Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Schaafheim-Mosbach (Kirche St. Johannes Baptist), Kreis Darmstadt-Dieburg, Hessen

PLZ 64850

Auf einem kleinen Platz vor der katholischen Kirche St. Johannes Baptist befindet sich ein Ehrenmal für die Gefallenen des 1. und 2. Weltkrieges aus der Gemeinde Schlierbach. Das kubusförmige Denkmal aus Zementstein steht inmitten einer Blumenrabatte und ist durch einen schmiedeeisernen Zaun geschützt. Obenauf kniet ein Soldat mit Helm und Gewehr. Auf drei Seiten sind die Namen der Gefallenen und Vermissten in roter Schrift eingezeichnet. Auf dem nahe gelegenen Friedhof der Gemeinde befindet sich nur noch eine Erinnerungs-Inschrift auf einem privaten Grabstein für einen Gefallenen aus dem 2. Weltkrieg.

Schaafheim-Mosbach (Kirche St. Johannes Baptist), Foto © 2011 Hans Günter Thorwarth

Inschriften:

Vorne:
GEDENKET DER TAPFEREN KRIEGER

Linke Seite:
IM WELTKRIEG 1914-1918
STARBEN VON HIER DEN HELDENTOD
(Namen)
IHREN TAPFEREN SÖHNEN
DIE DANKBARE GEMEINDE MOSBACH
MEIN VOLK VERGISS DER TREUEN TOTEN NICHT!

Rechte Seite:
IM WELTKRIEG 1939-1945
STARBEN DEN HELDENTOD
(Namen)

Hinten:
VERMISSTE DER GEMEINDE MOSBACH
UND HEIMATVERTRIEBENEN
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

AULL

Peter

25.07.1915

DANIEL

Anton H.

01.11.1915

DANIEL

August

30.03.1918

DANZ

Alois

21.03.1918

FELLER

Jakob

02.10.1914

FLEISCHMANN

Friedolin

24.08.1916

FLEISCHMANN

Jakob

27.09.1915

FLEISCHMANN

Peter

22.04.1915

FLEISCHMANN

Peter

11.08.1915

GEIS

Franz Heinrich

23.06.1916

GEIS

Otto

30.04.1917

GRIM

Jakob

22.05.1917

JAKOB

Karl Josef

27.03.1915

JORG

Martin

12.06.1918

JÖRG

Josef

18.09.1914

KRAUS

Georg

06.07.1917

MELCHIOR

Peter

04.05.1917

MÜLLER

Heinrich 6.

11.01.1916

PETRY

Georg

05.02.1915

SCHLETT

Peter Eugen

24.10.1918

SCHÖNIG

Georg Peter

06.04.1917

SCHÖNIG

Johann H.

13.08.1916

SCHÖNIG

Johannes

24.11.1914

WENZEL

August

29.11.1917

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkung

BACHMANN

Willi

28.05.1944

BALMERT

Georg

07.02.1944

BURDZIAK

Franz

08.10.1943

DRIES

Alfons

17.04.1945

DRIES

Wilhelm

20.02.1943

FAULSTICH

Wendelin

15.11.1944

FELLER

Josef

31.03.1946

FITZEL

Adam

08.06.1944

FRANZ

Gottfried

09.06.1940

FUHRY

Alex

08.02.1945

FUHRY

Rudolf

10.07.1944

GEIS

Martin

05.06.1940

GEIS

Regina

23.09.1943

Durch Fliegerangriff

GEISENHOF

Josef

19.08.1943

GLOS

Theodor

27.03.1947

GUHL

Hans Georg

16.03.1943

GÜNTHER

Ernst

03.04.1942

JAKOB

Anton

28.02.1943

JAKOB

Ottmar

13.07.1944

JÖRG

Friedrich

27.10.1941

JÖRG

Georg

17.05.1942

KATZER

Eduard

03.09.1943

KORGER

Johann

09.03.1945

KRAFT

Wilhelm

10.01.1946

KRAUS

Georg

13.04.1945

KREMER

Adam

26.11.1944

LEILICH

Heinrich

30.10.1942

MÜLLER

Alfred

01.06.1944

MÜLLER

Franz

28.02.1942

MÜLLER

Friedrich

27.02.1945

OSTHEIMER

Otto

19.12.1941

PETERMANN

Franz

20.11.1944

PETRY

Karl

01.03.1943

PETRY

Willi

19.12.1944

RAAF

Hans

07.02.1942

RICHTER

Erwin

16.04.1945

SCHLETT

Valentin

25.01.1944

SCHÖNIG

Hermann

09.05.1945

SCHÖNIG

Peter

24.01.1895

27.10.1940

Inschrift auf privatem Grabstein: Hier ruht in Gott: Mein lieber Gatte, mein treu besorgter Vater (Name) Schneidermeister-als Opfer des Krieges

SCHÖNIG

Peter

09.04.1945

Durch Fliegerangriff

SCHULER

Friedrich

05.01.1945

VETTER

Anton

21.06.1944

WANKE

Aloys

19.08.1944

WENZEL

Georg

26.06.1945

WENZEL

Helmut

11.06.1944

Vermisste der Gemeinde Mosbach und Heimatvertriebenen (2. Weltkrieg):

Name

Vorname

AULL

Karl

BARTOSCHEK

Josef

BURKERT

Josef

DANIEL

Balthasar

DANIEL

Theodor

DANZ

Adam

GEIS

Gottfried

GEIS

Peter

GEISENHOF

Heinrich

GEISENHOF

Peter

GLOS

Theo

GOHL

Ernst

GRIMM

Franz

GROOS

Ferdinand

LEDER

Ludwig

LOY

Heinrich

MÜLLER

Heinrich

MÜLLER

Josef

MÜLLER

Martin

PETRY

Johann

RAAF

Bruno

RILL

Willi

SAUER

Josef

SCHONIG

Ludwig

SCHULER

Karl

WAGNER

Alfons

Datum der Abschrift: 10.1.2011

Beitrag von: Hans Günter Thorwarth
Foto © 2011 Hans Günter Thorwarth