

16.06.1941

26.06.1945

Unfall d. Sowj. verursacht

RACKOW

Erich

1890/95

bei Graudenz

verschleppt, gestorben

RACKOW

Ernst

Westen

vermisst

RACKOW

Heinz

Rußland

RACKOW

Paul

11.11.1899

1945 Graudenz

verschleppt, gestorben

RADDATZ

Christel, geb. Strehlow

07.10.1919

verschleppt, gestorben

RADDATZ

Heinz

09.09.1921

20.11.1942 Rußland

Obergefreiter

RADDATZ

Kurt

16.10.1905

21.09.1944

vermisst ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bad Arolsen. Endgrablage: Feld 9 Grab 10

RADDATZ

Max

02.01.1899

1945, Russland

verschleppt, gestorben

RADEL

Hans

02.12.1945

Diphtherie

RADELOW

Anna

1905/10

1945 Lager Bjelorezk

verschleppt, gestorben

RADMANN

Erwin

30.10.1912

1944 Westen

vermisst

RADTKE

Bruno

04.12.1925

03.01.1944

Obergefreiter

RADTKE

Gerhard

31.05.1922

00.08.1944 Kischinew 00.09.1944 Kgf.Lag. Jassy

Sturmgesch. Brigade 911

gestorben

RADTKE

Karl

22.01.1893

18.04.1946

verschleppt, gestorben

RAGUSE

Franz

11.11.1887

00.02.1945

verschleppt, gestorben

RAGUSE

Fritz

Westen

vermisst

RAGUSE

Hedwig

vermisst

RAGUSE

Paul

vermisst

RÄTHER

05.05.1945

gestorben

RAUCH

Karl

05.07.1893

0.10.1945

verschleppt, gestorben

RECHNER

Gustav

10.11.1893

von Sowjets erschossen

RECHNER

Margarete, geb. Klein

26.10.1901

von Sowjets erschossen

RECK

Elisabeth

12.05.1897

1945 Lager Kujasee

verschleppt, gestorben

RECK

Paul

03.12.1909

08.11.1944 Rußland

RECKERT

Ruth

1927

07.1947 Lager Bellagusch

verschleppt, gestorben

REDEL

Bertha

21.09.1945 Bublitz

gestorben

REDEL

Emil

14.02.1888

1946 in Polen

verschleppt, gestorben

REDIES

Hans

30.11.1919

00.07.1944 Rußland

vermisst

REDIESKE

Paul

27.03.1914

1945

verschleppt, gestorben

REICHSTEIN

Else, geb. Becker

27.03.1914

1945

verschleppt, gestorben

REIMANN

Alwine

03.03.1945

umgekommen

REIMANN

Willi

03.07.1898

17.12.1944

REINHARDT

Herbert

03.08.1913

bei Leningrad

vermisst

REINKE

Bruno

24.08.1907

1940

REINKE

Christa

30.03.1945

während der Flucht

REINKE

Hedwig, geb. Hass

20.05.1906

vermisst

REINKE

Hermann

18.02.1946 Passin, Mecklenburg

gestorben

REINKE

Kurt

27.02.1926

1944 Westen

vermisst

REINKE

Margarete

14.11.1907

03.03.1945

von Sowjets erschossen

REINKE

Marie, geb. Steingräber

14.06.1905

06.05.1945

während der Flucht gestorben

REINKE

Martha, geb. Schlieske

12.07.1873

12.04.1945 Bublitz

gestorben

REINKE

Walter

Westen

vermisst

REINKE

Waltraud

05.06.1930

vermisst

REINKE

Wilhelm

30.10.1900

03.03.1945 Bublitz

gestorben

REINKE

Willi

00.02.1945

von Sowjets erschossen

REINKE

Willi

17.08.1943

REKOW

Elisabeth

09.10.1882

1945

verschleppt, gestorben

REKOW

Heinz

1902

05.05.1945 Lager Georgenburg

gestorben

REMANN

Ingrid

1928

26.02.1945

gestorben

REMANN

Wilhelm

03.01.1898

1945 Lager Bjelorezk

verschleppt, gestorben

REUTER

Artur

07.03.1876

REUTER

Otto

26.10.1907

23.11.1944

REXHAUSEN

Reinhold

30.04.1857

26.02.1945 Bublitz

umgekommen

RICHTER

Herbert

06.12.1923

09.08.1944

RICHTER

Hugo

sowj. Kgf.-Lager

gestorben

RICHTER

Irma

08.05.1913

vermisst

RICHTER

Lieselotte, geb. Wedde

24.05.1918

26.05.1945

verschleppt, gestorben

RICHTER

Walter

06.04.1942

vermisst

RICHTER

Willi

29.11.1939

vermisst

RISTOW

Paul

20.03.1899

RITZ

Ella, geb. Rütz

02.03.1906

vermisst

ROGALSKI

Ludwig

Westen

vermisst

ROGGE

Richard

1896

verschleppt, gestorben

RÖHR

Kurt

27.12.1908

06.02.1943 Rußland

ROJAHN

Albert

10.05.1922

ROJAHN

Alma, geb. Lüdtke

19.07.1900

00.07.1945

verschleppt, gestorben

ROJAHN

Elisabeth, geb. Gorskv

14.01.1897

verschleppt, gestorben

ROJAHN

Karl

29.08.1894

verschleppt, gestorben

ROJAHN

Martha

13.03.1926

01.09.1947

verschleppt, gestorben

ROJAHN

Walter

13.09.1946 Lazarett Wittenb.

gestorben

ROSENOW

Otto

25.02.1885

04.12.1945

gestorben an Diphtherie

ROSOWSKI

Fritz

Westen

vermisst

ROSOWSKI

Marie

vermisst

RÖSSLER

Sigrid

24.07.1927

vermisst

RUMKE

Albert

06.08.1857

02.04.1945

RUMKE

Martha, geb. Rohr

02.11.1865

12.12.1945

gestorben

RUNGE

Konrad

03.02.1923

Westen

vermisst

RUPP

Siegfried

00.12.1946 franz. Kgf-Lager

gestorben

RUTZ

Erich

29.05.1906

Westen

vermisst

RUTZ

Theodor

20.09.1945

gestorben

RÜTZ

Konrad

14.08.1911

SAECKER

Horst

00.11.1921

1945 Ungarn

SAECKER

Klaus

23.09.1923

1944 Westen

vermisst

SAECKER

Paul

31.08.1886

00.02.1945

von Sowjets ermordet

SAHM

Grete, geb. Kobs

vermisst

SAHM

Gustav

1895

vermisst

SAHM

Rudi

19.11.1926

1943 Westen

vermisst

SASS

1945

Frau und Kinder umgekommen

SASS

Fritz

1895

vermisst

SCHACHTSCHNEIDER

Irmgard

1927/28

1946/47 Lager Bjelorezk

verschleppt, gestorben

SCHENDEL

Hermann

15.12.1946 Bublitz

gestorben

SCHEPP

Kurt

08.02.1923

1942 Westen

vermisst

SCHEPP

Robert

15.11.1883

00.02.1945

umgekommen

SCHERF

Franz

30.04.1945 Berlin

SCHEUNEMANN

1920

1945 Russland

verschleppt, gestorben

SCHEUNEMANN

Berta, geb. Hinz

02.09.1876

03.04.1945

während der Flucht gestorben

SCHEUNEMANN

Erich

15.05.1904

00.08.1944 Westen

vermisst

SCHEUNEMANN

Horst

29.11.1944

08.03.1945

während der Flucht

Gefreiter

SCHEUNEMANN

Karl

19.08.1909

30.01.1942 Nikiforowka Rußland

SCHEUNEMANN

Kurt

29.03.1913

1948 sowj. Lazarett

gestorben

SCHEUNEMANN

Meta

1910/11

verschleppt, gestorben

Ot-Mann

SCHEWE

Ernst

13.06.1995

00.01.1945 Berthen Westen

OT-Btl: 509

vermisst

SCHEWE

Heinz

27.04.1927

SCHEWE

Willi

13.06.1895

vermisst

SCHIEFELBEIN

Richard

10.02.1876

26.02.1945

von Sowjets erschossen

SCHILK

Arthur

28.01.1919

11.03.1946 Kgf.-Lager

gestorben

SCHLAACK

Erna

08.12.1898

00.08.1945

verschleppt, gestorben

SCHLICHTING

Gertrud, geb. Soltau

verschleppt, gestorben

SCHLIESKE

Christine

26.08.1857

00.03.1945

vermisst

SCHLIETER

Kurt

03.04.1917

00.07.1944

vermisst

SCHLIETER

Werner

23.08.1919

1944 Westen

vermisst

SCHLIETER

Willy

00.02.1945

von Sowjets erschossen

SCHLIMME

Arthur

20.12.1909

18.09.1943

SCHMIDT

1910

23.05.1945 Russland

Oberfeldwebel

SCHMIDT

Ernst

09.04.1915

18.09.1944 Kalnias Rußland

SCHMIDT

Heinrich

26.09.1875

vermisst

SCHMIDT

Ida, geb. Laschow

31.09.1878

22.08.1945 Bublitz

gestorben

SCHMIDT

Karl

24.01.1906

1945

vermisst

SCHMIDT

Karoline, geb. Runge

30.07.1871

vermisst

Obergefreiter

SCHMIDT

Otto

03.02.1912

19.03.1943 Tschernyschowe Rußland

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo. Endgrablage: Block 19 Reihe 38 Grab 1765

SCHMIDT

Paul

29.03.1926

1944

vermisst

SCHMIDT

Paul

02.10.1913

26.03.1945 Ostpreußen

SCHMIDT

Willly

02.03.1906

30.06.1944 Rußland

SCHMIEDTKE

Helga

00.12.1925

vermisst

SCHMITT

11.09.1944

SCHMÖCKEL

Paul

SCHMÖCKEL

Walter

02.04.1912

Westen

vermisst

SCHMÖCKEL

Walter

15.12.1912

28.01.1944

SCHNAUSS

Ottilie

25.01.1869

12.12.1946

an Folgen der Vertreibung gestorben

SCHNAUSS

Rudolf

15.08.1871

12.06.1945 Bublitz

gestorben

SCHNEIDER

Carl

01.08.1902

04.12.1944

SCHNEIDER

Erich

07.11.1895

verschleppt, gestorben

SCHNEIDER

Gertrud

19.03.1951

Ausweisungstransport

SCHNEIDER

Gustav

11.09.1901

1945 Riga

SCHNEIDER

Hermann

07.05.1865

28.06.1945 Bublitz

gestorben

Obergefreiter

SCHNEIDER

Max

07.12.1904

24.11.1942 Feld Laz. 607, Rositten

SCHNEIDER

Otto

28.09.1890

1945 Spital Bublitz

gestorben

SCHNIEDER

Ernst

1943 Stalingrad

vermisst

SCHÖNFELD

Anna, geb. Wolff

15.01.1864

1945

umgekommen

SCHÖNFELD

Gerda, geb. Krause

27.03.1914

1945

umgekommen

SCHÖNFELD

Ursula

06.10.1939

1945

umgekommen

SCHÖNFELD

Wilhelm

19.01.1894

1945

umgekommen

SCHÖNFELD

Wolf

31.05.1944

1945

umgekommen

SCHRAMM

Hans

24.12.1911

30.03.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Garz-Auf dem Golm. Endgrablage: Grab 1072

SCHRAMM

Margarete

00.09.1945 Berlin

gestorben

SCHRÖDER

26.02.1945 Bublitz

Mann, gestorben

SCHRÖDER

1945

Mann umgekommen mit Ehefrau

SCHRÖDER

Albertine, geb. Funk

1948

Ausweisungstransport

SCHRÖDER

Erich

20.07.1899

1948 Kgf.-Lager

gestorben

SCHRÖDER

Karoline

04.04.1865

1945 Goldbeck

gestorben

SCHRÖDER

Otto

15.11.1890

00.03.1945

gestorben

SCHRÖTER

Margarete, geb. Schneider

15.06.1897

28.02.1945

Treck, Schußverletzung, gestorben

SCHUHMACHER

1895

1945 Lager Bjelorezk

weiblich, verschleppt, gestorben

SCHUHMACHER

Otto

03.01.1914

vermisst

SCHÜLKE

Elfriede

1945

verschleppt, gestorben

SCHÜLKE

Marie-Luise

27.05.1909

00.03.1945

verschleppt, gestorben

SCHÜLKE

Rudolf

19.12.1919

vermisst

SCHULTZ

Alfred

01.09.1915

00.12.1944 Westen

vermisst

SCHULZ

1885/90

1946 Lager Bjelorezk

männlich verschleppt, gestorben,

SCHULZ

1945 Lager Bjelorezk

männlich verschleppt, gestorben,

SCHULZ

Alwine, geb. Ramlow

07.03.1874

1945 Bublitz

gestorben

SCHULZ

Anna

14.11.1910

1946 Lager Bjellagusch

verschleppt, gestorben

SCHULZ

Anna

1917

vermisst

SCHULZ

Anna, geb. Graunke

17.12.1893

05.03.1945 Bublitz

gestorben

SCHULZ

Anna, geb. Ott

14.11.1913

verschleppt, gestorben

SCHULZ

Emma, geb. Ott

1920

vermisst

SCHULZ

Erich

18.11.1909

00.02.1945 Westen

vermisst

SCHULZ

Frieda

28.12.1922

1944

verschleppt, gestorben

SCHULZ

Fritz

26.06.1897

00.01.1945 Westen

vermisst

SCHULZ

Günther

1925

vermisst

Reiter

SCHULZ

Horst

18.03.1926

19.09.1944 Lechinta, Rumänien

SCHULZ

Karl

16.09.1894

20.01.1946 brit. Kgf.-Lager

gestorben

SCHULZ

Karl

15.06.1888

gestorben

SCHULZ

Marie

01.11.1878

28.02.1945

vermisst

SCHULZ

Marie, geb. Rogge

24.02.1899

07.07.1945 Bublitz

gestorben

SCHULZ

Richard

14.12.1888

SCHULZ

Theodor

20.08.1924

00.12.1944 Westen

vermisst

SCHULZ

Werner

14.10.1944 Italien

SCHULZ

Willi

11.12.1899

verschleppt, gestorben,

SCHULZE

Heinrich

16.01.1925 10.01.1925

08.01.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St. Ingbert-Rohrbach. Endgrablage: Grab 144

SCHULZE

Wolfgang

verschleppt, gestorben

SCHUMACHER

Max

09.01.1895

1946

verschleppt, gestorben

SCHÜNKE

Wilhelm

21.98.1889

verschleppt, gestorben

SCHÜTTE

Artur

26.09.1907

Gefreiter

SCHÜTZ

Ulrich

28.03.1907

14.12.1944 Nagyloc 1 km südöstl.Kom. Nogradf, Ungarn

SCHWANENBERG

Ida

1945 Bublitz

gestorben

SCHWANKE

Otto

11.03.1906

SCHWARZ

Günter

1929/30

Lazarett

SEIDENKRANZ

Paul

27.02.1902

02.03.1945

verschleppt, gestorben

SEKA

01.03.1945 Bublitz

gestorben

SELCHOW

Emilie, geb. Penning

29.10.1873

vermisst

SELKE

Agnes, geb. Steingräber

16.02.1913

02.07.1945

verschleppt, gestorben

SEYDEL

Carl

27.02.1868

27.02.1945

von Sowiets erschossen

SIEG

Erich

02.09.1895

31.05.1945

gestorben

SIEGMEYER

Fritz

11.01.1894

16.05.1945 Lager Thorn

verschleppt, gestorben

SIEKERSKI

Friedrich

27.04.1882

vermisst

SIERING

Kurt

03.09.1915

1944

vermisst

SIEVERT

Bertha, geb. Berg

16.09.1886

gestorben

Funker

SIEVERT

Hans

30.03.1926

08.11.1944 bei Pelters

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Niederbronn-les-Bains. Endgrablage: Block 38 Reihe 12 Grab 330

SIMON

Albert

14.05.1898

06.11.1944 Westen

ertrunken

SIMON

Hedwig

25.03.1908

1945

verschleppt, gestorben

SIMON

Robert

23.12.1903

1945

verschleppt, gestorben

SIMON

Walter

13.02.1926

16.11.1944 Rußland

vermisst

SMIDT

Lüko

2600.04.1945 Berlin

SOMMER

Rudolf

17.09.1911

1944

vermisst

SONNTAG

1945

Frau mit Mutter umgekommen

Okanonier

SORGE

Günther

17.05.1925

00.03.1945 Berlin-Grünau

Lazarett im Großraum Berlin

vermisst

SOYK

Elfriede, geb. Bartel

11.04.1906

00.07.1945 Lager im Ural

verschleppt, gestorben

SPIESS

Jakob

vermisst

SPORS

Ernst

04.07.1920

Westen

vermisst

SPREITZER

Waltraut, geb. Kobs

29.08.1923

1946 Russland

verschleppt, gestorben

SPUDE

Hans

08.05.1876

SPUDE

Helene, geb. Koglin

gestorben

STÄGER

Erich

24.08.1895

Westen

vermisst

STAHNKE

Kurt

20.09.1915

00.02.1945 Westen

vermisst

STAHNKE

Walter

18.10.1921

04.02.1943 Rußland

STEFFENHAGEN

Carl

11.07.1853

18.03.1945

während Flucht gestorben

STEGMANN

Kläre

07.07.1945 Bublitz

gestorben

STEINGÄBER

Maria, geb. Koschnick.

16.05.1902

00.02.1945

von Sowjets erschossen

STEINGRÄBER

männlich

STEINGRÄBER

Erich

16.05.1904

vermisst

STEINGRÄBER

Hans-Georg

16.10.1941

01.03.1945 Bublitz

gestorben

Obergefreiter

STEINGRÄBER

Kurt

20.10.1922

11.11.1943 ostw. Wischemir

STEINGRÄBER

Margarete, geb. Radtke

16.03.1902

verschleppt, gestorben

Obergefreiter

STEINGRÄBER

Walter

28.09.1906

08.05.1944 Tschernjakowizy

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh. Endgrablage: Block 17 Reihe 20 Grab 2563

STEINGRÄBER

Waltraut

20.11.1933

29.01.1948 Bublitz

gestorben

STEINKOPF

Ilse

1926

verschleppt, gestorben

Gefreiter

STELTER

Heinz

09.02.1921

26.03.1944 2,5 km südw. Kirikukula

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Jöhvi. Endgrablage: Block 1 Reihe 21 Grab 1066

STELTER

Herbert

21.10.1919

28.02.1945

von Sowjets erschossen

STERN

Waldemar

13.11.1884

1945 Spital Bublitz

gestorben

STIEMKE

Auguste, geb. Loeper

16.03.1860

01.03.1945

umgekommen

STÖRMER

Artur

03.03.1945

von Sowjets erschossen

STRAHL

Reinhold

03.01.1913

00.08.1944 Westen

vermisst

STREHLOW

Hanna

23.01.1923

1945

umgekommen

STREICH

Elisa

00.12.1924

vermisst

STRESING

1915/20

1945 Lager Nogatha

weiblich verschleppt, gestorben

STREY

Minna

11.08.1897

vermisst

STRUCK

Katharina

1923

1947 Lager Bjelorezk

verschleppt, gestorben

STRUCK

Martha

07.12.1921

1945 Lager Kujasee

verschleppt, gestorben

STRUTZ

Theodor

03.08.1884

00.02.1945

verschleppt, gestorben

STÜWE

Paul

1909

1943 Westen

vermisst

SYDOW

Herbert

15.05.1923

vermisst

SZIGIOL

Gertrud, geb. Masurek

27.11.1895

Lager Nogatha

verschleppt, gestorben

TASCHARECK

Max

19.05.1990

27.02.1945 Bublitz

gestorben

TATZKOW

Johannes

13.06.1896

00.07.1945 Bublitz

gestorben

TESCH

Bernhard

00.03.1945

von Sowjets erschossen

TESCH

Walter

20.02.1901

23.03.1945 Oldenburg/Holst.

gestorben

TESCH

Wilhelm

27.01.1902

26.03.1945

von Sowjets erschossen

TESKE

Elisabeth, geb. Lübke

29.07.1913

12.03.1945 Bublitz

gestorben

TESKE

Franz

04.02.1894

verschleppt, gestorben

TESKE

Gerhard

01.12.1875

01.03.1945

von Sowjets erschossen

TESKE

Heinrich

vermisst

TESKE

Johannes

13.06.1896

Westen

vermisst

SS-Uscha.

TESKE

Karl

24.08.1922

00.03.1945 Berlin Westen

SS-Jäger-Bataillon 502

vermisst

TESKE

Karl

00.04.1945

THIELE

Erich

04.10.1896

vermisst

THIESS

Elisabeth

verschleppt, gestorben

THIESS

Wilhelmine, geb. Zikowsky

01.10.1884

verschleppt, gestorben

THOM

Heinz

25.10.1925

00.08.1944 Westen

vermisst

THOMS

Hermann

16.10.1927

00.01.1945 Westen

vermisst

THOMS

Willi

02.08.1921

00.02.1945

vermisst

TIETZ

Christiane

27.10.1944

01.03.1945 Bublitz

gestorben

TIMM

Charlotte

08.01.1909

26.02.1945

von Sowjets erschossen

TIMM

Paul

01.08.1885

23.06.1945

verschleppt, gestorben

Gefreiter

TÖPPER

Gottfried

25.10.1919

14.01.1943 H.V.Pl. Woronesh

TOSCH

Artur

20.07.1899

00.03.1945

verschleppt, gestorben

TOSCH

Paul

06.11.

03.08.1944

TÖWE

Herbert

31.12.1920

06.07.1943

TRAPP

Paul

12.03.1907

22.10.1941 Rußland

TRIPPLER

Elisabeth, geb. Neck

1915/20

00.04.1945 Kujasee

verschleppt, gestorben

TULKE

Martin-Gottfried

28.01.1921

08.02.1944 Laz. Stara-Russa

UDE

August

1865

1946

während der Flucht

ULRICH

Auguste

26.02.1945 Bublitz

Granatsplitter

Gfr.

VANGEROW

Erwin

10.03.1910

00.05.1944 Bubruisk

Pz. Gren.Rgt. 59, 1. Kp.

vermisst

VATER

Herbert

28.08.1905

Oberwachtmeister

VATER

Paul

18.06.1901

00.08.1944 23.12.1944 Kgf. i. Golubowka, Donbass

vermisst

VENSKE

Ehefrau

verschleppt, gestorben

VENSKE

Wilhelm

24.12.1881

00.03.1945

vermisst

VENTZKE

Reinhold

10.01.1908

00.11.1942 Westen

vermisst

VILLWOCK

Emil

02.01.1905

26.02.1945

verschleppt, gestorben

VILLWOCK

Erich

07.11.1895

verschleppt, gestorben

VILLWOCK

Hans

07.04.1899

00.06.1945

verschleppt, gestorben

VILLWOCK

Herbert

03.06.1925

vermisst

VILLWOCK

Ilse

26.02.1929

verschleppt, gestorben

VILLWOCK

Margarete, geb. Knop

1899

00.05.1947

verschleppt, gestorben

VILLWOCK

Wilhelm

07.04.1870

22.03.1945

von Sowjets erschossen

VOIGT

Maria, geb. Nepas

20.08.1900

vermisst

VÖLKER

1924

00.08.1945 Gefängnis

männlich gestorben

VÖLKNER

Erwin

25.03.1923

VÖLKNER

Hans

12.04.1914

VÖLKNER

Johannes

13.11.1880 Friedenshof

28.02.1945

von Sowjets erschossen

VÖLKNER

Meinhard

01.03.1927

00.02.1945 Westen

vermisst

VOLLACK

Otto

12.12.1901

verschleppt, gestorben

VOLLMER

Magdalene

07.04.1927

vermisst

VÖLZ

Wilhelm

15.04.1896

31.05.1945

verschleppt, gestorben

VÖLZKE

Bruno

05.07.1912

00.02.1945

vermisst

VÖLZKE

Kurt

22.08.1906

20.01.1945

VÖLZKE

Paul

10.02.1912

00.08.1944

vermisst

VOSSBERG

Johannes

18.10.1901

Russland

vermisst

VÖWEG

Hans

1905

Ural

gestorben

VÖWEG

Margarete, geb. Knop

1905

Ural

gestorben

WACHHOLZ

Franz

07.09.1868

27.02.1945

verschleppt, gestorben

WACHHOLZ

Gerhard

14.11.1907

27.02.1945

verschleppt, gestorben

WAICK

Gertrud

Russland

verschleppt, gestorben

WAILY

Margot

vermisst

WALLY

Julius

Westen

vermisst

WAWSCHINIAK

Gertrud, geb. Schmidt

28.06.1910

vermisst

WEBER

Olga, geb. Hey

29.09.1905

gestorben

WEDIG

Elisabeth, geb. Klotz

17.04.1898

Herbst 1945, Russland

verschleppt, gestorben

Gefreiter

WEDIG

Heinz

09.09.1921

19.08.1944 Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Champigny-St. André (F)

WEEGE

Lotte

25.05.1944

05.05.1945 Dänemark

WEHNER

Reinhold

00.02.1945

von Sowjets erschossen

WEISS

Hans

09.04.1911

21.09.1944

WENDORF

Franz

10.02.1915

1944

vermisst

WENDORF

Trude, geb. Wruck

30.01.1921

verschleppt, gestorben

WENDT

1885

00.03.1945 Bublitz

männlich gestorben

WENDT

Hedwig

30.09.1900

17.12.1945

umgekommen

WENDT

Hulda, geb. Raddatz

00.04.1945

umgekommen

WENDT

Karl

08.09.1865

01.03.1945

vermisst

WENZEL

Johannes

Rußland

WENZEL

Kurt

Rußland

WESENBERG

Elsa, geb. Barz

01.02.1891

00.03.1945

von Sowjets ermordet

Oberfeuerwerker

WESENBERG

Kurt

26.07.1920

30.01.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Costermano. Endgrablage: Block 9 Grab 490

WESENBERG

Max

31.03.1884

00.03.1945

von Sowjets ermordet

WESENBERG

Paul

10.02.1882

verschleppt, gestorben

WESENBERG

Ruth

02.07.1929

00.03.1945

von Sowjets ermordet

WESENBERG

Werner

27.04.1921

02.09.1942 Rußland

WESTPHAL

Margarete

01.06.1901

19.05.1945

verschleppt, gestorben

WETZEL

Karl

20.11.1905

1945

verschleppt, gestorben

WICHERT

Karl

03.05.1890

04.03.1945

WIEDEBUSCH

Ilse, geb. Dumke

27.11.1919

02.06.1945

umgekommen

Leutnant

WIEDENHOEFT

Gerhard

20.09.1915

30.07.1940 Kanal England

Kampfgeschwader 27, 5. Staffel

vermisst

WIELE

Robert

00.04.1941

WILKE

Horst

1945 bei Berlin

WINKEL

Friedrich

10.08.1904

30.08.1945 Kgf.-Lager

gestorben

WINKEL

Hermann

13.05.1908

11.09.1943

gestorben

WITT

Gerhard

13.07.1924

vermisst

WITTSTOCK

Erich

03.01.1884

26.02.1945

umgekommen

WITTSTOCK

Heinrich

08.05.1880

09.01.1946

WITTSTOCK

Klara

01.11.1923

22.08.1945 Bublitz

WITTSTOCK

Marie, geb. Maronde

1884

00.12.1945

umgekommen

WOGATZ

Karl

08.05.1876

26.02.1945

von Sowjets erschossen

WOHL

KZ

Ehefrau von Leonhard

WOHL

Leonhard

KZ

WOLFF

Paul

09.11.1895

verschleppt, gestorben

WOTZACK

Johann

1874

1945

vermisst

Obergefreiter

WRUCK

Bruno

02.07.1913

20.10.1944 1. Sanko. Feldherrenh. H.V.Pl.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Budaörs. Endgrablage: Block 11 Reihe 25 Grab 1635

WRUCK

Erich

18.03.1917

00.08.1944 Westen

vermisst

WRUCK

Ernst

19.09.1919

00.11.1944 Westen

vermisst

Ogfgr.

WRUCK

Franz

05.12.1911

00.02.1944 Mittelabschnitt

Art.Rgt. 292, III. Abt.

vermisst

WRUCK

Horst

22.11.1928

1945 Westen

vermisst

WRUCK

Käte

11.04.1923

1946 Russland

verschleppt, gestorben

WRUCK

Paul

31.01.1889

05.12.1945

verschleppt, gestorben

WUDTKE

Albert

20.11.1892

00.02.1945 Bublitz

umgekommen

WUDTKE

Anna, geb. Villwock

19.02.1946

gestorben

WURCH

Kind verschleppt, gestorben

WURCH

Max

1900

verschleppt, gestorben

ZARTH

Gerda, geb. Roth

30.07.1911

22.04.1945 Lager Kujasee

verschleppt, gestorben

ZARTH

Willi

13.11.1904

1946 Lager Bjelorezk

verschleppt, gestorben

ZEBLIN

Albert

31.07.1945 Bublitz

gestorben

ZEBLIN

Hulda, geb. Weber

10.04.1948 Bublitz

ZECH

Herta

verschleppt, gestorben

ZEISLER

Hans

08.01.1895

von Sowjets erschossen

ZEMKE

Bruno

19.01.1902

ZEMKE

Erika

16.08.1928

1945 Russland

verschleppt, gestorben

ZEMKE

Erwin

1916

1945

vermisst

ZEMKE

Franz

14.09.1907

11.07.1945 Kgf.-Lager

gestorben

Unteroffizier

ZEMKE

Otto

12.01.1915

27.05.1940 Carvin

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bourdon. Endgrablage: Block 9 Reihe 18 Grab 682

ZEMKE

Robert

14.11.1887

00.07.1945

verschleppt, gestorben

ZEMKE

Robert

vermisst

ZEMKE

Theodor

14.02.1881

00.03.1945 Bublitz

gestorben

ZEMKE

Werner

11.10.1944

03.03.1945

ZENKE

Frieda

vermisst

ZICH

Erika

09.09.1922

verschleppt, gestorben

ZICH

Frieda, geb. Dettmann

1945

umgekommen

ZIEMANN

Werner

20.01.1925

00.12.1943 Westen

vermisst

ZIERKE

Gertrud

28.06.1928

vermisst

ZIERKE

Minna, geb. Haut

14.01.1892

02.03.1945 Bublitz

verschleppt, gestorben

ZIERKE

Otto

16.09.1912

24.12.1945 Bublitz

gestorben

ZIKOWSKY

Anna, geb. Duske

15.02.1876

29.04.1945 in Mecklenburg

gestorben

ZIKOWSKY

Erich

20.02.1911

Schütze

ZIKOWSKY

Kurt

26.05.1915

06.03.1942 Tarutino

Obergefreiter

ZIKOWSKY

Paul

30.03.1902

26.01.1945 Kgf. im Raum Kramatorsk

vermisst

ZIMMERMANN

Erich

03.03.1888

1944

vermisst

ZIMMERMANN

Erika

13.11.1908

1945 Lager Kujasee

verschleppt, gestorben

ZÖLLNER

Dieter

17.10.1944

21.03.1945

während der Flucht gestorben

ZÖLLNER

Ernst

01.07.1916

21.02.1945

gestorben

ZÜLKE

Gerda, geb. Schneider

verschleppt, gestorben

Quelle in Grün: Quelle: Aus dem Boelcke-Archiv: Teil: Bd. 2., Chronik Kampfgeschwader Nr. 27 Boelcke :
Teil 1: 1934 - 31.12.1940, ; Walter Waiss, 2000
Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: 00.05.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten