Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustlisten der Königlich Preußischen Armee – 1866

Pommersches schweres Landwehr-Reiter-Regiment

Zur Regiments-Übersicht

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Wehrreiter

BONZOLT

Franz

Opalowiec, Posen

03.07.1866 Königgrätz

T

Wehrreiter

FÄLSCHER

Ferdinand

Grünthal, Czarnikau

03.07.1866 Königgrätz

vermißt

Wehrreiter

HAEGE

Johann

Leopoldshagen, Anclam

03.07.1866 Königgrätz

T

Wehrreiter

JOKUHN

August

Schneidemühl, Chodziesen

03.07.1866 Königgrätz

vermißt

Unteroff

KIETZMANN

Julius

Nakel, Wirsitz

03.07.1866 Königgrätz

T

Rittmstr

LANKEN-WACKENITZ

Fritz von der

Krewenow, Grimmen

Laz. Nechanitz

03.07.1866 Königgrätz Zerschmetterung beider Beine

Wehrreiter

MALCZEWSKI

Thomas

Domcke, Wirsitz

03.07.1866 Königgrätz

vermißt

Wehrreiter

SCHNEIDER

Carl

Alt-Strehlitz, Chodziesen

03.07.1866 Königgrätz

vermißt

Wehrreiter

SCHWITTLING

Johann

Rozanno, Bromberg

03.07.1866 Königgrätz

T

Wehrreiter

TOCZEKAI

Anton

Krolikowo, Schubin

03.07.1866 Königgrätz

vermißt

Wehrreiter

WALEZINSKI

Jacob

Niezechowo, Wirsitz

03.07.1866 Königgrätz

vermißt

Datum der Abschrift: August 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2016 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten